Tagged: footer Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • TermOfDay 10:14 pm on April 15, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: footer,   

      Uku Ruapuke – Footer Anzeige 

      Hallo,

      das Uku-Theme ist erste Klasse und mächtig. Wie sieht es im Ruapuke Design mit der großen Footer Anzeige aus? Funktioniert diese ausschließlich in den beiden anderen Design-Arten oder auch im Ruapauke-Stil – eine Einschränkung habe ich dann wohl überlesen?

      Vielen Dank!

       
      • Marc (Support-Team) 12:22 pm on April 19, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo,

        diesen Bereich gibt es derzeit leider nur im Taupo- und Pirongia-Designstil.

        Viele Grüße
        Marc

    • Armin Briatta 9:36 pm on March 14, 2017 Permalink | Resolved
      • Ellen (Support-Team) marked this resolved
        1:32 am on March 15, 2017
      • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
        1:32 am on March 15, 2017

      Tags: footer, ,   

      Oita und https 

      Guten Abend (oder ist bei Euch schon morgen?),

      in eurem schönen Theme oita gibt es mindestens zwei Einbindungen über http in der footer.php, Zeile 24 und Zeile 42, die bewirken – ruft man eine zertifizierte Seite über https auf – dass mixed content entsteht und die Seite nicht als sicher markiert wird.

      In Deutschland wird zur zeit viel darüber diskutiert, wie wichtig SSL-Zertifikate sind. Ich weiß nicht, wie wichtig Euch das Thema erscheint, aberiIch fände es schön, wenn ihr Eure Themes zum nächsten Update hin einmal auf solche Schwachstellen untersucht und die ggf. korrigiert.

      Das würde Euch sicher einige Forumsbeiträge ersparen von Leuten, die diese Stellen nicht alleine finden können.

      Viele Grüße nach wo immer auch
      Armin

       
      • Ellen (Support-Team) 1:32 am on March 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Armin,
        du hast vollkommen Recht! Ich habe gerade gestern ein Update für all unsere älteren Themes vorbereitet, um diesen Fehler zu beheben. Ich werde das Update innerhalb der nächsten Stunden veröffentlichen. Ich poste es auf unserem Theme Update Info Blog, sobald das Update zur Verfügung steht.
        Ganz viele Grüße,
        Ellen

      • Armin Briatta 7:03 am on March 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Danke! Und Guten Morgen!

        Armin

    • piepe75 5:18 pm on January 21, 2017 Permalink | Flag unresolved

        Tags: footer,   

        UKU – Darstellungsprobleme im Footerbereich 

        Hi Marc, mein Post vom 16.01. ist noch unbeantwortet. Macht aber nichts. Ich würde das UKU Theme gern auf die Version 1.1 downgraden. Da hatte ich die Darstellungsprobleme noch nicht. Habe aber leider nur noch die Version 1.2.1 zur Verfügung.

        Könntet ihr mir einen Downloadlink zur V 1.1 schicken?

        Viele Dank!
        Thomas

         
        • Marc (Support-Team) 5:14 pm on January 24, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Thomas,

          ich habe dir dazu einmal im ursprünglichen Beitrag geantwortet.

          Sollten die Vorschläge nicht zur Lösung führen, versuche ich die Version 1.1 für dich aufzutreiben, da sie mir leider gerade nicht vorliegt.

          Viele Grüße
          Marc

      • piepe75 7:20 pm on January 15, 2017 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , footer,   

          Bin gerade am Aufbau meines Blog und habe mein UKU Theme von 1.1 auf 1.2.1 upgedated. Seither habe ich Darstellungsprobleme im Footerbereich. Im Costomizer sieht alles ok aus und ich kann auch nichts finden.

          Folgend der Link http://produktiv-effektiv-digital.de/ped/ (denke die Darstellungsprobleme mit dem kompletten Absatz sind ersichtlich)

           
          • Marc (Support-Team) 11:26 am on January 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo @piepe75,

            bitte setze im Customizer unter Theme Optionen -> Footer Featured Bereich einmal einen Titel und speichere die Änderung. Daraufhin entferne diesen bitte wieder und speichere erneut.

            Wird dieser Bereich daraufhin weiterhin angezeigt?

            Viele Grüße
            Marc

            • piepe75 8:13 pm on January 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Danke für die Antwort, Marc! Ja, leider wird dieser Bereich weiterhin angezeigt. Habe die anderen Felder auch gefüllt und wieder gelöscht mit dem gleichen Effekt.

              Was mir aber aufgefallen ist, egal was ich unter Theme Optionen -> Footer Featured Bereich eintrage, es wird nicht als Vorschau im Costomizer angezeigt.

              Viele Grüße
              Thomas

              • Marc (Support-Team) 5:13 pm on January 24, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Thomas,

                bitte aktualisiere das Theme einmal auf die aktuelle Version. Sollte die Darstellung weiterhin fehlerhaft sein, kannst du vorerst folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden um den Bereich auszublenden:

                .big-footer-feature {
                	display: none;
                }
                

                Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.

                Viele Grüße
                Marc

                • piepe75 11:25 pm on January 24, 2017 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Marc,

                  hat geholfen. Danke! :)

                  Viele Grüße
                  Thomas

        • zahnkeramik 2:20 pm on November 22, 2016 Permalink | Flag unresolved

            Tags: footer, impressum,   

            impressums link im ‘zeitreise’ theme 

            hi ellen,
            als wordpress newbie habe ich folgende frage: ich habe euer ‘zeitreise’ theme installiert und möchte jetzt wie in eurem beispiel im footer bereich, einen impressumslink anlegen, damit sich beim anklicken eine neue seite mit dem entsprechenden text öffnet. wie bekomme ich das hin?

             
            • Marc (Support-Team) 3:40 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo @zahnkeramik,

              dazu kannst du ein zusätzliches Menü im Dashboard unter Design -> Menüs anlegen und dort z. B. den Impressumslink und ggf. weitere anlegen.

              Mit Hilfe des “Individuelles Menü”-Widgets kannst du dieses daraufhin im “Footer (links)”-Widgetbreich unter Design -> Widgets einfügen.

