Tagged: Twitter Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • marianamatija 7:00 pm on July 13, 2015 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , , , simple share buttons, Twitter,   

      Hello! I’ve been having some trouble with featured images in Zuki when I share my posts in Facebook and Twitter… because Facebook doesn’t seem to recognize the featured image, and ends up using the second image available in the post. When I share the post is not that big of a deal, since I can upload another photo that works, but that’s not the case for people who “like” my posts directly from the website or share them using the Simple Share Buttons plugin.

      I tried using the plugin you suggest in your blog post about Facebook images, and it works for when I post, but the problem remains for when other people share my posts, and also it doesn’t work for when I share my posts in Twitter (it keeps grabbing the second image).

      I’m creating a new message for this because the other one was old and I’ve noticed old messages don’t get much attention, and I really need to solve this soon. I’d really appreciate any help.

      Thanks and warm regards!

       
      • Marc (Support-Team) 2:25 pm on July 15, 2015 Permalink | Log in to Reply

        Hi,

        I’d still love to check the Twitter and Facebook meta data provided by your website. Please post a link to it, so I can check it out.

        Best,
        Marc

    • k0ns 9:26 pm on May 12, 2014 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , , , Twitter   

        Hallo allerseits,

        habe gerade mal das Jetpack Twitter Widget ausprobiert, funktioniert soweit ganz gut, allerdings wird beim Verkleinern der Bildschirmgröße, das Widget merkwürdigerweise zentriert angezeigt. Einstellmöglichkeiten, was die Ausrichtung des Widgets anbetrifft konnte ich bisher keine finden.

        Das Jetpack-Widget habe ich mit 300er und 400er px Breite ausprobiert. Eingesetzt ist es im Footer Widget Bereich 3.

        Jemand eine Idee wie man das Problem beseitigen könnte? Bin für jeden Hinweis dankbar.

        Gruß und Dank vorab
        k0ns

         
        • Marc (Support-Team) 9:59 am on May 13, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hallo, das Twitter-Widget wird in seinem eingesetzten Bereich immer zentriert dargestellt. Das wird natürlich besonders deutlich, wenn die Fensterbreite unter eine gewisse Schwelle sinkt und sich der Widgetbereich über die gesamte Seitenbreite erstreckt. In der style.css findest du folgende Anweisung:

          .widget_twitter_timeline iframe {
              display: block;
              margin: 0 auto;
          }
          

          Wenn du den “auto”-Wert entfernst, wird das Widget linksbündig dargestellt.

          Viele Grüße
          Marc

          • k0ns 11:26 am on May 13, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc,

            Danke, das hat bestens funktioniert. Habe den Abschnitt sicherheitshalber gleich mal ins childtheme style.css eingefügt.

            Gruß
            k0ns

      • TraderHotel 8:09 pm on December 16, 2013 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , , , , , Macbook, OS X, OSX, , , Twitter,   

          Hi,
          auf einmal wird mir nicht mehr unter Mac OS X 10.9 und Safari Version 7.0 (9537.71) die Social Link Section im Footer Menu angezeigt.
          Ich habe auch alle Plugins mal deaktiviert, aber das hat auch nicht geholfen. – Es muss anscheinend an Safari liegen, da unter Firefox alles normal dargestellt wird, auch auf meinem iPhone iOS 7.0.4 (Safari) wird es normal angezeigt – nur nicht auf meinem MacBook.

          Seht selbst: http://www.handelsbuero-berlin.de

          http://imgur.com/kDGgIbA

          Ich benutze WordPress 3.8

          Ich habe auch Safari schon komplett zurückgesetzt, da ich annahm, dass es ein Cache Problem ist, anscheinend doch nicht.
          Kann jemand aushelfen? Wäre echt wichtig!

           
          • nocheinefrage 7:57 am on December 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Ich kann dir zwar nicht großartig weiterhelfen, dir aber sagen, dass ich auf deiner Seite trotz OS X 10.9 und Safari die Social Link Section problemlos sehen kann und ansteuern kann.

            • TraderHotel 2:45 pm on December 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

              Okay, danke erstmal für dein Feedback!
              Wie schaut es bei euch anderen aus, kann es sich jemand erklären, oder hat das gleiche Darstellungs-Problem?
              Irgendwelche Lösungsvorschläge?

