Tagged: Baylys Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • peterh 5:00 pm on April 15, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: Baylys,   

      Text unterhalb der Vorschau-Beiträge in der Portfolio-Ansicht im Baylys Theme 

      Hallo, ich nutze das Baylys-Theme in der Portfolio-Konfiguration als Startseite. Wie ist es möglich, Text unterhalb der Vorschau-Beiträge (diese Art Kacheln) zu platzieren? Nach den Vorschau-Beiträgen beginnt ja schon der Footer.

      Ich habe es nur hinbekommen, Text über den Kacheln zu platzieren. Dieses geschieht ja über die normale Seite.

      Danke im voraus und viele Grüße und schöne Ostern

       
      • Marc (Support-Team) 11:13 am on April 18, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo,

        dies ist vom Theme so leider nicht vorgesehen. Du müsstest dazu das Seitentemplate für die Portfolio-Seite manuell anpassen. Für Anpassungen am Code empfehle ich dir dringend die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Baylys-Dokumentation verlinkt.

        Die anzupassende Datei lautet portfolio.php. Um nun über das Dashboard an dieser Stelle weiteren Text einfügen zu können, könntest du z. B. ein benutzerdefiniertes Feld verwenden. Alternativ kannst du HTML-Code direkt in der portfolio.php einfügen.

        Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

        Wenn du an einer externen Auftragsvergabe interessiert bist, kannst du dich gern über wordpress@marcjandt.de an mich wenden.

        Viele Grüße
        Marc

    • Hands 8:39 am on April 15, 2017 Permalink | | Flag unresolved

        Tags: Baylys   

        Baylys header 

        Hello.
        I’m using Baylys theme.
        I’d like to add color to the header and widen it to the full browser.
        Could you tell me how to do it?

        Thank you.

         
        • Marc (Support-Team) 11:08 am on April 18, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hi,

          most browsers provide a tool to inspect the used CSS code of elements. Simply right click on an element and select “Inspect Element”, “Element Information” or else and the tool will open. It shows the used CSS and how to address the elements in custom code.

          The following additional CSS code could be a start for your customizations:

          @media screen and (min-width: 1300px) {
          	#header {
          		max-width: initial;
                  background: #ff0000;
          	}
          }
          

          Best,
          Marc

      • dave 10:36 am on March 7, 2017 Permalink | | Flag unresolved

          Tags: Baylys, php7   

          baylys auf WP 4.7.2 auf PHP 7.1 ? 

          Liebes Elmastudio
          Sind eure Themes eigentlich mit der neuen PHP-Version (PHP7.1) kompatibel?
          Ich frage, weil ich meine website verschiebe und mit php7 schneller würde…

          vielen Dank
          viele Grüsse

          david

           
          • Marc (Support-Team) 4:10 pm on March 7, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo David,

            getestet sind die Themes bis PHP 7.0, ich vermute es dürfte keine Probleme mit 7.1 geben. Wenn du jedoch über ein solches stolperst, melde dich gerne erneut und wir werden das Problem lösen.

            Viele Grüße
            Marc

        • Brad 1:53 pm on March 4, 2017 Permalink | | Flag unresolved

            Tags: Baylys, ,   

            Baylys Theme Error ? 

            liebe ellen,

            immer wieder ist meine seite für einige zeit nicht erreichbar:
            http://www.tsv-goeggingen-jugendfussball.de/

            der provider bescheinigt wiederholt, dass es nicht am server liegt.

            könnte es mit dem fehler zusammen hängen, die WP ausgibt?

            tausend dank!

            Baylys Theme Version: 1.1.1
            WP Version 4.7.2 (neuste)

            WordPress debug.log gibt aus:

            [04-Mar-2017 12:41:08 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:08 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::admin_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:09 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_where
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_join
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::add_meta_desc_tag() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_where
            [04-Mar-2017 12:41:11 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_join
            [04-Mar-2017 12:41:12 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_where
            [04-Mar-2017 12:41:12 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_join
            [04-Mar-2017 12:41:12 UTC] PHP Notice:  Undefined offset: 1 in /websites/wordpress/wp-content/plugins/dw-promobar/dw-promobar.php on line 133
            [04-Mar-2017 12:41:13 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:13 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:13 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:14 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::admin_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_where
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] WPHP-> called: wphp_query_posts_join
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::add_meta_desc_tag() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:15 UTC] PHP Notice:  Trying to get property of non-object in /websites/wordpress/wp-content/plugins/wordpress-meta-description/wp-meta-description.php on line 28
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] PHP Notice:  has_cap wurde mit einem Parameter oder Argument aufgerufen, der seit Version 2.0.0 <strong>veraltet ist</strong>! Die Benutzung von <code>user_level</code> in Plugins und Themes ist veraltet. Nutze stattdessen das Abfragen von <code>roles</code> oder <code>capabilities</code>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 4020
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] PHP Notice:  has_cap wurde mit einem Parameter oder Argument aufgerufen, der seit Version 2.0.0 <strong>veraltet ist</strong>! Die Benutzung von <code>user_level</code> in Plugins und Themes ist veraltet. Nutze stattdessen das Abfragen von <code>roles</code> oder <code>capabilities</code>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 4020
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] WPHP-> called: wphp_add_post_edit_meta_box
            [04-Mar-2017 12:41:19 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::admin_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:21 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method widget_categorys::init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            [04-Mar-2017 12:41:21 UTC] PHP Notice:  Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in widget_categorys ist seit Version 4.3.0 <strong>veraltet</strong>! Verwende stattdessen <pre>__construct()</pre>. in /websites/wordpress/wp-includes/functions.php on line 3891
            [04-Mar-2017 12:41:21 UTC] PHP Strict Standards:  call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method wp_meta_desc_plugin::page_excerpt_init() should not be called statically in /websites/wordpress/wp-includes/class-wp-hook.php on line 298
            
