Tagged: Weta Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • frauh 12:36 pm on August 16, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: Weta,   

      Hi,
      is there a way I can show a sidebar in the shop? Or is there any other way I can display the shop categories?

      Thanks

       
    • aleks 5:04 pm on May 4, 2017 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , , Weta,   

        Weta – widget custumization – media queries override custom styling in child theme 

        Hi there,

        I did a few CSS customizations on front page widgets in Weta, for example the widget_weta_quote.

        For example, I changed to color of the text:

        .widget_weta_quote blockquote.quote-text p {
        	color: #fff;
        }

        On desktop it’s working fine – but on smaller screen sizes it goes right back to the standard styles.
        I tried to add “!important” to my custom styles, and tried to wrap them in the media queries with the breakpoints from the parent theme style.css.
        But this didn’t help.

        Can anyone give me a hint where/how the media queries for smaller screen sizes revert the child theme styling back to the original?

        Cheers
        Alex

         
        • Marc (Support-Team) 11:34 am on May 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hi Alex,

          can you post a link to your website? I’d like to check the issue live.

          Best,
          Marc

          • aleks 12:40 am on May 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hi Marc,

            sorry for the bother – it turned out to be a pretty stupid CSS mistake. That‘s what you get for being lazy and using the built-in WP dashboard editor ;-)

            Cheers
            Alex

      • srlentz 11:37 pm on April 28, 2017 Permalink | Flag unresolved

          Tags: product thumbnail, , Weta,   

          Product thumbnails now large photos – Weta WooCommerce 

          Hi,

          I think something happened with an update as the product pages used to have a feature product image and thumbnail photos underneath the larger photo. Now the featured product photo and all the photo gallery photos are large. Any advice on how to resolve this as it’s quite ugly now.

          Example: https://www.botanyofthesoul.com/product/crown-your-divinity/

          Thanks much, Suzanne

           
          • Marc (Support-Team) 11:29 am on May 2, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hi Suzanne,

            please update Weta to its latest version. It now fully supports the new product gallery provided by WooCommerce version 3.

            Best,
            Marc

            • srlentz 5:24 pm on May 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hello Marc, The update instructions say that I am able to download the latest version from the link received with theme purchase. However that link has expired. I thought updates were included and that I’d be notified as to when an update was available.

            • srlentz 5:39 pm on May 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Nevermind… I found the the answer in the FAQs. Thanks of your help.

        • aleks 8:54 pm on April 20, 2017 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , Weta   

            Gibt’s eine Sammlung von Theme Übersetzungen? 

            Hallo,

            in euren Theme-Dokumentationen bittet ihr ja darum, Übersetzungen eurer Themes mit euch zu teilen (http://www.elmastudio.de/en/themes/docs/weta/#weta-translations). Sammelt ihr diese Übersetzungen irgendwo?

            Es wäre ja sinnvoll, wenn wir nicht immer alle bei Null anfangen würden…

            Speziell suche ich gerade Übersetzungen von Weta auf Russisch und Rumänisch. Falls das jemand schon gemacht hat, freue ich mich über einen Hinweis!

             
          • straycom 7:36 pm on April 17, 2017 Permalink | Flag unresolved

              Tags: Weta   

              Can’t use/play around with the front page widgets ! 

              Hello, I’m using the Weta theme. I’m trying to access the widgets for front page, i can see them listed in “Appearance > Widgets”, but when I go on “Appearance > customize”, only the footer and blog sidebar widgets are listed, so I can’t make any setting adjustments for the homepage. Am I doing something wrong ? (Probably)

               
              • Marc (Support-Team) 4:55 pm on April 19, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hi,

                within the customizer only widget areas available on the current page are accessible. You can navigate to your page using the front page template and open the customizer in order to adjust or place widgets.

