Tagged: h1 Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • birge 9:38 pm on February 1, 2016 Permalink | Resolved
    • birge marked this resolved
      12:45 am on May 29, 2016
    • birge marked this unresolved
      12:04 am on February 4, 2016

    Tags: h1,   

    Namba Custom Logo in h2 statt h1 einbinden 

    Hallo, ich verwende das Namba Theme mit einem Child Theme. Mein kunde möchte nun unbedingt nur eine h1 (wegen SEO) auf seiner Site und ich muss das Logo in einen h2tag einbauen.

    ich habe bereits im Parent-Theme gefunden, wo ich die Änderungen vornehmen muss (denke ich), allerdings bekomme ich das im Child Theme nicht hin. Muss ich die Pfade noch anpassen?

    Was ich versucht habe:
    in header.php des child-themes den site-title von h1zu h2 geändert:

    	<header id="masthead" class="clearfix" role="banner">
    		<div id="site-title">
    			<h2><a href="<?php echo home_url( '/' ); ?>" title="<?php echo esc_attr( get_bloginfo( 'name', 'display' ) ); ?>"><?php bloginfo( 'name' ); ?></a></h2>
    		</div><!-- end #site-title -->
    	</header><!-- end #masthead -->
    

    .

    wenn ich dann in der theme-options.php folgenden code ändere, dann funktioniert es auch, aber wie gesagt, bekomme ich das nur hin, wenn ich das in der theme-options.php des parent themes mache …

    	
    <style type="text/css">
    /* Custom Logo Image CSS */
    h2.site-description, .logo-footer p.site-description-footer {display: none;}
    #site-title h2 {margin: 0;}
    #site-title h2 a {
    	display: block;
    	margin: 0 auto;
    	padding: 0;
    	width: <?php echo $custom_logo_width; ?>px;
    	height:<?php echo $custom_logo_height; ?>px;
    	background: url(<?php echo $custom_logo; ?>) center 0 no-repeat;
    	background-size: 100%;
    	text-indent: -99999px;
    }
    </style>
    
    

    .

    Ich hoffe, ich habe mich halbwegs klar ausgedrückt.
    Danke schonmal,
    Birge

     
    • birge 7:09 pm on February 3, 2016 Permalink | Log in to Reply

      ?! Wär’ schon wichtig, das herauszufinden… mein kunde sitzt mir im Nacken und ich stehe gerade auf dem schlauch.

      Hat irgendjemand einen Tipp?

      Ich brauche also das Custom logo im header als h2 anstatt h1

      <header role="banner" class="clearfix" id="masthead">
      		<div id="site-title">
      			<h1><a title="WAB-Livemusic" href="http://wab-livemusic.de/">WAB-Livemusic</a></h1>
      		</div><!-- end #site-title -->
      	</header>
      

      Bin dankbar für jede Hilfe
      Gruß
      Birge

      • Marc (Support-Team) 6:18 pm on February 4, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Birge,

        statt der Anpassung des CSS erzeugenden Codes in der theme-options.php, kannst du einfach eigenen CSS-Code zur Einbindung des Logos verwenden.

        Derzeit ist es nicht vorgesehen die theme-options.php in einem Child-Theme zu überschreiben, dies ist also ohne Änderungen am Parent-Theme zumindest nicht ohne Weiteres umzusetzen.

        Viele Grüße
        Marc

        • birge 12:33 pm on February 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Danke Marc,

          ich habe das inzwischen auch getan, dazu habe ich auch in der header.php die Einstellung auf h2 geändert und den Rest in der css-datei erledigt.
          Ich fand das jedoch ‘schnell & schmutzig’, da mein Kunde, dem ich die WordPress-Pflege seiner Site demnächst übergebe ja sein Logo nicht selbst neu hochladen kann.
          Aber auf jeden Fall funktioniert es – Problem gelöst!

          Viele Grüße
          Birge

  • jaiji 9:32 pm on September 27, 2015 Permalink | Flag unresolved

      Tags: h1, ,   

      Suidobashi: Remove links from page titles (h1) 

      Hi, how should I remove the links on page titles (H1) in the Suidobashi theme? I’m using the child theme on a site that was set up by my client and she’s asked for the links to be removed, I’m assuming there would be a code snippet for the functions file that would do it.