             
            • Marc (Support-Team) 2:18 pm on March 6, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo,

              bitte prüfe einmal welche PHP-Version du verwendest. Ich befürchte, du könntest noch PHP 5.5 verwenden, in dem Fall empfehle ich dir auf PHP 5.6 umzusteigen.

              Darüberhinaus scheinen die Meldungen jedoch nicht dafür verantwortlich zu sein, dass deine Seite zwischenzeitlich nicht erreichbar ist. Gibt es eine Fehlermeldung, wenn die Seite nicht erreichbar ist oder bloß eine leere Seite?

              Da es sich hierbei sehr wahrscheinlich um ein Theme-unabhängiges Problem handelt, habe bitte Verständnis dafür, dass wir dafür keinen Support im Forum leisten können.

              Ich empfehle dir einmal deine Seite zu überwachen mit einem Monitoring-Service, so dass du sofort informiert wirst, wenn die Seite nicht erreichbar ist. Wenn dies regelmäßig passiert, kannst du z. B. durch ein zeitweises Deaktivieren all deiner Plugins herausfinden, ob ein solches dafür verantwortlich sein könnte. Darüberhinaus wäre das eigentliche Server-Log, vor allem die Einträge zur Zeit der Nichterreichbarkeit, sehr interessant. Zu diesem kann dir dein Hoster Zugriff geben.

              Zu guter Letzt noch: Ist die Seite denn aus allen Netzen nicht erreichbar? Dies lässt sich z. B. durch o. g. Monitoring-Service oder durch die simple Überprüfung der Erreichbarkeit z. B. vom Smartphone (nicht im eigenen WLAN) testen. In dem Fall wäre das Problem vermutlich nämlich vom Server unabhängig und es liegt ausschließlich an der Anbindung dessen, so dass ein Hoster-Wechsel interessant würde.

              Viele Grüße
              Marc

          • GinaBaylysTheme 8:38 pm on February 10, 2017 Permalink | | Unresolved
            • GinaBaylysTheme marked this unresolved
              8:35 pm on February 15, 2017
            • GinaBaylysTheme marked this normal
              8:35 pm on February 15, 2017
            • Ellen (Support-Team) marked this resolved
              12:36 am on February 15, 2017
            • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
              12:35 am on February 15, 2017

            Tags: Baylys,   

            Baylys Theme Headerbilder 

            Hallo liebes Team von Elmastudio,

            ich habe eine Frage zum Baylys WordPress Theme.

            Das Headerbild wird bei größeren Monitoren immer angeschnitten, so dass kein Foto mehr vernünftig zu erkennen ist. Bis max. 13” Monitorgröße ist es passend, danach schneidet das Bild immer vom unteren Rand ab. Kann man hier etwas an der Einstellung ändern, sodass das Bild
            a) entweder gar nicht beschnitten wird,
            b) sich von vornherei nicht über die ganze Seite des Monitors streckt oder
            c) zumindest von oben und unten gleichmäßig angeschnitten wird, sodass der Mittelpunkt des Bildes bleibt.

            Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

            Liebe Grüße
            Gina

             
            • Ellen (Support-Team) 12:35 am on February 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Gina,

              du könntest das folgende eigene CSS nutzen, damit der Slider nicht mehr angeschnitten wird:

              @media screen and (min-width: 1180px)  {
              .slider-wrap {height: auto !important;}
              }
              

              Ganz viele Grüße,
              Ellen

              • GinaBaylysTheme 8:32 pm on February 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Ellen,

                leider funktioniert das nicht. Trotz Eingabe des eigenen CSS ändert sich gar nichts. Liegt es daran, dass ich keinen Slider sondern nur ein Headerbild eingestellt habe? Vielleicht magst du mal schauen: http://www.gina-kuehn.de/kunst

                Liebe Grüße
                Gina

              • GinaBaylysTheme 11:13 am on February 20, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Liebe Ellen,

                meine Frage hat sich leider noch nicht geklärt. Es wäre super, falls du da noch einen Tipp für mich hast.

