Tagged: Beitragsbilder Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • cannondale63 7:03 pm on April 18, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: Beitragsbilder, Bildlegende, ,   

      Hallo allerseits

      Ich habe auf einer meiner Seiten von UKU zu Dorayaki gewechselt und möchte auch hier die Bildunterschriften (Bildlegenden, Bildbeschreibungen) bei den Beitragsbildern anzeigen lassen, wenn man auf die Single-Post-Ansicht geht. Das müsste doch auch bei diesem Theme möglich sein. Kann mir jemand sagen, welchen Code ich wo einfügen muss?

      Herzlichen Dank und ebensolche Grüsse

      Dominik

       
      • Marc (Support-Team) 2:08 pm on April 20, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Dominik,

        hierzu kannst du den folgenden Code verwenden, welchen du bei Dorayaki in der content-single.php an der gewünschten Stelle einfügen kannst:

        <?php echo get_post(get_post_thumbnail_id())->post_excerpt; ?>
        

        Viele Grüße
        Marc

    • meierjoerg 7:26 am on March 10, 2017 Permalink | | Flag unresolved

        Tags: Beitragsbilder,   

        [UKU] Big Thumbs in Latests Posts 

        Hallo liebes Elmastudio Team,

        auf eurer Demoseite http://themes.elmastudio.de/uku/ werden im Bereich “Latest Posts” zwei Artikel mit einem BIG-THUMB angezeigt.

        Wie kann man das einstellen?

        Vielen Dank für eure Hilfe

        Gruß

        Jörg

         
        • Marc (Support-Team) 10:11 am on March 10, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Jörg,

          das Theme stellt jeden vierten Beitrag mit einem größeren Beitragsbild dar. Wenn du dieses Verhalten anpassen möchtest, findest du im Forum bereits etwas Beispiel-Code, der ein Anfang für diese Anpassung sein könnte.

          Viele Grüße
          Marc

      • gup 3:36 pm on February 25, 2017 Permalink | | Resolved
        • gup marked this resolved
          10:12 pm on February 28, 2017
        • gup marked this unresolved
          10:12 pm on February 28, 2017

        Tags: Beitragsbilder,   

        Ubud: alle Beitragsbilder anzeigen lassen 

        Hallo liebes Elmastudio-Team,

        ich würde gerne alle Beitragsbilder auf einer Seite gezeigt wird, jedoch kann ich nur 20 Bilder anzeigen lassen und die ältere Bilder sind ausgeblendet:

        http://design.gup-py.com/category/projekte/

        Bei Default-Einstellung gibt es unten auf der Seite „ältere“-Button, aber diese ist bei mir ausgeblendet, da ich css mit folgenden überschrieben habe:

        /*———————————————————————————–*/
        /*    6.0 Pagination
        /*———————————————————————————–*/

        .nav-previous,
        .nav-next {
        display: none;
        }


        Eigentlich möchte ich nur die „voherige/nächste“-Navigation auf der Single-Post ausblenden lassen, ohne dass die „ältere“-Navigation auf der Übersichtseite verschwindet.
        Ansonsten müsse ich die Beitragsseiten auf 20 pro Kategorie einschränken :(

        Wäre toll, wen ihr mit helfen könnt.

        P.S. Bin auch dankbar für die Tipps für mein letztes Problem (s. unten). Ob jemand was weiß …?

        Vielen Dank!

        Beste Grüße
        Yoko

         
        • Marc (Support-Team) 3:05 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Yoko,

          wenn du deinen Code wie folgt abänderst, wird die Navigation nur auf Single-Post-Pages ausgeblendet:

          .single .nav-previous,
          .single .nav-next {
              display: none;
          }
          

          Viele Grüße
          Marc

          • gup 10:14 pm on February 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc, super, die Code hat funktioniert. Vielen Dank! LG Yoko

      • dave 9:45 am on January 26, 2017 Permalink | | Flag unresolved

          Tags: Beitragsbilder, ,   

          Neubau, lazyload / excerpts überschneiden sich 

          Liebes Elmastudio, liebes Forum
          Die Einstiegsseite mit den hereinscrollenden Excerpts überlappen einander (die bremsen fast alle zu spät! :-) )
          Hat das etwas mit den hochformatigen Beitragsbildern zu tun?
          (http://davidbraun.ch)
          bedankt: David

           
          • Marc (Support-Team) 3:49 pm on January 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo David,

            vielen Dank für den Hinweis. Dieses Problem werde ich einmal näher untersuchen.

            Viele Grüße
            Marc

          • dave 2:26 pm on January 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hi Marc!
            Ich habe es wohl herausgefunden: Ich benutze wp-rocket als cache-lösung. Dort war die Option “Lazyload” für Bilder eingeschaltet. Fehlt dieses, scheint es zu funkten, der Bremsweg stimmt wieder… (übrigens eine supercoole animation!)

            Dafür hab ich ein anderes Problemchen, siehe Folge-post…

        • ckiessler 9:08 pm on October 22, 2016 Permalink | | Unresolved
          • menora38 marked this unresolved
            1:44 pm on November 13, 2016

          Tags: , Beitragsbilder, ,   

          Guten Abend zusammen auf einmal werden bei mir… 

          Guten Abend zusammen,
          auf einmal werden bei mir keine Bilder mehr angezeigt. Das ganze aber nur bei neu angelegten Artikeln. Jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?
          Danke und Gruß,
          Carsten

           
          • ckiessler 9:24 pm on October 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Scheint irgendwas mit Jetpack zu tun zu haben. Wenn man Photon abschaltet sind die Bilder da.