                Best,
                Marc

            • Serintogo 6:53 pm on April 17, 2017 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , Weta,   

                Weta Slider Speed 

                Hallo!
                Kann man die Geschwindigkeit des Weta-Sliders ändern? Ich hätte ihn gerne etwas schneller. Wenn ja, wie lautet der CSS-Code? Ich habe im .js nichts mit speed oder time gefunden :/

                Danke und viele Grüße

                Serin

                 
                • Marc (Support-Team) 4:51 pm on April 19, 2017 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Serin,

                  in der functions.js kannst du den Code durch entsprechende Eigenschaften erweitern. In dieser Form werden die Standardwerte genutzt. Folgende beiden Eigenschaften kannst du ergänzen:

                  slideshowSpeed: Set the speed of the slideshow cycling, in milliseconds, default value: 7000
                  animationSpeed: Set the speed of animations, in milliseconds, default value: 600

                  Ab Zeile 50 unterhalb des folgenden Kommentars findest du den entsprechenden Code:

                  	// Initialize Featured Content slider for the slider widget.

                  Viele Grüße
                  Marc

              • Kiranblum 8:58 pm on April 11, 2017 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , Weta,   

                  Weta/Woocommerce & German Market Mwst. 

                  Moin ihr Zwei, ich nutze euer Theme WETA mit Woocommerce und German Market für meinen Blog und Online Shop. Ich möchte die Möglichkeit nutzen, Produkte auf der Startseite anzeigen zu können, so wie ihr es in der Demo-Version “From the Shop” darstellt. Leider werden die Widgets zu den Produktoptionen entweder gar nicht angezeigt oder fehlerhaft dargestellt. Kann es daran liegen, dass die Mwst. in Deutschland zum Preis angezeigt werden muss? Ich kann leider kein Widget finden mit dem ich eine horizontale Liste an Produkten auf der Startseite anzeigen kann. Wenn es klappt werden die Produkte nur vertikal und verschoben bzw. nur halb angezeigt. Habt ihr eine Lösung für mich? Freue mich auf eure Antwort! Vielen Dank schon mal und liebe Grüße Hannah PS. es geht um http://www.zutischbeiblumenthals.de

                   
                  • Ellen (Support-Team) 8:58 am on April 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Hannah,

                    bitte entschuldige meine späte Antwort auf deine Frage!

                    könntest du mir eventuell kurz einen Screenshot der fehlerhaften Ansicht schicken (gerne auch direkt per Mail an kontakt(at)elmastudio(punkt)de). Dann könnte ich besser sehen, welche Einstellungen du aktiv hast und diese in meiner Testinstallation nachbauen, um zu sehen, was nicht stimmt.

                    Generell unterstützen wir mit unseren Themes das “WooCommerce Germanized” Plugin und nicht das WooCommerce German Market. Aber bestimmt finden wir eine Lösung (vielleicht über eigenes CSS).

                    Ganz viele Grüße,
                    Ellen

                • frozenalien 6:44 pm on April 11, 2017 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: Weta, ,   

                    Weta: Widget-Headlines nicht auf einer Linie 

                    Das Forum habe ich schon durchsucht aber nichts gefunden und ich weiß nicht weiter.

                    Ich habe im Weta-Theme auf der Startseite in der Sidebar 2 das “Numbered Recent Post”-Widget eingefügt und im Content 2 eine “Post Slider”-Widget. Jetzt sind beide Widgets ja schön mit Überschift, Trennerlinchen und Inhalt aufgebaut, doch bei mir ist das NRP-Widget nach unten versetzt.
                    Es wäre schöner wenn die Headlines und dann auch die Trennerlinie auf einer Höhe beginnen würden.

                    Könnt ihr mir bitte helfen? Oder einen Post zeigen, wo das Problem schon gelöst wurde?

                    Kucken könnt ihr unter http://finnweh.de

                    DANKE!

                     
                    • Ellen (Support-Team) 8:51 am on April 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo und bitte entschuldige meine späte Antwort!