                Liebe Grüße
                Gina

          • sethiele 9:38 am on November 17, 2016 Permalink | | Unresolved
            • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
              10:30 pm on November 20, 2016

            Tags: Baylys,   

            Baylys nicht initialisierte Variablen 

            Hallo,

            ich habe gerade mal in einem WP-Blog, der das Baylys Theme verwendet den Debug modus angemacht und mir ist eine Notice auf den Single Seiten aufgefallen.

            Variable $aria_req gibt es nicht wirklich. Ich denke da soll ein HTML-required rein?

            Anbei ein Fix dafür, wenn ihr das einspielen könntet fände ich das super.

            
            diff --git a/comments.php b/comments.php
            index 5715777..eb09bf8 100644
            --- a/comments.php
            +++ b/comments.php
            @@ -63,9 +63,9 @@
            'fields' => apply_filters(
            'comment_form_default_fields', array(
            'author' => '<p class="comment-form-author">' . '<label for="author">' . __( 'Name (required)', 'baylys' ) . '</label> ' . ( $req ? ' ' : '' ) .
            - '<input id="author" name="author" type="text" value="' . esc_attr( $commenter['comment_author'] ) . '" size="30"' . $aria_req . ' /></p>',
            + '<input id="author" name="author" type="text" value="' . esc_attr( $commenter['comment_author'] ) . '" size="30" required /></p>',
            'email' => '<p class="comment-form-email"><label for="email">' . __( 'Email (required)', 'baylys' ) . '</label> ' . ( $req ? ' ' : '' ) .
            - '<input id="email" name="email" type="text" value="' . esc_attr( $commenter['comment_author_email'] ) . '" size="30"' . $aria_req . ' /></p>',
            + '<input id="email" name="email" type="text" value="' . esc_attr( $commenter['comment_author_email'] ) . '" size="30" required /></p>',
            'url' => '<p class="comment-form-url"><label for="url">' . __( 'Website', 'baylys' ) . '</label>' .
            '<input id="url" name="url" type="text" value="' . esc_attr( $commenter['comment_author_url'] ) . '" size="30" /></p>'
            )
            
            

            Gruß

            Sebastian

             
            • Ellen (Support-Team) 10:30 pm on November 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Sebastian,
              ganz vielen herzlichen Dank für deinen Hinweis und den entsprechenden Bugfix. Es tut mir leid, dass ich mich erst jetzt melde, ich schaue, dass ich den Fehler innerhalb der nächsten Woche behebe.
              Ganz vielen Dank für deine Geduld!
              Ellen

          • nakri 12:12 pm on October 11, 2016 Permalink | | Flag unresolved

              Tags: Baylys   

              Baylys – Miniaturbild (Thumbnail) – Startseite 

              Hallo an Alle,

              ich möchte das die Beitragsbilder aus meinen Artikeln als Miniaturbild  auf der Startseite angezeigt werden. Dafür habe ich unter Einstellungen, Medien in WordPress (V 4.6.1) die Größe für Miniaturbilder hinterlegt.

              Aktuell werden keine Miniaturbilder auf der Startseite angezeigt und ich vermute es gibt noch weitere Einstellungen im Baylys Theme, die es zu beachten gilt. Nur habe ich diese noch nicht herausgefunden und auch die Einträge im Forum waren keine Hilfe.

              Zur Info: In meinen Artikeln sind oft mehrere Bilder angelegt. Diese sollen nicht in Miniatur sondern in normaler Größe angezeigt werden.

              Danke für eure Unterstützung! Grüße, Nadine

               
              • Marc (Support-Team) 12:17 pm on October 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Nadine,

                standardmäßig sollte Baylys auf der Beitragsseite die Beitragsbilder darstellen. Kannst du mir einen Link zur Seite geben? Ich würde gerne einmal schauen, was dort eventuell schief läuft.

                Viele Grüße
                Marc

                • nakri 12:35 pm on October 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Marc,

                  danke für deine schnelle Reaktion. Ich bin ein WordPress Newbie und die Beitragsbild-Funktion ist nicht so leicht zu verstehen.

                  Auf der Beitragsseite werden die Beitragsbilder korrekt dargestellt. Zusätzlich wird jetzt das Miniaturbild auf der Beitragsseite angezeigt, was an dieser Stelle nicht notwendig ist.

                  Wie entferne ich das Miniaturbild auf der Beitragsseite oder (alternativ) wie zeige ich das Beitragsbild in voller Größe an?

                  http://versteckt-unentdeckt.de

                  • Marc (Support-Team) 2:22 pm on October 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Nadine,

                    du kannst die Größe des Beitragsbild unter Einstellungen -> Medien festlegen. Wählst du hier eine Breite von 920 Pixeln, nutzen die Bilder auch auf den Beitragseinzelseiten die volle Breite des Inhaltsbereichs. Nach einer Änderung müssen die bestehenden Bilder jedoch neu berechnet werden. Dies kannst du bequem mit dem “Regenerate Thumbnails” Plugin erledigen. Voraussetzung für die Bildgröße ist jedoch, dass die Bilder ursprünglich mindestens diese Breite haben.