            • Marc (Support-Team) 1:52 pm on October 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Carsten,

              vielen Dank für die Info. Leider ist Uku nicht speziell für dieses Jetpack-Feature vorbereitet, bitte habe daher Verständnis dafür, dass wir dir im Forum an dieser Stelle keinen Support leisten können.

              Viele Grüße
              Marc

        • janf 3:20 pm on March 14, 2016 Permalink | | Flag unresolved

            Tags: Beitragsbilder, ,   

            Ich möchte wie auch auf der Homepage in… 

            Ich möchte, wie auch auf der Homepage in der Blog-Ansicht, die Beitragsbilder in der Kategorie-Liste (http://surya-festival.de/category/referenten/) anzeigen lassen. Aber wie? ;)

             
            • Marc (Support-Team) 11:40 am on March 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo @janf,

              dazu müsstest du eine kleine Anpassung an den Theme-Dateien vornehmen. Bitte verwende dazu ein Child-Theme. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Dokumentation verlinkt.

              Wenn du exakt folgende Zeichen aus der content.php entfernst (bzw. aus dessen Kopie im Child-Theme-Ordner), werden die Beiträge auch auf Archiv-Seiten wie der Kategorie-Seite so dargestellt, wie auf der Standard-Beitragsseite:

              is_archive() ||

              Viele Grüße
              Marc

              • janf 12:24 pm on March 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Dankeschön! Funktioniert bestens!

                (Wie) Kann ich die Reihenfolge von Datum auf Titel ändern?

          • sandrawirtz 11:44 am on February 9, 2016 Permalink | | Flag unresolved

              Tags: Beitragsbilder, , Schatten, Vignette   

              Bilder in Beiträgen anders/dunkler als Original 

              Hallo zusammen,

              ich benutze das Zuki Theme schon eine Weile, aber erst jetzt ist mir aufgefallen, dass die Bilder in den Beiträgen (inkl. Beitragsbild) dunkler, schattiert und vignittiert dargestellt werden. Ich habe meine Fotos als JPEG in sRGB gespeichert. Auf der Festplatte und in Originalgröße im Browser sehen sie einwandfrei aus. Nur in den Beiträgen selbst, sieht man vor allem bei retuschierten Bildern sehr unschöne Schatten! Wenn ich dann mit der Maus über das Bild fahre und es mir im Browser (verschiedene Browser getestet) anzeigen lasse, sieht das Bild so aus wie in meinem Fotobearbeitungsprogramm. Ich sitze jetzt Stunden daran und habe auch recherchiert, um nach einer Lösung zu suchen. Kann mir bitte jemand einen Tipp geben?

              Ich habe es mit 3 verschiedenen Themes getestet – immer das gleiche Problem. :(

              Lieben Dank im Voraus!

               

               

               
              • Marc (Support-Team) 12:06 pm on February 9, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo @sandrawirtz,

                ich vermute die leichte Verfälschung entsteht beim Skalieren des Bilds im Browser. Um die Bilder in einer dynamischen Größe – angepasst für jede mögliche Bildschirmgröße – darzustellen, dabei aber nicht für jede Variante eine eigene Bilddatei zu erstellen werden ein paar Zwischengrößen als tatsächliche Datei angelegt und die benötigte Bildgröße dann im Browser durch automatisches Herunterskalieren dargestellt.

                Lösen ließe sich dieses Problem, wenn es denn tatsächlich die Ursache ist, nur indem ausschließlich feste Bildgrößen verwendet werden. Dies würde jedoch sehr viel Anpassungsarbeit am Theme erfordern, da dieses teils voll flexibel skaliert.

                Viele Grüße
                Marc

            • bildbunt 12:16 am on September 30, 2015 Permalink | | Resolved
              • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                1:06 pm on October 5, 2015
              • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                1:06 pm on October 5, 2015

              Tags: Beitragsbilder, ,   

              Suidobashi – Link Unterstreichung unter Bildern entfernen? 

              Hallo,

              leider werden auf meinem Blog, der mit Suidobashi läuft, verlinkte Beitragsbilder oder auch die Social-Icons des “Simple Share Buttons Adder”-Plugins unten auf der Seite fälschlicherweise mit Link-Underline angezeigt.

              Beispiel: http://www.bildbunt.de/2011/08/10/evol-stadt-karton/

              Wie kann ich das beheben?
              Ich hatte nach dem Thema bereits im Forum recherchiert und auch das aktuellste Update des Themes heruntergeladen – allerdings leider ohne Erfolg.

               
              • Marc (Support-Team) 11:00 am on October 2, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo,

                vielen Dank für die Hinweise.

