Tagged: caption Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • cannondale63 6:19 pm on February 12, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , caption,   

      Uku: Abstand der Bildunterschrift nach oben und unten 

      Hallo allerseits, ich kriege es nicht hin, den Abstand der Bildunterschrift (Caption) nach oben zum Bild und nach unten zu vergrössern. Guckt mal in diesem Beispiel, das zweite Bild im Beitrag, gegen unten hin:

      http://www.velofahrer.ch/2017/02/das-veloleben-in-allen-farben/

      Ich habe es auf zwei Arten versucht:

      a) figcaption { text-align: center; margin-top:12px; margin-bottom:25px;}

      b)

      p.wp-caption-text {
      text-align: center;
      margin-top: 12px;
      margin-bottom: 25px;!important;}

      Beides geht nicht. Wisst Ihr Rat?

      Vielen Dank für die Hilfe!

      Grüsse

      Dominik

       
      • Marc (Support-Team) 9:29 am on February 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Dominik,

        konntest du das Problem bereits lösen? Leider befindet sich in deinem Code noch ein Fehler, der allerdings von den meisten Browsern “korrigiert” wird. Das Semikolon vor “!important” dürfte dort nicht stehen.

        Viele Grüße
        Marc

      • cannondale63 3:47 pm on February 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Marc, danke für den Hinweis. Was sich herausgestellt hat:

        die zweite Variante geht bei allen Browsern ausser Chrome.
        die erste (figcaption) geht bei allen Browsern, also habe ich diese genommen.

        Nachtrag: Halt, stopp, stimmt nicht. Das mit “figcaption” geht in Chrome nicht mehr, sobald ich ausgeloggt bin. In den anderen Browsern aber schon. wie siehst Du das, welche Variante soll ich nehmen?

        Wie erklärst Du Dir das?

        Herzliche Grüsse, Dominik

    • Wolke23 11:53 am on July 21, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , caption,   

        Hallo beim Arbeiten auf einer Seite ist mir… 

        Hallo,
        beim Arbeiten auf einer Seite ist mir folgendes Problem mit Dorayaki und Captions (Bildunterschriften) aufgefallen: Die Ausrichtung rechts oder links werden ignoriert, stattdessen ist das Verhalten dann so, als wäre die Ausrichtung “keine”. Verwende ich keine Bildunterschrift, ist alles korrekt.
        Bei der Problemsuche ist mir in der style.css Zeile 296 aufgefallen:
        .alignleft, .alignright {
        display: block;
        float: none;
        }
        Aus meiner Sicht macht dies keinen Sinn (Bug oder doch Absicht?), bei einer Ausrichtung den Float abzuschalten. Insofern habe ich im Child-Theme ergänzt:
        .alignleft {
        float: left;
        }

        .alignright {
        float: right;
        }
        Danach klappte dies. Unschön ist nur, dass die Bildunterschrift nicht richtig unter dem Bild steht, sondern bereits einige Pixel vorher beginnt. Siehe http://www.ki-akademie.de/reiki-autauschtreffen – ich habe es hier sowohl mit margin-left als auch padding-left versucht, nichts wirkt. Da ich CSS nur noch sehr selten anfasse: Hat jemand eine Idee zur Lösung?

         
        • Marc (Support-Team) 4:00 pm on July 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @wolke23,

          vielen Dank für den Hinweis.

          In deinem Fall sollte folgender ergänzender CSS-Code Abhilfe schaffen können:

          @media screen and (min-width: 768px) {
          	.entry-content .alignright p.wp-caption-text {
          	    margin-left: 10px;
          	}
          }
          

          Viele Grüße
          Marc

      • Thorir 12:14 pm on January 25, 2016 Permalink | Flag unresolved

          Tags: caption, ,   

          Hi
          Working on a site using Pohutukawa I experienced a problem with an image gallery. If the images had captions the alignment of the gallery was off (text above photos, causing them to be pushed down). This was using the built in WordPress gallery function.

          See here for a screenshot of a 3 image gallery between two paragrahps in the content area (https://www.dropbox.com/s/ksn6ondrsz55ftl/Pohutukawa-localhost%208888%202016-01-25%2012-05-45.png?dl=0).

          You think this is a matter of user error or is it possible that there is a bug in the theme?

           
          • Marc (Support-Team) 3:58 pm on January 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hi @thorirv12000,

            this is a known problem. Please try the following additional CSS code until it’s fixed in a future update:

            #content .gallery-item img {
            	width:100%;
            }
            #content dl.gallery-item {
            	width:32.3%;
            	height:auto;
            	margin:0 1% 1% 0;
            	float:left;
            }
            #content dd.wp-caption-text {
            	-webkit-hyphens: auto;
            	-moz-hyphens: auto;
            	-ms-hyphens: auto;
            	hyphens: auto;
            }
            

            Best,
            Marc

          • Thorir 11:01 pm on January 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Thank you Marc!