                    Wenn du nun an einer bestimmten Stelle die Beitragsbilder doch nicht anzeigen lassen willst, sag mir bitte einfach wo genau und ich entwerfe einen kleinen ergänzenden CSS-Code den du zu diesem Zweck verwenden kannst.

                    Viele Grüße
                    Marc

                    • nakri 4:36 pm on October 13, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Marc,

                      die Größe des Beitragsbildes habe ich auf 150×150 px eingestellt, so dass auf der Startseite das Miniaturbild korrekt angezeigt wird.

                      Auf der Beitragsseite wird das Beitragsbild aber auch als Miniaturbild angezeigt, was mir nicht gefällt. Ich möchte das Beitragsbild auf der Beitragsseite gern über die Breite des Contentbereichs 722 px anzeigen. Gibt es eine Einstellungsmöglichkeit, die diese Anzeige ermöglicht?

                      Sollte es keine Einstellmöglichkeit geben, komme ich sehr gern auf dein Angebot mit dem CSS-Code zurück. Ich möchte das Beitragsbild nicht als Miniatur auf der Beitragsseite anzeigen.

                      Danke dir und Grüße, Nadine

                      • Marc (Support-Team) 4:06 pm on October 20, 2016 Permalink

                        Hallo Nadine,

                        jetzt verstehe ich dich richtig. Dazu müsstest du leider eine kleine Anpassung am Theme-Code vornehmen. Zu diesem Zweck empfehle ich dir die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Baylys-Dokumentation verlinkt.

                        Du kannst die benötigte Größe für das Bild auf der Beitragseinzelseite z. B. in den Medieneinstellungen als “Mittelgroß” oder “Groß” vornehmen. Daraufhin verwende bitte erneut das Regenerate Thumbnails Plugin. Nun kannst du die content-single.php des Themes anpassen indem du diese Datei in den Child-Theme-Ordner kopierst und die Änderungen dort vornimmst. Das Ganze dient dazu, dass deine Änderungen im Falle eines Theme-Updates nicht überschrieben werden.

                        Folgende Zeile Code gilt es in der Datei anzupassen:

                        <a href="<?php the_permalink(); ?>"><?php the_post_thumbnail('thumbnail'); ?></a>
                        

                        Je nachdem ob du “Mittelgroß” (medium) oder “Groß” (large) gewählt hast, kannst du den Code dort wie folgt abändern:

                        <a href="<?php the_permalink(); ?>"><?php the_post_thumbnail('medium'); ?></a>
                        

                        Viele Grüße
                        Marc

            • mischone 3:07 pm on September 6, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                Tags: Baylys,   

                Baylys verursacht Probleme mit Thrive Content Builder 

                Hi zusammen,
                ich habe mir vor wenigen Tagen den Thrive Content Builder gekauft. Leider läuft er nicht störungsfrei mit dem Baylys-Theme, wie mir der Thrive-Support nach diversen Tests mitgeteilt hat (mit anderen Themes schon).
                Habt ihr eine Idee, wie ich mein Theme behalten kann und trotzdem problemfrei mit Thrive arbeiten?

                Vielen Dank vorab und viele Grüße
                Mischa

                 
                • Marc (Support-Team) 2:20 pm on September 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Mischa,

                  wenn ich mich recht erinnere gab es einen ähnlichen Beitrag bereits im Forum. Ich glaube das JavaScript von Theme und Plugin kollidieren. Du müsstest dies genauer untersuchen und entsprechend deaktivieren bzw. anpassen.

                  Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für nicht-unterstützte Plugins keinen Support im Forum leisten können.

                  Viele Grüße
                  Marc

              • Stephan 1:04 pm on September 5, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                  Tags: Baylys,   

                  Theme: Baylys, Probleme mit dem Sub-Menu auf Android-Geräten mit höherer Auflösung, die nicht das mobile Menü nutzen 

                  Hallo Zusammen,

                  ich haben vor kurzem festgestellt, dass auf Tablets mit Android 5 und 6, welche eine höhere Auflösung besitzen und somit nicht auf die mobile Navigation zu greifen, es Probleme bereitet die Unterseiten über das Sub-Menu zu erreichen. Es verhält sich wie folgt, beim auswählen der Elternseite öffnet sich das Sub-Menu und die Elternseite wird geladen. Leider schließt sich dann auch das Sub-Menu wieder und man kann, auch wenn man schnell macht, keine der Unterseiten im Menü anwählen.

                  Getestet habe ich auf einem Samsung Tab mit Android 6 und einem Produkt aus China auf dem WIN 10 und Android 5 läuft. Getestete Browser sind jeweils Firefox und Chrome in den neusten Versionen. Unter WIN 10 auf dem gleichen Gerät funst es ohne Probleme.

