Tagged: share buttons Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • pepitohuber 7:56 am on January 22, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: share buttons,   

      Weta: Social Media miles/Shares verloren 

      Hallo,
      Ich habe gestern alle facebook, Twitter und LinkedIn Shares auf http://www.fitforspain.de verloren.
      Könnt Ihr mir weiterhelfen?

       
      • pepitohuber 9:34 am on January 22, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Jetzt auch kein Zugriff mehr auf wp-admin :(

        • Marc (Support-Team) 5:34 pm on January 24, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @pepitohuber,

          konntest du das Problem bereits lösen? Falls nicht, versuche einmal dich mit einem anderen Browser anzumelden. Da dies augenscheinlich ein allgemeines Problem mit WordPress zu sein scheint, kann dir sicher das allgemeine WordPress-Forum am besten weiterhelfen. Auch dein Hoster kann dir sicher weiterhelfen, deine WordPress-Installation wieder zu reparieren.

          Viele Grüße
          Marc

    • domlen 8:01 pm on August 8, 2014 Permalink | | Flag unresolved

        Tags: , , , , , share buttons   

        Hi there,

        first of all thanks Elmastudio for the beautiful Pohutukawa Theme which I have bought, installed and configured yesterday evening. :)
        I was able so handle some of my questions and modification wishes by searching the web and this forum but I haven’t found an answer to these questions/issues:

        1. Responsive Design: As documented, I’ve created all header images in 1400×440 but I’ve notices that as soone as it get’s so small that the MENU Button appears, there is an white area above the header image as you can see here: http://grab.by/zijY – Is this a known issue and will be fixed or am I doing something wrong?

        2. Header Image clickable: Is there a way to make the header image clickable, so its always a link to the Homepage?

        3. Jetpack -Sharing Buttons: I’m using the sharing buttons function (Jetpack -> Sharing) that comes with the Jetpack but there is a strange behavior in addition with the Pohutukawa theme:
        If the jetpack setting are set to orininal buttons http://grab.by/ziQ6 –> It looks ok http://grab.by/ziQg
        But I don’t lile the look so I would like to use the setting “Icon & Text” http://grab.by/ziQm –> But then the buttons are shown as a UL http://grab.by/ziQu
        How can I use the “Icon & Text” setting showing the buttons in one row?

        4. I don’t get any “Read more” buttons at all – I’m using the “Advanced Excerpt” Plugin. What can I do do get the nice Read More Buttons?

        Info: I’m talking about http://www.domlen.de :)

        Thanks in advanced and greetings from Munich,

        Dominik / domlen

         
        • Ellen (Support-Team) 1:31 pm on August 12, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hi Dominik,
          I’m happy that you like the Pohutukawa theme :) regarding your questions:

          1.) Actually the white space should include the blog title. Do you use a title for your blog?
          2.) Not by default, you would have to change/customize a template file (header.php) for this and include a link to the home page there directly.
          3.) I would have to check the buttons code again and support the CSS for the buttons. I will set up an update during the next couple of days for this.
          4.) If you use the WordPress “more-link” you should get the Read more like in the Pohutukawa live demo. Did you try this already?

          Best, Ellen

          • domlen 6:21 pm on September 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hi Ellen,

            any news on the update according topic number 3?

            Thanks and regards,

            Dominik

        • domlen 10:01 pm on August 19, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hi Ellen,

          thanks for the fast response, sorry for the late reply! ;)

          according 1.) No, I haven’t yet because its hard to find the right header pictures, where the title matches all the time. As a workaround I’ve set the title now (so its visible in the Tab e.g.) and set a small image as an own logo. Maybe I’ll create a proper logo. But there is no simple way to get around this white space when using no logo or not wanting to show the title there?

          according 2. Ok, thanks – I’ll have a look.

          according 3.) Thanks – any news on the update already? :)

          according 4.) I’ve switched from “Advanced Excerpt” to the “Evermore” plugin for auto generated more links – that works withe the theme and the buttons are shown. Great! :)

          Thanks again in advanced and greetings from Munich,

          Dominik / domlen

      • mariedebeaucourt 12:54 pm on August 1, 2014 Permalink | | Flag unresolved

          Tags: , , share buttons,   

          Hi Ellen! Thank you for te beautiful theme, now it’s installed and working perfectly fine!
          I would like to move the share buttons in posts to the end of the post, how do I do that?
          Thank you for your help

           
          • mariedebeaucourt 3:00 pm on August 1, 2014 Permalink | Log in to Reply

            actually I have managed to add your beautiful round icons at the end of the post I woul dlike to simply hide the share buttons at the top of posts.

            • Marc (Support-Team) 11:22 am on August 5, 2014 Permalink | Log in to Reply

              Hi,

              can you provide a screenshot and mark the share-buttons you want to remove? Maybe I can give you a hint on how to remove them.