              Viele Grüße
              Marc

              • zahnkeramik 4:39 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                hallo marc,
                vielen dank, das impressum ist zumindest schonmal installiert ;)

                gruß
                anja

          • mila 1:31 pm on November 21, 2016 Permalink | Flag unresolved

              Tags: about seite, footer, ,   

              Onigiri Fragen dazu. 

              hallo Ihr Lieben, einpaar Fragen an euch.
              +auf meiner Startseite, lässt sich die email nicht verlinken.
              +die About seite….die Überschriften sind nicht in der selben Zeile (3 spaltig)
              + der footer bereich zeigt einen Error an, ich möcht da die Suche… bzw. meinen Namen haben, mehr nicht.
              http://www.milaplaickner.com

              Danke euch für die Hilfe.
              Mila

               
              • Marc (Support-Team) 3:24 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Mila,

                1) wenn du folgenden Code verwendest, wird aus deiner Mail-Adresse ein anklickbarer Link, der ein ggf. installiertes Mail-Programm mit einer neuen Mail an dich öffnet:

                <a href="mailto:mymail@provider.tld">mymail@provider.tld</a>

                2) Bitte stelle beim Bearbeiten der Seite einmal den Text-Editor ein, dazu solltest du oben rechts am Inhaltsbereich einen Umschalter, von “Visuell” auf “Text” haben. Nun achte bitte darauf zwischen den Inhalten und den Shortcodes jeweils eine Leerzeile zu lassen, wie im folgenden Beispiel:

                [three_columns_one]
                 
                first column content here...
                 
                [/three_columns_one]
                 
                [three_columns_one]
                 
                second column content here...
                 
                [/three_columns_one]
                 
                [three_columns_one_last]
                 
                third column content here...
                 
                [/three_columns_one_last]
                 
                [divider]
                

                Sollten an dieser Stelle leere P-Tags oder BR-Tags auftauchen, kannst du diese einfach entfernen.

                3) Einen Fehler kann ich hier nicht erkennen. Im Dashboard unter Design -> Anpassen -> Theme kannst du den dortigen Text durch eigenen Ersetzen.

                Viele Grüße
                Marc

                • mila 7:36 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  hallo Marc, vielen dank. Es hat fast alles funktioniert.
                  +email Link, funktioniert nicht, es zeigt mir Error an. Was müsste ich da für ein mail-Programm instllieren.
                  http://www.milaplaickner.com
                  DANKE

            • Franky 3:21 am on November 3, 2016 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , footer,   

                Black Walnut: Kategorie Beitragsvorschau / Footer Breite anpassen 

                Hallo liebes Elmastudio Team,
                ich habe euer Bundle gekauft und bin schon mal sehr happy damit, tolle Designs!

                Nun habe ich ein paar, hoffentlich einfach zu lösende, Fragen:
                1. Ich habe als Menüpunkte überwiegend Kategorien genutzt. Hier würde ich gerne drei Dinge an der Ansicht anpassen.
                1.1) Am Beginn steht immer “ALLE ARTIKEL IN” und #[Kategorie]. Wie kann ich das ausblenden?
                1.2) Dann ist der Abstand zwischen Menüleiste Kategorietext Beiträge jeweils etwas zu groß. Wie kann ich diesen Verringern?
                1.3) In der Desktop Ansicht werden immer zwei Beiträge nebeneinander angezeigt. Ist es möglich das auf drei zu erhöhen? Wenn das nicht so einfach geht, dann ignoriert die Frage.

                2. Die Breite der drei Footer (links, mittig, rechts) ist ungleich. Dies benötige ich in der gleichen Breite, so das nichts abgeschnitten wird und es gleichmäßig aussieht. Wie kann ich dies ändern?

                Beispielseite: http://echte-maennergeschenke.de/charaktertypen/abenteurer/

                Vielen Dank!
                Franky

                 
                • Marc (Support-Team) 10:23 am on November 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Franky,

                  1.1) hierzu kannst du folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden:

                  .archive-header h1.archive-title {
                  	display: none;
                  }
                  

                  1.2) Wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte die Anpassung des Werts 118 in folgendem Stück ergänzenden CSS-Code Abhilfe schaffen:

                  @media screen and (min-width: 1130px) {
                  	.main-container {
                  		padding-top: 118px;
                  	}
                  }
                  

                  1.3) Ich kann dir nicht versprechen, da ungetestet, ob der folgende Code funktioniert, aber ein Versuch ist es wert:

                  @media screen and (min-width: 1130px) {
                  	.site-content .post {
                  	    width: 33.2%;
                  	}
                  }
                  

                  2) Hier könnte folgender Code helfen:

                  @media screen and (min-width: 1130px) {
                  	#footer-one,
                  	#footer-two,
                  	#footer-three {
                  		width: 19.16666666%;
                  	}
                  	#footer-two {
                  	    margin-left: 5%;
                  	}
                  }
                  

                  Viele Grüße
                  Marc

                • Franky 6:54 am on November 8, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Super! Ich habe alles eingebaut und alles funktioniert :) 1000 Dank!

              • newapiratin 2:30 pm on October 16, 2016 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , footer, ,   

                  Hallo Ihr,
                  vielen Dank für Eure wundervollen themes, habe jetzt schon zwei (Moka und Zeitreise) verwendet und viel Freude.
                  Im Theme Zeitreise möchte ich gern alle Schriften, die im Moment 21 px gerendert werden
                  (Artikeltexte, Footer, Kategorien etc) ein wenig verkleinern.

                  ich habe bereits ein child theme in Benutzung, bin mir aber unsicher, welcher css Code die gewünschte Änderung hervorruft, ohne weitere Abhängikeiten zu zerstören.

