Tagged: Headertext Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • judithm. 2:12 pm on June 19, 2016 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , , Headertext   

      Black Walnut – HTML im individuellen Headertext, Googlefonts nutzen 

      Hallo! vielen Dank für dieses schöne Theme!
      1. Ich würde gerne die Adresse im Headertext so schön wie bei Euch in der Live-Demo anzeigen, verratet Ihr mir den HTML-Code dafür?
      2. Außerdem würde ich gerne die Schrift verändern – durch Googlefonts ersetzen. Ich weiß, dass Ihr keinen Support für nichtunterstützte Plugins leisten könnt – aber vielleicht hat ja trotzdem wer einen Tip? Ich habe das easy google font – plugin installiert und kann damit auch wunderbar die “Paragraphs” anpassen (was ich gar nicht will). Bei den Headings bleibt das ganze ohne Resultat. – Habt Ihr einen Tip? Oder einen CSS-Schnipsel? Liebe Grüße, Judith

       
      • Marc (Support-Team) 10:13 am on June 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Judith,

        1) der folgende Code müsste in der Live-Demo verwendet werden:

        <p>You can create your one small business website with our Black Walnut WordPress theme. The themes header offers the possibility to add a short intro text about you and your business and space to add your contact details.</p>
        <p><strong>PHONE:</strong> <em>+49 30 46050190</em><br>
        <strong>ADDRESS:</strong> <em> Kleine Gasse 78, D-10119 Berlin</em><br>
        <strong>OPENING HOURS:</strong> <em> Mon-Fri 10-8 PM , Sat 12-8 PM</em></p>
        

        2) Durch das Plugin dürfte die von dir gewählte Schrift korrekt verfügbar gemacht werden. Nun solltest du mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code die Elemente in deiner Wunsch-Schriftart darstellen können. Hier ein Beispiel für die Überschriften auf Beitrags-Einzelseiten:

        .entry-header h1.entry-title {
        	font-family: 'Deine Schriftart', Arial, sans-serif;
        }
        

        Die meisten Browser bieten ein Werkzeug zur Analyse der Elemente auf Websites an, mit dem du die benötigten CSS-Selektoren herausfinden kannst. Ein Rechtsklick auf ein Element und die Wahl von “Element untersuchen”, “Element-Informationen” o.ä. führen dich zu diesem Werkzeug.

        Viele Grüße
        Marc

        • judithm. 11:06 am on June 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Vielen Dank, hat perfekt geklappt!

          Eine Sache ist mir noch aufgefallen – wenn man ein Menü aus Projektarten erstellt – man also im Hauptmenü unter bzp. einem Punkt Portfolio Projektarten als Unterpunkte auswählen kann – legen sich die Projektarten über den Footerbereich. Ne Idee dazu? Liebe Grüße, Judith

          • Marc (Support-Team) 12:42 pm on June 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Judith,

            könntest du mir dazu einen Screenshot zur Verfügung stellen? Ich bin mir leider nicht sicher, ob ich dich richtig verstehe.

            Viele Grüße
            Marc

      • nadine.domnink 2:58 pm on August 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hallo, ich hab ebenfalls das Problem, dass ich die Schriftart für die Überschriften bei “Black Walnut” nicht ändern kann. Ich habe es mit dem CSS Code versucht und es klappt bei den gängigen Schriftarten, jedoch nicht bei den google fonts (hatte auch das plug in : easy google fonts installiert. Vielleicht einen weiteren Tipp?

        • nadine.domnink 2:58 pm on August 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Vielen Dank und Gruß Nadine

          • Marc (Support-Team) 3:59 pm on August 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Nadine,

            bitte aktiviere eine von dir gewählte Google-Schriftart und füge den Code entsprechend hinzu. Wenn du mir dann einen Link zur betroffenen Seite gibst, schaue ich einmal rein, evtl. kann ich das Problem ausfindig machen.

            Viele Grüße
            Marc

          • nadine.domnink 4:31 pm on August 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

            hi marc,
            ich habe noch eine frage zu blackwalnut. ich würde bei “centered page” den abstand zum rand gerne verkürzen. ich habe es hiermit versucht, was aber nicht geklappt hat bzw. habe ich die falschen werte eingetragen? oder falscher css?
            #primary {
            margin: 0 auto;
            max-width: 1200px;
            clear: both;
            }

            danke!!!

            • nadine.domnink 4:32 pm on August 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

              also das “es hat geklappt” bezog sich auf die Schriftproblematik, nicht auf den neuen post. danke!

