Tagged: Social Media Buttons Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • nick.freiling 2:17 am on May 6, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , Social Media Buttons   

      My Moka install has two rows of sharing buttons. I want to get rid of the ones on the bottom (colored) and keep the light grey boxes on the top. How can I do this?

       
    • hendriksson 11:11 pm on May 4, 2017 Permalink | Flag unresolved

        Tags: Social Media Buttons,   

        Ich habe Uku installiert (http://listentosnowfall.com/). Social Menu auf der Front Page funktioniert. Nur ein Spotify Icon wird nicht angezeigt. Kann ich das ändern?

         
        • Marc (Support-Team) 1:24 pm on May 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo,

          vielen Dank für den Hinweis. Hier gibt es leider derzeit einen kleinen Fehler. Diesen kannst du bis er in einem zukünftigen Update behoben wurde durch folgenden ergänzenden CSS-Code selbst beheben:

          .social-nav ul li a[href*="spotify.com"]::before {
              font-family: 'Genericons' !important;
          }
          

          Viele Grüße
          Marc

      • webdesigness 10:48 am on December 5, 2016 Permalink | Resolved
        • Ellen (Support-Team) marked this resolved
          9:25 am on December 7, 2016
        • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
          9:25 am on December 7, 2016

        Tags: , , Social Media Buttons,   

        Cannot work out how to add a new social media link in the social menu 

        I want to add a link to YouTube in the social menu so it appears in the header and footer. But I can’t work out how to add this without hard coding so that the youtube icon appears and link etc.

         
        • Ellen (Support-Team) 9:25 am on December 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

          You would just need to add it to a custom menu “e.g. called social” and then mark the Menu Locations for this menu with “Social menu”.

          To add a link to your YouTube site, just use the “Custom Links” option and include your YouTube site URL and the name “YouTube”. The link should then be showing the icon and be added to your Footer and Header automatically.

          Best, Ellen

      • webdesigness 10:47 am on December 5, 2016 Permalink | Resolved
        • Ellen (Support-Team) marked this resolved
          9:23 am on December 7, 2016
        • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
          9:23 am on December 7, 2016

        Tags: , Social Media Buttons,   

        Make Social Media links open in new window 

        1. I cannot work out how to make the social media icons/links open in a new window via the control panel or through editing the code if necessary.

         
        • Ellen (Support-Team) 9:23 am on December 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hi there,
          you would need to open the advanced custom menu settings via the Screen options tab (grey button top right in the admin area under Menus). There check the box labelled “Link Target” under the Show advanced menu properties heading. Now you should be able to customize the menu items for the Social menu to open them via target blank”.
          Best, Ellen

      • siriusbiscuit 10:38 am on December 30, 2015 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , Social Media Buttons,   

          Weta: Social Media Buttons in der Sidebar 

          Hallo zusammen,
          für meinen neuen Blog habe ich mir das Weta-Thema ausgesucht. Bisher funktioniert auch alles prima, ich bin sehr zufrieden.
          Allerdings ist auch bei mir das Problem aufgetaucht, dass ich mein Social-Media-Menü gerne in meine Sidebar einfügen will. Bisher wird es dort aber dann nur ausgeschrieben angezeigt und nicht in der Icon-Version.
          Bitte Hilfe!
          Ich habe bisher den einen Tipp ausprobiert, und den Widget-Namen in “Social” umgeändert. Das hat aber nicht geholfen. Auch ein sehr langer CSS-Code, der hier irgendwo im Forum gepostet wurde, hat bei mir gar nichts verbessert.
          Weiß jemand, was ich tun könnte?

          Danke und viele Grüße!
          Leonie

           
          • sinitita 11:38 am on December 30, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Versuche es doch mal mit dem Jetpack-Widget “Social Media Symbole”. Bei mir klappt das einwandfrei.

          • siriusbiscuit 3:45 pm on December 30, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Oh ja, das wars! Vielen Dank!