                  Danke, falls ihr kurz helfen könnt!
                  Herzlich, anke

                   
                  • newapiratin 10:32 pm on October 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Die obige Frage habe ich selbst lösen können .. aber jetzt habe ich ein Problem, an dem ich schon geraume Zeit verzweifle ; ( vielleicht weiss jemand Rat?
                    Und zwar ist mein Seiten-Titel .. plötzlich auf den Unterseiten weiss (auf weiss) weshalb man ihn nicht sieht. Ebenso ist der schliessen Button beim Menu schwarz (auf schwarz) weshalb man ihn ebensowenig sieht… ich kann den Fehler in den Zuweisungen einfach nicht finden..

                    hier ist die Seite: http://www.mannausobst.eu

                    • Marc (Support-Team) 11:32 am on October 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Anke,

                      prüfe bitte einmal die Einstellung im Dashboard unter Design -> Anpassen -> Theme Optionen -> Start-Seite. Hast du dort einen Haken bei “Helle Header Text-Farbe (Wähle eine helle Text-Farbe, wenn du dunkle Slider-Bilder nutzt.)” gesetzt? Bitte ändere die dortige Einstellung einmal und speichere sie ab, danach kannst du sie wieder auf die von dir gewünschte Einstellung setzen.

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • newapiratin 4:26 pm on October 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Marc,
                        Danke für deine Antwort …Das hatte ich natürlich schon (und habe ich auch jetzt auf deinen Rat hin noch mal) versucht. Leider ohne Erfolg.
                        Das Menü item stellt sich brav auf weiss und wieder zurück. Schliessen bleibt schwarz, egal, was eingestellt ist.

                        ich könnte dir mal einen Screenshot senden (wie?) mit den berechnetetn STilen. Habe das nämlich mal mit eurem Demo verglichen .. kann es aber nicht entschlüsseln, weil es eine generierte index datei ist, die zuletzt zugreift.

                        Ausserdem habe ich den leisen Verdacht, dass das rumspielen mit Google easys fonts evtl. an dem Fehler schuld ist.
                        Jedenfalls funtioniert es auch nicht, wenn ich das child theme ausschalte und nur die originale style.css verwende.

                        Beim Logo links oben habe ich mit !important ein workaround gefunden (wahrscheinlich auch nicht ganz korrekt)

                        DANKE!!!

                        PS. Google Easy Fonts habe ich inzwischen deaktiviert

                      • newapiratin 4:40 pm on October 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Sollte ich eigentlich in der style.css des child themes nur meine Änderungen/ Ergänzungen abspeichern oder zusätzlich die gesamten Styles des parent themes übernehmen (das habe ich bisher nicht)?

                      • newapiratin 5:32 pm on October 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Mitbetroffen ist auch das kleine Häkchen was den Untermenüpunkten voraus geht .. und inzwischen – einfach durch das hin und her schalten, bei mir auch das menü… HILFEE!! leider ist so nix navigierbar ..

                        und es scheint auf jeden Fall in irgendeinem Zusammenhang zu der Auswahl, die du oben meinst Design -> Anpassen -> Theme Optionen -> Start-Seite stehen, denn trotz ausgewähltem dunklen header (und entsprechend korrekter Vorschau)

                        erhalte ich folgendes auf der Seite
                        Menü

                        sorry, falls ich was übersehen, aber ich weiss nicht weiter.

                      • newapiratin 12:06 pm on November 4, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        @834rd keine Meldung mehr vom Team. kannst du evtl. helfen? (habe oben deine wertvollen Tip gelesen. Danke. anke

                  • newapiratin 10:33 am on October 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo @Marc, Ich brauche immer noch dringend Hilfe mit dem bug. Die Seite ist nicht navigierbar! Bitte…

                    • Marc (Support-Team) 3:06 pm on November 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Anke,

                      leider komme ich einfach nicht dahinter, woher das Problem rühren könnte.

                      In der style.css des Child-Themes solltest du nur deine Anpassungen eintragen, die style.css des Parent-Themes wird automatisch geladen.

                      Folgender Code sollte den kleinen Pfeil und den Schließen-Button in deinem Overlay weiß färben:

                      #overlay-wrap button {
                      	color: #fff;
                      }
                      

                      Welche Probleme bestehen derzeit noch?

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • newapiratin 2:33 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Marc,
                        zunächst danke!
                        Wir haben nun inzwischen auf ein helles Header – Bild umgestellt – aber der »Fehler« hell/ dunkel Schrift im Headerbereich bleibt. Nun habe ich den Haken weggemacht (bei helle Schrift für dunkle slides) dennoch ist der Titel weiterhin weiss.
                        Ich würde gern den zugrundeliegenden Fehler beheben, ohne immer neue Teillösungen zu finden. Meinst du, ein komplettes neu installieren des Zeitreise-Themes könnte Abhilfe schaffen?

                        Noch was zum Forum:
                        leider bekomme ich (trotz: Notify me of followup comments via e-mail. ) keine Nachricht über Antworten in dem Thread. Stattdessen über neue Forumbeiträge in allen Foren … was unpraktisch ist.

                        Deshalb habe ich, nachdem ich anfangs täglich nach Antworten geschaut habe, jetzt erst deine Nachricht vom Nov 7 gefunden.

                        Gruss, Anke

                      • newapiratin 3:25 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Mein Backend sieht übrigens so aus:
                        https://snag.gy/xCDb2i.jpg

                      • newapiratin 3:48 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Ok, manche Änderungen treten seltsamer Weise erst nach ca. 1h in Kraft. Also hat sich das Problem zum Teil behoben ..
                        Ein Frage habe ich: Ich würde auf den Folgeseiten gern beim Seitentitel das Bild mit Ensemble ausblenden (so dass nur noch »Mann aus Obst« steht) – wie wäre das am einfachsten?

                        • Marc (Support-Team) 4:30 pm on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Anke,

                          verwendest du evtl. ein Caching-Plugin? Bitte achte in diesem Fall darauf nach Änderungen den Cache zu leeren, sonst werden dir zwischengespeicherte Seiten / Elemente, die vor der Änderung generiert wurden, ausgeliefert.