       
    • Mathilde 2:37 pm on June 13, 2015 Permalink | Flag unresolved

        Tags: h1, H2 in Beitrag   

        Is there a way to define headlines (h1, h2 and h3) within a post/ Beitrag?
        Kann ich irgendwie Überschriften, H1, H2 und H3 in einem Beitrag definieren?

         
        • Marc (Support-Team) 5:21 pm on June 13, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Hallo,

          diese kannst du mit Hilfe von HTML im Text-Editor einfügen. Dazu wechselst du einfach von “Visuell” zu “Text” (rechts oben am Eingabefeld für den Inhalt) und fügst dort z.B. zwischen deinen Text Code wie folgt ein:

          Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam.
          
          <h3>Überschrift</h3>
          
          Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam.
          

          Allgemeine Fragen zu WordPress können dir schneller im allgemeinen WordPress-Forum beantwortet werden.

          Viele Grüße
          Marc

      • Nick 11:23 am on February 15, 2015 Permalink | Flag unresolved

          Tags: h1   

          Hallo,

          ich habe bei der Onpage-Optimierung meiner auf Basis von Dorayaki laufenden Website festgestellt, dass das Theme doppelte H1 Tags vergibt. Auf der Homepage wird noch eine einzelne H1 mit dem Blogtitel ausgegeben. Alle Unterseiten weisen aber ein doppeltes H1 Tag bestehend aus 1) Blogtitel + 2) Seitentitel auf. Plastisch kann man sich das z.B. bei http://www.seorch.de/ anschauen. Im Ergebnis ist das kein Drama, aber auch nicht Best Practise. Aktuelle Onpage-Optimierungsprogramme wie Sistrix Smart werten das als Fehler.

          Hier im Forum haben auch schon einige Leute dazu gepostet und um Hilfe gebeten. Die Antworten waren leider etwas dünn. Ich wäre dankbar, wenn ihr hier noch einmal detailliert beschreiben könntet, welche PHP-Dateien auf welche Weise abgeändert werden müssen (ggf. mit Child-Theme), so dass auf Unterseiten nur ein H1 Tag ausgegeben wird UND die Homepage ebenfalls ein einzelnes H1 Tag bestehend aus dem Seitentitel verwendet.

          Vielen Dank. Gruß Nick

           
          • classic 12:07 pm on February 15, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Nick,

            Du könntest zum Beispiel in der header.php den H1 Tag starr auf H2 ändern und nur die H1 Überschrift der Seiten und der Beiträge nutzen. In diesem Fall müsstest Du je nach Aufbau Deiner Seite noch in der content-page.php die Beschränkung für die Überschrift raus nehmen, damit diese auch auf der Startseite angezeigt wird.

            Wenn Du aber den Seitentitel auf der Startseite als H1 haben möchtest und das soll dann auf den anderen Seiten automatisch auf H2 wechseln, dann kannst Du das zum Beispiel mit dem WP-Tag is_front_page() realisieren. Hier findet man genaue Infos zum TAG: http://codex.wordpress.org/Conditional_Tags. Das muss dann auch in der header.php geändert werden.

            Du kannst Dich auch den Sachen orientieren die schon da sind im Theme enthalten sind und das für Deine Zwecke umschreiben. Stichwort: is_front_page() und !is_front_page(). ! = “nicht”.

            Ja ich weiß, das ist jetzt keine fertige finale Lösung a la Copy & Paste, aber der Weg dorthin ist nicht mehr besonders weit.

            VG Peter

            • Nick 10:45 am on February 17, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Peter,

              hab vielen Dank für deine Tipps. Ich kenne mich mit PHP nicht wirklich aus. Da diverse Leute bereits Threads zu diesem Thema eröffnet hatten, wäre eigentlich genau die von dir genannte Copy & Paste Lösung oder ein Bugfix-Update des Themes der richtige Weg.

              VG Nick

              • PhilippStuttgart 11:45 am on November 4, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Elmastudio,
                ich habe das gleiche Problem wie Nick. Es werden automatisch mehrere H1 Überschriften ausgegeben, was aus SEO Sicht nicht gerade prickelnd ist. Nicks Hinweis auf das Problem ist von Februar 2015, gibt es in der Zwischenzeit eine Lösung?
                Danke,
                Philipp

        • bethanyholmstrom 4:52 am on October 21, 2013 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , , h1, , , ,   

            Hi all,

            I have a few things I’m trying to figure out in Oita.