        • mesquite 10:26 am on December 3, 2015 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , , Schlagwort-Wolke, Social Media Buttons, tag cloud,   

            ZUKI-Theme Startseiten-Anpassungen 

            Hallo zusammen,

            ich nutze das ZUKI-Theme (derzeit noch auf localhost) und ein paar Probleme bei der Einrichtung der Startseite bekomme ich einfach nicht gelöst:

            1. Wenn ich auf der Startseite Widgets anzeigen lassen möchte, die in  einer anderen Kategorie als “Allgemein” abgelegt sind, werden die Widgets leer angezeigt. Woran kann das liegen?
            2. Die Filterfunktion, die ZUKI oben zur Verfügung stellt (“Filter Content”) enthält mehrere Spalten, darunter auch “Author”. Da es bei mir nur einen Autor und den Administrator gibt, möchte ich diese Spalte gerne entfernen. Ist das möglich?
            3. Da ich nicht auf so vielen Social Media Portalen aktiv bin, sind meine Buttons diesbezüglich in der Sidebar begrenzt und nicht linksbündig. Wie bekomme ich die nach links?
            4. Ich nutze die Schlagwort-Wolke von Jetpack, nur leider trennt es die Schlagworte an den unmöglichsten Stellen zugunsten von Blocksatz-Optik. Ist es möglich das zu ändern, sodass die Wörter nicht getrennt werden?
            5. Und zum Schluss noch eine Sache, bei der es mich echt ärgert, dass ich sie nicht gelöst kriege: Ich hab’s mittlerweile geschafft, den Blog mehr oder weniger komplett auf Englisch darzustellen, alle möglichen verfügbaren Anleitungen umgesetzt, etc., und trotzdem bleibt meine Kommentarfunktion stur deutsch. Was hab ich übersehen?

            So, das wär’s. Über Ratschläge wäre ich ausgesprochen dankbar!

            Liebe Grüße

            Theresa

             
            • Marc (Support-Team) 10:45 am on December 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Theresa,

              1. prüfe bitte ob du die richtige Titelform eingetragen hast. Im Dashboard unter Beiträge (Posts) -> Kategorien (Categories) siehst du diese in der rechten Tabelle.

              2. Dies kannst du am einfachsten mit Hilfe von CSS-Code anpassen. Folgender Code sollte ein guter Anfang für diese Anpassung sein:

              .list-authors {
              	display: none;
              }
              @media screen and (min-width: 1023px) {
              	.list-months-cats-tags {
              		width: 83%;
              	}
              }
              

              3. Dies kann ich leider nicht nachvollziehen, sobald deine Seite online ist, kann ich mir das jedoch einmal anschauen und dir einen Tipp geben.

              4. Die Umbrüche in der Schlagwortwolke sollten sich mit folgendem CSS-Code verhindern lassen:

              .wp_widget_tag_cloud div,
              .widget_tag_cloud div {
              	-ms-word-break: keep-all;
                   word-break: keep-all;
              }
              

              5. Prüfe bitte einmal die Einstellung im Dashboard unter Einstellungen -> Allgemein -> Sprache der Website. Wenn du Front- und Backend in unterschiedlichen Sprachen verwenden möchtest, kannst du dazu z.B. ein Plugin verwenden, mit dem du die Sprachen getrennt einstellen kannst.

              Viele Grüße
              Marc

              • mesquite 10:55 am on December 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Marc,

                danke für die superschnellen Antworten!
                Ich werde das dann alles mal ausprobieren…

                Schöne Grüße

                Theresa

          • mfirgau 5:15 pm on June 16, 2015 Permalink | Flag unresolved

              Tags: , Social Media Buttons   

              Hallo, mir gefallen die Social-Media-Icons auf der Demoseite zu “Black Walnut” sehr! Woher stammen die?
              In der Beschreibung werden zwei Plugins erwähnt: “Social Share” und “Simple Share Buttons”. Das erste hat seit vier Jahren kein Update mehr bekommen und wird wohl nicht mehr unterstützt (Hat es einen Grund, dass Ihr es trotzdem nennt?). Beim zweiten sind diese schlichten schwarzweißen Icons nicht dabei, würden sich aber sicher einbinden lassen.
              Vielen Dank,
              mfirgau

               
              • Marc (Support-Team) 12:31 pm on June 18, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo,

                “Social Share” ist Bestandteil des JetPack-Plugins. Die Social-Media-Icons im Black-Walnut-Theme sind Genericons. Durch deren Einbindung können sie auch an anderer Stelle des Themes genutzt werden.