                          Ich vermute du meinst das Resultat der Verwendung folgenden Codes:

                          .not-front a.site-logo {
                          	display: none;
                          }
                          

                          Viele Grüße
                          Marc

                          • newapiratin 9:17 am on November 29, 2016 Permalink

                            Danke, Marc.
                            Cache leeren mache ich eigentlich immer. Aber manchmal hängt es trotzdem. Hab jetzt den Super Cache mal deaktiviert.
                            Danke für das css snippet. Läuft!
                            Habe immer noch ein Problem im Menu:
                            meine Transparenz ist plötzlich weg und das Bild drunter wird auch ausgeblendet, was nicht soll (nur die Typo soll weg)

                            Was soll:
                            Menü – weisser Overlay teiltransparent und alles schwarze Schrift, Bild sichtbar – Schriftzug weg

                            Aber Schritt für Schritt kommen wir der Sache näher und verzagen nicht : )

                            das ist der code, der bereits im css ist:

                            /*— Menü Transparenz —*/
                            .overlay-show .slick-slider {
                            opacity: 1;
                            }

                            .overlay-show.home.headerslider h1.site-title, .overlay-show.template-front.headerslider h1.site-title,
                            .overlay-show.home.headerslider p.site-description, .overlay-show.template-front.headerslider p.site-description {
                            opacity: 0;
                            }

                            #overlay-wrap {
                            color: #000;
                            background-color: rgb(255, 255, 255);
                            background-color: rgba(255, 255, 255, 0.85);
                            }

                          • Marc (Support-Team) 11:28 am on December 8, 2016 Permalink

                            Hallo Anke,

                            hast du diesen Code gesetzt?

                            #overlay-wrap, .pace .pace-progress, .testimonials-wrap {background: #fcfcfc;}
                            

                            Dieser überschreibt die Transparenz. Wenn du in deinem Code ein “!important” hinter den Wert und vor das Semikolon setzt, reicht dies evtl. schon um die Transparenz zu erzwingen.

                            Der Titel lässt sich mit folgendem CSS-Code bei geöffnetem Overlay ausblenden. Der Code lässt sich entsprechend auch für andere Elemente bzw. Eigenschaften anpassen:

                            	.overlay-show #masthead {
                            		display: none;
                            	}
                            

                            Viele Grüße
                            Marc

                  • newapiratin 3:53 pm on November 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Danke, Marc.
                    Cache leeren mache ich eigentlich immer. Aber manchmal hängt es trotzdem. Hab jetzt den Super Cache mal deaktiviert.
                    Danke für das css snippet. Läuft!
                    Habe immer noch ein Problem im Menu:
                    meine Transparenz ist plötzlich weg und das Bild drunter wird auch ausgeblendet, was nicht soll (nur die Typo soll weg)

                    Was soll:
                    Menü – weisser Overlay teiltransparent und alles schwarze Schrift, Bild sichtbar – Schriftzug weg

                    Aber Schritt für Schritt kommen wir der Sache näher und verzagen nicht : )

                    das ist der code, der bereits im css ist:

                    /*— Menü Transparenz —*/
                    .overlay-show .slick-slider {
                    opacity: 1;
                    }

                    .overlay-show.home.headerslider h1.site-title, .overlay-show.template-front.headerslider h1.site-title,
                    .overlay-show.home.headerslider p.site-description, .overlay-show.template-front.headerslider p.site-description {
                    opacity: 0;
                    }

                    #overlay-wrap {
                    color: #000;
                    background-color: rgb(255, 255, 255);
                    background-color: rgba(255, 255, 255, 0.85);
                    }

                • Brett@iamthelab 12:19 am on July 16, 2016 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: footer,   

                    Hello How do I replace the footer site… 

                    Hello,

                    How do I replace the footer site title with an image? I’d like to have my logo there as well.

                    Brett

                     
                    • Brett@iamthelab 1:15 am on July 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      • Marc (Support-Team) 3:03 pm on July 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hi Brett,

                        you can place an image in your theme’s footer.php. Please use a child theme for direct theme code changes. A prepared child theme folder is linked in the Uku documentation. The following line contains the site title:

                        		<p class="title-footer"><?php bloginfo( 'name' ); ?></p>

                        Best,
                        Marc

                        • Brett@iamthelab 12:12 pm on November 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hi Marc,

                          Where exactly would I place the code to have a custom image appear in the footer where the site title appears?

                          Brett

                          • Marc (Support-Team) 3:00 pm on December 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hi Brett,

                            the line of code above can be replaced with HTML to insert an image. Something like the following should work:

                            <img src="http://url.to/image-file.jpg" class="footer-image">
                            

                            Any further adjustments can be done by addressing the .footer-image class with CSS code.

                            Best,
                            Marc

                  • LadyFelidae 12:45 pm on June 27, 2016 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: , , footer   

                      Dorayaki: Footer zentrieren 

                      Hallo zusammen,
                      erstmal ein großes Lob, eure Themes sind spitze!
                      Ich habe eine kurze Frage zum Footer: Wie kann ich das Footer-Menü und die Credits auf der Seite zentrieren? Den footerlabel habe ich bereits ausgeblendet mit:
                      .footerlabel {display: none;}
                      Jetzt möchte ich nur noch, dass das Footer-Menü und die Credits mittig auf der Seite sind, mit meinen bisherigen Versuchen bleiben die Einträge einfach links stehen.

                      Vielen lieben Dank im Voraus und viele Grüße
                      Heike

                       
                      • mho 9:17 am on June 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        So könnte es gehen:
                        Die Eelemente im Footer sind ja nach links gefloated. Das musst Du unterbinden. Dann die irgendwo notierte ‘margin-right’ ebenfalls eliminieren und das Element zentrieren (eventuell noch die gewünschte Breite zuweisen:

                        .footerwidget-wrap {margin: auto}
                        

                        Habe es mir mit Firebug angeschaut und ich meine, in diese Richtung solltest Du gehen.