                Leider lässt sich mit Hilfe von CSS nicht erkennen, ob du ein Bild oder Text als Link gesetzt hast. Die Unterstreichung wird deaktiviert, sobald der Link auf ein Attachment oder Bild selbst linkt. In deinem Fall könntest du folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden:

                a.no-border {
                    border-bottom: none !important;
                }
                

                Nun kannst du im Text-Editor beim Bearbeiten deiner Seite / deines Beitrags (oben rechts an der Inhaltsbox von Visuell auf Text umschalten) die Links wie folgt anpassen:

                <a href="ziel.seite/deines-links/"><img ...></a>
                <!-- oben dein Code, unten die Anpassung -->
                <a class="no-border" href="ziel.seite/deines-links/"><img ...></a>
                

                Um die Unterstreichung beim Hovern über die Share-Buttons zu deaktivieren, kannst du folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden:

                .ssba a:hover {
                	border-bottom: none !important;	
                }
                

                Viele Grüße
                Marc

                • bildbunt 2:07 pm on October 6, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Vielen Dank für die Antwort!

                  Werde ich bei den Share-Buttons gleich mal ausprobieren!

                  In Sachen Bild-Links ist das Ganze leider noch etwas unbefriedigend, da es in der Praxis beim Bloggen von Beiträgen zu umständlich ist dort jedes Mal von Hand noch die Klasse “no-border” zu ergänzen. Aber hier kann ich mir ggf. durch den Workaround behelfen eben nicht mehr direkt auf Bildern Links zur Quelle zu setzen, wie wir das bisher im Blog getan haben, sondern einfach als Textlink darunter.

            • LizMiniMe 2:45 pm on August 28, 2015 Permalink | | Flag unresolved

                Tags: , Beitragsbilder, , ,   

                Hallo, ich nutze das Zuki Theme sehr gerne. Nun möchte ich das einzelne Beitragsbilder (im Beitrag auf “Mittelgroß” eingestellt) auf Wunsch (anklicken) vergrößert werden. Dafür müsste ich wohl eine Lightbox verwenden. Nun habe ich diverse Lightbox Plugins ausprobiert, diverse Fancy Box, Responsive Lightbox, usw. Keines ist gelaufen.
                Dann wurde mir der Tipp gegeben, das es vielleicht an einem andern Plugin hängt. Also alle Plugins deaktiviert und ein Lighbox-Plugin nach dem anderen getestet… keines lief. Daher nehme ich stark an, das es am Zuki Theme liegt.
                Wem ist ist bisher ähnlich ergangen? Gibt es ein Lighbox-ähnliches Plugin (oder eines, das den oben genannten Dienst tut :-) ), das sich mit Zuki “verträgt?
                Vielen Dank für eine schnelle Lösung!
                Liz

                 
                • Marc (Support-Team) 10:42 am on August 31, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Liz,

                  ich habe gerade das erste Plugin, welches mir durch den Suchbegriff “Lightbox” in der WordPress-Plugin-Datenbank angezeigt wurde installiert und ausprobiert und konnte in Zuki damit keine Probleme feststellen. Diesen Test habe ich sowohl mit WordPress 4.2 und Zuki 1.1.2 als auch mit WordPress 4.3 und Zuki 1.1.3 durchgeführt.

                  Wenn du ein Plugin installierst und aktivierst und einen Beispiel-Beitrag samt Bild platzierst, würde ich mir dies einmal live ansehen und schauen ob ich ein Problem erkenne.

                  Viele Grüße
                  Marc

              • pooky 10:35 pm on June 10, 2015 Permalink | | Flag unresolved

                  Tags: Beitragsbilder, ,   

                  Hallo,

                  ich habe das Problem, dass in Zuki bei Beitragsbildern keine Bildunterschriften angezeigt werden, obwohl diese hinterlegt sind, siehe hier: http://20150219.claudia-voelker.de. Bei manchen Fotos ist die Quellenangabe aber erforderlich. Gibt es hierfür eine Lösung?

                  Vielen Dank für die Unterstützung.

                  Schöne Grüße
                  Pooky

                   
                  • Marc (Support-Team) 11:43 am on June 11, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo,

                    leider ist eine Bildunterschrift bei den Beitragsbildern nicht im Theme integriert. Es müssten hier Anpassungen am Widget-Code und den Templates für die Beiträge vorgenommen werden. Gerne leite ich dies als Feature Request weiter.

                    Evtl. findest du aber ein Plugin, welches die nötigen Angaben im Bild integrieren kann.

                    Viele Grüße
                    Marc

                • Ellipirelli 1:10 pm on April 22, 2015 Permalink | | Flag unresolved

                    Tags: Beitragsbilder,   

                    Hallo,
                    auf meiner Startseite sollen die Beitragsbilder z.B. des Widgets Recent Post Background alle dieselbe Höhe haben. Im Moment ist jedes Bild unterschiedlich hoch. Sieht nicht so gut aus. Was kann ich machen? Danke für die Hilfe.

                     
                    • Marc (Support-Team) 7:39 am on April 25, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo,

                      wenn du zu Zuki gewechselt bist und es um bereits bestehende Beitragsbilder geht, verwende bitte einmalig das Regenerate Thumbnails Plugin. Nach der Installation und Aktivierung kannst du das Plugin im Dashboard unter Werkzeuge -> Regen. Thumbnails einmal ausführen. Es generiert dann aus den bestehenden Bildern die von Zuki benötigten Bildgrößen und schneidet diese korrekt zu.

                      Sollte dies keine Abhilfe schaffen, prüfe bitte ob deine Bilder den Mindestanforderungen entsprechen (diese findest du in der Dokumentation). Leider kann WordPress keine “zu kleinen” Bilder korrekt verarbeiten, so dass diese Unterschiede in der Bildhöhe entstehen.