                In der Black Walnut Dokumentation findest du Näheres zu diesem Menü, welches du ohne weitere Plugins direkt nutzen kannst.

                Viele Grüße
                Marc

              • mfirgau 3:49 pm on June 24, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Vielen Dank für die Antwort!
                Herzlichen Gruß
                Martin

            • Tomas 6:53 pm on March 28, 2015 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , , Social Media Buttons   

                Hi Ellen,

                Which social media buttons have WordPress theme “Namba” ?

                Thanks, Tomas

                 
                • Marc (Support-Team) 7:15 am on March 30, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Hi Tomas,

                  Namba uses its own social links widget with the predefined “Top Widget Area” to display the social media buttons as seen on the live demo.

                  Best,
                  Marc

              • pooky 1:17 pm on February 20, 2015 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: Social Media Buttons,   

                  Hallo,

                  ich habe bei “Zuki” folgendes Problem: Wenn ich Social Links über ein Widget in die Sidebar integriere, “hängt” das letzte Icon bei der Darstellung im IE11 immer etwas tiefer, siehe hier:
                  http://1drv.ms/1LktBeh

                  Der Fehler taucht in anderen Browsern wie Chrome nicht auf, auch nicht im IE, wenn ich die Social Links über “Menü” und “Footer Social Menü” im Footer integriere.

                  Ein ähnliches Problem hatte ich bereits vor einiger Zeit mit dem Theme “Doriyaki”. Der dort (http://themeforum.elmastudio.de/2014/02/05/doriyaki-widgets-on-pages-und-social-links/) genannte CSS-Codeschnipsel hat hier aber keinen Erfolg gebracht.

                  Vielen Dank für die Hilfe!

                  Pooky

                   
                  • Marc (Support-Team) 4:08 pm on February 23, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo,

                    dies ist ein bekanntes Problem, welches in einem Update gelöst wird. Bis dahin versuche bitte folgenden CSS-Code:

                    .widget-area .widget ul.menu li {
                        padding-bottom: 7px;
                    }
                    

                    Viele Grüße
                    Marc

                  • pooky 12:58 am on February 26, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Vielen Dank!

                  • Riens Artwork 8:57 pm on March 2, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Wo finde ich dieses Widget?

                    • Marc (Support-Team) 8:09 am on April 12, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo,

                      das o.g. Widget ist das WordPress-eigene “Individuelles Menü” Widget.

                      Viele Grüße
                      Marc

                • ITBGlobetrotter 7:31 pm on December 7, 2014 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: Social Media Buttons, ,   

                    Hallo, ich verwende das Zuki Theme für meinen Blog. Der Blog ist zweisprachig. Auf der deutschen Seite werden die Social Media Buttons in der Sidebar auch korrekt angezeigt: http://itbglobetrotter.de/de. Allerdings nicht auf der englischen Seite: http://itbglobetrotter.de

                    Im Footer Bereich funktioniert das Abbilden der Buttons auf beiden Seiten ohne Probleme. Ich kann einfach nicht feststellen was in der Sidebar auf der englischen Seite schief läuft. Habt ihr dafür eine Erklärung?

                    Vielen Dank im Voraus.

                     
                    • Marc (Support-Team) 10:16 pm on December 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo,

                      ich konnte jetzt auf die Schnelle nicht überprüfen ob der Menüname vom Plugin oder von dir selbst generiert wurde, aber auf der englischsprachigen Version hat das Menü den Namen “social-en”. Daher greift hier das CSS nicht.

                      Du kannst nun einfach diesen CSS-Code (ich habe einfach den Original-Code genommen und ein “-en” an die Klassennamen gehängt) verwenden, damit das Menü auch auf der englischsprachigen Seite korrekt dargestellt wird:

                      #menu-social-en,
                      #footer-social-nav ul {
                          display: inline-block;
                          overflow: hidden;
                          margin: 0;
                          padding: 0;
                      }
                      
                      #menu-social-en li,
                      #footer-social-nav ul li {
                          display: inline-block;
                          margin: 0;
                          padding: 0 3px 10px;
                          list-style: none;
                      }
                      
                      #menu-social-en li a,
                      #footer-social-nav ul li a {
                          display: block;
                          padding: 0;
                          margin: 0;
                          line-height: 1;
                          text-align: center;
                          overflow: hidden;
                      }
                      