              Best,
              Marc

          • mariedebeaucourt 10:17 am on August 6, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hi Marc, thanks for getting back to me!
            http://www.mariefromparis.com/menagerie/
            I would like to remove the rectangulari facebook twitter and pinit icons at the top of the post, right under the post title.
            Any suggestions?

        • Sven 3:01 pm on July 12, 2014 Permalink | | Flag unresolved

            Tags: , share buttons, , ,   

            WAIPOUA – Probleme 

            Hallo Elma-Studio,

            ich habe gestern das Theme WOIPOA bei Euch bestellt.
            Dazu habe ich ein paar Fragen.

            1. Die “Social-Links” (die runden) werden bei einem Ad-Blocker nicht angezeigt. Könnt Ihr die Ausgabe nicht in ein vernünftiges HTML umwandeln? Wenn ich anstatt eurem integrierten Widget ein Plugin wie zum Beispiel “Meks Smart Social Widget” benutze, wird dieses nicht richtig ausgegeben. In vielen anderen Themes gibt es damit keine Probleme!
            2. Meine Beitragsbilder werden als kleine, quadratische Bilder ausgegeben – anders als im DEMO-Theme. Wo kann ich das ändern? Natürlich habe ich die Beitragsbilder über das Plugin “Regenerate Thumbnails” neu generiert – jedoch kam es nicht zu dem gewünschten Effekt!
            3. Sticky-Post haben ebenfalls ein kleines quadratisches Beitragsbild und einen Textauszug – anders als im Demo-Theme. Wo kann ich das ändern?
            4. Auch die “Share-Buttons” würde ich gerne als HTML-Buttons ausgeben. Ich habe zwar gefunden, wo ich diese Share-Funktion verändern kann, jedoch kann ich die statischen Buttons mit Counter nicht einbauen. Es zerschießt mir die Seite. Da ich diese Buttons aber schon in verschiedenen Themes verwendet habe, vermute ich, dass es ein waipoua-Problem ist!
            5. Das Top-Menu kann ich farblich verändern. Das Sub-Menu nicht. Das bleibt leider weiss. Welche css-Klasse muss ich verändern, dass aus dem weiss eine andere Farbe wird?
            6. Die Autorenbox am Ende eines Beitrages finde ich auch nirgends!

            Tatsächlich bin ich sehr verwundert!

            In diesem Sinne,
            ein schönes Wochenende!

             
            • Marc (Support-Team) 2:33 pm on July 14, 2014 Permalink | Log in to Reply

              Hallo,
              1) tut mir Leid, dass der von dir genutzt Ad-Blocker diese Art der Social-Links fehlinterpretiert. Falls du unsicher bist, ob es am Ad-Blocker liegt, würde ich mir die Seite einmal anschauen, wenn du sie mir zeigst. Das Widget wird in der functions.php des Themes definiert und erstellt “vernünftige” HTML-Links, welche nur mit Hilfe von CSS gestylt werden.

              Leider ist das Theme nicht speziell auf das von dir genannte Plugin vorbereitet. Komplexe CSS-Definitionen erschweren leider eine hohe Kompatibilität zu allen Plugins aufrecht zu erhalten. Hier kannst du vermutlich ebenfalls mit angepassten CSS-Definitionen erreichen, dass das Plugin korrekt angezeigt wird (siehe 4) ).

              2 & 3) Bitte prüfe die Einstellungen im Dashboard unter Einstellungen -> Medien -> “Größe der Miniaturbilder”, nach der Anpassung dieser Werte musst du das Regenerate-Thumbnails-Plugin erneut ausführen. In der Theme-Demo wurden jedoch keine Beitragsbilder, sondern in den Inhalt eingebettete Bilder genutzt.

              4) Ich vermute dass bei den Buttons eine Waipoua-CSS-Definition greift. Nach deren Einbau kannst du die Elemente inspizieren (hier findest du nähere Informationen dazu: http://www.elmastudio.de/wordpress/eigenes-css-in-ein-wordpress-theme-integrieren-so-funktionierts/ ) und daraufhin ggf. gegenwirken oder den Buttons eine Klasse zuweisen, die du dann von den Waipoua-CSS-Deklarationen ausnimmst.

              5) Mit folgendem CSS kannst du die Hintergrundfarbe der Untermenüs anpassen:

              #site-nav ul.sub-menu, #site-nav ul.children {
              background: #ff0000;
              }
              

              6) Wenn du im Dashboard unter Benutzer -> “Dein Profil” den Bereich “Biographische Angaben” ausfüllst, wird unter Standard-Format-Artikeln automatisch eine Autoren-Box mit den Infos angezeigt.

