Tagged: typography Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • DigitalExit 2:37 pm on January 30, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , typography,   

      UKU: Default Typography im Customizer ändern 

      Hallo!
      Ich habe mir jetzt das Uku Theme im Design Stil “standard” installiert und versuche die Default Fonts zu ändern. Leider funktioniert es nicht. Bei den Headings kann ich immerhin den Font ändern, aber nicht das Aussehen wie Line Height, Size usw. Bei Paragraph funktioniert auch das Umstellen des Google Fonts nicht. Ich habe es mit Crimson Text und einigen anderen aus der Liste probiert, aber es bleibt immer beim Default, Noticia.

       
      • Marc (Support-Team) 2:30 pm on January 31, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo @digitalexit,

        ich vermute du verwendest ein Plugin um die Schrift anzupassen. Diese Plugins sind üblicherweise nicht spezifisch genug für die von Uku verwendeten CSS-Definitionen. Bitte beachte, dass Uku nicht speziell auf ein solches Plugin vorbereitet wurde und dies daher nur mit eigenem ergänzenden CSS-Code umzusetzen ist.

        Zur Bereitstellung von weiteren Schriften kannst du z. B. das in diesem Video von Ellen empfohlene Plugin verwenden.

        Die meisten Browser bieten ein Werkzeug um den verwendeten CSS-Code zu analysieren. Mit einem Rechtsklick auf dem jeweiligen Element und der Wahl von “Element untersuchen”, “Element-Informationen” o. Ä. öffnet sich dieses Werkzeug. Dort kannst du recherchieren welche CSS-Eigenschaften verwendet werden und wie sich das Element mit eigenem CSS-Code ansprechen lässt.

        Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

        Viele Grüße
        Marc

        • DigitalExit 6:23 pm on January 31, 2017 Permalink | Log in to Reply

          • DigitalExit 1:48 pm on February 1, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hi Marc,

            danke, dass war der richtige Hinweis. Da es eine “Typography” Sektion im Customizer für das Uku-Theme gab, nahm ich an, dass diese vom Uku-Theme stammte.

            Es war aber das „Easy Google Fonts” Plugin, was sich da mit reingeschlichen hat. Kein Wunder, dass die Uku-Selektoren dann spezifischer waren und die Anweisungen des Plugins überschreiben.

            Danke nochmals!

    • anpa 6:34 pm on July 31, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , typography,   

        Liebes Elmastudio Team zwei kleine Fragen zum tollen… 

        Liebes Elmastudio Team,
        zwei kleine Fragen zum tollen Uku Theme:

        1) Wie kann ich die Schriftart ändern (nach Fehlversuchen mit Google Font Plugins – habe ich es erfolglos mit CSS im Child Theme probiert. Muss ich bei der Verwendung etwas beachten?)

        2) Der Featured Post Slider funktioniert nicht (alle anderen Front Page Optionen funktionieren, das Bild ist 1440px, und ich habe generate Thumbnails durchlaufen lassen?)

        Bin über jeglichen Hinweis dankbar!

        PS: Hier mein Blog: http://placesandportraits.com/

         
        • Marc (Support-Team) 4:58 pm on August 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @anpa,

          1) mit dem Google-Fonts-Plugin sollte es dir möglich sein ohne eigenen Code eine neue Schriftart zur Verfügung zu stellen. Mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code kannst du daraufhin die Schriftarten anpassen. Hierbei gibt es grundsätzlich nur die CSS-Regeln zu beachten. Solche Plugins verwenden z. B. nicht spezifisch genug definierte CSS-Selektoren. Wenn diese versuchen H1-Überschriften anzupassen, verwenden sie z. B. Code wie dem folgenden:

          h1 {
          font-family: 'New Font', serif;
          }
          

          Die Überschrift eines Beitrags in Uku müsste jedoch mit folgendem Selektor angesprochen werden um tatsächlich eine Änderung zu bewirken:

          .single-post .entry-header h1.entry-title {
          ...
          }
          

          2) Es gibt auf deiner Seite sehr viele JavaScript-Fehler, die anscheinend von einem Jetpack-Modul erzeugt werden. Bitte versuche einmal all deine Plugins zu deaktivieren und prüfe erneut ob der Featured Slider funktioniert.