                      #menu-social-en li a,
                      #footer-social-nav ul li a {
                          width: 30px;
                          height: 30px;
                          font-size: 16px;
                          font-size: 1rem;
                          color: #fff;
                          text-align: center;
                          background: #191919;
                          -webkit-border-radius: 50%;
                          -moz-border-radius: 50%;
                          border-radius: 50%;
                      }
                      
                      #menu-social-en li a:before,
                      #footer-social-nav ul li a:before {
                          display: inline-block;
                          width: 30px;
                          height: 30px;
                          -webkit-font-smoothing: antialiased;
                          vertical-align: top;
                          visibility: visible;
                      }
                      
                      #menu-social-en li a::before,
                      #footer-social-nav ul li a::before {
                          font: normal 16px/1 'Genericons';
                          padding: 7px 0 0 0;
                          text-align: center;
                      }
                      
                      #menu-social-en li a::before, #footer-social-nav ul li a::before {
                          content: '\f408';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="codepen.io"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="codepen.io"]::before {
                          content: '\f216';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="digg.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="digg.com"]::before {
                          content: '\f221';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="dropbox.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="dropbox.com"]::before {
                          content: '\f225';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="facebook.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="facebook.com"]::before {
                          content: '\f204';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="flickr.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="flickr.com"]::before {
                          content: '\f211';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="plus.google.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="plus.google.com"]::before {
                          content: '\f218';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="github.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="github.com"]::before {
                          content: '\f200';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="instagram.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="instagram.com"]::before {
                          content: '\f215';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="linkedin.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="linkedin.com"]::before {
                          content: '\f208';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="pinterest.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="pinterest.com"]::before {
                          content: '\f210';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="path.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="path.com"]::before {
                          content: '\f219';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="dribbble.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="dribbble.com"]::before {
                          content: '\f201';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="polldaddy.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="polldaddy.com"]::before {
                          content: '\f217';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="getpocket.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="getpocket.com"]::before {
                          content: '\f224';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="reddit.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="reddit.com"]::before {
                          content: '\f222';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="skype.com"]::before,
                      #menu-social-en li a[href*="skype:"]::before,
                      #footer-social-nav ul li a[href*="skype.com"]::before,
                      #footer-social-nav ul li a[href*="skype:"]::before {
                          content: '\f220';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="stumbleupon.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="stumbleupon.com"]::before {
                          content: '\f223';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="tumblr.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="tumblr.com"]::before {
                          content: '\f214';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="twitter.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="twitter.com"]::before {
                          content: '\f202';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="vimeo.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="vimeo.com"]::before {
                          content: '\f212';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="youtube.com"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="youtube.com"]::before {
                          content: '\f213';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="wordpress.org"]::before,
                      #menu-social-en li a[href*="wordpress.com"]::before,
                      #footer-social-nav ul li a[href*="wordpress.org"]::before,
                      #footer-social-nav ul li a[href*="wordpress.com"]::before {
                          content: '\f205';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="feed"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="feed"]::before {
                          content: '\f413';
                      }
                      
                      #menu-social-en li a[href*="mailto"]::before, #footer-social-nav ul li a[href*="mailto"]::before {
                          content: '\f410';
                      }
                      

                      Hier findest du heraus, wie du eigenen CSS-Code implementierst: http://www.elmastudio.de/wordpress/eigenes-css-in-ein-wordpress-theme-integrieren-so-funktionierts/

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • ITBGlobetrotter 7:18 pm on December 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        Wow!!! Vielen Dank für die Hilfe!!! Das hat wunderbar funktioniert!!!! Und das in Sekundenschnelle! Euer Service hier ist echt top!!!!

                  • LKG 9:37 pm on October 30, 2014 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: Social Media Buttons, Top Widget Area.   