                      Viele Grüße
                      Marc

                    • Ellipirelli 5:05 pm on May 4, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Danke!

                    • jonsi 5:26 pm on May 14, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Lieber Marc, ich habe das mit dem “renegerate Thumbnails” gerade gemacht, aber leider hatte es keinen Effekt. Könntest du mir netterweise die Beitragsbildgröße für “Recent Post” Medium sagen? Ich finde es tatsächlich in der Dokumentation nicht. Danke!

                  • gigi 12:01 pm on January 19, 2015 Permalink | | Flag unresolved

                      Tags: Beitragsbilder, ,   

                      Hallo Elma Support und Forum,

                      auf meiner Home werden keine Beitragsbilder angezeigt. Auf der Detailseite selbst sieht man es dann.
                      Auch die Icons für die verschiedenen Artikelformate erscheinen nicht.
                      WP ist Version 4.1.

                      Danke für eure Hilfe

                      http://cafemonika.it/de/

                       
                      • Marc (Support-Team) 11:02 am on January 20, 2015 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo,

                        es scheinen da im Code einige Teile zu fehlen. Hast du Änderungen an den Theme-Dateien vorgenommen? Falls nicht, installiere bitte die aktuelle Version des Themes erneut (falls du direkten Zugriff z.B. via FTP hast, kannst du einfach die bestehenden Dateien überschreiben). Verwendest du evtl. ein Plugin, welches dieses Problem verursacht? Deaktiviere dazu bitte einmal alle Plugins und prüfe ob sich an der Darstellung etwas ändert.

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • gigi 6:15 pm on January 20, 2015 Permalink | Log in to Reply

                          Hoi Marc,

                          alles nochmal hochgeladen, hat nichts gebracht.
                          Es liegt wohl am “WPML Multilingual CMS” Plugin.
                          Hast du eine Idee?

                          Liebe Grüße, Jörg

                          • Marc (Support-Team) 12:32 pm on January 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Jörg,

                            leider habe ich keine weitere Idee. Wenn du magst, kannst du mir einen Zugang zum Backend einrichten und per Mail an marcjandt@ok.de senden. Dann könnte ich mir das Problem einmal von Grund auf anschauen.

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • gigi 10:18 am on January 22, 2015 Permalink | Log in to Reply

                              ..ich habe jetzt mal das Baylys Theme aktiviert, da passiert das gleiche.
                              Zugang habe ich dir gesendet.

                              LG

                    • _texTerry 2:49 pm on July 25, 2014 Permalink | | Flag unresolved

                        Tags: Beitragsbilder, ,   

                        Hallo Ellen, hallo elmastudio,

                        habe da zwei Fragen zur Nutzung des Cocoa Themes:

                        1. Wenn ich in einem Blogeintrag ein Bild einbinde, dann das gleiche Bild als Beitragsbild nutze, wieso taucht es dann anschließend auch doppelt im Artikel auf?
                        (Beitragsbild, weil ich RecentPosts auf der Startseite nutzen möchte).

                        2. Gern würde ich einen (ausgesuchten) Artikel, oder auch nur ein Photo, groß auf der Startseite anzeigen lassen wollen (footer Bereich).
                        Bis jetzt habe ich dafür jedoch keine passende Lösung gefunden. Habt ihr einen Tipp für mich?

                        Please, take a look at http://www.add-me.org

                         
                        • Marc (Support-Team) 7:36 am on July 29, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo,

                          1) Beitragsbilder werden auch im Beitrag selbst angezeigt, somit musst du dieses Bild nicht erneut in den Inhalt des Beitrags einbinden.

                          2) Um ein Photo im Footer anzuzeigen, könntest du das Text-Widget verwenden. Dort könntest du zum Beispiel folgenden Code eintragen:

                          <a href="http://LINK ZU BEITRAG" title="Titel des Beitrags"><img src="http://LINK ZU PHOTO" alt="Beschreibung des Photos></a>
                          

                          Evtl. gibt es für die Anzeige eines einzelnen Beitrags auch ein Plugin mit passendem Widget.

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • Sven 3:01 pm on July 12, 2014 Permalink | | Flag unresolved

                          Tags: Beitragsbilder, , , ,   

                          WAIPOUA – Probleme 

                          Hallo Elma-Studio,

                          ich habe gestern das Theme WOIPOA bei Euch bestellt.
                          Dazu habe ich ein paar Fragen.

                          1. Die “Social-Links” (die runden) werden bei einem Ad-Blocker nicht angezeigt. Könnt Ihr die Ausgabe nicht in ein vernünftiges HTML umwandeln? Wenn ich anstatt eurem integrierten Widget ein Plugin wie zum Beispiel “Meks Smart Social Widget” benutze, wird dieses nicht richtig ausgegeben. In vielen anderen Themes gibt es damit keine Probleme!
                          2. Meine Beitragsbilder werden als kleine, quadratische Bilder ausgegeben – anders als im DEMO-Theme. Wo kann ich das ändern? Natürlich habe ich die Beitragsbilder über das Plugin “Regenerate Thumbnails” neu generiert – jedoch kam es nicht zu dem gewünschten Effekt!
                          3. Sticky-Post haben ebenfalls ein kleines quadratisches Beitragsbild und einen Textauszug – anders als im Demo-Theme. Wo kann ich das ändern?
                          4. Auch die “Share-Buttons” würde ich gerne als HTML-Buttons ausgeben. Ich habe zwar gefunden, wo ich diese Share-Funktion verändern kann, jedoch kann ich die statischen Buttons mit Counter nicht einbauen. Es zerschießt mir die Seite. Da ich diese Buttons aber schon in verschiedenen Themes verwendet habe, vermute ich, dass es ein waipoua-Problem ist!
                          5. Das Top-Menu kann ich farblich verändern. Das Sub-Menu nicht. Das bleibt leider weiss. Welche css-Klasse muss ich verändern, dass aus dem weiss eine andere Farbe wird?
                          6. Die Autorenbox am Ende eines Beitrages finde ich auch nirgends!