                        So long
                        Michael

                        • Marc (Support-Team) 10:43 am on June 30, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Heike,

                          folgender ergänzender CSS-Code könnte ein Start für deine Anpassung sein:

                          	#colophon .credit-wrap {
                          		float: none;
                          		margin: auto;
                          	}
                          

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • LadyFelidae 9:34 am on July 12, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo zusammen,
                        also teilweise habe ich es hinbekommen.
                        Der Tipp von Marc hat geholfen, danke schon mal an dieser Stelle.
                        Der credit-wrap ist jetzt zentriert, aber die Schrift innerhalb davon, also footer-nav und credittext bleiben links. Das hat ja vermutlich mit dem text-align zu tun. Aber ich bekomme die Schrift trotz aller Versuche nicht zentriert.
                        Kann ich noch einen Tipp haben?
                        Weiterhin habe ich das Problem, dass sich die Einstellungen je nach Bildschirmgröße ändern. Mir ist klar, dass es damit zu tun hat, dass ich das CSS innerhalb von

                        @media screen and (min-width:1260px) {...}

                        stehen habe. Wie kann ich es umsetzen, dass es mir das Format für alle Bildschirmgrößen übernimmt? Oder muss ich es für jede Größe anpassen?

                        Liebe Grüße und vielen lieben Dank
                        Heike

                        • Marc (Support-Team) 12:10 pm on July 14, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Heike,

                          du könntest folgenden Code ergänzend versuchen:

                          #colophon .credit-wrap * {
                          	text-align: center !important;
                          }
                          

                          Wenn du den Code außerhalb der Media-Queries platzierst, gilt er für alle Bildschirmgrößen. Das kann unter Umständen natürlich unpassend sein, daher solltest du in diesem Fall überprüfen, wie sich das jeweilige Element auf den verschiedenen Größen darstellt. Ich empfehle dir keine Änderungen an der style.css des Themes vorzunehmen und dafür den Empfehlungen in diesem Artikel zu folgen.

                          Viele Grüße
                          Marc

                    • mirato71 7:44 pm on May 26, 2016 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: , footer   

                        Hi team I’m just trying Baylys on https… 

                        Hi, team! I’m just trying Baylys on https://mercatperegarau.es and I see that the “Go to Top” in the footer area (^) doesn’t work. What’s going wrong?
                        Best,
                        Joan

                         
                        • logtainment 8:11 pm on May 26, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hey,
                          something is in your footer.php wrong. If you click the button it will do #site-nav-wrap . #top is the right. You can change this in the Theme Editor footer.php . There you must search for #site-nav-wrap and replace it with #top

                        • fmalik 1:50 am on May 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hi,

                          do you use the newest Version of the Theme and WordPress?

                          Try it!

                        • Marc (Support-Team) 3:08 pm on May 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hi Joan,

                          please update Baylys to version 1.1.1. There was a critical fix in order to work correctly with the latest version of WordPress (JavaScript related). You can keep track of the theme updates here: http://themeupdates.elmastudio.de

                          Best,
                          Marc

                        • mirato71 7:46 pm on May 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Thks!

                      • aleks 3:01 pm on April 13, 2016 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: footer, , , ,   

                          Weta: Sechste Widget-Spalte im Footer hinzufügen 

                          Hallo,

                          ich möchte bei Weta eine sechste Widget-Area im Footer einrichten. Die fünf Spalten im Footer sollen dementsprechend auf sechs Spalten erweitert werden, so dass alle sechs Widget-Bereiche nebeneinander stehen.

                          Ich habe bereits einem funktionierenden Widget-Bereich hinzugefügt, nur ordnet sich dieser leider unterhalb der bestehenden fünf Widgets an. Eigentlich müsste das ja per CSS einfach anpassbar sein, aber ich finde leider einfach die Stelle in der style.css (oder sonstwo), in der die Fünfspaltigkeit definiert wird.

                          Kann mir jemand dafür vielleicht einen Tipp geben? Wie wird bei Weta die Fünfspaltigkeit im Footer definiert?

                          Was habe ich bislang gemacht:
                          Die sidebar-footer.php für mein Child-Theme geklont und wie folgt ergänzt:

                          && ! is_active_sidebar( 'footer-six' )
                          

                          und

                          <?php if ( is_active_sidebar( 'footer-six' ) ) : ?>
                          
                          <div id="footer-six" class="sidebar-footer widget-area" role="complementary">
                          <?php dynamic_sidebar( 'footer-six' ); ?>
                          </div>
                          
                          <!-- end #footer-six -->
                          <?php endif; ?>

                          Die functions.php meines Child-Themes wie folgt ergänzt:

                          function weta_child_widgets_init() {
                          
                          	register_sidebar( array (
                          		'name' => esc_html__( 'Footer - 6', 'weta' ),
                          		'id' => 'footer-six',
                          		'description' => esc_html__( 'Widgets will appear in the 6. widget area of the 6-column footer.', 'weta' ),
                          		'before_widget' => '<aside id="%1$s" class="widget %2$s">',
                          		'after_widget' => "</aside>",
                          		'before_title' => '<h3 class="widget-title">',
                          		'after_title' => '</h3>',
                          	) );
                          
                          }
                          add_action( 'widgets_init', 'weta_child_widgets_init', 11 );

                          Für einen Stubs in die richtige Richtung wäre ich sehr dankbar.

                          Viele Grüße!

                           
                          • Marc (Support-Team) 3:02 pm on April 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo @aleks,

                            in der style.css im Bereich

                            /* Minimum width of 860 pixels

                            unter

                            /* --- Footer --- */

                            findest du den verwendeten CSS-Code.

                            Hier wird eine Spaltenbreite von 18,4 % mit einem Zwischenraum von 2 % verwendet (5 * 18,4 + 4 * 2 = 100). Diese Werte kannst du entsprechen für deine sechs Spalten anpassen. Zum Beispiel lassen sich 15 % Spaltenbreite mit 2 % breiten Zwischenräumen kombinieren.

                            Viele Grüße
                            Marc

                          • aleks 10:40 pm on April 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Marc,

                            sorry – hatte deine Antwort bislang übersehen.
                            Super, vielen Dank für den Tipp, hat super funktioniert!

                            Beste Grüße

                            Alex

                          • whitestone 11:17 am on April 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            sidebar-footer.php

                          • whitestone 11:28 am on April 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            jetzt hat es geklappt

                          • whitestone 11:51 am on April 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Ich wollte php-Code einfügen, hat aber irgendwie nicht geklappt (obwohl ich es vorhin oben “jetzt hat es geklappt” geglaubt habe)

                          • fmalik 4:05 pm on April 29, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Äh .. Wat?

