Tagged: plugin Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • Sandra Meier 7:47 am on November 6, 2016 Permalink | Flag unresolved

      Tags: plugin   

      Weta – problem IG feed homepage 

      Hi there, I have a question. The IG feed on the homepage will not refresh, the IG -feed in de sidebar works fine. I used the recommended WP Instagram Widget but the IG feed on the homepage and the sidebar got stuck and did not refresh so I used another plug in (Alpine). It worked fine till a week ago and now I have the same problem on the homepage. I use the same plug in for Pinterest (alpine), no problems there. Any idea what the problem could be? Thank you in advance.

       
    • tomson 10:09 am on October 17, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: plugin, , Übersetzung,   

        Hallo liebes Elmastudio-Team,

        ich habe mir kürzlich das Bundle gekauft und nutze für ein Projekt das Zeitreise-Theme. Bei diesem Projekt handelt es sich um eine mehrsprachige Website, weswegen das Plugin Polylang zum Einsatz kommt. Bisher konnte ich auch alle Seiten damit übersetzen, und auch Beiträge lassen sich damit mehrsprachig anlegen. Allerdings klappt das nicht bei den Portfolio-Projekten. Dort habe ich keinen Zugriff auf die Spracheinstellung.

        Daher meine Frage, ob ihr ein Sprachplugin kennt, mit dem ich auch das Portfolio übersetzen kann. Falls nein, habt ihr eine alternative Idee, wie ich die Mehrsprachigkeit speziell für das Portfolio umsetzen kann?

        Ich habe mir natürlich überlegt, den Beitrag so mehrsprachig zu gestalten, dass ich einfach Überschriften setze, die auf die jeweilige Sprache hindeuten und den Text in der entsprechenden Sprache darunter einfüge. Ist allerdings nicht so elegant, entspricht nicht ganz dem, was ich mir vorgestellt habe, weswegen ich das ungern mache würde.

        Danke für etwaige Tipps.

        Gruß

        Sonja

         
        • tomson 10:29 am on October 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hach, Problem behoben.

          Man muss in den Polylang-Einstellungen unter “Benutzerdefinierte Inhaltstypen und Taxonomien” das Projekte, Projektarten und Projektschlagwörter aktivieren. Hoffe, damit ist anderen geholfen. ;)

      • Quentin 3:45 pm on April 20, 2016 Permalink | Unresolved
        • Quentin marked this unresolved
          8:19 pm on April 20, 2016

        Tags: plugin   

        Weta theme wordpress plugins on another page that the front page 

        Hello, I am using the weta theme for wordpress and wondering how to implement plugins on other pages than the front page. For instance, I would like to have the “Weta Recent Posts” plugin on my Blog page. I suppose I can call the right php function to do this but I can find it.
        Thanks a lot.

         
        • Marc (Support-Team) 6:15 pm on April 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hi @quentin,

          widgets like the “Weta Recent Posts” widget can be placed within widget areas and are only prepared to be displayed correctly in Weta’s front page widget areas. You can create custom widget areas or use a plugin to place additional widget areas on pages, but you’ll need to add additional CSS code to style the widget according to your desired layout.

          Please understand that we cannot provide help for individual customizations in the forum. You can get help for adding custom widget areas in the general WordPress support forums.

          Best,
          Marc

      • seemannsfaden 1:54 pm on April 19, 2016 Permalink | Flag unresolved

          Tags: plugin, ,   

          Weta 

          Ahoi ihr lieben,

          Ich bin auf der Suche nach einem Plugin, das meine Seite für englischsprachige Kunden übersetzt (erstmal reicht englisch). Ich habe schon gefühlt etliche ausprobiert, allerdings kann man bei aktiviertem Plugin in meinem Shop und auf Produktseiten nicht mehr scrollen. Das ist natürlich total doof :-(
          Kann ich das selbst irgendwie reparieren und irgendwo einstellen oder gibt es ein Plugin, das direkt funktioniert?

          Ansonsten mag ich Weta total übrigens ♥

          Lieben Dank schon mal,
          Annika

           
          • fmalik 2:39 pm on April 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Ahoi Seefahrerin,

            vielleicht magst du einfach mal aufzählen, welche du probiert hast.

            Vielleicht war da auch das “berühmteste” (kostenpflichtige) dabei?
            WPML?