                      Hast du das Problem immer noch? Ich hatte gerade auf deiner Webseite geschaut und konnte keinen Layout-Fehler beim Element mehr sehen? Bitte sag mir doch Bescheid, wenn du noch Hilfe mit dem Element benötigst.

                      Ganz viele Grüße,
                      Ellen

                    • frozenalien 10:59 pm on April 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Ellen, kein Problem.
                      Aber die Thematik besteht noch. Ich füge dir gerne mal einen Screenshot an. Da kann ich dann zeigen was ich nicht so schön finde
                      Ich hätte gerne dass die Headlines auf einer Linie beginnen und dann eben auch der Inhalt wie jetzt folgt. Also im Grunde müsste nur das Linke Widget nach oben rücken.
                      http://finnweh.de/wp-content/uploads/2017/04/2017-04-11.jpg

                      Danke fürs Kümmern!
                      LG Tine

                      • Marc (Support-Team) 8:19 am on April 18, 2017 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Tine,

                        die meisten Browser bieten ein Werkzeug um den verwendeten CSS-Code zu analysieren. Mit einem Rechtsklick auf dem jeweiligen Element und der Wahl von “Element untersuchen”, “Element-Informationen” o. Ä. öffnet sich dieses Werkzeug. Dort kannst du recherchieren welche CSS-Eigenschaften verwendet werden und wie sich das Element mit eigenem CSS-Code ansprechen lässt.

                        Folgender ergänzender CSS-Code sollte in deinem Fall die Titelpositionen angleichen:

                        .sidebar-small .widget_weta_numbered_rp:first-of-type {
                            padding-top: 0;
                        }
                        

                        Viele Grüße
                        Marc

                  • justraveling 12:11 pm on April 10, 2017 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: , , Weta   

                      Threaded Comments Weta Child 

                      Hi there, I’ve noticed a very strange behavior on my Weta Child Theme. Threaded comments are enabled in the settings and should be supported by Weta. I didn’t change anything related to comments from the original css/php files, except for the font family and size, but threaded comments only show correctly if made directly from the dashboard by an administrator.

                      If you, as a new user, try to reply to a comment on the site, your comment will inevitably show un-nested at the bottom of the list. Is that intentional (only administrators can reply to existing comments) or it’s a bug? How can I change that, allowing threaded comments for anybody? You can test it here: http://www.justraveling.com/travel-industry/united-colors-tourism/#comments.

                      Many thanks for the support.

                      Paolo

                       
                      • Marc (Support-Team) 12:59 pm on April 11, 2017 Permalink | Log in to Reply

                        Hi Paolo,

                        you are using the Jetpack comment feature. Unfortunately Weta isn’t especially prepared for it. Please ask the Jetpack support if it should be possible for guests to answer existing comments or if there are any special settings to make. Maybe you need to adjust the theme itself to support this functionality. The default WordPress comments are working as expected regarding this matter.

                        Please understand that we cannot provide help for unsupported plugin features in the forum.

                        Best,
                        Marc

                      • justraveling 8:01 pm on April 11, 2017 Permalink | Log in to Reply

                        Thank you, I’ll do that.

                        /best

                        Paolo

                    • XeniaM 5:28 pm on April 9, 2017 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: Weta   

                        Weta, Größe des Beitragfeldes und der Schrift 

                        Hallo,
                        ich verwende seit einiger Zeit Weta Layout. Ich wünsche mir allerdings, dass das Feld mit dem eigentlichen Beitrag/Artikel viel breiter sein soll als es ist. Die Bilder, die meine Leser ansprechen sollen, scheinen zu klein zu sein. Und die Schrift auch… Wie kann ich beides vergrößern? Was ich genau meine, könnt ihr hier nachschauen ->http://warum-montag.de/fruehling-2017-ist-da/

                        Vielen Dank im Voraus!!!