                  Hier die Adresse zur Webseite: http://netzwerk-kath-fluechtlingsarbeit.de/

                  Habt ihr ebenfalls Schwierigkeiten damit und hat schon jemand eine Lösung dafür zur Hand, ich wäre sehr Dankbar für eure Unterstützung.

                   
                  • Marc (Support-Team) 2:59 pm on September 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo @putte,

                    das Problem ist leider, dass Baylys bereits ab 1180 Pixeln auf die Desktop-Ansicht umschaltet. In dieser wird das klassische Hovern der Maus verwendet, welches auf Touch-Devices grundsätzlich nicht möglich ist. Ich werde einmal Rücksprache mit @ellen halten, wie wir dieses Problem am besten beheben können.

                    Danke für deine Geduld und viele Grüße
                    Marc

                  • putte 3:27 pm on September 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Okay, vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung. Sobald mir da was zu einfällt, werde ich ebenfalls an der Stelle berichten. Bis bald.

                    LG putte

                • hellocheney 4:11 pm on August 2, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                    Tags: Baylys, , ,   

                    Baylys Menu – Dropdown Invisible on web but works on mobile 

                    Hello,

                    I am using the Baylys theme on a client’s website and I’m having an issue with the menu that doesn’t seem to be what most of the other issues are.

                    The site is: http://ageofalliances.com

                    The issue is that I have added some pages to a drop down menu under the Nav heading Factions. The menu is there, the links are there and you can scroll over them and click them, but the menu itself is .. invisible?

                    Oddly, the mobile version works (and looks) just fine.

                    I cannot find in the CSS code where to change or fix this. Any suggestions would be greatly appreciated, thank you!

                     
                    • Marc (Support-Team) 5:23 pm on August 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hi @hellocheney,

                      the following additional CSS code should help:

                      @media screen and (min-width: 1180px) {
                          #site-nav li li a {
                              color: #000000;
                          }
                      	body #site-nav li li a:hover,
                      	body #site-nav li li:hover > a {
                      		color: #ff0000 !important;
                      	}
                      }
                      

                      Best,
                      Marc

                  • rationalchoice 2:24 pm on June 20, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                      Tags: Baylys,   

                      Liebe Ellen auf einer neuen Seite möchte ich… 

                      Liebe Ellen,

                      auf einer neuen Seite möchte ich den Slider im Baylys Theme einsetzen. Leider erscheinen die Bilder vollkommen unscharf. Mit welcher Auflösung muss ich die Fotos hochladen, damit das nicht passiert?

                      http://web78.webbox172.server-home.net.85-25-100-224.luna552.startdedicated.de/wordpress/

                      vielen Dank für eure Antwort.

                      PS ich weiss nicht warum es bei meinem Post keinen Titel anzeigt. Baylys Slider Fotos verpixelt…

                       
                      • Marc (Support-Team) 11:36 am on June 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo @rationalchoice,

                        eine Empfehlung ist 1400 x 550 Pixel für den Slider, dies hängt jedoch vom Motiv ab. Da sich der Slider auf voller Breite darstellt, ist ggf. eine deutlich höhere Auflösung für dich interessant. Die Anzahl der Slides und die Dateigröße der Bilder solltest du beachten um das Laden der Seite nicht zu stark zu verlangsamen. Wenn ich das richtig sehe, hast du keine Einstellungen des Slider-Plugins vorgenommen, daher werden die Bilder auf dessen Standard-Einstellung heruntergerechnet.

                        Versuche einfach einmal die o. g. Empfehlung indem du diese zuerst in den Einstellungen des Slider-Plugins einträgst und daraufhin das Plugin “Regenerate Thumbnails” herunterlädst, aktivierst und einmal ausführst. Dieses berechnet die benötigten Bilder für Theme und Plugins in der jeweils geforderten Größe neu.

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • rationalchoice 7:38 pm on June 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          danke Marc, das versuche ich gerne wie von dir vorgeschlagen!

                      • rationalchoice 3:52 pm on June 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        das Vorgehen hat – wie von dir vorgeschlagen – zum Erfolg geführt. Danke sehr Marc!