            Tritt da auch das Problem auf?

            (Nur, damit wir auch ganz sicher sind: Sprachen auf deiner Seite: Deutsch und Englisch [später mehr …], richtig?)

          • Marc (Support-Team) 4:12 pm on April 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Annika,

            die Elmastudio-Themes sind grundsätzlich WPML-kompatibel. Dieses Plugin kannst du also zu diesem Zweck verwenden. Solltest du auch damit Probleme haben, helfen wir dir gerne weiter. Ein Link zur betroffenen Seite wäre dann sehr hilfreich.

            Viele Grüße
            Marc

          • seemannsfaden 9:04 pm on April 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Moin ihr beiden,
            Hab gar nicht mitbekommen, dass Antworten kamen, ich entschuldige mich, dass ich nicht eher mal reagiert hab :-O
            Ich hab bisher nur kostenlose benutzt, GT Translate, Google Translate, puh, an die anderen erinnere ich mich grad nicht mehr :-O
            WPML hab ich noch nicht getestet, wollte nicht einfach mal was kaufen, um dann auf die Nase zu fallen und zu lernen, dass es doch nicht geht :-/
            Und ich weiß noch nicht, wie viel sowas genutzt wird, daher wollte ich erst mal etwas kostenloses testen :-/ Ärgerlich, gibt’s da nichts, was kompatibel ist? :-(

          • fmalik 11:09 am on April 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Ahoi!

            also ich kann dir WPML sehr empfehlen – ich weiß, das kostet, aber es ist wirklich das Geld wert!

            Wenn die die kostenlosen Alternativen testen möchtest, dann würde ich dich bitten, dass du nochmal das Plugin deiner Wahl installierst und aktivierst und uns einfach mal einen Link zu der Seite gibst, dann könnte man analysieren, woran das liegt.

            Nicht das gelbe vom Ei – aber mehr als das kann ich dir momentan nicht sagen.
            Da wird mir Marc sicherlich zustimmen :)

            • seemannsfaden 12:27 pm on April 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Das mache ich heute Abend mal und sag euch dann Bescheid. Danke!!

              • seemannsfaden 7:26 pm on April 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hat sich erledigt, ich werde WPML kaufen und ausprobieren. Ich glaub, die Herumprobiererei ist mir doch zu doof und wenn WPML funktioniert, dann werd ich das machen :-)

                Danke euch!

        • jordi25 4:14 pm on February 10, 2016 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , , plugin   

            Hi there I managed to put my template… 

            Hi there,
            I managed to put my template as in the demo (Onigiri theme). But depending on the screen you look out in a different order , that is on the screen of my computer out 5 columns , and the laptop out 3 columns . Is there any way to set the template images so they’re always the same? Some plugin?
            Thanks and regards

             
            • jordi25 7:12 pm on February 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

              nobody knows…?

            • Marc (Support-Team) 5:55 pm on February 14, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hi @jordi25,

              the count of the columns is based on your images width in combination with the available space of the visitors display (browser window). I guess your computer provides more pixels in width compared to your laptop, which results in fewer columns.

              Unfortunately it’s not intended to preserve the column count in Onigiri. Maybe you can add custom CSS code to ignore the size of your images and instead force them to fill out the space needed to present your images in three columns for example.

              Best,
              Marc

          • Maro 9:24 am on January 27, 2016 Permalink | Flag unresolved

              Tags: , , plugin, , , ,   

              MOKA – Änderung der Größe des Textes im Slider 

              Hallo liebes Elma-Team,

              ist es möglich, im MOKA Theme das Textfeld im Responsive Slider zu verkleinern? Gibt es hier mögliche Nachteile, welche durch den Eingriff in den Code des Plugins entstehen könnten? Habt ihr damit Erfahrung?

              Falls ihr mir trotz dieser individuellen Anpassung weiterhelfen könntet, wäre ich sehr dankbar!

              Liebe Grüße,

              Maro

               
              • Marc (Support-Team) 10:14 am on January 29, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Maro,

                wenn ich dich richtig verstehe, sprichst du nicht vom in Moka integrierten Slider sondern vom Plugin “Responsive Slider”. Solche Anpassungen sollten problemlos mit Hilfe von CSS-Code umzusetzen sein. Damit würdest du nicht in den Code des Plugins direkt eingreifen und bei gezielter Anwendung entstehen dir keine Nachteile.