                      Hi there! Thank you for the Namba theme. The first social media icon in the Top Widget area drops down to the 2nd line. If I remove the icon, the next one will drop down to the same space. Any suggestions on how I can adjust this? (Thank you.) http://www.littlekidsgrow.com

                       
                    • GoingVagabond 8:57 pm on October 17, 2014 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: , , Social Media Buttons,   

                        Hallo zusammen,

                        ich bin schwer begeistert vom Zuki-Theme, wirklich sehr hübsch, klar, übersichtlich – sehr schönes Design!
                        Ich richte das Theme gerade für einen befreundeten Blogger ein und habe hier zu ein paar Fragen:

                        1) Den Slider auf der Front-Page möchten wir ohne den Text habe, nur die Bilder. Das konnten wir bereits mit CSS und Jetpack regeln (Danke für die Hilfe in den Kommentaren, Ellen!). Mehrere Beiträge sind getaggt, trotzdem wird nur 1 Beitrag angezeigt und auch die Pfeile zum Slides umschalten sind nicht da. Irgendeine Idee dazu?
                        2) Für den Content benutzen wir nur “Startseite-Artikelinhalt 1” der “Static-Page”-Optionen und haben hier das Widget “Recent Posts (Big1) eingestellt. Die Bilder zu den Beiträgen werden aber irgendwie nur zur Hälfte angezeigt (sie wirken sehr querformatig und fast schon panoramaartig). Wo kann ich hierbei die Größe der Bilder einstellen?
                        Wo kann ich unten die Social Media Icons für den Footer (ist das wirklich der Footer? Eben dort, wo der Titel meines Blogs nochmal steht) anzeigen lassen?
                        3) Ist es möglich farbige Social Media Icons zu verwenden? (Zum Beispiel durch ein externes Plug-In?)
                        4) Ist es möglich unter den einzelnen Beiträgen unter dem Text die neuesten posts nochmal klein aufzuführen? Oder geht das nur bei einer Static Page? Geht es vielleicht durch ein anderes PlugIn?

                        Danke euch im Vorraus :) Schönes Wochenende, Anne

                         
                        • lehmann90SL 2:18 pm on October 18, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          Hey Anne,
                          du hast auch zuki, deshalb ich mal kurz deine fragen überflogen… Zu Pkt 3. kann ich dir das empfehlen: https://wordpress.org/plugins/simple-follow-me-social-buttons-widget/
                          Nutze ich auch.

                        • GoingVagabond 3:26 pm on October 18, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          danke, habe es direkt mal ausprobiert, funktioniert :)

                          • GoingVagabond 3:29 pm on October 18, 2014 Permalink | Log in to Reply

                            Das mit dem Slider (1) und (4) habe ich leider immer noch nicht hinbekommen… Jemand Ideen?

                        • GoingVagabond 12:06 am on October 19, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          Ich habe noch ein paar neue Fragen:

                          Einige meiner Links werden nicht in meiner Linkfarbe angezeigt, warum ist das so?
                          Gibt es eine Möglichkeit die Bildunterschriften immer mittig zu setzen?
                          Kann man die Schrift generell ein wenig größer machen?
                          Gibt es eine Möglichkeit die Buttons (“Kommentar abschicken” etc) nicht in schwarz sondern in meiner Linkfarbe einzustellen?
                          Kann ich durch einen manuellen CSS Text die “Introtexte” zu den einzelnen Blogposts auf meiner Startseite kürzen?

                          Danke und viele Grüße

                          • lehmann90SL 9:11 am on October 19, 2014 Permalink | Log in to Reply

                            Linkfarbe wird bei mir auch nicht so angezeigt, wie es unter “Anpassen” eingestellt ist. Gleiche Frage
                            Der Rest ist wohl eine Sache von CSS

                        • Marc (Support-Team) 9:53 am on October 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Anne,
                          1) das Problem habe ich in einer Test-Installation ebenfalls sehen können. Es lag an einem Plugin. Versuche bitte alle Plugins (außer JetPack) zu deaktivieren und reaktiviere eins nach dem anderen um herauszufinden an welchem es liegt.
                          4) Es gibt Plugins um das zu realisieren. JetPack hat eine Funktion um passende Posts darzustellen, vielleicht ist das bereits die Lösung für dich.

                          Die Länge der Auszüge wird im Code der jeweiligen Widgets definiert. Du findest diesen im Unterordner inc deines Theme-Ordners in der widgets.php. Suche dort einfach nach “wp_trim_words” und du findest die genutzten Funktionen inkl. der jeweils gesetzten Werte. Beachte jedoch, dass bei einem Theme-Update deine Änderungen hier überschrieben werden.

