Tagged: site description Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • sinitita 9:25 pm on July 15, 2016 Permalink | Resolved
    • Ellen (Support-Team) marked this resolved
      1:05 pm on July 16, 2016
    • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
      1:05 pm on July 16, 2016

    Tags: site description,   

    Untertitel wird nicht angezeigt 

    Warum wird trotz der Einstellung unter Anpassen “Titel und Untertitel der Website anzeigen” .site-description mit der Eigenschaft “display:none;” versehen? Die Einstellung unter Theme-Optionen scheint keinen Effekt zu haben.
    Und: Wo finde ich den Childtheme-Ordner? Freue mich schon, daran zu basteln ;-)

     
    • Ellen (Support-Team) 1:05 pm on July 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

      Der Untertitel wird momentan noch nicht unterstützt, das wird aber im ersten Update (spätestens Mo) behoben. Den Child-Theme Ordner kannst du auf der Uku Doks-Seite herunterladen. Grüße, Ellen

    • sinitita 11:11 pm on July 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

      Danke!! Na, nicht so tragisch, inzwischen kriege ich es auch über display:block hin…

    • sinitita 11:53 pm on July 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

      Ah… nur die Theme-Doku…? Der Link oben leitet weiter auf http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/uku/
      und wenn man auf der Themeseite unten auf Dokumentation klickt passiert das gleiche.

  • Ursula S. 4:28 pm on February 21, 2016 Permalink | Unresolved
    • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
      2:51 am on February 29, 2016
    • Ellen (Support-Team) marked this normal
      2:51 am on February 29, 2016
    • fmalik marked this resolved
      1:18 pm on February 22, 2016
    • fmalik marked this unresolved
      1:18 pm on February 22, 2016

    Tags: , site description,   

    Ponsonby: Seiten-Untertitel wird nicht angezeigt 

    Moin von der Emsmündung,

    für unseren Verkehrsverein habe ich das schöne Ponsonby-Theme gekauft und eingebaut. Es klappt auch alles wie gewünscht bis auf die Tatsache, dass der Untertitel der Seite (‘Verkehrsverein Ems-Dollart e. V.’) nicht angezeigt wird. Im Anpassungsmodus ist er allerdings da.

    Bild des Anpassen-Modus: http://www.ditzum-touristik.de/diverses/site-description.jpg
    Link zur Seite, wo er fehlt: http://www.ditzum-touristik.de

    Ich habe einen Slider in die header.php (Child-Theme) eingebaut, allerdings erscheint der Untertitel auch nicht, wenn ich den raus nehme. Außerdem habe ich einige kleinere Veränderungen per css gemacht. Und selbstverständlich ist der Untertitel auch in den Einstellungen eingetragen, sonst würde er ja im Anpassen-Modus nicht angezeigt.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    Edit: Ich habe gerade bei Eurem Demo-Theme festgestellt, dass das der Untertitel auch fehlt. Laut ‘Element untersuchen’ müsste er ‘WordPress Magazine Theme by Elmastudio’ heißen, aber er fehlt. Siehe dieser Screen: http://www.ditzum-touristik.de/diverses/ponsonby-elma.jpg

     
    • fmalik 1:11 pm on February 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

      Hast du das mittlerweile gerichtet?

      Ich sehe den Untertitel …

      • Ursula S. 1:13 pm on February 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Wir haben gleichzetig gepostet :) Ja, ich hab’s gelöst, siehe unten. Aber Dankeschön für Deine Rückmeldung!

    • Ursula S. 1:12 pm on February 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

      Eine Nacht drüber schlafen hilft; ich habe es gelöst. In der Ponsonby-css ist p.site-description mit display: none angegeben; kein Wunder, dass man nichts sieht. Ich habe den Untertitel mit ‘display: block;’ sichtbar gemacht.

      Bleibt nur die Frage, wieso im Anpassen-Modus der Untertitel trotz display: none sichtbar ist?!

