Warning: Use of undefined constant jme_tc_activate - assumed 'jme_tc_activate' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/254783_70563/webseiten/themeforum/wp-content/plugins/top-contributors/top-contributors.php on line 629

Warning: Use of undefined constant jme_tc_deactivate - assumed 'jme_tc_deactivate' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/254783_70563/webseiten/themeforum/wp-content/plugins/top-contributors/top-contributors.php on line 630

Warning: Use of undefined constant who_is_online_widget_register - assumed 'who_is_online_widget_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/254783_70563/webseiten/themeforum/wp-content/plugins/who-is-online/who-is-online.php on line 167
Umlaute | Elmastudio Theme Forum

Tagged: Umlaute Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • trotzendorff 1:02 pm on July 13, 2015 Permalink | Flag unresolved

      Tags: Encoding, Sonderzeichen, Umlaute, UTF8,   

      Hallo zusammen,

      auf meiner Seite habe ich einen interessanten Bug entdeckt. In der Sidebar, in der unter anderem die 5 letzten Artikel ausgegeben werden, taucht bei einem der Posts ein falsch encodierter Umlaut auf — statt ä wird hier ein � ausgegeben. Andere Umlaute im selben Widget funktionieren problemlos. Zu bestaunen gibt es das Ganze hier:

      https://trotzendorff.de/

      Hat jemand eine Idee, was da schief gelaufen sein könnte?

      Danke und viele Grüße
      Trotzendorff

       
      • quarki 5:47 pm on July 13, 2015 Permalink | Log in to Reply

        Das ist tatsächlich seltsam. Ich würde aber fast davon ausgehen, dass es damit zusammenhängt, dass der Text genau hinter dem “ä” durch die drei Punkte abgebrochen wird.
        Zum Testen würde ich einfach mal die 7 wegmachen. Dann erscheinen die Punkte ja hinter dem “u”. Wird das”ä” dann korrekt dargestellt? Leider kann man das nicht testen, ohne den Titel des Beitrages zu Ändern!
        Bin mal gespannt! :-)

      • trotzendorff 8:47 am on July 14, 2015 Permalink | Log in to Reply

        Tatsache, daran liegt es. Schräg. Aber zumindest weiß ich jetzt, dass das Encoding grundsätzlich erst mal funktioniert. Ließe sich vermutlich lösen, wenn man den drei Punkten ein Leerzeichen voranstellt. Aber in welcher Datei find ich dieses Widget? ;-)

        • trotzendorff 8:49 am on July 14, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Oder lässt sich die Länge des Excerpts irgendwo anpassen?

          • quarki 8:12 pm on July 14, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Naja, ich würde den Text ein klitzekleines bisschen ändern und nicht weiter darüber nachdenken. :-) Aber man kann natürlich auch an’s Eingemachte geh’n! :-)

            • trotzendorff 9:42 am on July 15, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Dann würde ich den Inhalt aber den technischen Gegebenheiten anpassen und das will ich eigentlich nicht. ;-) Weißt Du, wo die Länge des Excerpts festgelegt ist?

              • quarki 3:40 pm on July 16, 2015 Permalink

                Nein, das weiß ich auf Anhieb auch nicht. Tut mir leid.

              • High K. 2:04 pm on August 19, 2015 Permalink

                Wow – ich habe genau das gleiche Problem – hat denn niemand eine Lösung?

      • High K. 2:12 pm on August 19, 2015 Permalink | Log in to Reply

        Aha – wenn man in der widget.php (Ordner “inc”) die Titellänge auf 70 erweitert ist das Problem weg – liegt also wirklich daran, dass der Text direkt nach dem Umlaut abgeschnitten wird. Aber das ist ja auch nur so lange eine Lösung, wie beim nächsten Titel dann nicht zufällig der Umbruch wieder an der falschen Stelle sitzt.

        Was kann man denn wohl generell gegen dieses Problem tun?