                          Tatsächlich bin ich sehr verwundert!

                          In diesem Sinne,
                          ein schönes Wochenende!

                           
                          • Marc (Support-Team) 2:33 pm on July 14, 2014 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo,
                            1) tut mir Leid, dass der von dir genutzt Ad-Blocker diese Art der Social-Links fehlinterpretiert. Falls du unsicher bist, ob es am Ad-Blocker liegt, würde ich mir die Seite einmal anschauen, wenn du sie mir zeigst. Das Widget wird in der functions.php des Themes definiert und erstellt “vernünftige” HTML-Links, welche nur mit Hilfe von CSS gestylt werden.

                            Leider ist das Theme nicht speziell auf das von dir genannte Plugin vorbereitet. Komplexe CSS-Definitionen erschweren leider eine hohe Kompatibilität zu allen Plugins aufrecht zu erhalten. Hier kannst du vermutlich ebenfalls mit angepassten CSS-Definitionen erreichen, dass das Plugin korrekt angezeigt wird (siehe 4) ).

                            2 & 3) Bitte prüfe die Einstellungen im Dashboard unter Einstellungen -> Medien -> “Größe der Miniaturbilder”, nach der Anpassung dieser Werte musst du das Regenerate-Thumbnails-Plugin erneut ausführen. In der Theme-Demo wurden jedoch keine Beitragsbilder, sondern in den Inhalt eingebettete Bilder genutzt.

                            4) Ich vermute dass bei den Buttons eine Waipoua-CSS-Definition greift. Nach deren Einbau kannst du die Elemente inspizieren (hier findest du nähere Informationen dazu: http://www.elmastudio.de/wordpress/eigenes-css-in-ein-wordpress-theme-integrieren-so-funktionierts/ ) und daraufhin ggf. gegenwirken oder den Buttons eine Klasse zuweisen, die du dann von den Waipoua-CSS-Deklarationen ausnimmst.

                            5) Mit folgendem CSS kannst du die Hintergrundfarbe der Untermenüs anpassen:

                            #site-nav ul.sub-menu, #site-nav ul.children {
                            background: #ff0000;
                            }
                            

                            6) Wenn du im Dashboard unter Benutzer -> “Dein Profil” den Bereich “Biographische Angaben” ausfüllst, wird unter Standard-Format-Artikeln automatisch eine Autoren-Box mit den Infos angezeigt.

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • Sven 4:19 pm on July 14, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Marc,

                              wenn ich also eine Ausgabe wie in der Demo haben möchte, dann muss ich die Bilder in den Text laden?
                              Tatsächlich wundert mich das, denn genau dafür gibt es die “thumbnail-function”!

                              In der function.php findet sich der Bereich “Including a custom Social Media Widget”.
                              Dieses Widget generiert die runden Social-Buttons. Sehe ich das richtig?

                              Das ist ein Widget, dass ich ja nicht nutzen muss…. es funktioniert eh nicht, wenn man einen Ad-Blocker aktiviert hat – und das haben mittlerweile die meisten! Komisch ist aber, dass ein Standard-Plugin von MEKS in diesen Theme auch nicht einwandfrei funktioniert!

                              Vor allem, weil es NUR im Header-Widgetbereich nicht einwandfrei läuft. Siehe http://aneas.de – ich habe das selbe Plugin im Header und im normalen Widgetbereich. Vielleicht siehst du den Unterschied!

                              Wenn ich die share.php editiere – also den vorhandenen “Share-Button-Code” entferne und einen Code einfüge, der von Ad-Blockern nicht “geschrottet” wird, funktioniert die ganze Site nicht mehr! Dabei ist der neue Code Standard und in vielen anderen Themes aktiv!

                              Hier der alternative Code!
                              http://fastwp.de/snippets/statische-share-buttons/
                              Bereich: “Statische Share Buttons mit CSS und Counter”

                              Hier liegt die Vermutung nahe, dass der eingefügte Code einen Fehler (vielleicht fehlendes TAG) im Theme anspricht und dadurch die Seite nicht mehr funktioniert. Kannst Du das mal testen? Tatsächlich würde ich es begrüßen, wenn die statischen Buttons von Anfang an im Theme integriert wären – passt auch eher zum look an feel des Themes.

                              Danke
                              Sven

                              • sunci 12:26 pm on December 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo Marc,

                                ich habe das gleich Problem wie der Sven unter Nr.5; das Sub-Menu bleibt unsichtbar auch wenn ich oben beschriebenen background css einfüge.