    • fmalik 1:18 pm on February 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

      Das ist tatsächlich seltsam!

      Aber da es nun funktioniert, würde ich mich nicht mehr allzu viele Gedanken darüber machen!

      Auch ein paar interessante Fragen:

      Nichts
      Schatten
      Dazu gleich: Ist der Schatten schneller als Licht?
      Noch weiter: Wie viel Information trägt Schatten.

      ;-)

  • mike19145 3:45 am on April 21, 2014 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , site description   

      Hello,

      Currently I’m using the Nabma theme.

      I recently tried to share my site http://japantokorea.asia/ on Facebook and noticed that the default image (Blog Avatar) and Site Description were both random. The site description is also random on a Google search for the homepage of the site.

      How can I change the default image associated with my site and how can I change the site description?

      Thanks,
      Mike

       
      • Marc (Support-Team) 9:17 am on April 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

        @mike19145: Hi, I think the best way to set this values is to use a plugin. Facebook is using “open graph” to gather the needed information. A plugin would set these additional values and you can define them yourself.

        Best,
        Marc

    • aleks 12:55 pm on October 15, 2013 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , site description,   

        Hallo,
        ich nutze das Dorayaki-Theme in der aktuellen Version mit einem Child-Thema auf WP 3.6.1.
        Ich würde gerne den Blog-Untertitel anzeigen lassen – und zwar linksbündig unter dem Blog-Titel.
        Ich benutze kein Logobild und habe schon versucht, in der style.css vom Child-Theme den Untertitel so anzeigen zu lassen:

        .site-description {
        display: inline !important;
        }

        Das hat aber leider nicht geklappt. Weiß jemand eine andere Möglichkeit?

        Vielen Dank und beste Grüße
        Aleks

         
      • larifari 1:49 pm on September 5, 2013 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , site description,   

          Pohutukawa Theme, Title, Description

          Hallo,
          ich habe zwei kleine Fragen.

          1. ich nutze das Pohutukawa-Theme und der Titel wird doppelt in den Quelltext reingeschrieben. Bei den Beiträgen wird auch der Blogtitel angehangen (bsp.: http://hoppse-garten.de/puppentheater-in-hoenow-september-2013/) :( Wie kann man das ändern?
          2. Meine Startseite ist nicht statisch. Damit schnappt Google sich immer ein Teil des aktuellsten Beitrags für die Description. An welche Stelle kann ich die Description selbst bestimmen?

          Ich freue mich über eure Antworten.

           
          • Marc (Support-Team) 12:46 pm on September 6, 2013 Permalink | Log in to Reply

            @larifari: Hallo, wenn ich dich richtig verstanden habe, bist du auf der Suche nach einem SEO-Plugin. Mit diesen hast du die Möglichkeit Suchmaschinen Standardbeschreibungen (zum Beispiel für die Blog-Startseite) bereitzustellen und auch die Generierung der title-Tags zu beeinflussen (z.B. nur den Artikelnamen im title oder eben mit angehangenem Blogtitel). Ich hoffe, das hilft dir weiter.

            Viele Grüße
            Marc

            • larifari 9:36 pm on September 8, 2013 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Marc,
              danke für Deine Antwort. Es verhält sich aktuell so, dass der Blogtitel und Untertitel den man in den Theme-Anpassungen angeben kann, dann doppelt in den Quelltext reingeschrieben wird. Das möchte ich gerne ändern und ich vermute, dass ich dafür etwas in Header-Einstellungen anpassen muss?!

              Als SEO Plugin nutze ich das Yoast WordPress SEO Plugin. Dort gibt es allerdings meines Wissens nach nicht die Möglichkeit die Description für die Homepage festzulegen. Kennst Du dich damit zufällig aus?