                    • mirato71 5:22 pm on June 9, 2016 Permalink | | Unresolved
                      • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                        8:18 am on June 14, 2016

                      Tags: , Baylys,   

                      Baylys, Unexpected greyish background 

                      Hi, Elma team! I’m developing a new website using Baylys. All good, as always, except for the unexpected greyish background that you can see here: https://drive.google.com/open?id=0B__50PNRuE_ETllyWmJVSGV2NG8
                      This is on Chrome, on an Android device. I’ve tried on same Android with Firefox and it’s going pretty well.
                      Any tip for what’s going on? Thank you!
                      Best,
                      Joan

                       
                      • Marc (Support-Team) 1:19 pm on June 13, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hi Joan,

                        thank you for noticing this bug. Please use the following additional CSS code until a bug fixing theme update is released:

                        @media only screen and (-moz-min-device-pixel-ratio: 1.5), only screen and (-o-min-device-pixel-ratio: 3 / 2), only screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 1.5), only screen and (min-device-pixel-ratio: 1.5) {
                            .sidebar-content #content .post {
                                background: url(images/x2/post-border.png) 0 top no-repeat;
                                -webkit-background-size: 20px 1px;
                            }
                        }
                        

                        Best,
                        Marc

                      • mirato71 7:13 pm on June 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Perfect, Marc.
                        Thanks!,
                        Joan

                    • mirato71 7:44 pm on May 26, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                        Tags: Baylys,   

                        Hi team I’m just trying Baylys on https… 

                        Hi, team! I’m just trying Baylys on https://mercatperegarau.es and I see that the “Go to Top” in the footer area (^) doesn’t work. What’s going wrong?
                        Best,
                        Joan

                         
                        • logtainment 8:11 pm on May 26, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hey,
                          something is in your footer.php wrong. If you click the button it will do #site-nav-wrap . #top is the right. You can change this in the Theme Editor footer.php . There you must search for #site-nav-wrap and replace it with #top

                        • fmalik 1:50 am on May 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hi,

                          do you use the newest Version of the Theme and WordPress?

                          Try it!

                        • Marc (Support-Team) 3:08 pm on May 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hi Joan,

                          please update Baylys to version 1.1.1. There was a critical fix in order to work correctly with the latest version of WordPress (JavaScript related). You can keep track of the theme updates here: http://themeupdates.elmastudio.de

                          Best,
                          Marc

                        • mirato71 7:46 pm on May 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Thks!

                      • Marc Marx 9:13 am on May 19, 2016 Permalink | | Resolved
                        • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                          7:47 am on May 24, 2016
                        • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                          7:47 am on May 24, 2016

                        Tags: Baylys   

                        Seitentitel soll sich verkleinern bei der responsiven Darstellung 

                        Hallöchen :)

                        ist es möglich, dass man die Größe des Seitentitel bei der responsiven Darstellung verkleinern lassen kann? Da mein Seitentitel ein wenig lang ist, steht dieser über den sogenannten Hamburger-Menu.

                        Vielen Dank und viele Grüße

                        Marc

                         
                        • Ellen (Support-Team) 7:43 am on May 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Marc,
                          bitte entschuldige die späte Antwort. Ja, mit eigenem CSS kannst du das machen:

                          #site-title h1 {
                          font-size: 16px;
                          font-size: 1rem;
                          }
                          @media screen and (min-width: 768px) {
                          #site-title {
                          font-size: 22px;
                          font-size: 1.375rem;
                          }
                          }
                          

                          Grüße, Ellen

                          • Marc Marx 1:45 pm on May 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Ellen,

                            kein Thema :) Alles gut und ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe.

                            Beste Grüße

                            Marcus

                      • Marc Marx 9:11 am on May 19, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                          Tags: Baylys   

                          Ordnerstruktur fehlt bei Ansicht Seitenquelltext (Safari) 

                          Hallo in die Runde :)

                          Ich habe das Theme Baylys installiert. Läuft alles prima. Allerdings wenn ich mir mit Safari den Seitenquelltext ansehe, fehlt die Ordnerstruktur. Hier mal ein Screenshot wie es aussehen soll (https://www.dropbox.com/s/5jzugv3r9d9zsab/foto_2.png?dl=0) und wie es bei mir aussieht (https://www.dropbox.com/s/6q64ufx8x16op1f/foto_1.png?dl=0). Habe ich was falsch gemacht?

                          Vielen Dank und beste Grüße

                          Marc

                           
                          • Marc (Support-Team) 5:45 pm on May 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Marc,

                            gerne werfe ich mit dem Safari einen Blick auf deine Seite wenn du mir die URL nennst, allerdings gehe ich hier von einer Eigenart des Browsers aus, für dessen Entwickler-Werkzeuge wir leider keinen Support im Forum leisten können.

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • Marc Marx 6:26 pm on May 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Marc,

                              vielen Dank für Dein Feedback. Ich vermute auch, dass es an dem Browser liegt. Hier mal der Link zu meiner Website: http://marcusgraetz.de. Das komische: Manchmal werden die Ordner angezeigt und manchmal nicht …

                              Vielen Dank und bis bald

                              Marcus

                              • Marc (Support-Team) 10:48 am on May 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo Marcus,

                                ich konnte das Problem nachvollziehen, durchaus spannend. Ein Aktualisieren der Seite mit CMD + R sortierte bei mir die Ressourcen wieder in die passenden Ordner.

                                Für eine Nähere Untersuchung bzw. Erklärung, müsstest du dich jedoch an den Apple-Support wenden.