                                Viele Grüße
                                Sunci

                                • 4juna 1:38 pm on May 13, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo Sven, konnten Sie das Problem mit den share Buttons + Zähler lösen? Ich glaub ich hab das selbe Problem, möchte folgendes einbauen (siehe Seite http://www.drweb.de/magazin/wordpress-und-social-media-statische-teilen-buttons-sorgen-fuer-mehr-geschwindigkeit-52967/#comment-949856) anstelle des Codes in der share.php. Bekomme aber folgende Fehlermeldung:

                                  Fatal error: Cannot redeclare get_shares() (previously declared in ……blog-simone-bauer/wp-content/themes/waipouachildtheme/functions.php:72) in ……blog-simone-bauer/wp-content/themes/waipouachildtheme/functions.php on line 72

                                  wenn ich den echo Aufruf nur auf der single.php einbaue, funktioniert er. Ich möchte ihn aber auf der share.php einbauen, sodass die Buttons + Zähler auf jeder Seite (Startseite, Kategorien usw.) sichtbar sind.

                                  Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen und haben schon eine Lösung für dieses Problem gefunden?

                                  Danke schonmal! Lg

                        • tomson 10:47 am on May 6, 2014 Permalink | | Flag unresolved

                            Tags: Beitragsbilder, ,   

                            Dorayaki – Bilder in Beiträgen immer vor oder nach Text, kein umfließender Text 

                            Hallo,

                            ich kenne das von anderen Themes bisher so, dass Bilder, die man unmittelbar vor oder nach einem Absatz einfügt (ohne eine Zeile dazwischen) vom Text umflossen werden. Das ist bei Dorayaki gar nicht der Fall. Dort erscheint das Bild entweder vor oder nach einem Absatz, egal, wie ich es einfüge. Wenn ich es mitten im Absatz einfüge, wird eine neue Zeile angefangen und der darunter liegende Text erscheint dann noch kleiner und in einer anderen Schriftart als der darüber liegende. Ehrlich gesagt nervt mich das tierisch, und ich würde mir wünschen, dass Dorayaki da nicht so bevormundend ist.

                            Daher meine Frage, wie ich das (evtl. per CSS) ändern lässt.

                            Danke.

                            NACHTRAG: Im Moment habe ich folgende Lösung gefunden: Bild von Hand mit “img src” einbinden und Bildunterschriften o.ä. weglassen. Sobald WordPress mit ‘caption’ versucht, Bildunterschriften o.ä. einzubinden, kommt es zum obigen Problem. Ich habe jetzt Copyright-Angaben o.ä. direkt in das Bild eingefügt (Bildbearbeitungssoftware).

                             
                            • Marc (Support-Team) 12:58 pm on May 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo, mit CSS in der folgenden Art könntest du den Text auch um Bilder mit Beschriftung fließen lassen:

                              .alignleft {
                              float: left;
                              }
                              

                              Viele Grüße
                              Marc

                          • thebuddha 8:00 am on February 9, 2014 Permalink | | Flag unresolved

                              Tags: Beitragsbilder, , ,   

                              Sowohl die definierten Beitragsbilder (Artikelformat Standard) als auch die automatisch generierten Beitragsbilder (1. Bild bei Artikelformat Bild und Galerie) werden leider nur mit 80 x 80 px auf der Photowall (Homepage) dargestellt.

                              In den Galerie-Einstellungen (Medien) sind 3 Größen voreingestellt: 80 x 80 px, 300 x 300 px, 1024 x 1024 px. Alle Bilder sind mit 1600 x 1065 px in der Galerie vorhanden / upgeloadet.

                              Bei Mouse-Overüber die kleinen Photo-Wall Bilder wird dann aber zumindest die richtige, von RENKON vorgesehene Breite (1 oder 2-spaltig von 4 Spalten gesamt) in grauem transparenten Layer mit Textüberschrift angezeigt, siehe hier:

                              http://showcase.elmastudio.de/category/renkon/

                              So möchte ich es gerne haben:

                              http://showcase.elmastudio.de/category/renkon/

                              Was habe ich falsch gemacht?

                               
                              • Marc (Support-Team) 10:58 am on February 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                @thebuddha: Hallo, bitte passe deine Medien-Einstellungen an. Durch die 80 x 80 Pixel Einstellung wird dein Problem erzeugt. Hier findest du eine Empfehlung für eine minimale Größe: http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/doks/renkon/

                                Nach der Änderung kannst du das Regenerate-Thumbnails-Plugin verwenden um die bereits eingepflegten Bilder erneut zu berechnen. Damit sollte sich dein Problem lösen lassen.

                                Viele Grüße
                                Marc

                              • thebuddha 4:49 pm on February 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo Marc,

                                danke für die Info.

                                Ich habe jetzt folgende Werte in den Medien-Einstellungen eingetragen:

                                Miniaturbilder: 800px x 800px
                                Mittlere Bildgröße: 800px x 800px
                                Maximale Bildgröße: 1600px x 1600px

                                ist das OK so?

                                Was ich auch noch nicht begriffen habe, ist, warum bei bisheriger Einstellung der maximalen Bildgröße 1024px x 1024px die Bilder trotzdem noch die Breite von 1600px haben (so wie ich sie upgeloadet habe) – zumindest wird das beim Klick auf ein Bild in den “Medien” angezeigt.

                                • Marc (Support-Team) 5:58 am on February 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  @thebuddha: Hallo, die Einstellung sollte deine Bilder von nun an scharf darstellen.