              • Marc (Support-Team) 9:30 am on December 18, 2013 Permalink | Log in to Reply

                @traderhotel: Hi, auch ich sehe die Links mit 10.9 und Safari ohne Probleme. Hast du irgendwelche Addons in deinem Safari? Ändert sich die Darstellung wenn du in WordPress eingeloggt bist?

                Viele Grüße
                Marc

                • TraderHotel 6:21 pm on December 18, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  @Marc Ah, super, dass du es sagst, ich habe in Safari einen AdBlocker aktiv, und bei dem habe ich einen bestimmten Modus eingeschaltet, der anscheinend diese Social Media Anzeigen deaktiviert!
                  Danke! Jetzt bin ich beruhigt ;)

        • TraderHotel 4:44 pm on October 21, 2013 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , , , , , Twitter,   

            Dorayaki – Social links: neuer Tab 

            Ist es möglich die Verlinkungen in einem neuen Tab öffnen zu lassen?

             
            • Marc (Support-Team) 5:11 pm on October 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

              @traderhotel: Hallo, in der Datei inc/widgets.php werden die Social-Links definiert. Dort kannst du auf HTML-Basis die gewünschten Änderungen vornehmen. Mit CSS3 lässt sich das glaube ich auch lösen, würde dann nur bei aktuellen Browsern funktionieren, benötigt aber keine Anpassung der widgets.php.

              Viele Grüße
              Marc

            • TraderHotel 3:22 pm on October 31, 2013 Permalink | Log in to Reply

              Hi, und danke! … In welcher Zeile müsste ich denn das hier:

              http://www.html.de/threads/link-in-neuem-tab-oeffnen.18218/#post-147942

              dann einfügen?

              • Marc (Support-Team) 9:03 am on November 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

                @traderhotel: Ab Zeile 216 beginnt die Definition des Social-Link-Widgets und ab Zeile 266 erkennst du den ersten Link, ab dort folgend kannst du die Änderungen einbauen.

                Viele Grüße
                Marc

          • LousyWeather 1:34 pm on October 20, 2013 Permalink | Flag unresolved

              Tags: , Twitter   

              Ari: Wie lassen sich Tweets im richtigen Layout einbetten? 

              Das Ari-Theme ist genau das, was ich gesucht habe: Minimalistisch und klar. Eine Sache habe ich aber noch nicht hinbekommen: Ich würde gerne Tweets in meine Blogposts einbetten. Und zwar über den Code, den Twitter mittels der “Embed”-Funktion ausgibt. Das sieht dann so aus, wie bei diesem Kollegen hier:

              http://www.sbrinkmann.de/online/fritzbox-zahlt-telekom-entertain-traffic-offenbar-nicht/

              Wenn ich den Embed-Code in Ari einfügen, wird daraus allerdings ein Ari-eigener Blockquote, die Bilder werden nicht angezeigt. Sieht dann so aus wie hier:

              http://www.pepperhigh.de/mein-erstes-barcamp-als-gastgeber/38/

              Frage: Bette ich das falsch ein oder unterstützt Ari diese Twitter-Einbindung nicht von Hause aus? Was kann ich tun?

              Vielen Dank und beste Grüße

              Oliver

               
              • Ellen (Support-Team) 10:34 am on October 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

                @Oliver: Ich müsste das noch einmal selbst kurz testen, eigentlich sollte es keine Probleme mit dem Einbetten von Tweets geben. Ich schaue noch einmal rein… Grüße, Ellen

              • Oliver 11:02 pm on October 23, 2013 Permalink | Log in to Reply

                Danke schon einmal fürs Schauen! Sieht es bei Euch denn anders aus?

            • TraderHotel 4:28 pm on October 17, 2013 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , , , , , , Twitter,   

                Dorayaki – Darstellung horizontal 

                Hallo,

                wie ist es möglich wie z.B. hier http://themes.elmastudio.de/dorayaki/

                solche horizontalen Überschriften einzufügen, wie: —————————-> Our Services <————————–

                Lieben Dank für Lösungsvorschläge!