                                Viele Grüße
                                Marc

                              • fmalik 12:31 pm on May 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Tatsächlich liegt das am Browser – der organisiert eben die Dateien anders als andere Browser.

                                Nichts weiter ungewöhnliches – hauptsache, die Seite funktioniert.

                                Ohnehin sind diese Entwicklerwerkzeuge manchmal kritisch zu sehen. Sie funktionieren super und nehmen viel Arbeit ab, aber sind trotzdem keine Allheilmittel.

                                Im Großen und Ganzen sollte man wissen, wie man diese einsetzt.

                                Für dich heißt das aber: Funktioniert die Seite ohne Probleme, ist es mehr oder weniger egal, was die DevTools sagen (solange es keine Fehler sind ;) )

                                Wenn ich vermuten dürfte:
                                Wenn der Browser genug Zeit hat, stellt er die Ordnerstruktur dar.
                                Wird es kritisch, werden die Dateien einfach “reingehauen”.

                          • Marc Marx 1:44 pm on May 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo in die Runde :)

                            Vielen Dank für Euer Feedback. Ja, so lange die Website läuft ist alles gut :) Ich beobachte das mal weiter und melde mich dann wieder hier im Forum.

                            Viele Grüße und eine schöne Woche

                            Marcus

                        • HS-G 9:57 am on May 15, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                            Tags: Baylys,   

                            Hallo gibt es eine Möglichkeit auf den Portfolio… 

                            Hallo, gibt es eine Möglichkeit auf den Portfolio Seiten ebenfalls die Sidebar einzublenden? Ich nutze die Portfolio Seite eher als Blog und da wäre das ganz praktisch
                            Vielen Dank.

                             
                            • Marc (Support-Team) 4:30 pm on May 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo @hs-g,

                              dazu könntest du Anpassungen am Theme-Code vornehmen. In der portfolio.php findest du die Struktur dieses Seiten-Templates. Angelehnt an die page.php könntest du die Sidebar dort integrieren. Bitte beachte jedoch, dass du dazu weitere Anpassungen am CSS-Code vornehmen musst um die Sidebar korrekt auszurichten.

                              Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

                              Viele Grüße
                              Marc

                          • near 6:15 pm on May 6, 2016 Permalink | | Flag unresolved
                            • mirato71 marked this normal
                              2:13 pm on January 3, 2017
                            • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                              9:57 am on May 9, 2016
                            • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                              9:57 am on May 9, 2016

                            Tags: Baylys,   

                            Baylys: Mehrere Portfolio-Seiten 

                            Ich möchte in Baylys gerne mehrere Portfolio-Seiten anlegen.
                            In einem Post von Ellen habe ich gelesen, dass dies mit einigen Anpassungen möglich sei. Eine Anleitung und eine Vorlage sollten sich hinter diesem Link finden lassen:

                            Baylys WordPress Theme

                            Wenn ich diesen Link anklicke, lande ich aber auf der Baylys Präsentationsseite. Wäre es möglich, Anleitung und Vorlage erneut zu verlinken, damit man wieder darauf zugreifen kann?
                            Vielen Dank im voraus!

                             
                            • Ellen (Support-Team) 9:56 am on May 9, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo, ja, du müsstest eine neue portfolio2.php Datei anlegen, hier die Erklärung:

                              It will need some small customizations to create a second portfolio. First you would need a copy of the portfolio.php template file and the content-portfolio.php file and paste the new files into the baylys theme folder.

                              You can download the sample files here!

                              The only thing you still need to change in the portfolio.php file is to exchange YOURCATGEGORYSLUG with the category slug of the category you want to use for your second portfolio (like illustrations or photography). You will find the slug in Posts / Categories.

                              The next additional file is the content-porfolio2.php file. This one you don’t need to change any more. Now you can create a new page an choose the Portfolio2 page template.

                            • near 5:59 pm on June 13, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Vielen Dank für die Beispieldateien und die Erläuterung. Das hat weitergeholfen!

                            • mirato71 8:42 pm on January 1, 2017 Permalink | Log in to Reply

                              Hi, support team! Can you confirm if this link “http://www.elmastudio.de/wp-content/uploads/themes/baylys/baylys-portfolio2.zip” (its content) remains valid nowadays to create a second, third, … portfolio in Baylys? Thanks!

                            • Safetravels.de 7:26 pm on January 22, 2017 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Ellen und Team,
                              ich habe nach der Anleitung eine zweite Portfolio Vorlage erstellt und brauche auch noch weitere für meine Kategorie-Seiten. Ich arbeite auf einem Child-Theme und habe das Problem, daß meine kopierten Vorlagen sich nicht auswählen lassen. Ich habe versucht, sowohl mit einer Kopie der Original portfolio.php aus dem Theme als auch mit einer Kopie der portfolio2.php, die ich im Child Theme liegen habe, zu arbeiten. Beides funktioniert nicht richtig. Was mache ich möglicherweise falsch?

