Tagged: dorayaki Theme Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • wirsindaltenpflege 7:01 am on March 3, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , dorayaki Theme,   

      Bilder zu klein Dorayaki 

      Hallo Leute

      Wenn ich in dem Dorayaki Bilder in eine Full-Width-Seite einbaue bringt es mir die nicht in den 1180px Breite.
      http://nickolai.armando-verano.de/bilder-3/

       
      • Marc (Support-Team) 11:29 am on March 3, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo,

        du verwendest das Photon-Feature des Jetpack-Plugins. Dieses begrenzt die Breite der Bilder auf die Inhalts-Standardbreite.

        Bitte füge einmal folgenden ergänzenden Code am Ende deiner functions.php im Theme-Ordner, im besten Fall jedoch in die functions.php eines Child-Themes ein:

        function dorayaki_adjust_content_width() {
            global $content_width;
        
            if ( is_page_template( 'page-templates/full-width.php' ) )
                $content_width = 1180;
        }
        add_action( 'template_redirect', 'dorayaki_adjust_content_width' );
        

        Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

        Viele Grüße
        Marc

        • wirsindaltenpflege 7:19 am on April 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

          funktioniert – DANKE

          • vielweib 8:22 am on April 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo vielweib – die Anfrage solltest Du glaube separat stellen… hat sicher einen Grund und betrifft ja vor allem auch ein anderes Theme.
            Sonnige Grüße
            Armando

    • Sigi71 1:51 pm on August 9, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: dorayaki Theme   

        Dorayaki Bug bei den Beitragsbildern Bilder aus Blog… 

        Dorayaki – Bug bei den Beitragsbildern? Bilder aus Blog auf Titelseite

        Hallo,
        bisher habe ich akzeptiert, dass die Bilder aus dem Blog leider nicht auf der Titleseite erscheinen. Gerade habe ich ein Showcase gesehen, bei dem das anders ist. Warum? Was mache ich falsch?
        Oder habe ich ein Bug? Denn wenn ich einem Beitrag ein Beitragsbild zuordne, dann erscheint im Blogbeitrag zusätzlich zum Bild ein Thumbnail desselben Bildes. Deswegen nutze ich das in der Regel nicht. In der Darstellung auf der Titelseite ändert sich aber nichts. Hier – vorübergehend mit Doppelt-Bild – http://www.gespraechswert.de/

        Why the pictures in the Blog don’t appear on the title-site?

        Danke für Hilfe.
        Viele Grüße
        Sigi

         
        • Marc (Support-Team) 3:35 pm on August 9, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Sigi,

          verwendest du das Neuste-Artikel-für-Seiten-Widget und hast dort einen Haken bei “Beitragsbilder anzeigen?” gesetzt?

          Des Weiteren empfehle ich dir die Bildgrößen-Einstellungen, die in der Dorayaki-Dokumentation angegeben sind. Nach der Umstellung solltest du das Regenerate-Thumbnails-Plugin einmal installieren und ausführen. Dieses berechnet die Bilder neu.

          Wenn du nun auf die Bilder am Anfang der Inhalte deiner Beiträge verzichtest, sollte jeweils auch nur ein Bild dargestellt werden.

          Viele Grüße
          Marc

          • Sigi71 4:09 pm on August 9, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc,
            vielen Dank. Habe Regenerate-Thumbnails installiert und erneut Größe der Vorschaubilder geändert. In der Darstellung gibt es leider keine Veränderung.
            Wenn ich das Bild lösche, erscheint tatsächlich nur das Beitragsbild, aber in Minigröße, obwohl ich die Größe bei Vorschaubilder geändert habe.
            Auf der Titelseite im Widget für das Blog sind nach wie vor keine Bilder.
            http://www.gespraechswert.de/

            Viele Grüße
            Sigi

      • Nordlichterfilm 1:16 pm on December 3, 2015 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , dorayaki Theme, ,   

          Dorayaki Theme: Widgets on Pages Problem 

          Liebes Team,
          ich bin froh, Euch gefunden zu haben. Soviel schon einmal vorweg. Ich bin wirklich begeistert von den Themens, von denen ich gerade das Dorayaki für mich auserkoren habe.
          Ich würde gerne, wie beschrieben, meine Home-Seite mit dem Widgets on Pages Plugin erweitern und habe auch wie angegeben die Codes eingefügt. Allerdings bleibt die Seite leer. Es erscheint nichts. Ich habe dies mehreren Widgets probiert und auch die Änderung des Templates (mit und ohne Sidebar) ändert nichts.
          Muss ich irgendwo noch etwas “freischalten”.
          Danke und viele Grüße
          D.