          Viele Grüße
          Marc

        • anpa 9:34 pm on August 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Marc,
          vielen Dank für die Antwort und Hilfe! Leider funktioniert der Slider bei mir trotz ausgeschalteter Plugins nicht – fällt dir noch ein Tipp dazu ein?
          Durch die Deaktivierung einiger Plugins konnte ich die Schriftart ändern) Danke und Gruß, Anne

          • anpa 9:30 pm on August 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc, Kommando zurück – mit dem Theme Update funktioniert auch der Slider. Danke!

      • judy 3:19 pm on March 14, 2016 Permalink | Flag unresolved

          Tags: typography,   

          Marked text Weta theme 

          Hi!
          I’ve been working with the Weta theme for a week now: loving it! I was wondering how to get the marked words/lines in your text? In the Weta example I can see some words/sentences highlighted with a grey background and I haven’t been able to find where/how to do so.
          Thank you in advance!

           
        • tara 9:04 pm on January 19, 2016 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , typography   

            How do you fix the intro class… 

            How do you fix the “intro” class paragraph text from being cut-off beyond a certain width? You can see it in your demo on the Typography page.

             
            • Marc (Support-Team) 2:36 pm on January 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hi @tara,

              thank you for noticing this bug. Please use the following additional CSS code until a theme update will fix this issue:

              .page-template-default .entry-content p.intro {
              	margin-right: 0;
              }
              

              Best,
              Marc

          • mariedebeaucourt 5:40 pm on June 18, 2015 Permalink | Flag unresolved

              Tags: , , , typography,   

              Hi Ellen and everyone else!
              I was wondering if it was possible to change the font from arial to something else? (I would like to use “libre baskerville” a web friendly serif font) and the size (I would like to make it smaller). Thank you for your help!
              Marie

               
              • Marc (Support-Team) 11:46 am on June 22, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hi Marie,

                Ubud actually uses “Helvetica Neue” and only falls back to Arial if the font isn’t available on your system.

                Please check the style.css of the theme and look for any appearance of “font-family”. Here is an example:

                body {
                	margin: 0 auto;
                	background: #fff;
                	font-family: 'Helvetica Neue', Helvetica, Arial, sans-serif;
                	color: #000;
                }
                

                To change this instance copy the block and just use the font-family property:

                body {
                	font-family: 'your font', fallback-font, serif;
                }
                

                To include your desired font, please ask your chosen font-provider for help.

                More information how to add custom CSS can be found here: CSS code

                Best,
                Marc

            • patschhand 7:27 pm on January 19, 2015 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , , typography,   

                Guten Abend,

                seit mehreren Wochen hatte ich Oita im Einsatz, das mir vom Design her sehr gut gefällt; Zuki erscheint mir für meine Belange aber übersichtlicher. Ich bin nun am Umstellen und dabei auf folgendes Problem gestossen: Oita nutzt (vgl. http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/doks/oita/#oita-typo), Zuki hingegen (vgl. http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/doks/zuki/#zuki-typography). Es wären nun ziemlich viele Artikel, die davon betroffen sind und die ich von Hand überarbeiten müsste. Alternativ habe ich überlegt, einen DB-Dump anzulegen, ihn automatisiert zu bearbeiten und zurückzuspielen, aber… naja :D Du hattest auf Twitter eine Alternative per CSS angesprochen, das erscheint mir weniger schmerzhaft.

                Viele Grüsse und vielen Dank für die traumhaft schönen Themes,
                patschhand AKA @localwurst

                 
                • Marc (Support-Team) 10:58 am on January 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo,

                  dazu kannst du einfach den Code auf die andere Klassen-Bezeichnung ummünzen. Wenn du folgenden CSS-Code hinzufügst, sollten alle “alten” Dropcaps korrekt angezeigt werden (die “neuen” funktionieren weiterhin):

                  .entry-content p span.dropcaps {
                  	float: left;
                  	padding: 2px 5px 0 0;
                  	font-size: 47px;
                  	font-size: 2.938rem;
                  	font-weight: bold;
                  	line-height: 1;
                  }
                  

                  Hier ein paar Ideen zum Einfügen von eigenem CSS-Code: http://www.elmastudio.de/wordpress/eigenes-css-in-ein-wordpress-theme-integrieren-so-funktionierts/

                  Viele Grüße
                  Marc

              c
              compose new post
              j
              next post/next comment
              k
              previous post/previous comment
              r
              reply
              e
              edit
              o
              show/hide comments
              t
              go to top
              l
              go to login
              h
              show/hide help
              shift + esc
              cancel