                 
              • Gail 12:28 am on May 23, 2013 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , , , , , Twitter,   

                  Oita JetPack Widgets Issues 

                  Hi, again. :) After tinkering around some more with my blog, I have found that several of the JetPack widgets are not working in Oita’s sidebar. I can’t get Facebook Like (JetPack), Twitter Timeline (JetPack) or Gravatar Profile (JetPack) to work at all, and Blog Subscriptions (JetPack) crashes my blog in Chrome and Firefox. The other JetPack widgets just don’t work in any browser. I would especially like to have the Facebook Like (JetPack), the Twitter Timeline (JetPack), and the Blog Subscriptions (JetPack) widgets working in my sidebar. And, of course, I still can’t get the Pinterest pinning button to work, as I posted earlier. Thanks!

                   
                  • Gail 9:51 am on May 24, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    I have set up the Twitter Timeline (Jetpack) widget, the Facebook Like (JetPack) widget, and the Blog Subscriptions (JetPack) widget in my sidebar so you can see how they are not working properly. You can also see how the Pinterest pinning button does not work on my main and posts pages. Please take a look and either fix these items or help me to do so. I really appreciate your help. Thanks again! :)

                  • Gail 1:17 am on May 26, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    My blog is here:

                    http://dappledthings.me

                  • Ellen 11:32 pm on May 26, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    @Gail: Thanks for your feedback, I will check the widgets again. Did you try to see if the widgets work on the left sidebar? The Twitter widget should actually not be a problem, since it’s active on the Oita live demo, too. I will try to fix all the issues in the next Oita update for sure. Best, Ellen

                    • Gail 12:26 am on May 27, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      I saw that the Twitter widget worked in the Oita live demo, and the widgets work fine in WordPress default themes on my blog. They just doesn’t work with Oita. I look forward to hearing back from you! I absolutely love the Oita theme and would hate not to be able to use it. It’s exactly what I’ve been looking for. :)

                      • Gail 1:01 am on May 27, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        Ellen, I tried the widgets in the left sidebar, and they do not work there either. :(

                        • Ellen 9:39 am on May 27, 2013 Permalink | Log in to Reply

                          @Gail: Okay, no worries, I will check the widgets today while working on the Oita update and I’m sure I can find a solution and include it in the update. Best, Ellen

                  • Gail 12:17 am on May 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    Ellen, just curious… How will I know when you have the update available? Do you email the people who bought that particular theme from you? Does it count as another download?

                    I also wanted to ask about something I asked about earlier. I would like to have the newest version of the Facebook Like button. It is more like the original Facebook Share button. I looked here: https://developers.facebook.com/docs/reference/plugins/like/ , but I don’t know where to insert the theme. Can you change the current button to something like the “button count” style with the “send” button included?

                    Thanks for your help! :)

                    • Ellen 8:22 pm on May 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @Gail: Yes, all Oita theme users will receive an email as soon as the update is available and you can download your theme (of course for free) again with your individual download link. The update will be released this week for sure.

                      I actually don’t want to change the FB button in the default theme, since I experienced difficulties with the FB share buttons compatibility before. But of course you could add/change the share button code yourself in the share.php file (see li elements). You might need to add some new code in the footer.php (at the bottom), too.

                      Best, Ellen

                      • Gail 2:58 am on May 31, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        Ellen, thanks for getting back to me once again. :) I did try to change the FB share button code myself and think I know why you don’t want to change it! It’s a shame that it doesn’t work properly in this situation. I love the muted “Share” button you created for this theme so much better than some of the loud, colorful buttons that I would have to switch to if I wanted the FB share button. I will just be content with the way you designed it. :) I can’t wait for the update for Oita!

                • tyrann0us 4:39 pm on January 4, 2013 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: 2-Klick-Button, Datenschutz, , privacy, , , socialshareprivacy, Twitter,   

                    Waipoua – Feature-Request: datenschutzkonforme Social Plugins 2-Klick-Buttons (socialshareprivacy) 

                    Hallo liebe Entwickler!

                    Die Mehrheit der Theme-Käufer ist ja sicherlich aus Deutschland und deshalb an deutsches Recht gebunden. Von daher denke ich, dass das Thema Datenschutz nicht ganz unwichtig ist.