           
          • Marc (Support-Team) 1:53 pm on December 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Hallo @nordlichterfilm,

            hast du auf der Seite den Shortcode für den durch das Widgets-on-Pages-Plugin erzeugten Widgetbereich eingefügt? Der zugehörige Shortcode wird im Dashboard unter Design -> Widgets im jeweiligen Widgetbereich angezeigt und lautet für einen einzigen Bereiche wie folgt:

            [widgets_on_pages]

            Viele Grüße
            Marc

            • Nordlichterfilm 3:03 pm on December 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Das Problem saß wieder vor dem Rechner. Ich habe beim Übertragen ein Satzzeichen unterschlagen. Jetzt ist alles super. Danke.

        • Jujujules 10:07 pm on July 13, 2015 Permalink | Flag unresolved

            Tags: dorayaki Theme   

            Hallo zusammen, ich nutze die dorayaki child theme und habe ein Problem bei der Einbettung von Videos von youtube.
            http://werkzeit.tv/werkzeit-tv/ So sieht es momentan aus, jedoch soll das oberste Video, in der gleichen Größe wie die anderen Videos auf der Seite angezeigt werden. Jedes Mal wenn ich

            vor das Video eingebe, verschwinden alle Videos und die ersten beiden Videos liegen übereinander und die headline border für März liegt auch noch drüber. Ich habe es schon mit anderen Videos ausprobiert, aber das Problem bleibt bestehen.
            Weiß jemand wo der Fehler liegt?
            LG

             
            • Marc (Support-Team) 1:56 pm on July 17, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Hallo,

              gehe bitte beim Bearbeiten der Seite einmal in den Text-Modus (oben rechts am Eingabefeld für den Inhalt von Visuell auf Text stellen).

              Anders als die folgenden Videos wird das erste in P-Tags eingefasst. Wie genau hast du die Videos eingebettet? Hast du den Einbett-Code selbst kopiert und eingefügt oder durch einfaches Einfügen des Links WordPress die Arbeit überlassen?

              Am besten platzierst du um eingebettete Videos und Shortcodes immer eine Leerzeile, mit folgendem Code (im Text-Modus) konnte ich keine Probleme entdecken:

              [headline_border]April 2014[/headline_border]
              
              <span class="embed-youtube" style="text-align:center; display: block;"><iframe class='youtube-player' type='text/html' width='632' height='386' src='http://www.youtube.com/embed/random?version=3&#038;rel=1&#038;fs=1&#038;autohide=2&#038;showsearch=0&#038;showinfo=1&#038;iv_load_policy=1&#038;wmode=transparent' allowfullscreen='true' style='border:0;'></iframe></span>
              
              [headline_border]Mai 2015[/headline_border]
              
              <span class="embed-youtube" style="text-align:center; display: block;"><iframe class='youtube-player' type='text/html' width='632' height='386' src='http://www.youtube.com/embed/random?version=3&#038;rel=1&#038;fs=1&#038;autohide=2&#038;showsearch=0&#038;showinfo=1&#038;iv_load_policy=1&#038;wmode=transparent' allowfullscreen='true' style='border:0;'></iframe></span>
              
              &lt;h3&gt;Überschrift&lt;/h3&gt;
              
              <span class="embed-youtube" style="text-align:center; display: block;"><iframe class='youtube-player' type='text/html' width='632' height='386' src='http://www.youtube.com/embed/random?version=3&#038;rel=1&#038;fs=1&#038;autohide=2&#038;showsearch=0&#038;showinfo=1&#038;iv_load_policy=1&#038;wmode=transparent' allowfullscreen='true' style='border:0;'></iframe></span>
              