                                  Deine Bilder behalten nach dem Upload ihre eigentliche Größe, werden jedoch in weiteren Versionen vorgehalten. Das sind unter anderem die drei Varianten in den Medieneinstellungen. (heisst: die Bilder werden verkleinert und ggf. zugeschnitten so dass es für verschiedene Größen bereits das richtige Bild auf dem Server gibt um es bei Bedarf auszuliefern, ein kleines, ein mittleres, ein größeres und das Originalbild)

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                            • daklue 10:49 pm on January 14, 2014 Permalink | | Flag unresolved

                                Tags: , Beitragsbilder,   

                                Hallo ihr Lieben,

                                ich habe noch ein Problem mit dem Dorayaki Theme:
                                wenn ich ein Beitragsbild festlege, erscheint es auch innerhalb des ganzen Artikels/ Volltextes.
                                Dort leider sehr klein und quadratisch: siehe Screenshot.

                                Kann man das abstellen? Oder eine andere Größe für das Beitragsbild bestimmen?

                                Vielen Dank für den Support & liebe Grüße
                                Daniela

                                 
                                • Marc (Support-Team) 9:32 am on January 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  @daklue: Hallo Daniela, im Dashboard unter Einstellungen -> Medien kannst du die Größe der Beitragsbilder wählen. In der Dorayaki-Dokumentation findest du eine Empfehlung für die Größe: http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/doks/dorayaki/
                                  Nach dem Ändern der Einstellung verwende bitte das Regenerate Thumbnails Plugin (in der Dokumentation verlinkt) um auch ältere Beitragsbilder an deine neue Einstellung anzugleichen.

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                                  • daklue 4:29 pm on January 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                    Danke Marc!

                                    Das Bild habe ich anpassen können und auch die Bilder auf der Startseite per CSS anpassen können.

                              • Textnomadin 11:49 am on November 21, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                                  Tags: , Beitragsbilder, Bildbearbeitung, , JPG, , komprimieren, optimieren   

                                  Hallo zusammen,

                                  ich bin noch WordPress-Anfängerin und nutze das wunderschöne Kiore-Moana-Theme für meine Webseite textnomadin.de.
                                  Gerade die großen Beitragsbilder gefallen mir – allerdings sind die Bilddateien bei mir auch noch ziemlich groß und verlangsamen die Ladezeit. Ich verkleinere meine Fotos auf die Größe 1900 x 600 px in 72 DPI und jage sie noch durch ein JPG-Komprimierungstool (JPEGmini.com).

                                  Die so optimierten Bilder haben aber immer noch ca. 200 kb und bauen sich (zumindest bei mir & meinem DSL) ziemlich langsam auf.

                                  Habt Ihr noch Tricks auf Lager, wie ich die Bilder – qualitätsverlustfrei – noch kleiner kriege? Oder sind 200 kb für wirklich große Bilder in Ordnung?

                                  Ich weiß, das Thema Bilder betrifft nicht nur Elmastudio-Themes – ist aber ja trotzdem für Kiore Moana relevant, weil die Bilder im Theme so schön groß angelegt sind.

                                  Freue mich auf Eure Antworten & Tricks :-)

                                   
                                  • Roland 12:08 pm on November 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                    Ich habemir das Demotemplate angesehen und die Bildergrößen liegen dort ebenfalls bei 200kb und darüber. Bist du denn mit der Ladegeschwindigkeit von dem Demotemplate zufrieden? Jedenfalls schneidet das Kiore-Moana Demotemplate nicht besonders gut bei Pagespeed – Tests ab. Liegt aber mit daran dass einige mögliche serverseitige Funktionen nicht genutzt werden. Dazu gehört zum Beispiel Browsercaching.

                                    Testen kannst du deine Seite bei http://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/
                                    Möglicherweise bringt dir folgendes Plugin eine Geschwindigkeitssteigerung http://wordpress.org/plugins/cachify/

                                    200kb bei dieser Größe ist schon sehr gut optimiert.

                                  • Roland 12:17 pm on November 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                    Ich wollte dir helfen, aber meine Antwort geht bei elmastudio nicht durch. Mußt dir woanders Hilfe suchen.

                                  • Roland 12:33 pm on November 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                    so, meine Äußerung tut mir leid, jetzt taucht mein erster Kommentar doch auf. Ich bitte um Entschuldigung

                                  • Textnomadin 2:47 pm on November 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo Roland, ich hatte Deine Kommentare nicht gesehen. Was wolltest Du mir denn zur Bildverkleinerung schreiben? Oder steht es irgendwo schon & ich sehe es nicht?

                                  • Textnomadin 2:50 pm on November 21, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                    Ah, jetzt sehe ich Deine Antwort! Muss mich mit der Funktionsweise dieses Forums erst vertraut machen. Danke für die Antwort – da weiß ich schon mal, dass ich mit meinen 200 kb ganz gut bin :-)

                                • headformylife 7:18 pm on October 27, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                                    Tags: , , , , , , Beitragsbilder, ,   

                                    Baylys Beitragsbilder wie bei Imagepost 

                                    Mein Problem: wenn ich in einen Artikel mit der Formatvorlage “Standard” schreibe kann und ein Beitragsbild festlege, so wird dieses in 340×280 auf der Blogseite angezeigt mit 4 Zeilen das Artikels und einem “weiterlesen” Button. Klikt man auf weiterlesen kommt man zum Artikel und dort wir ebenfalls das Beitragsbild in 340×280 zu Beginn des Artikels angezeigt.