                Leider können wir hier für nicht-unterstützte Plugins keinen Support leisten.

                Viele Grüße
                Marc

            • LeoK 1:37 pm on January 16, 2016 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , , plugin,   

                How to change the language into Dutch @ Zuki theme. 

                Dear all,

                I have a question according to the language on my blog. I want my blog to be in Dutch instead of Engish. I installed several plugins, nothing worked. And if I go to Settings -> General -> Site Language and then choose ‘Dutch’, then my Dashboard changes into Dutch, but the website remains in English.

                What I want to be changed are things such as: ‘filed under’, ‘all posts filed under’, ‘latest posts’, ‘comment’, ‘leave a comment’, ‘published on’, the date…

                I guess this could be changed very easily, but I can’t figure out how… I’m struggle more than a week already. Is the last thing that I need to fix before I can go online and promote.

                Who can help me out? :-)

                Thanks in advance.

                P.S.: I prefer to have my dashboard in English if that’s possible.

                 
                • LeoK 6:05 pm on January 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  I finally managed to change almost everything since someone told me that it can be changed in the php files.

                  But strangely enough I can’t find the following things:

                  Leave a Reply
                  Logged in as admin. Log out?
                  Comment
                  Post a comment

                  These 4 things can be found below each post, but I checked all php files and none of these contained the 4 sentences I listed above. Shouldn’t it be in the comment.php..? Can someone tell me where I can find and fix these 4 things?

                  Thanks in advance.

                  • Marc (Support-Team) 10:36 am on January 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hi @leok,

                    you can create an additional translation file to translate all the strings in the theme. You can use the “Loco Translate” plugin to simply create a new translation within your dashboard.

                    The other strings you are mentioning should be translated after changing your site language, since these are provided by the WordPress translation file, which seems to be 100% complete with regard to the WordPress translation project.

                    You can manually set different languages for your dashboard and your front end website or use a plugin to do so.

                    Best,
                    Marc

              • balduin 1:55 pm on December 21, 2015 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , plugin,   

                  Plugin Bilder Galerie – Empfehlung – Fancybox? 

                  Liebe Supporter
                  Die Galerie von WP passt mir nicht so recht. Ich würde mir so etwas wie in diesem Blog vorstellen: http://www.camp4two.ch/2015/12/november-2015-verschiffung-und-reise-von-hamburg-nach-montevideo.html
                  Diese Galierien wurden mit FancyBox erstellt.
                  Was könnt ihr mir empgfehlen und welche Galerieplugins funktionieren mit Elmastudio gut? Momentan verwende ich Zuki, könnte in Zukunft allerdings zu einem anderen Elmastudio Theme wechseln wollen.
                  Vielen Dank für eure Hilfe.
                  Grüsse Balduin

                   
                  • Hartmut 2:42 pm on December 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Balduin, ich verwende das Jetpack Gallery Plug-In. Das funktioniert gut (getestet mit Zuki, Weta und Baylys) und sieht auf allen Geräten gut aus. Ist natürlich Geschmackssache – schau’s Dir doch mal an.

                  • balduin 4:32 pm on December 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Hartmut
                    Vielen Dank für deine Hilfe. Jetpack installiert und es funktioniert. Kannst du mir noch zwei Tipps geben?
                    A) ich würde einen weissen Hintergrund bevorzugen – kann ich das einstellen?
                    B) ich möchte keine Kommentarmöglichkeit in der Galerie anbieten – kann ich diese ausschalten?
                    C) manchmal braucht es etwas Zeit, bis ein Bild geladen wird – kann ich das optimieren?

                    Schöne Vorweihnachten – wie an anderer Stelle schon geschrieben, sitze ich jetzt in Südafrika und schwitze, während ich an meiner noch nicht veröffentlichten Webseite arbeite.
                    Beste Grüsse
                    Balduin

                • renec112 1:37 pm on December 4, 2015 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: , plugin,   

                    Ubud delete jquer cookie plugin 

                    Hey i want to delete the jquery plugin in the ubud theme.

                    I woud love to know, where in the theme it calls the jquery plguin file? So i can remove it.
                    Thanks.