                          Die Linkfarbe wird nur auf Beitragsseiten eingesetzt. Natürlich lassen sich die anderen Links ebenfalls mit CSS einfärben. Wenn ihr mir den Link zu einer Seite mit einzufärbenden Link gebt, kann ich euch Beispiel-CSS-Code dafür liefern.

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • ITBGlobetrotter 1:24 pm on September 24, 2014 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: , Social Media Buttons   

                          Hallo zusammen,

                          besteht beim Moka Design irgendwie die Möglichkeit, die Social Media Icons auch oben auf der Webseite anzuzeigen?
                          Und noch eine weitere Frage: Ist es möglich die Menüliste auf der Seite links mit dem Content runterlaufen zu lassen wenn man scrollt, so dass sie immer zu sehen ist egal wie lang die Seite ist?

                          Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung!

                          Viele Grüße,
                          Jana

                           
                          • Marc (Support-Team) 9:34 am on September 25, 2014 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Jana,

                            das ist leider nicht ohne Weiteres machbar. Das Moka-Theme hat keinen Widgetbereich oben, in den du das Social-Links-Widget einfügen könntest. Hier müsstest du ein paar Anpassungen am Theme vornehmen um das umzusetzen.

                            Wie du auf der Demo-Seite sehen kannst ( http://themes.elmastudio.de/moka/ ) ist das Standardverhalten des Themes, die Menüleiste mitlaufen zu lassen. Das funktioniert jedoch erst ab einer minimalen Browserbreite von 1270 Pixeln. Hier können wir davon ausgehen, dass der Bildschirm des Geräts groß genug ist um dein vollständiges Menü anzuzeigen. Es würde sonst ggf. abgeschnitten. Falls es jedoch außerordentlich lang wird, kannst du diese Funktion in den Theme-Optionen im Dashboard unter Design deaktivieren.

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • ITBGlobetrotter 1:07 pm on September 25, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Ok, super! Vielen Dank für die Erklärung!

                              Viele Grüße,
                              Jana

                        • MannMitHund 11:30 am on September 21, 2014 Permalink | Flag unresolved

                            Tags: Social Media Buttons, ,   

                            Hallo zusammen

                            Danke an Emlastudio für das wundervolle Zuki Theme. Bin nach langer Suche darauf gestossen und habe es sofort gekauft.

                            Versuche die Social Media Buttons via Custom Menu als Widget im Blog Sidebar hinzu zu fügen, jedoch werden die Text-Labels statt der Icons angezeigt (http://www.mannmithund.ch).

                            Habt ihr einen Tipp ich wie das mit den Icons hinkriege??

                            Danke & viele Grüsse – Claude

                             
                            • MannMitHund 11:58 am on September 21, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Video anschauen und das Problem löst sich von selbst. Thx anyway :-)

                          • abreusky 10:14 am on August 7, 2014 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: Social Media Buttons, , ,   

                              Hi,

                              watching your demo tutorial for Zuki Theme, I noticed that when adding links for the custom social menu, you had an option to “links open in new window”, or something like that.

                              On my blog, I don’t have this option when I add those links, what makes people “go out” of my blog once they click the social icon.

                              I have the newest version of WordPress installed, but i don’t know how to fix this issue.

                              Does anybody know how to fix this?

                              Thanks!

                               
                              • Ellen (Support-Team) 10:55 am on August 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Hi,
                                if you are in your menus panel you can find the “Screen Options” button at the top right, here you can find the “Advanced Menu Properties” and you have to check “Link Target”.
                                Best, Ellen

                            • aturn017 8:03 pm on August 2, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: Social Media Buttons   

                                Hi! I would like to add my social media icons to my page header (on the UBUD theme). Please advise on how I ca do this. Thanks!