                          • elmnt 6:40 pm on April 25, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                              Tags: Baylys,   

                              Baylys Mobile Nav Not Working 

                              Hello, I’ve seen a few conversations about this, but have seen no resolution. I am on a deadline with a small client site, using Baylys. Any update, or suggestions to fix this? There seems to be some kind of jQuery error, as the “return to top” chevron button in the footer is also not working, if that helps.

                              Thanks!
                              Greg

                               
                              • elmnt 7:08 pm on April 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                I found a solution for this. Even though it seems like a “patch,” and not a complete fix, my mobile nav is working again.

                                Found the solution here:
                                http://www.kriesi.at/support/topic/having-problems-after-updating-to-wordpress-4-5-please-read-this-first/

                                Just added that code to the bottom of functions.php which deregisters the instance of jQuery and registers another version.

                              • Armin Briatta 7:33 pm on April 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                In february 2016 I helped myself by downgrading baylys from 1.1 to Version 1.0.5. Since then I did not have any problems, even not with wordpress 4.5

                              • fmalik 10:02 am on April 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Hi,

                                just a hint:
                                If you have such problems, take care, there can be more like this ….

                              • Marc (Support-Team) 1:14 pm on April 29, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Hi Greg,

                                thank you for noticing this problem. An upcoming theme update will include the fix for this, but until then you can fix the problem by some small changes in your themes functions.php.

                                Please replace the string “false” in lines 27, 30 and 33 with the following:

                                array( 'jquery' )

                                Best,
                                Marc

                            • Tino 11:15 am on April 19, 2016 Permalink | | Flag unresolved

                                Tags: Baylys, ,   

                                Baylys – mobile Navigation erst unter 1024 Pixel 

                                Hallo Zusammen,
                                Ich habe eine Frage zum Baylys Theme und zwar geht es darum, dass unterhalb von 1180 Pixel ja die mobile Navigation angezeigt wird, was dadurch auch auf einem normalen iPad passiert. Gibt es eine Möglichkeit dies so zu ändern, dass auf einem iPad im Landscape Modus noch die normale Navigation erscheint?

                                Besten Dank für euer Feedback,

                                Tino

                                 
                                • Marc (Support-Team) 4:10 pm on April 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo Tino,

                                  schau dir dazu einmal die style.css des Themes an. Dort findest du sogenannte Media-Queries. Diese definieren das Layout ab einer gewissen Browserbreite. Du könntest also die Stile innerhalb des 1180er-Bereichs in den 1024er kopieren. Die Eigenschaften solltest du jedoch einmal durchgehen und überprüfen, da diese auf der Annahme erstellt wurden, mindestens 1180 Pixel Browserbreite zur Verfügung zu haben.

                                  Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                              • dj 10:44 am on April 14, 2016 Permalink | | Unresolved
                                • dj marked this unresolved
                                  3:22 pm on April 18, 2016

                                Tags: Baylys, , , hoehe   

                                Baylys Theme: Header Höhe verringern 

                                Hallo zusammen,
                                habe das Forum bereits sorgfältig durchsucht, aber leider keine Antwort gefunden.
                                Da meine Startseite demnächst einen Slider mit 550px Höhe bekommen soll, nimmt der Header leider soviel Platz ein, dass z.B. auf 13″ Laptop Displays das Bild abgeschnitten bzw zu weit nach unten geschoben wird.
                                Wie der Zwischenraum zwischen Header (bzw. grauer Trennlinie) und Content entfernt wird, habe ich bereits herausgefunden.
                                Nun wäre es wundervoll, wenn ich den Header auf die halbe Höhe bringen könnte, während die Größe von Logo und Menu beibehalten wird. Die Seite findet ihr unter http://www.consurfative.com.
                                Würde mich riesig freuen, wenn ihr mir einen Tipp geben könntet.
                                Vielen Dank im Voraus und beste Grüße
                                Daniel

                                 
                                • Marc (Support-Team) 3:42 pm on April 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo @dj,

                                  folgender ergänzender CSS-Code könnte ein Anfang sein. Ggf. müssen weitere Anpassungen vorgenommen werden.

                                  @media screen and (min-width: 1180px) {
                                      #site-title {
                                          padding: 33px 50px 0 0;
                                      }
                                  	#site-title img {
                                  		padding: 0 0 35px;
                                  	}
                                      #site-nav {
                                      	padding: 30px 0 17px;
                                  	}	
                                  }
                                  

                                  Viele Grüße
                                  Marc

                                  • dj 5:27 pm on April 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo Marc,
                                    vielen Dank für die Hilfe, genau danach hab ich gesucht :)
                                    Alles Gute weiterhin!

                              c
                              compose new post
                              j
                              next post/next comment
                              k
                              previous post/previous comment
                              r
                              reply
                              e
                              edit
                              o
                              show/hide comments
                              t
                              go to top
                              l
                              go to login
                              h
                              show/hide help
                              shift + esc
                              cancel