                          • whitestone 9:42 am on May 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Ich möchte statt dem 5-spaltigen Footer einen 3-spaltigen haben. Jetzt habe ich ähnlich wie oben beschrieben in der sidebar-footer.php 2 footer widget areas herausgelöscht und das CSS angepasst (Spaltenbreite 28 %, Rand 4 %). 3 Widget Areas werden nun ausgegeben. Aber der mittlere ist noch nicht genau in der Mitte, sprich das CSS muss noch über die obigen Angaben hinaus angepasst werden. Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

                            Ein Teil des Posts ist “untergegangen” als Ich php Code bzw. CSS zur Erläuterung einfügen wollte, hab es aber irgendwie nicht geschafft. Wie geht das?

                            Sonnengrüße

                        • mronextra 3:16 pm on March 24, 2016 Permalink | Flag unresolved

                            Tags: footer, , footer widgets   

                            Suidobashi Footer 

                            Ist es möglich ein Widget + den Credittext nebeneinander darzustellen und nicht untereinander?

                            VG

                            André

                             
                            • fmalik 3:29 pm on March 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hi André,

                              erstelle doch einfach einen WidgetBereich neben dem Credit-Text (musst nur die richtige Datei finden!).

                              Dann musst du es nur noch stylen und schauen, dass die Größen halbwegs passen ;)

                              Hört sich schwerer an, als es ist, einfach mal probieren!

                              (Und ein Child-Theme ist unerlässlich für diesen Zweck) ;)

                              • mronextra 3:55 pm on March 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                ja child theme hab ich- Bin nicht so der Experte, bedeutet also ich bastel mir das im Custom CSS zusammen? :-)

                              • fmalik 4:12 pm on March 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                • mronextra 4:20 pm on March 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  also widgets für den Header und Footer hab ich mir bereits angelegt. Nur wenn ich eben ein Social Media Widget in den Footer Widget bereich einfüge, ist es oberhalb des Credittextes. Bedeutet dann wohl ich muss es mir in der Custom CSS positionieren, richtig? Wenn ich schon dabei bin, es gibt ja auch die Möglichkeit eines 2 oder 3 Spalten Footers, da steig ich nur noch nicht genau dahinter wie ich es anstelle :-)

                                • fmalik 4:34 pm on March 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Hmmm… Ok, ich glaube, wir sprechen aneinander vorbei:

                                  Also: Du erstellst ein Widget programmatisch.
                                  Du sagst (durch programmieren) , liebes WordPress, ich bin der Chef, und ich sage, ab jetzt ist hier ein Widget Bereich, mit dem Namen “Creditfooter Widget Area” (oder wie auch immer!).

                                  Das machst du mit der Funktion `register_sidebar()` und `dynamic_sidebar()`, wie genau das geht, steht in dem Link, den ich dir geschickt habe.

                                  Mal ne ganz blöde Frage: Was möchtest du denn nebem dem Credit-Text für ein Widget anzeigen?
                                  Vielleicht lässt sich das ja auch anders lösen?!

                                  Ich hoffe, dieses mal war es klarer ;)

                                  • mronextra 4:48 pm on March 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Ich möchte einfach auf der Höhe des Credittextes meine Social Media Icons einbauen

                                    • fmalik 5:21 pm on March 24, 2016 Permalink

                                      Mach mal bitte folgendes:

                                      Mach einen Screenshot von deinem aktuellen Footer.
                                      Dann male ganz simpel mit Paint einfach ein Rechteck rein, wo du gerne die Icons hättest.

                                      Dann wissen wir, wonach wir suchen müssen ;-)

                                    • mronextra 5:49 pm on March 24, 2016 Permalink

                                    • fmalik 5:47 pm on March 24, 2016 Permalink

                                      Hmm… :(

                            • Marc (Support-Team) 1:22 pm on March 30, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo André,

                              da du HTML-Code im Credit-Text-Feld verwenden kannst, könntest du den Icon-Code aus dem Widget herauskopieren und an dieser Stelle einfügen. Zum Beispiel in dem du das Widget an einer anderen Stelle platzierst und dir dann den Quell-Code deiner Seite anschaust. Ggf. müsstest du zur Anpassung der Darstellung noch etwas CSS-Code verwenden.

                              Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

                              Viele Grüße
                              Marc

                          • Milli 11:42 am on February 28, 2016 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: footer, nicht, sichtbar, ,   

                              FooterText // Werkstatt 

                              Hello,

                              bei der Anpassen-Funktion im Theme Werkstatt kann ich den Footer-Credit-Text anpassen, jedoch erscheint nie ein Footer auf der Seite? Komme auch mit Plugin nicht weiter.

                              Lieben Gruß!

                               
                              • Marc (Support-Team) 4:16 pm on March 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo @milli,

                                leider ist die Bezeichnung des Felds etwas ungünstig gewählt. Der Credit-Text erscheint im Info-Overlay unten in der vierten Widget-Spalte, sofern dort Widgets platziert sind. Wenn du hier einmal auf Info (rechts oben) klickst, erkennst du was ich meine.

                                Einen klassischen Footer bietet das Theme nicht.

                                Viele Grüße
                                Marc

                            • ladan 5:30 pm on February 19, 2016 Permalink | Unresolved
                              • ladan marked this unresolved
                                8:23 pm on March 8, 2016

                              Tags: footer,   

                              Weta Footer 

                              Hallo Zusammen!
                              Ist es möglich, den Footer von Weta mit einer anderen Farbe einzufärben?
                              Dann würde ich gern den Widgetbereich über dem Footer abschalten, da mir der Abstand zum Inhalt nicht so recht gefällt.

                               
                              • fmalik 5:48 pm on February 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Hi,

                                Ich hoffe, das ist der richtige CSS-Code dafür:

                                #colophon {
                                    background-color: #ffffff;
                                }

                                Anstatt der ‘#ffffff’ kannst du dir hire eine Farbe herauspicken: http://www.w3schools.com/colors/colors_picker.asp

                                Wo fügst du den CSS Code ein?