                                 
                              • rebecca 8:49 pm on June 20, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                  Tags: , Social Media Buttons,   

                                  Hallo, ich denke, dass ich das Social Menue richtig eingerichtet habe (Social Menu angelegt und per Widget eingefügt), nur leider sieht man die Buttons nicht. Wenn ich drüber hover, dann werden mir Links angezeigt? Meine URL lautet: http://latouchedebeaute.com/

                                   
                                  • Formicula 9:14 pm on June 20, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                    Achso, ist wohl im Spam gelandet weil ich 2 Links drin hatte, also nochmal:

                                    Hallo,
                                    die Grafik ist nicht da wo sie laut deinem Quelltext sein sollte. Da steht

                                    http://latouchedebeaute.com/wp-content/themes/Downloads/images/socialicons.png

                                    es müsste aber

                                    http://latouchedebeaute.com/wp-content/themes/namba/images/socialicons.png 

                                    heissen. Wenn du letzeren Link mal aufrusfst wirst du sehen, dass die Icon-Grafik erscheint.
                                    Gruß
                                    Formi ]:)

                                    • rebecca 9:31 am on June 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                      Danke! Das hat funktioniert und die Social-Icons werden endlich angezeigt : ) Warum die Linkstruktur falsch war, kann ich mir auch nicht erklären…

                                • perunoto 1:19 am on April 20, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                    Tags: , Social Media Buttons, Teilen Buttons   

                                    Wie kann ich mir die Teilen-Buttons nur für bestimmte Beiträge anzeigen lassen? Auf meiner Homepage habe ich eine Portfolio Seite, die ich mit Widgets for pages aufgebaut habe. Bei den Beiträgen zum Portfolio möchte ich die Teilen Buttons nicht haben. Jedoch auf den Beiträgen meines Blogs (den habe ich als Kategorie angelegt). Kann mir jemand helfen? Entweder werden die Teilen Buttons auf allen meinen Beiträgen angezeigt, oder auf gar keinen…?

                                     
                                  • Femke D 10:58 am on March 17, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                      Tags: , Social Media Buttons,   

                                      Social media links open in new window 

                                      Hello,

                                      I’m trying to find the tickbox in the widget area where you can mark to open the social media links in a new window. I can’t seem to find it!

                                      Thanks for your help!

                                      Femke

                                       
                                      • Marc (Support-Team) 11:03 am on March 17, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                        @admin: Hello, unfortunately there is no easy option to activate this. Usually your site visitor should decide, where to open a link (same window, new window, new tab), but you could force this behavior by editing the widgets.php in your theme folder within the inc-directory. This code

                                        				echo '<li><a href="'.esc_url( $twitter ).'" class="twitter" title="' . __( 'Twitter', 'namba' ) . '">' . __( 'Twitter', 'namba' ) . '</a></li>';

                                        could be altered to:

                                        				echo '<li><a href="'.esc_url( $twitter ).'" class="twitter" title="' . __( 'Twitter', 'namba' ) . '" target="_blank">' . __( 'Twitter', 'namba' ) . '</a></li>';

                                        Best,
                                        Marc

                                    • Jenwe 10:38 pm on January 26, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                        Tags: , , Social Media Buttons   

                                        Hallo :)

                                        Ich habe ein kleines Problem gefunden, wenn man eine der tiled galleries vom Jetpack auf einer Fullwidth-Seite nutzen möchte. Denn die Galerie sucht sich die Breite aus der functions.php heraus, was aber nur für Blogbeiträge & schmale Seiten gilt. Soll die Galerie sich automatisch auf die volle Breite ausbreiten, muss die Zeile wie folgt geändert werden:

                                        if ( ! isset( $content_width ) )
                                        	$content_width = 1070;
                                        

                                        Bisher habe ich noch keine Probleme damit festgestellt, bei schmaleren Seiten passt es sich ja eh automatisch an. Nur als Hinweis für zukünftige Versionen oder so ;)

                                        Desweiteren werden bei mir die Social Media Buttons einfach nicht angezeigt. Weder im normalen Footer, noch im speziellen Bereich extra für die Buttons. Mit und ohne Titel ist es das gleiche, aber überall wird der Titel leicht abgeschnitten.
                                        Zu sehen hier: http://www.jennifer-wettig.de

                                        Liebe Grüße :)

                                         
                                        • Jenwe 12:30 pm on January 27, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                          Warum auch immer, nun erscheinen die Icons bei mir. Das hat sich also erledigt :)

                                      c
                                      compose new post
                                      j
                                      next post/next comment
                                      k
                                      previous post/previous comment
                                      r
                                      reply
                                      e
                                      edit
                                      o
                                      show/hide comments
                                      t
                                      go to top
                                      l
                                      go to login
                                      h
                                      show/hide help
                                      shift + esc
                                      cancel