              Viele Grüße
              Marc

              • Sven 4:19 pm on July 14, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Marc,

                wenn ich also eine Ausgabe wie in der Demo haben möchte, dann muss ich die Bilder in den Text laden?
                Tatsächlich wundert mich das, denn genau dafür gibt es die “thumbnail-function”!

                In der function.php findet sich der Bereich “Including a custom Social Media Widget”.
                Dieses Widget generiert die runden Social-Buttons. Sehe ich das richtig?

                Das ist ein Widget, dass ich ja nicht nutzen muss…. es funktioniert eh nicht, wenn man einen Ad-Blocker aktiviert hat – und das haben mittlerweile die meisten! Komisch ist aber, dass ein Standard-Plugin von MEKS in diesen Theme auch nicht einwandfrei funktioniert!

                Vor allem, weil es NUR im Header-Widgetbereich nicht einwandfrei läuft. Siehe http://aneas.de – ich habe das selbe Plugin im Header und im normalen Widgetbereich. Vielleicht siehst du den Unterschied!

                Wenn ich die share.php editiere – also den vorhandenen “Share-Button-Code” entferne und einen Code einfüge, der von Ad-Blockern nicht “geschrottet” wird, funktioniert die ganze Site nicht mehr! Dabei ist der neue Code Standard und in vielen anderen Themes aktiv!

                Hier der alternative Code!
                http://fastwp.de/snippets/statische-share-buttons/
                Bereich: “Statische Share Buttons mit CSS und Counter”

                Hier liegt die Vermutung nahe, dass der eingefügte Code einen Fehler (vielleicht fehlendes TAG) im Theme anspricht und dadurch die Seite nicht mehr funktioniert. Kannst Du das mal testen? Tatsächlich würde ich es begrüßen, wenn die statischen Buttons von Anfang an im Theme integriert wären – passt auch eher zum look an feel des Themes.

                Danke
                Sven

                • sunci 12:26 pm on December 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Marc,

                  ich habe das gleich Problem wie der Sven unter Nr.5; das Sub-Menu bleibt unsichtbar auch wenn ich oben beschriebenen background css einfüge.

                  Viele Grüße
                  Sunci

                  • 4juna 1:38 pm on May 13, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Sven, konnten Sie das Problem mit den share Buttons + Zähler lösen? Ich glaub ich hab das selbe Problem, möchte folgendes einbauen (siehe Seite http://www.drweb.de/magazin/wordpress-und-social-media-statische-teilen-buttons-sorgen-fuer-mehr-geschwindigkeit-52967/#comment-949856) anstelle des Codes in der share.php. Bekomme aber folgende Fehlermeldung:

                    Fatal error: Cannot redeclare get_shares() (previously declared in ……blog-simone-bauer/wp-content/themes/waipouachildtheme/functions.php:72) in ……blog-simone-bauer/wp-content/themes/waipouachildtheme/functions.php on line 72

                    wenn ich den echo Aufruf nur auf der single.php einbaue, funktioniert er. Ich möchte ihn aber auf der share.php einbauen, sodass die Buttons + Zähler auf jeder Seite (Startseite, Kategorien usw.) sichtbar sind.

                    Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen und haben schon eine Lösung für dieses Problem gefunden?

                    Danke schonmal! Lg

          • molliemorrissette 4:31 pm on June 1, 2014 Permalink | | Flag unresolved

              Tags: , share buttons,   

              I don’t know what I did to screw up my website (www.poisonedpets.com), but since I unchecked the following share options in the Tatami theme options – there now is this large gap between the comment box and the nav bar on my posts (Help!):

              Share Buttons

              Share option for posts Check this box to include share buttons (for Twitter, Facebook, Google+) on your blogs front page and on single post pages.

              Share option on single posts only Check this box to include the share post buttons only on single posts (below the post content).

              Share option for pages Check this box to also include the share buttons on pages.

               
              • Ellen (Support-Team) 12:03 am on June 4, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Hi @molliemorrissette:
                Were you able to fix the issue already? I just checked your site and could not see the gap anymore.
                Please let me know, in case you still need further assistance.
                Best, Ellen

            • perunoto 1:19 am on April 20, 2014 Permalink | | Flag unresolved

                Tags: share buttons, , Teilen Buttons   

                Wie kann ich mir die Teilen-Buttons nur für bestimmte Beiträge anzeigen lassen? Auf meiner Homepage habe ich eine Portfolio Seite, die ich mit Widgets for pages aufgebaut habe. Bei den Beiträgen zum Portfolio möchte ich die Teilen Buttons nicht haben. Jedoch auf den Beiträgen meines Blogs (den habe ich als Kategorie angelegt). Kann mir jemand helfen? Entweder werden die Teilen Buttons auf allen meinen Beiträgen angezeigt, oder auf gar keinen…?

