Tagged: Demoinhalt Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • hh 9:45 am on March 28, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: Demoinhalt,   

      Hallo Elmastudio
      Ich starte gerade mit einem neuen Online-Shop und habe das Weta-Theme ausgewählt (Kompliment fürs schöne Design :-) ). Damit ich nicht ganz bei null anfangen muss, würde ich gerne den Demo Content hochladen, bekomme aber die Fehlermeldung “Error: Internal Server Error (500)” – Woo Commerce ist bereits installiert. Liegt es an mir oder an euch? :) Danke für die Hilfe

       
      • Marc (Support-Team) 3:02 pm on March 29, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo,

        leider kann ich das Problem nicht nachvollziehen. Ich habe gerade einmal in ein frisches WordPress mit installiertem WooCommerce-Plugin den Demo-Inhalt importiert und konnte keine Probleme erkennen.

        Ich würde zuerst auf ein Problem mit deiner WordPress-Installation oder einem Plugin tippen, da der Importer im Falle von nicht zu importierenden Elementen einen entsprechenden Fehler melden sollte und den Server nicht zum abschmieren (Fehler 500) bringen dürfte.

        Wenn du noch keine eigenen Inhalte eingefügt hast, empfehle ich dir mit einem frischen WordPress mit installiertem WooCommerce- und ggf. JetPack-Plugin zu installieren und den Demo-Inhalt erneut zu importieren.

        Viele Grüße
        Marc

      • jaro52 5:19 pm on March 29, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Würde mich interessieren, wie das geht mit dem Import des Demo-Inhalts?
        Tut’s das übrigens grundsätzlich auch mit einer lokalen WP-Installation via XAMPP?
        Gruß,
        Jürgen

    • nadjastadelmann 5:07 pm on January 11, 2017 Permalink | Unresolved
      • nadjastadelmann marked this unresolved
        11:49 am on January 12, 2017
      • nadjastadelmann marked this normal
        9:25 am on January 12, 2017
      • nadjastadelmann marked this resolved
        9:25 am on January 12, 2017
      • nadjastadelmann marked this unresolved
        9:25 am on January 12, 2017

      Tags: Demoinhalt,   

      Zeitreise: demo-content 

      Hallo Ellen,
      Ist es möglich, vom “Zeitreise”-theme ein xml mit dem demo-content zu erhalten? Mir würde das den Einstieg erheblich vereinfachen.
      Herzlichen Dank im Voraus!

       
      • nadjastadelmann 7:26 am on January 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

        @Support-Team: Enttäuschend, dass man hier weder via forum noch via Kontaktformular vom support-team eine Rückmeldung erhält.

        • Marc (Support-Team) 4:16 pm on January 17, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @nadjastadelmann,

          bitte verzeih meine späte Antwort. Ich werde dir in den nächsten Minuten den Demo-Inhalt per Mail zusenden.

          Viele Grüße
          Marc

    • hjo 12:26 pm on October 11, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: Demoinhalt,   

        Import von Demodaten 

        Hallo Elma-Team,
        habe mir das Uku Theme gekauft und bin nun am ausprobieren. Habe nun Fragen zum Importieren der Demodaten. Im Verzeichnis mit den Demodaten sind mehrere Dateien.

        1. Müssen alle Dateien importiert werden?
        wenn nein, worin besteht der Unterschied.

        In der readme.txt-Datei steht der Import 1. über Tools/Import und 2. über das Plugin Customizer-export-import.
        2. Sind beide Punkte zu machen oder nur eins von beiden?

        3. Gibt es eine Beschreibung was man noch händisch machen muß, damit die Site fast sogleich wie die Demo-Site auf elmastudio.de aussieht?

        Danke für die Hilfe
        Hans-Jürgen

         
        • Marc (Support-Team) 5:02 pm on October 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Hans-Jürgen,

          je nachdem welches Design des Uku-Themes du verwenden möchtest, sind entweder die Taupo- bzw. Pirongia-Dateien zu verwenden.

          Um nicht nur die Inhalte sondern auch die Customizer-Einstellungen zu importieren, musst du beide Schritte durchführen.

          Derzeit wird noch ausprobiert, wie der Demoinhalt-Import einfacher zu bewerkstelligen sein könnte, daher gibt es momentan leider noch keine nähere Anleitung welche händischen Schritte im Anschluss vorgenommen werden müssen. Es sollte aber bereits ausreichen die Menüs den richtigen Menüpositionen zuzuweisen.

          Viele Grüße
          Marc

      c
      compose new post
      j
      next post/next comment
      k
      previous post/previous comment
      r
      reply
      e
      edit
      o
      show/hide comments
      t
      go to top
      l
      go to login
      h
      show/hide help
      shift + esc
      cancel