                        LG,
                        Xenia

                         
                        • Marc (Support-Team) 12:42 pm on April 11, 2017 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Xenia,

                          dies lässt sich zum einen mit etwas ergänzendem CSS-Code bewerkstelligen. Zum Beispiel könntest du mit folgendem Code beginnen:

                          @media screen and (min-width: 1260px) {
                          	.blog-wrap {
                          		max-width: 1200px;
                          	}
                              .entry-content p,
                              .entry-content p.standard-text,
                              .entry-content ul,
                              .entry-content ol,
                              .authorbox p.author-bio {
                                  font-size: 20px;
                                  font-size: 1.25rem;
                              }
                              .single-post .entry-header h1.entry-title {
                                  font-size: 32px;
                                  font-size: 2rem;
                              }
                              .entry-meta {
                                  font-size: 14px;
                                  font-size: 0.875rem;
                              }
                          }
                          

                          Bitte habe jedoch Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

                          Solltest du an einer externen Auftragsvergabe interessiert sein, kannst du dich gern unter wordpress@marcjandt.de an mich wenden.

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • Janasworld 10:06 pm on April 8, 2017 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: , Weta   

                          Weta Shop Galerie Update 

                          Liebe Ellen, erst habe ich einen Schreck bekommen, als meine Produktbildergalerie die Tage nach einem Update von Woocommerce total zerschossen war und dann war ich heute Abend glücklich, dass es zu dem Weta ein aktuelles Update gibt. Leider sieht die Galerie nicht mehr so schön wie früher aus. Die Bilder sind alle aneinander gepresst, der Zwischenraum zwischen den Bildern fehlt. Wenn ihr das wieder wie vorher einrichten könntest, darüber würde ich mich sehr freuen.
                          Viele Grüße, Jana

                           
                          • Marc (Support-Team) 12:11 pm on April 11, 2017 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Jana,

                            ich habe gerade einmal den Umstieg von der vorigen Weta-Version mit WooCommerce 2 auf die neue Version mit WooCommerce 3 getestet und konnte keine Probleme entdecken. Könntest du uns einen direkten Link zu deiner Seite bzw. dem Produkt mit der fehlerhaft dargestellten Galerie geben? So könnte ich das Problem einmal live begutachten und eventuelle Probleme finden um dir so eine Lösung anzubieten.

                            Viele Grüße
                            Marc

                        • Kazzan 6:35 pm on April 7, 2017 Permalink | Flag unresolved

                            Tags: Weta   

                            Weta Newsletter 

                            Hallo,

                            wie bekomme ich das Layout genau so hin wie in der Demo?

                            Meine Box sieht momentan so aus: Demo

                             
                            • Marc (Support-Team) 9:27 am on April 11, 2017 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo,

                              Weta ist für das Jetpack-Subscription-Feature vorbereitet, welches auch in der Weta-Demo verwendet wird. Wenn du ein alternatives Plugin verwendest, müsstest du mit ergänzendem CSS-Code das Layout angleichen.

                              Solltest du bereits das Jetpack-Feature nutzen und die Anzeige nicht entsprechend aussehen, poste uns bitte einen direkten Link zur Seite, so können wir das Problem live nachvollziehen und dir helfen, dieses zu lösen.

                              Viele Grüße
                              Marc

                          • Frank Fischer 5:14 pm on April 3, 2017 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: , Weta   

                              Weta Bildgröße 

                              Hallo Ihr Lieben,
                              hochformatige Bilder werden in der Produktdarstellung bei Weta unten und oben abgeschnitten – in Verwendung mit WooCommerce. Wie kann ich das verhindern? Einen entsprechenden weißen Rand links oder rechts würde ich akzeptieren, aber das Abschneiden sollte grundsätzlich vermieden werden, das es sich hier um Kunstwerke handelt.