                     
                  • Tomas 9:42 pm on November 11, 2015 Permalink | Resolved
                    • Tomas marked this resolved
                      8:52 am on November 14, 2015
                    • Tomas marked this unresolved
                      9:43 pm on November 11, 2015

                    Tags: , plugin, pluginOnigiri, woocomm,   

                    woocommerce and onigiri 

                    Works Onigiri theme with woocommerce plugin?

                     
                    • Marc (Support-Team) 1:56 pm on November 12, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Hi @tomas,

                      unfortunately Onigiri isn’t prepared for the WooCommerce plugin, but since Onigiri follows the WordPress codex, WooCommerce should function without problems. You may need to adjust the layout / template for the special WooCommerce pages though.

                      Best,
                      Marc

                  • villawohnsinn 9:30 pm on October 30, 2015 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: , Framework, , gelöscht, plugin, , , , Widgetbereich,   

                      Weta-Theme: nur drei Widgetbereiche funktionieren 

                      Hallo,
                      ich würde gerne beim Weta-Theme ein paar Widgets auch in die Widgetbereiche wie “Startseite – Content 1”, “Startseite – Sidebar 1”, “Startseite-Full Width (mittig)” usw. einsetzen. Nur zeigt es diese auf der Webseite dann nicht an. Es funktioniert nur mit der Blog-Sidebar, den Footern und dem Bog Subscribe Widgetbereich.
                      Ich erinnere mich, am Anfang aus Versehen ein Plugin mit irgendetwas von “Framework” im Namen gelöscht zu haben. Kann es daran liegen?

                      Ich hoffe auf Hilfe! Vielen Dank im Voraus.
                      Viele Grüße

                       
                      • austronica 5:46 am on November 2, 2015 Permalink | Log in to Reply

                        Ich schliesse mich an diese Frage an. Nur ich habe kein Plugin gelöscht. Ich habe aber versucht, die Website reginasoto.de nicht in der Öffentlichkeit anzuzeigen, so lange ich herumprobiere. Ich habe den Status und Visibilität geändert, hat aber nichts gehofen, man kann die Seite immer noch sehen, dabei habe ich es wieder auf veröffentlich gelasen.

                        Bei mir erscheinen folgende Widgets nicht

                        “Startseite-Full Width (oben)” : da habe ich ein Text Widget eingefügt
                        “Startseite-Full Width (unten)” : da habei ich ein Quota Widget eingefügt
                        “Startseite – Content 1”, : da habei ich ein Recent Post Widget eingefügt, um den Post anzuzeigen

                        Vielen Dank im Voraus

                        • Marc (Support-Team) 10:45 am on November 2, 2015 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo @villawohnsinn und @austronica,

                          diese Widget-Bereiche existieren nur auf dem Startseiten-Template. Bitte legt dazu eine Seite an und wählt auf der rechten Seite als Template “Front Page” aus. Um diese Seite als Startseite zu verwenden, könnt ihr im Dashboard unter Design -> Anpassen -> Statische Seite eben jene als Startseite auswählen und ggf. eine weitere um dort alle Artikel chronologisch zu listen.

                          Weitere Informationen findet ihr zusammengefasst in der Dokumentation.

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • austronica 10:35 pm on November 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

                        danke. Ich hatte die Startseite versehentlich gelöscht bzw. verunstaltet . Nach dem ich sie neu angelegt habe ging es wieder, Zudem fehlte das Bild für den Beitrag damit es in Content1 Bereich angezeigt wurde.

                    • zartmint 11:14 am on September 9, 2015 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: plugin, ,   

                        Hallo Zusammen,

                        es ergeben sich beim basteln doch einige kleinere Fragen:

                        1. Ich suche ein Plugin bzw. eine Einstellung für ein klares, schönes Portfolio bzw. Galerie, welche mit dem ZUKI Theme kompatibel ist. Es sollte in die Richtung gehen (wichtig sind mir quadratische Vorschaubilder und ein milchiger Mouseover, keine verspielten Effekte etc.): http://www.juneletters.com/portfolio/ (ich möchte beim Zuki Theme bleiben)

                        2. wie kann ich die grauen Linien (vor allem die, welche Hauptmenü von Slider trennt) entfernen / umfärben / durch ein “Bild” austauschen?

                        3. wie bekomme ich die weiße Textbox im Slider weg?