                    Vor über einem Jahr gab es die Diskussion zum Datenschutz bei den Social Plugins von Facebook, Twitter & Co. Das Ergebnis war, dass heise einen dem deutschem Datenschutz konformen 2-Klick-Button entwickelt hat, der die automatisch “nach Hause telefonierenden” Social Plugins der großen Anbieter erst auf Wunsch aktiviert. Inzwischen ist die Diskussion wieder abgeflacht; nichtsdestotrotz ist die Rechtslage gleich geblieben.

                    Ich glaube daher, dass so ein 2-Klick-Button auch für Waipoua, bzw. alle Elmastudio-Themes sinnvoll ist (beispielsweise in den Theme-Optionen aktivierbar). Natürlich ließe sich das mit einem Plugin umsetzen (hier und hier), aber da das Theme schon von sich aus Sharing-Funktionen anbietet, wäre die 2-Klick-Unterstützung “nativ” in einem Update nur konsequent.

                    Freue mich über Meinungen und Rückmeldung!

                     
                    • Horst 12:45 am on January 5, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      Bekannt sind diese Gefahren schon lange. Vermutlich kannten auch viele (Blogger jedenfalls) die Gefahren, die in der Nutzung der Like-it-Buttons von Facebook oder Google+ liegen.
                      Jetzt gibt es die 1. Abmahnung für ein Thumbnail, das via Facebook geteilt wurde. Der Wahnsinn ist also (jedenfalls in Deutschland) noch längst nicht zu Ende.
                      Die angesprochenen datenschutzkonformen Lösungen sind vielleicht aus juristischen Gründen den von Elma verwendeten Buttons vorzuziehen, nur muss das jeder Blogger das mit sich selbst ausmachen. Er hat ohnehin alle Risiken allein zu tragen. Vielleicht wäre Elma gut beraten, die Share.php mit entsprechenden WARNHINWEISEN zu versehen. Zudem sollte noch der Tipp gegeben werden, dass Bloggen (in Deutschland) generell gefährlich sein kann für das eigene Bankkonto.
                      Alle deutschen Blogger sind grundsätzlich und allzeit als potenzielle Opfer maximal gefährdet.
                      Sie können jederzeit wegen geringster “Vergehen” (sagen wir das Teilen eines ungefähr briefmarkengroßen Fotos mit einer Schöpfungshöhe die, jedenfalls wenn man einen halbwegs gesunden Menschenverstand walten lässt, gegen NULL geht) belangt werden, weil der deutsche Gesetzgeber es nicht auf die Reihe bekommt, zeit- und sachgerechte Lösungen in den Gesetzgebungsprozess einzubringen.
                      Man muss nur danach fragen, wem diese “Nachlässigkeit” nutzt. In Deutschland wird sich aufgrund der Voraussetzungen sobald nichts ändern. Ein Blick auf die in den Parlamenten vertretenen Berufsstände erklärt alles! Selbst die Rechtsanwälte, die sich gegen die antiquierte Rechtspraxis wenden (mit Blogeinträgen z.B.) verdienen letztlich an den Versäumnissen, für die unser Gesetzgeber gesorgt hat.

                    • Ellen 8:50 pm on January 7, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @tyrann0us , @Horst: Ja, ich kenne die Plugin-Lösung und es ist kein Problem, die Theme-eigenen “offiziellen” Buttons einfach deaktiviert zu lassen und stattdessen das Plugin zu verwenden. Die offiziellen Buttons sind im Theme integriert, da die Themes ja international genutzt werden und diese Buttons sich einfach als Standard durchgesetzt haben. Ein entsprechender Hinweis für deutsche Blogger ist aber sicher eine gute Idee. Grüße, Ellen

                      • DV-JF 10:59 am on January 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        Schade, auch ich würde mir einen native Unterstützung der 2-Klick-Buttons Lösung in allen Themes wünschen.

                        Vielleicht wäre es denkbar eine Alternative zu jetzt schon bestehenden Sharebuttons zu integrieren.

                        Gruß DV-JF alias Jens

                  c
                  compose new post
                  j
                  next post/next comment
                  k
                  previous post/previous comment
                  r
                  reply
                  e
                  edit
                  o
                  show/hide comments
                  t
                  go to top
                  l
                  go to login
                  h
                  show/hide help
                  shift + esc
                  cancel