                                http://www.elmastudio.de/wordpress/eigenes-css-in-ein-wordpress-theme-integrieren-so-funktionierts/

                                • ladan 8:55 am on February 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Danke fmalik! Den Code habe ich gesucht. Ursula S. hat im Falle von WETA allerdings eine einfachere Methode gefunden.
                                  Hast du noch eine Antwort auf die zweite Frage?

                                  • fmalik 12:47 pm on February 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Ähm, danke :)

                                    Wenn ich helfen kann, gerne – ich habe nur keine Lust und Zeit mich mit allen Themes zu beschäftigen, deshalb versuche ich einfach generell zu Helfen (und neues zu lernen!)
                                    Wenn das @ursula-s besser gelöst hat, solltest du das selbstverständlich das nehmen! (Ist ja auch die bessere Lösung ;) )

                                    Ich bin mir ehrlich gesagt nicht ganz sicher, was du damit meinst, den Widget-Bereich abzuschalten?
                                    Was passiert denn, wenn du keine Widgets drin hast?

                                    • ladan 8:36 pm on February 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                      Ich habe keine Widgets integriert. Allerdings ist der Footerbereich trotzdem sehr hoch. Den hätte ich gern viel niedriger. Ich würde dir ja gern einen Link zeigen, aber die Seiten sind noch nicht offiziell. Im Moment ist da ein hoher grauer Bereich. Der Kunde wünscht eine andersfarbige Gestaltung. Soweit waren wir ja. Aber wenn ich den Bereich umfärbe, dann passt das einfach nicht wegen der Höhe. Der untere gefärbte Bereich soll quasi das Copyright umfassen. Also so ein bis max. 2 Zeilen hoch. Hoffe jetzt ist es besser beschrieben.

                              • Ursula S. 12:14 am on February 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Dafür musst Du gar nicht in die CSS-Datei; WETA ist doch schon für farbliche Anpassungen vorbereitet:
                                Dashboard -> Themes -> Anpassen -> Farben -> Footer Hintergrund Farbe

                              • ladan 8:54 am on February 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                VIELEN Dank! Wer lesen kann usw.. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

                                Habt Ihr eventuell noch einen Tipp für den Footer-Widgetbereich? Wenn man ihn nicht nutzt, ist er doch recht hoch und in meinem Falle etwas störend.

                                • Marc (Support-Team) 9:33 am on February 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo @ladan,

                                  mit folgendem ergänzenden CSS-Code kannst du die “Größe” anpassen. Bitte verringere dazu einfach den Standardwert “120”:

                                  @media screen and (min-width: 1260px) {
                                      #colophon,
                                      .show-subscribe #colophon {
                                  		padding: 120px 0 40px;
                                  	}
                                  }
                                  

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                                  • ladan 9:27 pm on February 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Vielen Dank! Damit lässt sich arbeiten.

                                  • ladan 7:43 pm on February 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo @Marc (Support-Team) ,
                                    ich muss leider noch einmal nachhaken.
                                    Dein Code funktioniert relativ gut auf einem “normalen” Rechner. Ich verwende folgenden:
                                    @media screen and (min-width: 1260px) {
                                    #colophon,
                                    .show-subscribe #colophon {
                                    padding: 0 5px;
                                    }

                                    #colophon #site-info {
                                    text-align: center;
                                    width: 100%;
                                    }
                                    }
                                    Zwei Probleme dabei. Zum Einen könnte die Höhe noch immer kleiner sein, aber auf dem Rechner ist sie schon relativ ok.
                                    Das andere Problem sind allerdings mobile Geräte. Hier wird die mittige Ausrichtung der Fußzeile nicht umgesetzt. Die Höhe ist ebenfalls viel zu hoch. Kann ich da noch etwas tun?

                              • ladan 9:09 pm on September 29, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Es wäre super, wenn ich hierzu noch eine Antwort bekommen könnte.

                                • Marc (Support-Team) 6:59 am on October 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo @ladan,

                                  kannst du mir einen Link zur betroffenen Seite geben? Ich würde dort einmal live schauen, wie man dies bequem umsetzen könnte.

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                                  • ladan 9:42 am on October 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Guten Morgen Marc.
                                    Schön das du dich meldest. Der Link ist http://deanschule.de. Ich habe allerdings im Moment keine Färbung im Footer. Wir können das gern auf einer Testseite ausprobieren. Melde dich einfach.
                                    Schönen Tag!
                                    Danny

                                    • Marc (Support-Team) 8:30 am on October 10, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Danny,

                                      wenn du vor obigem Code den folgenden verwendest und dort jeweils den ersten bzw. letzten Zahlenwert verringerst, reduziert sich die Höhe auf mobilen Geräten:

                                      #colophon {
                                      	padding: 64px 25px 32px;
                                      }
                                      

                                      Leider verstehe ich gerade nicht, was du mit “mittiger Ausrichtung der Fußzeile” genau meinst, oder konntest du das Problem bereits lösen?

                                      Viele Grüße
                                      Marc

                            • Emytheological 7:59 pm on February 7, 2016 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: , footer, ,   

                                [Moka: bug] Fixed sidebar overlapping content; omission in footer.php 

                                Hello!

                                Minor bug report:

                                • OS X 10.11.3
                                • FF 43
                                • Chrome 48
                                • 24″ display (1920×1080)

                                Selecting ‘fixed’ sidebar position results in content overlap. Behavior is present in demo: http://themes.elmastudio.de/moka. Scroll down to the ‘Filter by Category’ section to replicate the behavior. The leftmost category items can only be interacted with on their far right corners. Inspecting shows that #sidebar-wrap is overlapping the content, which results in the aforementioned behavior.

                                I fixed with:

                                #sidebar-wrap {
                                z-index: 1;
                                }

                                #main-wrap {
                                position; relative;
                                z-index: 2;
                                }

                                But could have also modified the width of #sidebar-wrap (it’s 5% too wide at my resolution):

                                #sidebar-wrap {
                                width: 15.83%;
                                }

                                Edit: also, you’re missing a right > on line 25 of footer.php (for the ‘credit’ ul class).

                                Cheers!