                 
              • MarkusV 11:48 pm on November 17, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                  Tags: , share buttons   

                  Hallo,
                  bei mir sind leider die Share-Buttons am Ende jedes Artikels leider nicht sichtbar. Das Kurz-URL ist da.
                  Ich hab nicht mit dem Quelltext rumgespielt, das Problem ist out-of-the-box.

                  Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?
                  Danke!

                   
                  • Marc (Support-Team) 10:49 am on November 18, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    @markusv: Hallo, kannst du mir die betroffene Seite einmal zeigen? Verwendest du zusätzliche Minify- oder Caching-Plugins?

                    Viele Grüße
                    Marc

                    • MarkusV 5:45 pm on November 18, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Marc,
                      meine Seite ist mutundfreude.at
                      Ich hab keine Plugins oder sonstiges herumgeschraubt: Meine Fähigkeiten gehen nicht über das Anpassen von Farben hinaus :)

                      Ich hatte gehofft, dass die Einrichtung des Blogs wirklich so einfach ist, wie in den Video Tutorials auf http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/nilmini/ beschrieben.
                      Na, mal sehen – ich bin optimistsch, dass eine Lösung auch in eurem Sinne ist :)
                      Danke!
                      Markus

                      • Marc (Support-Team) 8:27 am on November 19, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        @markusv: Hast du bereits eine Lösung gefunden? Beim Aufruf deiner Seite kann ich die Share-Buttons alle sehen und diese sind auch funktionsfähig. Versuche doch mal einen anderen Browser um die Seite zu besuchen und deaktiviere alle Addons in deinem Browser, womöglich verursacht ein Werbeblocker oder Scriptblocker das Problem.

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • MarkusV 5:47 pm on November 19, 2013 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Marc,
                          der Werbeblocker war das Problem! Super Hinweis – danke!!
                          Weiterhin viel Freude und Erfolg mit Elma,
                          Markus

                • pixeltunes 12:33 pm on November 6, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                    Tags: , , , share buttons, ,   

                    Ich baue immer noch in einer Testinstallation an Baylys rum. Zwei Fragen habe ich die ich nicht hinbekomme.

                    1. Die Share Buttons tauchen erst ziemlich am Ende eines jeweiligen Artikels auf. Gerne würde ich diese etwas näher am Artikel haben. Genau genommen würde ich gerne diese Reihenfolge haben:

                    [Artikeltext]
                    [Tags – Schlagworte zum Artikel]
                    [Share Buttons]
                    [Related Posts via Plugin]

                    Ich dachte in der single.php würde ich fündig, leider nicht. Ich stelle mir vor das diese Module nur getauscht/in der Reihenfolge verändert werden müssen.

                    2. Die Links “weiterlesen” auf der Startseite sollen immer erst einen Umbruch bekommen und dann als ganzes Wort (ohne Trenn-ung) in einer neuen Zeile erscheinen.

                    Vielen Dank für eure Tips

                     
                    • Marc (Support-Team) 11:14 am on November 18, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @pixeltunes: Hallo, leider können wir keinen Support für Theme-Individualisierungen leisten. Zu 2) Du kannst die Funktion, die für den “Weiterlesen”-Link zuständig ist durch eine eigene Funktion in der functions.php deines Child-Themes überschreiben. Die Original-Funktion findest du in der functions.php unter “Returns a “Continue Reading” link for Exzerpts”.

                      Viele Grüße
                      Marc

                  • Heike Birke 8:57 pm on June 3, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                      Tags: publish, share buttons,   

                      Publizieren und/oder teilen mit TATAMI 

                      Hallo,
                      in den Theme-Optionen gibt es die Möglichkeit, die “Share”-Buttons für Facebook, google+, Twitter und Pinterest zu aktivieren. Das funktioniert aber nur als “LIKE”-Buttons. Ich möchte aber gerne eine echte TEILEN-Funktion – also den Link teilen (publizieren) z.B. auf Facebook, wie das auch mit dem Jetpack möglich ist. Die entsprechenden Jetpack-Funktion lässt sich aber nicht aktivieren… hab ich schon probiert (das funktioniert auf einem anderen Blog von mir mit dem simplem twenty-eleven-theme einwandfrei).
                      Da ich mit meinem Latein nun am Ende bin, suche ich einen cleveren Tipp, wie ich doch noch meine Artikel ganz elegant “sharen” kann, wollte mir das Blogger-Leben eigentlich erleichtern…
                      Ach ja, die betreffende Seite ist http://www.coaching-netz.net
                      Danke schon mal für Eure Hilfe!

                      Heike

                       
                    c
                    compose new post
                    j
                    next post/next comment
                    k
                    previous post/previous comment
                    r
                    reply
                    e
                    edit
                    o
                    show/hide comments
                    t
                    go to top
                    l
                    go to login
                    h
                    show/hide help
                    shift + esc
                    cancel