                        4. wie kann ich die Farbe im Mouseover des Menüs (Header Top Menu vorallem) ändern?

                        5. wie kann ich die Schriftarten ändern

                        Danke schon mal für eure Tipps.

                         
                        • Marc (Support-Team) 7:31 am on September 12, 2015 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo,

                          1.) leider kann ich dir ohne Weiteres kein passendes Plugin empfehlen. Beim Stöbern durch die WordPress-Plugin-Bibliothek solltest du jedoch etwas finden. Mit kleineren Anpassungen kann dir sicher beim jeweiligen Support geholfen werden.

                          2.) Folgender CSS-Code passt z.B. die Linie über dem Slider an:

                          .flexslider .rp-big-one {
                              border-top: 1px solid #ccc;
                          }
                          

                          Dort kannst du eine Farbe, die Art der Linie und die Stärke anpassen. Mit “0” kannst du die Linie gänzlich deaktivieren. Wenn du ein Bild verwenden möchtest, schau dir doch die CSS-Eigenschaft “background” einmal näher an.

                          3.) Diese kannst du ebenfalls mit CSS-Code folgendermaßen ausblenden:

                          #featured-content .rp-big-one .story {
                              display: none;
                          }
                          

                          4.) Das geht mit diesem Code:

                          #header-top-nav a:hover {
                              color: #ff0000;
                          }
                          

                          5.) Dies ist etwas aufwendiger. Dazu schau dir doch einmal die style.css des Themes an. Du findest dort mehrere Vorkommnisse der CSS-Eigenschaft “font-family”. Dort lässt sich jeweils die zu verwendende Schriftart eintragen. Änderungen direkt an der style.css kann ich nicht empfehlen, daher solltest du z.B. mit den Hinweisen aus obigem Link, überschreibende CSS-Anweisungen definieren.
                          Wenn du z.B. folgenden Code in der style.css findest,

                          body {
                              font-family: 'Schriftart', Alternative_Schriftart, serif;
                              weitere-eigenschaft: wert;
                              weitere-eigenschaft: wert;
                          }
                          

                          kannst du einfach mit dem nächsten Stück Code die einzelne Eigenschaft überschreiben:

                          body {
                              font-family: 'Andere-Schriftart', Alternative_Schriftart, serif;
                          }
                          

                          Erkundige dich dazu doch einmal über sogenannte “websafe fonts” und falls du etwas anderes verwenden möchtest z.B. über die “Google Fonts”.

                          Viele Grüße
                          Marc

                        • ohkonfetti 6:54 pm on September 22, 2015 Permalink | Log in to Reply

                          Vielen vielen Dank!

                      • marianamatija 8:54 pm on July 29, 2015 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: , , , plugin, specific category,   

                          Hello!

                          I’ve been looking into the forums to see if there is a way to hide a specific category. I’m using Zuki, and I created two categories for the first widgets on the website (www.cualquiercositaescarino.com), but I don’t want those categories to be displayed in the category menu. All I’ve found is a suggestion to look for a plugin, but plugins that hide categories all have low rating and haven’t been updated in months… is there another way to achieve this?

                          Thanks!

                           
                          • Ellen (Support-Team) 8:57 am on August 4, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Hi there,

                            wow, your website is really beautiful, love it :)

                            You would need to hide those categories with the help of custom CSS (see info post here: http://www.elmastudio.de/en/wordpress-en/custom-css-wordpress/). Each category has a unique Id number, so you would need to look in the browser to find out your specific category id and then add CSS similar to:

                            .cat-item-151{
                            display: none!important;
                            }
                            

                            Best, Ellen

                        • cldentten 8:37 pm on July 27, 2015 Permalink | Flag unresolved

                            Tags: , plugin,   

                            Hi – love the Black Walnut theme. But since the last WP update, things have been going crazy … ‘save’ buttons missing from posts, error message when saving posts, logo image missing, photos missing from posts, unable to disable plugins. Finally, I was unable to login to wp-admin. I’ve sorted this by disabling all plugins via cpanel. Do you know which plugin could be causing this? My installed plugins are:

                            Akismet
                            Jetpack
                            Custom Favicon
                            Easy Pie Maintenance Mode
                            Google XML Sitemaps
                            Limit Login Attempts
                            Pinterest Pinboard Widget
                            Simple Share Buttons Adder
                            Updraft Plus Backup/Restore

                            site: thelooseend.com

                            OK, checked again and I’m logged in but it’s still not working … this is the error message when you try to save a post:

                            Catchable fatal error: Object of class WP_Error could not be converted to string in /home/flooredi/public_html/thelooseend.com/wp-includes/plugin.php on line 213

                            And this is line 213 on that file:

                            $value = call_user_func_array($the_['function'], array_slice($args, 1, (int) $the_['accepted_args']));

                            If would be great if you could help … This is a bit beyond me.