              Viele Grüße
              Marc

              • Jujujules 5:34 pm on July 20, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Marc,
                ja super vielen Dank, Problem behoben. Ich habe einfach die Leerzeile zwischen Shortcodes und Videos eingefügt und dann hats geklappt.
                Vielen Dank.
                LG Julia

          • otti1974 10:55 am on October 24, 2014 Permalink | Unresolved
            • wirsindaltenpflege marked this unresolved
              5:50 am on March 3, 2017

            Tags: , dorayaki Theme,   

            Dorayaki Portfolio anlegen, aber wie genau?

            Ich hab mir die Doku von Dorayaki durchgelesen und das Video mehrmals angesehen. Ich habe das Forum und Google durchforstet und lese schon seit Stunden, finde aber keine Lösung.

            Situation:

            1.) Ich habe unter dem WordPress Menüpunkt “Portfolio” eine neue Kategorie angelegt und mehrere Portfolio Artikel mit Überschrift, Text im Textfeld und Beitragsbild (380px breit) erstellt, die ich dieser Kategorie zugeordnet habe.

            2.) Das Widget “Widgets on Pages” habe ich installiert und aktiviert und entsprechende Felder angelegt, auch ein Feld mit Portfolio.

            3.) Unter “Design>Widgets” stehen jetzt die neu angelegten Widgetfelder vom “Widget on Pages” Plugin und ich habe alle Felder erfolgreich ausgefüllt (Service-Box, Team-Mitglied, Kontakt-Box, Neuste Artikel), alles funktioniert außer das Portfolio.

            4.) Widget: “Portfolio für Seiten” – ich habe die Anzahl der Artikel eingetragen und den Kategorie Titel (Slug). Dann habe ich den angezeigten shortcode vom Portfolie Widget im Text-Editor auf der Startseite eingefügt, aber auf meiner Startseite wird nichts angezeigt. Bei allen anderen Widgets hat es funktioniert nur beim Portfolio komme ich nicht weiter.

            Meine Vorahnung: Ich habe gelesen das man für das Portfolie eine Seite anlegen soll und unter “Attribute>Template” das Portfolio Template wählen soll, ABER das gibt es beim Dorayaki Theme nicht, da gibt es nur “Standardtemplate, Archiv Page Tamplate, Centerd Page, Full-width” – wo liegt mein Denkfehler oder mein falsches Handeln? Oder muss ich für ein Portfolie ein zusätzliches Plugin installieren?

            PS: Ich finde euer Dorayaki Template sehr interessant und stelle gerade meine Webseite auf diesen Temaplate um. Durch das viele lesen im Forum konnte ich schon so manche andere Fehler beheben :-)

            Gruß Sascha

             
            • Marc (Support-Team) 1:49 pm on October 25, 2014 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Sascha,

              das ist leider ein Missverständnis. Der Menüpunkt Portfolio ist vermutlich durch dein JetPack-Plugin angelegt worden. Für das Dorayaki Portfolio werden gewöhnliche Beiträge genutzt. Lege bitte solche Beiträge an und als Beitragskategorie erneut die von dir erstellte Kategorie für diese Beiträge. Diese sollten dann auch angezeigt werden.

              Viele Grüße
              Marc

              • wirsindaltenpflege 5:50 am on March 3, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Haut bei mir nicht hin… Beitrag ist klar – Widgets auch – aber vielleicht ist mir nicht ganz klar was hier rein soll:
                Kategorie-Titelform (NICHT Name) deiner Portfolio-Kategorie:
                Wenn ich da die Kategorie “Referenzen” eintrage funktioniert es nicht. “Referenzen” ist in dem Fall die Beitragskategorie der ich die Beiträge zuordnen die dort angezeigt werden sollen.
                Also was genau ist bitte die “Kategorie-Titelform”?