                                 
                              • nua_ 4:59 am on January 15, 2016 Permalink | Flag unresolved

                                  Tags: footer,   

                                  Zuki Footer widget 

                                  Hello,

                                  Our team really loves the zuki theme! We need help with two things in our footer.

                                  1. adjust the footer widget widths independently
                                  2. place an about section which links to the about page

                                  We’ve found an example of a zuki site that achieves this and would like to ask for help with the css code
                                  that would enable a similar result. : http://www.aintbadmagazine.com/

                                  thank you for you help :)

                                   
                                  • Marc (Support-Team) 2:28 pm on January 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Hi @nua_,

                                    please understand that we cannot provide help for individual customizations in the forum. You can use code like the following to set an individual width for each footer widget area:

                                    #footerwidgets-wrap #footer-one {
                                    	width: 10%;
                                    }
                                    

                                    You can use footer-two and so on to resize the corresponding areas.

                                    To place individual text with links in your widget areas you can use HTML in text widgets like the following code:

                                    <p>Your text in a text widget...</p>
                                    <a href="url">A link to a specific page...</a>
                                    <p>More text, including a <a href="url">link</a></p>
                                    

                                    Best,
                                    Marc

                                • feeltheoutdoors 1:54 pm on September 25, 2015 Permalink | Resolved
                                  • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                                    8:25 am on September 28, 2015
                                  • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                                    8:25 am on September 28, 2015

                                  Tags: , footer,   

                                  Ubud color changes 

                                  Hi
                                  In your tutorial video I can see that changing colors of background and footer is part of the default menu (in wordpress). I can however only see the option to change the background color. Can i not change the footer color in wordpress without the premium account as well? I( have the ubud theme.)
                                  It’s a small but quite a significant change to make the page more coherent and calm.

                                  Thanks for the help,
                                  Arne

                                   
                                  • Ellen (Support-Team) 8:25 am on September 28, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                    Hi Arne,

                                    are you using the WordPress.com version of Ubud? If so, unfortunately the custom color options are not available by default. All themes on WordPress.com need the Custom Design Addon for color options (this is a general difference compared to self-hosted WordPress themes).

                                    Also there is a different forum for all WordPress.com Ubud theme users, if you post any further questions there, I will answer them directly on WordPress.com.

                                    Thanks so much! Best, Ellen

                                • Maro 3:17 pm on August 18, 2015 Permalink | Resolved
                                  • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                                    9:03 am on August 21, 2015
                                  • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                                    9:03 am on August 21, 2015

                                  Tags: , footer, ,   

                                  MOKA – Änderung der Farbe des Credittextes 

                                  Hallo liebes Elma-Team,

                                  ist es möglich, im MOKA Theme den Credittext farblich anzupassen? Leider finde ich bzw. Firebug die zugehörige Codezeile nicht! Hättet Ihr einen Tipp bzw. den passenden CSS Code parat?

                                  Falls ihr mir trotz dieser individuellen Anpassung weiterhelfen könntet, wäre ich sehr dankbar!

                                   

                                  Liebe Grüße,

                                  Maro

                                   
                                  • Christiane 7:22 am on August 20, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                    Du musst nach .credit bzw. .credittext im CSS suchen.
                                    Falls du ein Child-Theme verwendest, kann es sein, dass du hinter das color: #000 ein !important setzen musst :)

                                  • Marc (Support-Team) 9:31 am on August 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo Maro,

                                    wie @christiane bereits sagte, kannst du die Klasse “credit” anpassen. Der folgende CSS-Code sollte die Text- und Linkfarbe rot färben:

                                    .credit {
                                    	color: #f00;
                                    }
                                    .credit a {
                                    	color: #f00;
                                    }
                                    

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                                • Fernwehundso 9:56 am on July 17, 2015 Permalink | Flag unresolved

                                    Tags: footer, ,   

                                    Hallo zusammen,

                                    auf meinem Blog habe ich zwei Menüs: http://www.fernwehundso.de
                                    Meine Frage bezieht sich auf das obere, das mit “Home” beginnt. Alle dort aufgeführten Links werden unten im Footer noch einmal aufgeführt. Ist es irgendwie möglich, ein paar Links aus dem Menü oben raus zu nehmen, sie aber trotzdem unten in der entsprechenden Zeile im Footer auftauchen zu lassen? Ich würde das z.B. gerne mit “Impressum” machen.

                                    Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
                                    Jessi

                                     
                                    • Marc (Support-Team) 11:27 am on July 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Jessi,

                                      dazu kannst du zwei verschiedene Menüs anlegen und sie den unterschiedlichen Positionen im Theme zuweisen. Im Dashboard unter Design -> Menüs kannst du neue Menüs erstellen und sie individuell mit Menüpunkten bestücken. Am unteren Ende der Seite mit dem Menü findest du die Möglichkeit dem Menü eine Position zuzuordnen. Außerdem findet sich oben ein neuer Tab (nach dem Erstellen eines individuellen Menüs) mit der Beschriftung “Positionen verwalten”, hier kannst du deine individuellen Menüs bequem den verschiedenen Positionen im Theme zuordnen.

                                      Viele Grüße
                                      Marc

                                    • Fernwehundso 1:02 pm on July 25, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                      Vielen Dank, aber das löst leider nicht mein Problem. Denn wenn ich nichts übersehen habe, dann habe ich zwei Menüs: Eins davon erscheint oben im Header und wird im Footer noch mal aufgeführt. Das andere erscheint als Kasten in der Sidebar. Die habe ich auch beide im Einsatz. Ich beziehe mich auf das Menü im Header/Footer und würde gerne einige Menüpunkte nicht im Header, trotzdem aber im Footer erscheinen lassen. Das geht wahrscheinlich nicht, oder? Liebe Grüße, Jessi

                                  c
                                  compose new post
                                  j
                                  next post/next comment
                                  k
                                  previous post/previous comment
                                  r
                                  reply
                                  e
                                  edit
                                  o
                                  show/hide comments
                                  t
                                  go to top
                                  l
                                  go to login
                                  h
                                  show/hide help
                                  shift + esc
                                  cancel