                                    Ich möchte nun aber, dass mein Beitragsbild etwa so angezeigt wird wie mit der Vorlage ” Bild” . Veröffentliche ich einen Artikel in diesem Format ist dann aber das Problem, dass zwar das Bild in gewünschter große Angezeigt wird aber nicht nunr ein paar Zeilen des Artikels und dann ein “Weiterlesen button” sondern der komplette Artikel. Ich hab bei vielen gesehen, dass sie es anders hinbekommen haben. Also es geht irgend wie. Hat jemand einen Tipp für mich?

                                    Viel Grüße Timo

                                     
                                    • Kinga 3:25 pm on October 31, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                      ich hab exakt das gleiche problem und hab schon alles probiert und nicht klappt. die größe der miniaturbilder ist auch auf maximum (1260 breite).

                                    • Marc (Support-Team) 9:10 am on November 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                      @headfromylife: Hallo Timo, du kannst in Bild-Format-Artikeln manuell den Read-More-Tag setzen. Dazu findet sich ein Button im visuellen Editor im Dashboard.

                                      Viele Grüße
                                      Marc

                                    • Kinga 9:24 am on November 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                      @marc: das thema wird auch in dem post http://themeforum.elmastudio.de/2013/10/23/beitragsbilder-baylys/ aufgegriffen. es gibt wohl auch eine möglichkeit den artikel im standard format zu verfassen und dabei “trotzdem” die beitragsbilder groß erscheinen zu lassen, siehe die antowort von ellen unter dem link. leider funktioniert das nicht. lg, kinga

                                      • Marc (Support-Team) 3:21 pm on November 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                        Habe das gerade ausprobiert, das sollte tatsächlich so funktionieren wie von Ellen beschrieben. Für die volle Bildbreite in jeder Situation sollte 1060 Pixel Breite ausreichend sein. Nach der Einstellung das Plugin “Regenerate Thumbnails” ausführen und die Thumbnails werden als großes Bild dargestellt.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                                        • Kinga 4:00 pm on November 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                          @Marc: Vielen lieben Dank für die Antwort. Kann es sein, dass du in den “Theme Optionen” die Option “Artikel-Exzerpte” deaktiviert hast. Nach langem rumprobieren, klappt es bei mir nämlich auch, dabei müssen aber die automatischen Artikel-Excerpts unbedingt deaktiviert sein. LG, Kinga

                                          • Marc (Support-Team) 8:14 am on November 4, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                            Ich hatte explizit mit aktivierter Funktion getestet. Diese wirkt sich jedoch nicht auf Bild-Formate aus, sondern nur auf Standard-Posts. Die Bilder werden dann in der eingestellten Thumbnail-Größe dargestellt, sowohl auf der Beitragsseite als auch in der Einzelansicht.

                                            Viele Grüße
                                            Marc

                                    • Kinga 4:34 pm on November 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                      Vielleicht sollte ich noch erwähnen dass nur die zweite von Ellen beschriebene Methode funktioniert: “Alternativ könntest du einfach ein ganz “normales” großes Bild am Anfang deines Artikels einfügen, wie ich es z.B. hier in der Live-Demo auch gemacht habe…” also ohne Beitragsbild. Die Thumbnails bleiben leider klein.

                                  • Telia 8:54 pm on October 16, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                                      Tags: , , Beitragsbilder,   

                                      Hallo liebe Ellen,

                                      wie kann ich das Beitragsbild im Artikel ausblenden? Ich will es einfach nur für die Portfoliofunktion nutzen.

                                      Im Single-Post wird es ja zum Glück nicht angezeigt, dafür auf der normalen “Blogstartseite”.

                                      http://gutentag.info/blog/

                                      Liebe Grüße
                                      Anne

                                       
                                      • Marc (Support-Team) 1:10 pm on October 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                        @telia: Hallo Anne, leider können wir keinen Support für Theme-Individualisierungen leisten. Um Änderungen am Theme vorzunehmen empfehle ich dir das vorbereitete Baylys-Child-Theme zu verwenden. Es ist in der Dokumentation verlinkt. Die zu ändernden Dateien kannst du dann einfach in den Child-Theme-Ordner kopieren und dort anpassen, ohne bei einem Theme-Update deine Änderungen zu verlieren. In deinem Fall wäre das z.B. die content.php, dort könntest du ab Zeile 31 die folgenden drei Zeilen entfernen:

                                        		<?php if ( has_post_thumbnail() ): ?>
                                        			<a href="<?php the_permalink(); ?>"><?php the_post_thumbnail('thumbnail'); ?></a>
                                        		<?php endif; ?>
                                        

                                        Dann würden auf der Beitragsseite keine Beitragsbilder mehr bei Standard-Artikeln angezeigt, im Portfolio-Bereich bleiben die Bilder aber erhalten.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                                      • Telia 10:39 am on October 19, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                        Vielen Dank, hat geklappt :)

                                    c
                                    compose new post
                                    j
                                    next post/next comment
                                    k
                                    previous post/previous comment
                                    r
                                    reply
                                    e
                                    edit
                                    o
                                    show/hide comments
                                    t
                                    go to top
                                    l
                                    go to login
                                    h
                                    show/hide help
                                    shift + esc
                                    cancel