                • Marc (Support-Team) 8:53 am on March 4, 2017 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo,

                  im Dashboard unter Beiträge → Kategorien findest du eine Liste deiner angelegten Kategorien inkl. deren Titelform. Diese ist eine vereinfachte Schreibweise, welche zur Reduktion von möglichen Problemen bei der Verwendung von Sonderzeichen intern genutzt wird. Leider wird die Titelform bei Änderungen des Kategorienamens nicht automatisch angepasst, so dass es hier ebenfalls zu Abweichungen kommen kann, selbst wenn die Kategorie keine Sonderzeichen enthält.

                  Viele Grüße
                  Marc

            • juliafasshauer 10:39 am on March 10, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Hey Community,
              benutzt jemand von euch das DORAYAKI Theme von Elmastudio auf WordPress?
              Ich habe da eine Frage zu den OnSite-Widgets. Ich bekomme es einfach nicht hin, eine bestimmte Kategorie auf der Startseite mit Hilfe des Widgets anzeigen zu lassen. Ich habe schon alles mögliche probiert.
              Ich hänge mal ein paar Screenshots mit an von den Einstellungen. Irgendwas elementares muss ich da doch übersehen… aber was? o.o

              https://www.dropbox.com/s/gtab04f64pss0lk/Screenshot%202015-03-10%2010.08.40.png?dl=0

              https://www.dropbox.com/s/pxxrxej3alg55w9/Screenshot%202015-03-10%2010.09.14.png?dl=0

              https://www.dropbox.com/s/lqz7q4o1beht4yu/Screenshot%202015-03-10%2010.10.07.png?dl=0

              LG
              Julia

          • Galil3o 4:09 pm on October 13, 2014 Permalink | Flag unresolved

              Tags: , dorayaki Theme, , , ,   

              Hallo zusammen,

              es geht um ein paar Fragen zum Dorayaki Theme:

              1. [COLOR] Ich möchte gerne die Schriftfarbe im Footer (aktuell #3F3F3F) gerne wechseln. Wodurch kann ich einen Wechsel initiieren?

              2. [FOOTER] Der “Abschluß” im Theme (aktuell große graue Box ganz am Ende) ist für mich etwas unglücklich, da ein Wort über die Box hinausragt – Wie stelle ich hier einen Zeilenumbruch ein (und zwar nur hier und nicht im Header, woher die Schrift ja kommt)?

              3. [FONT] Ich würde gerne den Zeilenabstand des “normalen” Texts im Theme ändern, da mir dieser etwas zu groß ist. Wie macht man das?

              4. [MENU] Den “Boxen” der Unterseiten würde ich gerne eine andere Hintergrundfarbe geben, genauso wie der Schrift.

              5. [HEADER] Oben rechts kann man neben dem Search Icon einen 2-Zeiler hinsetzen. Die Formatierung der Schrift für Italic und Farbe würde ich gerne ändern (Kein Italic und #FAC800) – Gibt es dafür eine Einstellmöglichkeit?

              So, soviel fürs erste :)

              Beste Grüße,
              Alexander

               
              • Marc (Support-Team) 12:02 pm on October 17, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Alexander,

                bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen im Forum keinen Support leisten können.

                Deine Änderungswünsche lassen sich alle mit CSS umsetzen. Bei der Vielzahl empfehle ich dir, dich etwas mit dem Thema zu beschäftigen. Du kannst mit einem Rechtsklick auf ein Element der Website und dem Klick auf etwas wie “Element untersuchen” oder “Element-Informationen” in den meisten Browsern ein Tool aufrufen, mit dem du dir die CSS-Eigenschaften des Elements angucken kannst. Des Weiteren kannst du natürlich versuchen dich durch die style.css des Themes zu arbeiten.

                Hier ein Beispiel für die Änderung der Farbe der Footer-Schrift:

                #colophon {
                	color: #fff;
                }
                #colophon a {
                    color: #fff;
                }
                

                Beim Dorayaki kannst du eigenes CSS in den Theme-Optionen in das entsprechende Feld schreiben.