            First: I’d like to get rid of the author name in the posts, thought I am not entirely sure where/what code to delete.

            Second: I’m also not sure how to eliminate the post format displayed in the upper right hand of the post. I’ve dug through the stylesheet and the .php functions to try and get rid of the author name and post format, but the line that I can delete/modify to fix either of these is not clear to me right now. I managed to figure out how to get rid of the author name in Pohutukawa, but I haven’t figured it out for this theme yet.

            As to the site title: I figured out how to make the background of the header not white (and display my own background image instead), but I can’t seem to over-ride the code for the h1 site title color. I’ve done separate code lines in the stylesheet to make h1 a different color than my chosen theme option color, but it seems the text color in theme options wins out every time.

            Finally, when I switch the footer menu and navigation text at the bottom of the page to white (to be better seen against my background image), the text stays white on mobile devices (i.e., it disappears, because the background on the mobile device is ALL white). Any suggestions?

            The site is: http://bethanyholmstrom.net/

            Thanks for any help folks can offer.

            -Bethany

             
            • bethanyholmstrom 4:25 pm on October 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

              I figured out the h1/site title over-ride (just using important in the CSS), but any help anyone can offer on the author name, post format, and mobile nav menu would still be appreciated!

            • Ellen (Support-Team) 10:50 am on October 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

              @bethanyholmstrom:

              1. You would have to delete the following code in all files with “content” (like content.php, content-single.php …):

              <?php if ( get_post_format() ) : // Show author link only for standard posts ?>	
              <?php else: ?>
              <li class="post-author">
              <?php
              printf( __( '<a href="%1$s" title="%2$s">%3$s</a>, ', 'oita' ),
              esc_url( get_author_posts_url( get_the_author_meta( 'ID' ) ) ),
              sprintf( esc_attr__( 'All posts by %s', 'oita' ), get_the_author() ),
              get_the_author() );
              ?>
              </li>
              <?php endif; ?>
              

              2. For the post format the code to delete is:

              <div class="postformat-label"><?php _e( 'Article', 'oita' ); ?></div>
              

              in content.php and in content-image.php, content-quote.php and so on.

              3. You probably only have to change the text to white starting from the media queries for laptop view min-width: 1160px, so you would need to add the code at the bottom of your stylesheet inside the media query:

              @media screen and (min-width: 1160px) {
              Your Code here...
              }
              

              Best, Ellen

              • bethanyholmstrom 8:36 pm on October 23, 2013 Permalink | Log in to Reply

                Thanks so much, Ellen! I had made the post format text white for the moment – but this obviously seems like a much better fix.

                Much appreciated, and I love the themes and work you all do.

                Thanks again,

                Bethany

          • fernando 10:15 pm on June 18, 2013 Permalink | Flag unresolved

              Tags: h1   

              H1 duplicated in Bugis Theme 

              I’m using Bugis in one of my blogs and it generates automatically two H1, one with the SeoTitle specified in the Theme, and another one with the title of the post.
              As you know, there must be just one H1 per post, and I don’t how to fix that setting of this theme.

              In Pohutukawa theme, only one H1 is generated with the post title which is ok.

              Thank you in advance for your support

               
              • Ellen 10:04 am on June 20, 2013 Permalink | Log in to Reply

                @fernando: Yes, of course you are right! I will fix that in the next Bugis update for sure. Until then you could customize the content.php file in Bugis and change the h1 to a h2 headline. See line 19 of content.php:

                <h2 class="entry-title"><a href="<?php the_permalink(); ?>" title="<?php printf( esc_attr__( 'Permalink to %s', 'bugis' ), the_title_attribute( 'echo=0' ) ); ?>" rel="bookmark"><?php the_title(); ?></a></h2>
                

                Best regards,
                Ellen

                • fernando 11:04 pm on June 20, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  Hi Ellen,
                  I changed it but nothing seems to change, maybe I do it wrong. The SeoTitle continues to be H1 and in fact the SeoTitle needs not to be a heading, or at least not a H1.
                  Thank you again for your time

            c
            compose new post
            j
            next post/next comment
            k
            previous post/previous comment
            r
            reply
            e
            edit
            o
            show/hide comments
            t
            go to top
            l
            go to login
            h
            show/hide help
            shift + esc
            cancel