                            Many thanks!

                             
                            • cldentten 12:11 pm on July 28, 2015 Permalink | Log in to Reply

                              Update: GoogleAnalytics tracking code has somehow also been disabled. Unable to login to WP sometimes. ‘Save draft’ button still missing from posts. Catchable fatal error still coming up when I try to make new posts.

                              My blog is currently unusable :(

                              It would be great if someone could offer some advice. Thanks!

                              • cldentten 12:20 pm on July 28, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                Also, on the Posts page, all of my categories and tags have disappeared. There is a lot of weird stuff going on.

                                • Marc (Support-Team) 9:46 am on July 31, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                  Hi,

                                  it seems that there is a problem with your WordPress installation. Please try to reinstall WordPress with deactivated plugins. Please ask your question again in the general WordPress forum. They are far more experienced with those kind of problems, since they seem not to be theme related.

                                  Best,
                                  Marc

                          • marianamatija 2:25 am on June 5, 2015 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: , , plugin, ,   

                              Hello! I’ve been having some trouble with featured images in Zuki when I share my posts in Facebook… because Facebook doesn’t seem to recognize the featured image, and ends up using any other image available in the post. When I share the post is not that big of a deal, since I can upload another photo that works, but that’s not the case for people who “like” my posts directly from the website…

                              I tried using the plugin you suggest in your blog post about Facebook images, but it doesn’t work, and the other option is too complicated for my knowledge… so I’m wondering if you have any additional suggestions, or if you’re planning an update that fixes the issue, or something. I’d love to have a way to fix that.

                              Thanks and warm regards!

                               
                              • Marc (Support-Team) 7:57 am on June 8, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                Hi,

                                which plugin did you use? Can you post the link to your website with active plugin? I’d check for the needed open graph meta tag…

                                Best,
                                Marc

                                • marianamatija 3:15 am on July 9, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                  Hello Mark. I already managed to fix the Facebook problem… but I’ve noticed it doesn’t work when people share the posts using the simple share buttons. It doesn’t work for Facebook or Twitter (it just grabs the second image on the post, so not the featured one). Any ideas on how to solve it?

                                  Thanks!

                            • Maro 10:34 am on April 7, 2015 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: , plugin, ,   

                                DORAYAKI – “Meet the team”-Fotos mit mehr Abstand 

                                Hallo liebes Elma-Team,

                                ich hätte eine Frage zur Ansicht “Meet the team” im Dorayaki theme: wie kann ich einen angenehmen Abstand zwischen den Fotos der einzelnen Team-Mitglieder erzeugen? Leider stoßen meine runden Teamfotos jeweils knapp aneinander. Auf der Dorayaki-Beispielseite sind die Abstände jedoch optimal. Ich nutze für die Anzeige das Plugin “Widgetize pages” (kostenlose Version). Eventuell habt ihr eine Lösung parat?

                                Über eine Rückantwort wäre ich sehr dankbar,

                                mit freundlichen Grüßen,

                                 

                                Maro

                                 
                              • phillusofia 12:03 pm on January 6, 2015 Permalink | Resolved
                                • phillusofia marked this resolved
                                  3:26 pm on January 7, 2015
                                • phillusofia marked this unresolved
                                  3:26 pm on January 7, 2015

                                Tags: , , plugin,   

                                Hallo, ich würde gerne beim Onigri Theme das Cube Portfolio Plugin nutzen. Hatte vorher Jetpack drin, habe es jedoch deaktiviert und sogar nun Dienstalter, aber das andere Portfolio funktioniert trotzdem nicht. Kann es sein, dass Onigri nicht mit anderen Portfolio Plugins funktioniert, weil es für Jetpack vorbereitet ist?