                              Beispiel: http://dev.freifrank.de/produkt/leben-im-landschaftspark-64-x-50-cm-acryl-und-wachs-auf-papier-2009/

                              Herzliche Grüße,
                              Frank

                               
                              • Marc (Support-Team) 3:02 pm on April 4, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo Frank,

                                du kannst dazu das Beschneiden der Bilder deaktivieren. Im Dashboard unter WooCommerce → Einstellungen → Produkte → Darstellung kannst du das automatische Zuschneiden abschalten. Bitte installiere im Anschluss der Änderungen das “Regenerate Thumbnails”-Plugin und führe dies einmal aus, so dass die Bilder erneut berechnet werden.

                                Viele Grüße
                                Marc

                            • Loisel 10:02 am on April 1, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: Weta   

                                [Weta] Kurzbeschreibung in der Produktansicht verschiebt sich noch oben. 

                                Hallo Elmastudio Gemeinde,
                                ich habe da eine Problem mit dem Weta Theme. Meine Kurzbeschreibung in der Produktansicht verschiebt sich nach oben, sobald ich die
                                ‘Box: Wähle eine Ausführung ‘ eine Ausführung wähle.
                                https://hebammenkonsum.de/shop/energizing-mint-7er-box/
                                Nach der Auswahl verschiebt sich die Kurzbeschreibung nach oben. Das gefällt mir nicht sonderlich gut.

                                Auf der Seite von Elfenkind
                                http://www.elfenkindberlin.de/produkt/kinderleggings/
                                sieht das schon ganz anders aus.

                                Es wäre super wenn das in unserem Shop auch so zu machen wäre.
                                Was muß ich ändern ?

                                LG Loisel

                                 
                                • Marc (Support-Team) 3:26 pm on April 3, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo Loisel,

                                  vielen Dank für den Hinweis. Ich werde das Problem näher analysieren. Bitte probiere vorerst einmal folgenden ergänzenden CSS-Code aus:

                                  div[itemprop="description"] {
                                  	clear: both;
                                  }
                                  

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                                  • Loisel 10:11 am on April 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo Marc,
                                    herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort.
                                    Kann ich den Code einfach in die WETA CSS Datei einfügen. Egal wo ?
                                    LG Loisel

                                    • Marc (Support-Team) 2:30 pm on April 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Loisel,

                                      bitte beachte dazu am besten die Hinweise an dieser Stelle: CSS-Code

                                      Wenn du Änderungen an den Theme-Dateien vornimmst, werden diese nämlich leider bei einem Theme-Update überschrieben.

                                      Viele Grüße
                                      Marc

                                      • Loisel 11:31 am on April 6, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                        Hab super geklappt Marc.
                                        Besten Dank für Deine Mühe.
                                        LG Loisel

                              • hh 9:45 am on March 28, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                  Tags: , Weta   

                                  Hallo Elmastudio
                                  Ich starte gerade mit einem neuen Online-Shop und habe das Weta-Theme ausgewählt (Kompliment fürs schöne Design :-) ). Damit ich nicht ganz bei null anfangen muss, würde ich gerne den Demo Content hochladen, bekomme aber die Fehlermeldung “Error: Internal Server Error (500)” – Woo Commerce ist bereits installiert. Liegt es an mir oder an euch? :) Danke für die Hilfe

                                   
                                  • Marc (Support-Team) 3:02 pm on March 29, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo,

                                    leider kann ich das Problem nicht nachvollziehen. Ich habe gerade einmal in ein frisches WordPress mit installiertem WooCommerce-Plugin den Demo-Inhalt importiert und konnte keine Probleme erkennen.

                                    Ich würde zuerst auf ein Problem mit deiner WordPress-Installation oder einem Plugin tippen, da der Importer im Falle von nicht zu importierenden Elementen einen entsprechenden Fehler melden sollte und den Server nicht zum abschmieren (Fehler 500) bringen dürfte.

                                    Wenn du noch keine eigenen Inhalte eingefügt hast, empfehle ich dir mit einem frischen WordPress mit installiertem WooCommerce- und ggf. JetPack-Plugin zu installieren und den Demo-Inhalt erneut zu importieren.