                Viele Grüße
                Marc

            • janesh 4:04 pm on September 8, 2014 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , dorayaki Theme   

                Dorayaki- In dem Kontakt Box für Seiten Widget wird die h5 ausgegeben als “Email an uns”. Konnte leider die evidente Stelle nicht finden um den Text zu ändern. Kann mir da jmd helfen?

                 
              • thebuddha 9:10 pm on August 12, 2014 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , dorayaki Theme, , ,   

                  Hallo zusammen.

                  ich habe unter “Theme Optionen” folgende Custom CSS (Tipp aus diesem Forum) reinkopiert:

                  #site-title h1,
                  .entry-content p,
                  .entry-content ul,
                  .entry-content ol,
                  .single-post .author-info p.author-description,
                  .page .entry-header h1.entry-title,
                  .footerlabel-title {
                  font-family: ‘Lato’, ‘Helvetica Neue’, Arial, sans-serif !important;
                  }

                  Trotzdem werden nur h2 und h3 in sans-serif angezeigt (war wohl eh vorher schon so definiert).
                  Aber h1 sowie p und alles andere leider nicht, siehe hier:

                  http://belichtungskorrektur.de/anfaengerkurs-lightroom/

                  Was mache ich falsch?

                   
                  • classic 9:47 am on August 13, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo,

                    in Deiner Custom-CSS steht folgendes drin:

                    /* Custom CSS */
                    #site-title h1,
                    .entry-content p,
                    .entry-content ul,
                    .entry-content ol,
                    .single-post .author-info p.author-description,
                    .page .entry-header h1.entry-title,
                    .footerlabel-title {
                    <span class="hilite">font</span>-family: 'Lato', 'Helvetica Neue', Arial, sans-serif !important;
                    }
                    

                    Bitte mal in:

                    /* Custom CSS */
                    #site-title h1,
                    .entry-content p,
                    .entry-content ul,
                    .entry-content ol,
                    .single-post .author-info p.author-description,
                    .page .entry-header h1.entry-title,
                    .footerlabel-title {
                    font-family: 'Lato', 'Helvetica Neue', Arial, sans-serif !important;
                    }
                    

                    ändern und schauen ob sich jetzt was ändert.

                    VG Peter

                  • thebuddha 7:49 pm on August 13, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Peter,

                    vielen Dank- daran hast gelegen. Kannst Du mir vielleicht auch noch sagen, wie – und an welcher Stelle – ich noch die Schriftgröße und -Farbe von h1, h2, h3 und p ändern kann? Geht das in der Custom-CSS ?

                • ionab 7:19 am on July 2, 2014 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: , , dorayaki Theme,   

                    Hi there, I was wondering what widget you used in the Dorayaki demo on the first page under ‘Meet the Team’. I tried image widget and about us but they didn’t look the same. I like the circles and the little font of your professions under your names.
                    Thanks in advance!
                    Iona

                     
                    • Marc (Support-Team) 8:12 am on July 4, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hi, it’s the “Team Member (Small) for Pages”-widget. You can add one for each member to a widget-on-pages widget-area and add them to any page.

                      Best,
                      Marc

                  • istech 11:21 am on June 30, 2014 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: dorayaki Theme,   

                      Hi,

                      We are trying to setup the Portfolio the same as your demo site.

                      The image displays fine on the home page using the portfolio widget however the featured image, when you click through to the post, is displayed as a thumbnail instead of the large size?

                      Any help would be appreciated.

                      Thanks

                      Eoin

                       
                      • Taruk 11:28 am on June 30, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        Hi, das “Phänomen” hatte ich auch bereits. Hier gibt es auch schon Antworten darauf.
                        Es liegt an den WP Voreinstellungen zu den Medien (Einstellungen > Medien). Setze die Thumnailgröße auf mindestens 670 x 670 und lass anschließend das Plugin “Regenerate Thumbnails” einmal laufen. Dann sollten die Beitragsbilder in den Artikeln auch über die ganze Beitragsseite angezeigt werden. Viel Erfolg. Gruß Taruk

                      • istech 11:22 am on July 1, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        Thanks Taruk

                    • joeydrums 1:44 pm on November 19, 2013 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: dorayaki Theme   

                        Hallo,

                        ich würde gerne in der Custom CSS im Dorayaki Theme die Hauptnavigation in einem separaten Template via CSS abschalten.