              Ich würde mich freuen, wenn Dir noch etwas einfällt und Du einen Tipp für mich hast :)

          • larifari 11:39 am on September 11, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Hallo,
            es lag dann wohl an dem SEO Plugin von Yoast. Nachdem ich in den Einstellungen “Umschreiben der Titel erzwingen” aktiviert hatte, hat es dann alles funktioniert.

            :)

            LG

        • KranzKrone 7:14 pm on March 27, 2013 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , löschen, site description, ,   

            KeriKeri noch mit Support? 

            KeriKeri ist ja schon ein etwas älteres Theme von Elmastudio und mir stellt sich die Frage beim durchsuchen der Beiträge hier im Forum, ob das KeriKeri noch Support erhält?

            Zum einen interessiert mich das Allgemein mal, zum anderen weil ich selbiges “wieder entdeckt” habe und aktiv einsetzte. Dabei ergab sich dann zum Beispiel ein Problem mit dem Child-Theme, denn selbiges zerreisst mir das komplett Design der Seite wenn aktiviert. Von daher habe ich aktuell das Original aktiviert!

            Dann wäre da noch der Punkt mit dem Site-Title + Site-Description im KeriKeri und wie ich selbige entweder anders positionieren oder gleich ganz und gar LÖSCHEN kann. Um dann die Beiträge schön “zentriert” zu setzen. Idee? Vorschläge?

             
            • Ellen 9:30 pm on March 27, 2013 Permalink | Log in to Reply

              @kranzkrone: Auf jeden Fall helfe ich bei all unseren Premium-Themes weiter, wenn etwas mit dem Theme nicht funktioniert und bereite wenn nötig Updates vor. Bei Theme-Anpassungen kann ich aber leider nicht weiterhelfen, aber natürlich können Anpassungen mit anderen Theme-Usern hier im Forum dennoch diskutiert werden.

              Beim Kerikeri müsstest du mal ganz unten in den Media Queries ( min-width: 1025px) schauen und die Styles für float left und float right von branding und content entfernen, um den Title mittig zu halten, schau mal hier:

              #branding {
              	padding: 100px 0 0;
              	width:240px;
              	float:left;
              }
              #content {
              	width:712px;
              	float:right;
              	padding:50px 0 0 0;
              }
              

              Bzgl. des Child-Themes bräuchte ich die Site-URL, um mir den Code anschauen zu können. Grüße, Ellen

              • KranzKrone 10:04 am on March 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                Danke dafür und gleich ein weiteres natives Problem mit dem KeriKeri bezüglich der “WordPress Bar” welche scheinbar nicht richtig unterstütz wird vom KeriKeri. Denn in der letzten Version des KeriKeri überdeckt diese “WordPress Bar” im Header fast komplett die Header-Navi! Update dafür wäre schon was feines, weil das sieht schlicht nur unschön aus wenn ich eingeloggt bin.

                Wenn dann das Branding bzw. der Titel mittig ausgerichtet ist, folgt dem dann auch der Rest vom Theme?

                @Child-Theme Url: Das ist nach wie vor YATTER und ich bleibe bei dem KeriKeri anstatt des Baylys. Aktuell habe ich direkt das Original aktiviert, da wie beschrieben mir das Child-Theme alles zerreisst. Werde das aber noch mal auf meinem Dev-Blog probieren und mich dann wieder melden.

                • purpleblackdesign 12:57 pm on March 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo KranzKrone,
                  die WordPressbar kannst Du unter Benutzer/Dein Profil deaktivieren. Einfach das Häckchen bei Werkzeugleiste entfernen und Profil aktualisieren. Dann ist sie weg.

                  • KranzKrone 7:34 pm on March 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    Ja diese Option war und ist mir schon bekannt. Darum geht es mir aber auch nicht!

          c
          compose new post
          j
          next post/next comment
          k
          previous post/previous comment
          r
          reply
          e
          edit
          o
          show/hide comments
          t
          go to top
          l
          go to login
          h
          show/hide help
          shift + esc
          cancel