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                                  • jaro52 5:19 pm on March 29, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                    Würde mich interessieren, wie das geht mit dem Import des Demo-Inhalts?
                                    Tut’s das übrigens grundsätzlich auch mit einer lokalen WP-Installation via XAMPP?
                                    Gruß,
                                    Jürgen

                                • jen_lfg 12:25 pm on March 27, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                    Tags: , Weta   

                                    Hello there I’m Using Weta Theme and really… 

                                    Hello there!
                                    I’m Using Weta Theme and really love it.
                                    I’d like to add some customization to the mobile menu. I found it too light. Is there a way to do so?
                                    If not doable, how can I hide it so I can use a specialized plugin?

                                    G’day Jenna

                                     
                                    • Marc (Support-Team) 12:26 pm on March 29, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                      Hi Jenna,

                                      you can customize your layout with additional CSS code. If you provide a direct link to your website and tell us which kind of look you want to achieve, I can provide some sample code.

                                      Best,
                                      Marc

                                    • jen_lfg 2:31 pm on March 29, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                      Hello Marc,

                                      Thank you for your support.
                                      Here is the link of my website http://www.sarana-therapie.com/

                                      I’d like the mobile menu toggle button to be in the left corner of the screen, with no separation line, and slide from the left. And maybe be able to change the color.

                                      Best,
                                      Jenna

                                    • jen_lfg 8:18 pm on April 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                      Hello Marc,

                                      Did you find time to take care of my demand ?

                                      Best
                                      Jenna

                                  • macbaumi 9:22 pm on March 23, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                      Tags: , , , , , Weta, ,   

                                      Weta, WooCommerce und DE Formal 

                                      Hallo
                                      Ich habe mir WordPress mit WooCommerce und dem Weta Thema installiert.
                                      Wenn Die Sprache auf DE (DU) eingestellt ist, wird zu einem grossen Teil alles korrekt übersetzt.

                                      Ich möchte gerne jedoch die Sprache DE (SIE) nutzen. Dann wird jedoch vieles nicht übersetzt. Zum Beispiel die Shop Elemente und das Such-Feld im Header.

                                      Weiss jemand Rat? Konnte bis jetzt keine Lösung finden!
                                      Besten Dank.

                                       
                                      • Marc (Support-Team) 5:38 pm on March 24, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo,

                                        leider enthält Weta nur die Übersetzung für die Du-Variante. Du kannst jedoch eine Kopie dieser Sprachdatei anlegen und sie auch für die Sie-Variante nutzen. Im Theme-Ordner unter languages findest du die Dateien de_DE.mo und de_DE.po. Bitte lege dort eine Kopie dieser Dateien mit den Namen de_DE_formal.mo und de_DE_formal.po an. Nun werden auch bei der Sie-Variante Wetas deutsche Übersetzungen verwendet. Wenn du die Übersetzungen darüberhinaus anpassen möchtest, empfehle ich dir die Nutzung des “Loco Translate”-Plugins.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                                    • Serintogo 9:51 pm on March 21, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                        Tags: Weta, ,   

                                        WETA: Overlay Text auf den Recent Beiträgen 

                                        Hallo! Ich bin noch ein blutiger Anfänger was WordPress angeht. Aber habe schon ganz viel fleißig gelesen, ausprobiert und geschafft. Nur eine Frage habe ich noch. Ich habe mir das Recent Widget für meine neuesten Beiträge eingerichtet. Und ich möchte ich es gerne 1-spaltig. Das geht allerdings nur mit Overlay Text in Weta. Wie kann ich das ändern, dass der Text entweder unter dem Bild erscheint. Oder dass das Overlay transparent ist. Meine Bilder enthalten nämlich Schrift, die verdeckt wird.
                                        Danke schon mal!