        • Georg 5:59 pm on August 31, 2015 Permalink | Flag unresolved

            Tags: , caption,   

            Hallo, ich habe hier einen merkwürdigen Effekt im Waipoua Theme. Wenn ich in Seiten oder Beiträge Bilder ohne Bildunterschrift einfüge, ist alles ok. Wenn ich jedoch Bildunterschriften verwende, wird der Text des Beitrages 7 der Seite in der Schrift der Bildunterschrift dargestellt. Siehe

            http://www.fischhuhn.de

            Kann mir jemand sagen, was da passiert. Ist das ein Bug im Waipoua-CSS?

            Danke für Hilfe sagt Georg

             
            • Marc (Support-Team) 8:35 am on September 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Georg,

              leider “vergisst” WordPress in diesem Fall deinen Text in P-Tags einzufassen. Daher greift das zugehörige CSS nicht. Du kannst diese Tags einfach manuell hinzufügen nach folgendem Beispiel:

              <p>Dein Text, der leider fehlerhaft dargestellt wird...</p>
              

              Diesen Code fügst du am besten im Text-Editor ein, einfach rechts oben im Inhaltsfenster beim Bearbeiten von Visuell auf Text umschalten. Evtl. reicht es bereits aus, zwischen dem Code für die Bilder und deinem Text eine Leerzeile einzufügen, damit WordPress die Tags automatisch setzt.

              Viele Grüße
              Marc

              • Georg 8:39 am on September 11, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Marc,
                ich hatte mir sowas gedacht. Eine Leerzeile reicht leider nicht, die Absätze in Tags zu setzen funktioniert aber und löst zugleich das Problem der fehlenden Margins zu den Bildern.
                Danke wieder mal! Gruß Georg

          • SamX 9:00 pm on July 29, 2015 Permalink | Flag unresolved

              Tags: caption,   

              Hallo zusammen,

              ich arbeite mit dem Theme Pokutukawa und habe ein Problem mit den Bildunterschriften. Füge ich in einen Beitrag ein Bild ein, beschrifte es und lasse es nach rechts ausrichten, so entsteht eine Lücke zwischen Bild und Rand, während der Text der Bildunterschrift über eine größere Breite geht. (Hier ein Screenshot: http://amazing-graves.de/wp-content/uploads/2015/07/Caption-Bug.jpg)

              Unterstütz das Theme keine rechts/linksbündigen Bilder mit Bildunterschrift?

               
              • Ellen (Support-Team) 8:59 am on August 4, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo,

                bitte entschuldige meine späte Antwort, könntest du mir vielleicht kurz den life Link zu deiner Webseite schicken, dann könnte ich im CSS schauen, wie ich den Fehler beheben kann.

                Ganz vielen Dank für deine Geduld und deine Mithilfe!
                Ellen

            • aileen 8:14 am on April 29, 2015 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , , caption, ,   

                Bildunterschrift Beitragsbild Zuki 

                Hallo zusammen. Ich nutze Zuki seit der ersten Stunde und bin super zufrieden damit. Leider werden im Theme die Bildunterschriften bei Beitragsbildern (im Post) nicht angezeigt, die ich aber dringend wegen Bildlizenzverweisen brauche.
                Per Erweiterung des Codes um <?php echo get_post(get_post_thumbnail_id())->post_excerpt; ?> in der content-single.php kann ich die Bildunterschrift nun zwar ausgeben lassen, finde aber die Funktion nicht, wo man eben nur den Text (und nicht den kompletten Thumbnail) stylen lassen kann. Der Text sollte genauso aussehen wie bei den restlichen Bildunterschriften innerhalb eines Artikels.

                Da ich mir schon Nächte damit um die Ohren geschlagen habe, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir hier weiterhelfen könnt!

                 
                • Marc (Support-Team) 10:07 am on May 5, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo,

                  bitte habe Verständnis dafür, dass wir im Forum keinen Support für individuelle Anpassungen leisten können. Wenn du mir jedoch die URL zu einer Beispielseite geben würdest, könnte ich mir das einmal anschauen und dir evtl. einen Tipp für die weitere Bearbeitung geben.

                  Viele Grüße
                  Marc

                • Krautz 5:11 pm on July 30, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Aileen,
                  ich hatte das selbe Problem und es mit Hilfe dieser Site gelöst:
                  http://blogtricks.de/beitragsbilder-artikelbilder-mit-unterschrift-caption/

                  Folgende Schritte habe ich durchgeführt:
                  1. die Dateien “/wp-content/themes/zuki/content.php” und “/wp-content/themes/zuki/content-single.php” geöffnet
                  2. den PHP-Code post_excerpt; ?> unter dem Foto eingefügt
                  3. um es besser stylen zu können noch in ein verpackt
                  4. diese Klasse existiert bisher noch nicht, daher habe ich sie in der “style.css” eingetragen und formatiert

                  Liebe Grüße
                  Krautz

                • Krautz 11:01 am on July 31, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Da ich nicht die Formatierung für “Code im Kommentar” verwendete wurde er nur unvollständig und zerstückelt ausgegeben, hier nochmals mein Kommentar.