            • Marc (Support-Team) 8:10 am on August 26, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Nadine,

              probiere doch mal den folgenden Code aus:

              .bw-centered .site-content .page {
              	max-width: 1200px;
              }
              

              Viele Grüße
              Marc

              • nadine.domnink 11:13 am on August 26, 2016 Permalink

                Ganz toll, herzlichen Dank – hat geklappt!

      • nadine.domnink 11:30 am on August 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

        hallo, es hat geklappt – danke!

      • nadine.domnink 12:51 pm on September 1, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hi Marc,

        meine Bekannte möchte gerne den Front Page Header Intro Text im Blackwalnut Theme in verschiedenen Schriftgrößen, d.h. den letzten Teil des Satzes möchte sie kleiner. Ist das möglich per CSS?

        Vielen Dank!
        Nadine

        • Marc (Support-Team) 10:46 am on September 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Nadine,

          du kannst HTML-Code im Header-Intro-Text-Feld verwenden. Hier ein Beispiel mit einem SPAN-Element und Inline-CSS:

          Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. <span style="font-size: 2rem; font-size: 32px;">At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.</span>
          

          Bitte verwende zwischen rem- und px-Wert jeweils einen Faktor von 16.

          Viele Grüße
          Marc

          • nadine.domnink 6:00 pm on September 4, 2016 Permalink | Log in to Reply

            hi marc, danke! kann es sein, dass dein beispiel nicht vollständig ist (nur lorem ipsum)? ein etwas deutlicheres beispiel würde mir sehr helfen . vielen lieben dank!

            • Marc (Support-Team) 11:28 am on September 6, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hi Nadine,

              leider wird der Code nur in einer seitwärts scrollbaren Zeile angezeigt. Mit einem Doppelklick solltest du die gesamte Zeile markieren und kopieren können.

              Viele Grüße
              Marc

      • nadine.domnink 2:37 pm on September 9, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hi! Vielen lieben Dank! Funktioniert! Jetzt müsste der letzte Satz – da er ja jetzt kleiner geschrieben ist – in die MItte der Zeile gerückt werden? Sorry, das kriege ich auch nicht hin. EIne Idee? D a n k e!!!
        Gruß Nadine

        • Marc (Support-Team) 8:01 am on September 13, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Nadine,

          kannst du mir einen Link zu der Seite geben, dann würde ich einmal draufschauen?

          Viele Grüße
          Marc

    • Schwabe 10:32 am on March 15, 2015 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , , Headerimages, Headertext   

        Hallo,

        ich habe 2 Fragen, auf die ich bisher noch keine Antworten gefunden habe.

        Die erste: Wie oder was muss ich machen, damit das Headerimages auf allen Seiten angezeigt wird?
        (Fragen dazu habe ich jede Menge gefunden nur keine Antworten)

        Ich habe es auch mit “Beitragsbild anzeigen” versucht, aber auch das wird nicht auf der Seite angezeigt.

        und die Zweite: wie kann ich einen Text über das Headerbild legen?

        Bin für jeden Hinweis dankbar.

         
        • Marc (Support-Team) 1:12 pm on March 16, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Hallo,

          um das Header-Image immer anzuzeigen, kannst du Änderungen an den Theme-Dateien vornehmen. Hierzu müsstest du die header.php des Themes anpassen. Dazu kannst du einfach die Zeile

          <?php if (is_front_page() ) : ?>

          und die darauf folgende Zeile

          <?php endif; ?>

          entfernen.

          Für Änderungen an Theme-Dateien empfehle ich dir die Verwendung eines Child-Themes. Einen vorbereiteten Child-Theme-Ordner findest du in der Dokumentation verlinkt. Wenn du diesen entpackst, die veränderte header.php darin ablegst und den Ordner wieder zu einem ZIP verpackst, kannst du die Datei wie ein gewöhnliches Theme parallel zu deinem Baylys-Theme installieren. WordPress verwendet zuerst Dateien, die im Child-Theme-Ordner gefunden werden.

          Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen im Forum keinen Support leisten können.

          Um das Header-Bild mit Text zu überlagern, müsstest du einen entsprechenden Container ebenfalls in der header.php hinzufügen, ggf. direkt mit dem Text oder einer Variablen / Funktion um diesen Text abzurufen. Danach kannst du diesen Container mit Hilfe von CSS Anpassen.

          Viele Grüße
          Marc

        • Schwabe 10:47 am on March 17, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Vielen Dank!

      c
      compose new post
      j
      next post/next comment
      k
      previous post/previous comment
      r
      reply
      e
      edit
      o
      show/hide comments
      t
      go to top
      l
      go to login
      h
      show/hide help
      shift + esc
      cancel