                        Ich habe ein separates Templates meintemplate angelegt.

                        #site-content .meintemplate .menu-hauptnavigation {display: none !important;
                        }

                        Leider bisher ohne Ergebnis.

                        Was mache ich falsch?

                        Danke und Gruß
                        Joachim

                         
                        • Ellen (Support-Team) 11:41 pm on November 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

                          @joeydrums: Ich denke du könntest einfach ein leeres, eigenes Menü anlegen und dieses für die Haupt-Navi auswählen. Die Haupt-Navi über CSS zu verbergen würde ich eigentlich nicht unbedingt emfehlen. Grüße, Ellen

                      • kanoute 5:03 pm on November 11, 2013 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: dorayaki Theme,   

                          Erfüllung der WCAG Richtlinien 

                          Hallo.

                          ich würde gerne das dorayaki Theme für ein Projekt nehmen. Die Seite sollte jedoch unter Beachtung der CCAG Richtlinien erstellt werden. Deshalb wollte ich einmal wissen, ob Ihr diese bei der Entwicklung des Themes beachtet habt und wenn ja in wie weit? Ich suche jetzt nicht nach einem Theme was diese zu 100% erfüllt, aber es wäre interessant, ob Ihr die Basics bei der Umsetzung beachtet habt.

                          Für jegliche Informationen und Links zu der Thematik bin ich dankbar. Vielleicht hat ja jemand hier schon Erfahrungen damit gemacht.

                          Beste Grüsse,

                          Christoph

                           
                          • Ellen (Support-Team) 6:47 pm on November 20, 2013 Permalink | Log in to Reply

                            @kanoute: Ehrlich gesagt weiß ich leider nicht, was CCAG Richtlinien sind, ich habe auch gerade gegooglet und nichts wirklich gefunden. Könntest du mir da noch etwas mehr Info geben? Grüße, Elllen

                            • kanoute 11:13 am on January 17, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Ellen,
                              hallo Elmastudio Team,

                              habt Ihr noch Feedback auf meine Frage (Stichpunkt accessibility und Eure Themes)? Berücksichtigt Ihr die Benutzung durch Screenreader?
                              Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen.

                              Beste Grüsse,
                              Christoph

                              Meine alte Nachricht:
                              Submitted on 2013/12/09 at 6:25 pm

                              Hallo Ellen,
                              vielen Dank für deine Antwort. Sorry, Schreibfehler. Ich meinte natürlich WCAG Richtlinien. Es geht dabei um eine “möglichst barriefreie Seite” zu erstellen. Die WordPress Standard Themes bringen da ja auch viel von Hause aus mit. Mich interessiert ob Ihr bei Euren Themes/ dem dorayaki Theme solche Sachen berücksichtigt und wenn ja in wie weit?

                              Beste Grüsse, Christoph

                          • kanoute 6:25 pm on December 9, 2013 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Ellen,
                            vielen Dank für deine Antwort. Sorry, Schreibfehler. Ich meinte natürlich WCAG Richtlinien. Es geht dabei um eine “möglichst barriefreie Seite” zu erstellen. Die WordPress Standard Themes bringen da ja auch viel von Hause aus mit. Mich interessiert ob Ihr bei Euren Themes/ dem dorayaki Theme solche Sachen berücksichtigt und wenn ja in wie weit?

                            Beste Grüsse, Christoph

                          • damnsharp 11:32 am on December 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo @kanoute,
                            Ich bin ganz gespannt wie das projekt ist abgelaufen. Hast du ein Elmastudio theme gebraucht? Wie war die Erfahrung?
                            Danke!

                        c
                        compose new post
                        j
                        next post/next comment
                        k
                        previous post/previous comment
                        r
                        reply
                        e
                        edit
                        o
                        show/hide comments
                        t
                        go to top
                        l
                        go to login
                        h
                        show/hide help
                        shift + esc
                        cancel