                  Hallo Aileen,
                  ich hatte das selbe Problem und es mit Hilfe dieser Site gelöst:
                  http://blogtricks.de/beitragsbilder-artikelbilder-mit-unterschrift-caption/

                  Folgende Schritte habe ich durchgeführt:
                  1. die Dateien “/wp-content/themes/zuki/content.php” und “/wp-content/themes/zuki/content-single.php” geöffnet
                  2. den PHP-Code

                  <div class="pic-caption"><?php echo get_post(get_post_thumbnail_id())->post_excerpt; ?></div>

                  unter dem Foto eingefügt
                  3. um es besser stylen zu können habe ich den PHP-Code in ein

                  <div class="pic-caption">

                  verpackt
                  4. diese Klasse existiert bisher noch nicht, daher habe ich sie in der “style.css” eingetragen und formatiert
                  5. zum Beispiel so

                  .pic-caption {
                  	padding: 0;
                  	margin: 0 0 20px;
                  	font-size:11px;
                  	font-size:0.6875rem;
                  	color: #666;
                  	text-align: left;
                  	}
                  

                  Liebe Grüße
                  Krautz

              • Gaston 8:39 am on October 30, 2014 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: caption,   

                  Hallo,
                  beim Einfügen eines Bildes mit Beschriftung (caption) ist beim ersten Absatz neben dem Bild keine Formatierung da. Im Quellcode ist zu sehen, dass alle Absätze in p-tags stehen, nur der jeweils erste Absatz neben dem Bild nicht. Lässt sich das ändern? Ein Beispiel ist unter http://buecherschmaus.wien/testseite/ zu sehen.
                  Viele Grüße, Barbara

                   
                  • Marc (Support-Team) 9:52 am on October 30, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Barbara,

                    WordPress verwendet zum Setzen von Bild-Beschriftungen sogenannte Shortcodes. Diese kannst du im Editor sehen, wenn du auf “Text” klickst (neben Visuell). Bitte füge eine Leerzeile nach dem Shortcode im Texteditor ein, also nach

                    [/caption]

                    Steht Text direkt an Shortcodes, werden leider keine, sonst automatisch hinzugefügten, p-Tags eingesetzt.

                    Viele Grüße
                    Marc

                    • Gaston 10:56 am on October 30, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Das war die Lösung, super! Vielen Dank, Marc.

                      Viele Grüße, Barbara

                • NickVanOrton 10:41 am on May 29, 2014 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: caption, ,   

                    Hello,

                    strange problem with Waipoua:

                    when I insert an image into a post without caption the selection of left / right or centered alignment in the image options works.

                    As soon as I add a caption to the image only the selection “left” and “right” works. When I select “center” the image is aligned left. When I remove the caption “center” works again. :(

                    Does anyone know how to fix this? Thanks in advance!

                    Cheers Nick

                     
                    • Marc (Support-Team) 11:42 am on June 1, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hi Nick, please search for “wp-caption” in your style.css and remove the following line:

                      	width:auto !important;

                      Is this working for you?

                      Best,
                      Marc

                  • NickVanOrton 2:16 pm on October 25, 2013 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: caption, TinyMCE, , WP 3.7   

                      Hello.

                      After updating to WP 3.7 the built-in editor of WP makes funny things when inserting an image (with caption) to a blog post:

                      the width of the element is much too big. Reason is that the editor is adding of the figure “10” to the beginning of the element width. So large pictures in my blog are 620 px in width and the editor makes (in its class “MceTemp”) 10620. Mid-size pics are 300 px and the editor sets “10300” as element width (see screenshot).

                      I believe the problem could be found in the editimage.js (probably) of the supplied standard WP editor TinyMCE.

                      Here is a screenshot: http://abload.de/img/wp37problem1cguit.png

                      Is anyone able to help me? I don’t know if just TinyMCE makes a mistake or has a bug or if this is based on a problem in the Yoko theme. Thanks in advance!

                       
                      • Ellen (Support-Team) 6:02 pm on October 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        @nickvanorton: Thanks for your report, I’m not 100% sure, if the theme is the problem, did you try if the problem is the same when another theme is active or all plugins are deactivated? There will also be a new, updated Yoko version out in a couple of days, maybe this will also fix the issue already. Best, Ellen

                      • Brian Liddell 6:44 pm on October 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        Great news that you are updating Yoko, one of your very best themes, and well worth paying for – Best Brian.

                    c
                    compose new post
                    j
                    next post/next comment
                    k
                    previous post/previous comment
                    r
                    reply
                    e
                    edit
                    o
                    show/hide comments
                    t
                    go to top
                    l
                    go to login
                    h
                    show/hide help
                    shift + esc
                    cancel