                                Gruß Sofia

                                 
                              • Maro 11:07 am on December 16, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                  Tags: , plugin, , , , ,   

                                  TATAMI – Hat jemand Erfahrung mit einem Slider in Tatami? 

                                  Hallo Community,

                                  falls diesen Post einer von euch lesen sollte und bereits Erfahrung mit der Einbindung eines Sliders in das TATAMI-Theme hat, wäre ich für Informationen darüber sehr dankbar!

                                  Mein Problem: ich würde gerne einen randlosen, sprich artikelausfüllenden Slider (ähnlich einem Beitragsbild in TATAMI) in meine Startseite einbauen, sozusagen als ersten und einzigen Artikel der Startseite. Der Slider soll Infotext zu den Bildern einblenden können und responsive sein. Falls mir jemand einen Slider/Plugin empfehlen kann bzw. weiß, wie ich bestimmte Teile des CSS entsprechend anpassen kann bin ich für jede Hilfe, Anmerkungen und Kommentare dankbar!

                                   

                                  Liebe Grüße,

                                  Maro

                                   
                                  • Marc (Support-Team) 8:15 am on December 22, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo,

                                    ich habe selbst bereits einen Slider in das Tatami-Theme eingebaut. Du kannst dazu z.B. das Responsive-Slider-Plugin nutzen, welches z.B. auch in Baylys und Dorayaki zum Einsatz kommt. Nach der Einbettung des Sliders auf einer Seite, müsstest du nur noch das CSS Anpassen.

                                    Andere Plugins sollten ähnlich einzubetten sein, vermutlich hängt die Wahl von der Menge / Art des anzuzeigenden Textes ab.

                                    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir im Forum keinen Support für individuelle Anpassungen leisten können.

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                                • daani 3:59 pm on December 5, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                    Tags: , plugin, ,   

                                    Hallo Elmastudio-Team,

                                    ich habe eine Frage, die weiter unten mit mehreren Fragen auch schon mal gestellt wurde.

                                    Es geht um die Sharing-Funktion im Jetpack-Plugin. Bei mir, und dem User weiter unten, werden die Buttons unterhalb der Artikel nicht nebeneinander sondern untereinander angezeigt. Das Plugin funktioniert zwar von den Funktionen her einwandfrei, sieht aber nicht so schick aus. Ist es machbar das anzupassen, bzw. gibt es das angesprochene Update, das dies fixen soll zwischenzeitlich?

                                    Viele Grüße und Danke,
                                    Daniela

                                     
                                  • thebuddha 10:36 pm on November 4, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                      Tags: , plugin,   

                                      Bildergalerie horizontal scrollen

                                      Hallo,

                                      ich nutze das Theme Dorayaki und Renkon.
                                      Gibr es ein WP-Plugin, welches eine Bildergalerie horizontal “scrollbar” anzeigen kann? Beispiele:

                                      http://www.bricostello.com/nuptials/
                                      http://www.ajorns.com/portfolio.htm

                                      Letzteres Beispiel gefällt mir am besten, ich würde nämlich gerne die Hauptnavigation am oberen Bildschirmrand weiter sichtbar haben.

                                      Meine Seite (Renkon):

                                      http://www.belichtungskorrektur.de

                                      Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps ….

                                      PS: Zur Not würde ich auch ein anderes Elmastudio Theme wählen, wenn das dort einfacher zu integrieren ist.

                                       
                                      • Marc (Support-Team) 8:59 am on November 6, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo,

                                        leider ist mir kein solches Plugin bekannt. Generell sollte es aber problemlos möglich sein, ein solches z.B. in Dorayaki zu integrieren. Evtl. werden ein paar CSS-Anpassungen nötig sein. Du könntest mal im allgemeinen WordPress-Forum fragen, ob dort eine schöne Lösung bekannt ist: http://forum.wpde.org

                                        Hier können wir leider nur auf direkt vom Theme unterstützte Plugins eingehen, bitte habe Verständnis dafür.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                                    c
                                    compose new post
                                    j
                                    next post/next comment
                                    k
                                    previous post/previous comment
                                    r
                                    reply
                                    e
                                    edit
                                    o
                                    show/hide comments
                                    t
                                    go to top
                                    l
                                    go to login
                                    h
                                    show/hide help
                                    shift + esc
                                    cancel