    • bobbio 12:02 pm on November 13, 2013 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , , , Umlaute   

        Blogtitel-Umlaute im Dorayaki Theme werden nicht dargestellt 

        Hallo zusammen,

        auf http://www.zauberfloeckchen.de ist im Blogtitel/Header eine leere Stelle anstatt einem ö, im footerlabel-title ein o anstatt ö (Umlaute ok in footerlabel-description). Umlaute in anderen Bereichen der Website werden korrekt dargestellt. Den Blogtitel habe ich jetzt erstmal durch ein Bild ersetzt, aber das Problem im footerlabel bleibt.

        UTF-8 ist in der config-Datei konfiguriert. Ich habe es in/auf unterschiedlichen Browsern/Devices getestet. Auch wenn ich durch den ausgeschriebenen Namen inkl ö als Entity ersetze bleibt das Problem.

        Ratlos danke ich sehr für Unterstützung!

         
        • Marc (Support-Team) 12:31 pm on November 13, 2013 Permalink | Log in to Reply

          @bobbio: Hallo, leider unterstützt die verwendete Schriftart keine groß geschriebenen Umlaute. Die leere Stelle kann ich mir leider nicht erklären. Ich befürchte dir bleibt vorerst nur, eine andere Schriftart zu verwenden.

          Viele Grüße
          Marc

          • bobbio 3:54 pm on November 13, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Oh danke Dir sehr, Marc, für das auf die Sprünge helfen. Irgendwie logisch, wenn es sonst überall funktioniert. Seufz.

      • isicht 9:23 pm on November 11, 2013 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , Umlaute,   

          Hallo zusammen
          Ich habe auf http://www.tz-e.ch das Dorayaki Theme am laufen. Im IE auf Windows (IE10 getestet), habe ich im “Widget on Page” nun das Problem, dass Umlaute falsch dargestellt werden. Das Problem taucht nur im IE auf, und nur in einer einzigen Widget on Page Rubrik (von total 4). Ich bin ratlos …

          Danke für Feedbacks
          Roger

           
          • Marc (Support-Team) 12:03 pm on November 13, 2013 Permalink | Log in to Reply

            @isicht: Hallo, wenn das Problem nur in einer Rubrik auftaucht würde ich mal auf ein Encoding-Problem bei der Eingabe tippen. Versuche doch bitte mal dich mit dem IE10 ins WordPress einzuloggen und dort die fehlerhaften Stellen manuell zu überschreiben.

            Viel Erfolg
            Marc

          • isicht 9:49 pm on November 20, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc
            Danke für deinen Hinweis. Irgendwie muss der Fehler in der Textformatierung liegen. Ich habe den Text nun direkt im IE eingegeben, und es hat geklappt. Danke für deinen Hinweis

        • High K. 10:11 am on June 15, 2013 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , , , Umlaute,   

            Tatami – class=”archive-title” lässt keine Umlaute zu 

            Hallo,
            ich bastle gerade an einem eigenen Archiv-Template und habe das Problem, dass die Überschrift (definiert via class=”archive-title”) keine Umlaute zulässt.
            Ich habe schon in der style-css gesucht, ob da eine andere Schrift definiert ist, aber leider nichts gefunden.
            Auf den anderen Seiten ist mir das Problem noch nicht begegnet…

            Jemand eine Idee?

            Sonnige Grüße
            Heike

             
            • Ellen 7:18 pm on June 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

              @High K. Oh, das ist ja komisch, hast du die Seite schon live, dann könnte ich mir den Code direkt anschauen? Gruß, Ellen

              • High K. 1:34 pm on September 11, 2013 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Ellen,
                habe deine Antwort erst jetzt gesehen, sorry!
                Habe das problem schon gelöst ;-)

                Danke & Gruß
                Heike

          c
          compose new post
          j
          next post/next comment
          k
          previous post/previous comment
          r
          reply
          e
          edit
          o
          show/hide comments
          t
          go to top
          l
          go to login
          h
          show/hide help
          shift + esc
          cancel