                                        LG Serin

                                         
                                        • Marc (Support-Team) 11:31 am on March 23, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                          Hallo Serin,

                                          dies lässt sich mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code umsetzen. Wenn du mir einen direkten Link zur betroffenen Seite gibst, kann ich dir etwas Beispiel-Code erzeugen, der ein Anfang für deine Umsetzung sein könnte.

                                          Viele Grüße
                                          Marc

                                          • Serintogo 7:06 pm on April 12, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                            Lieber Marc,

                                            danke. Das Problem ist bloß, dass ich meine Seite noch nicht online habe. Beim Slider habe ich gefunden, wie ich das Overlay transparenter mache. Nämlich:
                                            .widget_weta_slider .centered-wrap .centered .overlay {
                                            background: rgba(255,255,255,0.5);

                                            Nur bei dem Overlay des 1-spaltigen Recent Posts will das einfach nicht klappen :(

                                            • Serintogo 9:31 pm on April 13, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                              Lieber Marc,

                                              ich habe meinen Fehler gefunden! Es hat nur eine Klammer gefehlt… Oh man! Trotzdem danke!

                                      • evafiedler 12:37 pm on March 21, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                          Tags: top banner, Weta   

                                          Weta: Link in Top Banner zu externen Website 

                                          Hallo Ellen, hallo Marc,

                                          wir würden gerne auf unserer Website den Top-Banner mit einem Link zu einer externen Website verbinden. Wenn man auf den Banner draufklickt, soll der Nutzer automatisch auf diese externe Website gelangen. Wir können leider nicht finden, wo man dies einstellt.

                                          Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße

                                          Eva

                                           
                                          • Marc (Support-Team) 11:02 am on March 23, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                            Hallo Eva,

                                            ich vermute du sprichst vom Weta-Logo. Um dessen Verlinkung anzupassen, müsstest du Änderungen an der header.php des Themes vornehmen. Für Anpassungen am Code empfehle ich dir dringend die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Weta-Dokumentation verlinkt.

                                            Viele Grüße
                                            Marc

                                        • templtest07 3:21 pm on March 20, 2017 Permalink | Flag unresolved

                                            Tags: Weta   

                                            WETA Link im Menü mit neuem Tab 

                                            Hallo!

                                            während man bei Black Walnut im customizer super übersichtlich individuelle Links im Menü mit zusätzlichen Funktionen wie target=blank versehen konnte, finde ich bei WETA keine enstspechende Auswahl. Vielleicht bin ich nur blind…. falls es das nicht gibt: kann ich den Link alternativ auch im CSS verändern? Den Selektor kann ich, nur den code nicht. Danke schon mal.

                                            PS: Bei UKU finde ich die Funktion auch nicht —– :-/

                                             
                                            • Marc (Support-Team) 10:53 am on March 23, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                              Hallo,

                                              dies ist meines Wissens nach im Customizer leider (noch) nicht möglich. Jedoch kannst du weiterhin im Dashboard unter Design → Menüs deine individuellen Links entsprechend bearbeiten, sofern die Option oben rechts bei “Ansicht anpassen” aktiviert ist (Linkziel).

                                              Ich vermute du hattest in deiner WordPress-Installation, in welcher du das Black-Walnut-Theme genutzt hast, ein ergänzendes Plugin aktiv, da Black-Walnut an dieser Stelle nicht eingreift und den Menü-Bereich im Customizer wie von WordPress vorgegeben beibehält.

                                              Viele Grüße
                                              Marc

                                            • templtest07 3:01 pm on March 23, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                              ah, das ist ja cool, dann kann ich das plugin einfach hier auch nutzen, wenn ich rausfinde, welches es war ;-)
                                              danke!

                                          c
                                          compose new post
                                          j
                                          next post/next comment
                                          k
                                          previous post/previous comment
                                          r
                                          reply
                                          e
                                          edit
                                          o
                                          show/hide comments
                                          t
                                          go to top
                                          l
                                          go to login
                                          h
                                          show/hide help
                                          shift + esc
                                          cancel