Tagged: Autoren-Info Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • jujabella 10:16 pm on March 15, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: Autoren-Info, ,   

      Hallo, wo kann ich Autor/ Autoren einfügen 

      Hey, ich stehe gerade total auf dem Schlauch :D
      Wo kann ich denn Autoren einfügen oder mich als Autor bearbeiten?

      Viele Grüße
      Julia

       
    • G. Hollander 10:40 am on March 19, 2016 Permalink | | Flag unresolved

        Tags: Autoren-Info,   

        Moka, Weiterlesen-Tag und Autor der Beiträge anzeigen 

        Hallo,
        ich möchte gerne für das “Read More” einen anderen Text einsetzen und ich möchte, dass in der Datumszeile über den Beiträgen der Autor angezeigt wird. Meine bisherige Recherche hat mich nicht zum Erfolg geführt. Ich bitte deswegen hier um Hilfe.
        Gruß und besten Dank im Voraus
        Gerd

         
        • fmalik 2:18 pm on March 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Gerd,

          ich denke, dass du durch das Plugin Loco-Translate nur den String suchen musst, und den durch deinen in deutschen oder in der Sprache, in der du WordPress nutzt, “übersetzen” musst!

          Zum Autor hat vielleicht jemand anderes eine Lösung …. :$

        • Marc (Support-Team) 12:27 pm on March 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Gerd,

          um auch den Autor darzustellen kannst du folgende Anpassung an der content.php des Themes vornehmen. Füge bitte unterhalb der folgenden drei Zeilen

          			<div class="entry-date">
          				<a href="<?php the_permalink(); ?>" class="entry-date"><?php echo get_the_date(); ?></a>
          			</div><!-- end .entry-date -->
          

          diesen Code ein:

          			<div class="entry-author">
          				<?php printf( __( 'Posted by %s', 'moka' ), "<a href='" . get_author_posts_url( get_the_author_meta( 'ID' ) ) . "' title='" . esc_attr( get_the_author() ) . "' rel='author'>" . get_the_author() . "</a>" ); ?>
          			</div><!-- end .entry-author -->
          

          Daraufhin wird auch der Autor dargestellt. Du kannst diesen Container daraufhin mit Hilfe von CSS-Code anpassen um z.B. Abstände, Schrift oder auch den “Umbruch” zu ändern.

          Diese Änderungen an Theme-Dateien werden jedoch bei einem Theme-Update überschrieben, daher empfehle ich dir zu diesem Zweck die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner findet sich in Mokas Dokumentation.

          Viele Grüße
          Marc

      • c.o. 9:02 pm on May 12, 2015 Permalink | | Flag unresolved

          Tags: Autoren-Info,   

          Hallo,
          Hat DORAYAKI die Möglichkeit optional unter Beiträge z.B. immer nur bei Gastbeiträgen eine Autorebox einblenden? Gibt es da eine Möglichkeit oder braucht man dazu ein Plugin?

           
          • Marc (Support-Team) 11:48 am on May 15, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Hallo,

            die Autorenbox unterhalb der Beiträge erscheint nur, wenn “Biographische Angaben” für den Benutzer ausgefüllt sind. Du kannst also für deine Gastautoren jeweils einen Benutzer anlegen, diese Box ausfüllen und dem Beitrag diesen Benutzer als Autor zuweisen. Wenn du deine Gastautoren bittest, ihre Profilbilder bei Gravatar zu hinterlegen, können zusätzlich auch die Profilbilder in der Autorenbox angezeigt werden.

            Viele Grüße
            Marc

        • GabrieleE 1:57 pm on March 29, 2015 Permalink | | Flag unresolved

            Tags: Autoren-Info,   

            Hi!
            Ich möchte auf meine Dorayaki-Seite Gast-Blogger einladen, die als Gegenleistung für ihren Beitrag einen Backlink auf ihre Seite bekommen.
            Das wäre am praktischsten, wenn jede Autoren-Angabe so einen Link hinterlegt hätte.
            Wie funktioniert das in diesem Theme

             
          • thebuddha 3:27 pm on February 10, 2014 Permalink | | Flag unresolved

              Tags: Autoren-Info   

              Hallo zusammen,

              ich möchte gerne bei jedem Beitrag den Autor (bin zur Zeit nur ich) mit richtigem Namen (vor und Nachname) sowie Erstellungsdatum angezeigt bekommen. Optimal wäre über oder unter der Headline des Beitrags. (Ich rede nicht von einer Autor Box am Ende eines Beitrags)

              Wie kriege ich das hin ?

              Ich bin als einziger Benutzer mit wp_admin angelegt, würde aber gerne meinen richtigen Namen als Autor angezeigt kriegen. Macht dann sicher Sinn, mich selbst zusätzlich da einen neuen Benutzer mit Redakteurs-Rolle anzulegen – oder?

               
              • Marc (Support-Team) 5:22 am on February 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                @thebuddha: Hallo, im Dashboard unter “Benutzer” -> “Dein Profil” kannst du deinen vollständigen Namen angeben und wählen, wie dein öffentlich angezeigter Name aussehen soll.

                Viele Grüße
                Marc

                • thebuddha 12:00 pm on February 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo AMarc,

                  ich habe nun in meinem WP-Profil meinen vollständigen Namen angeben und als öffentlich angezeigten Namen gewählt.
                  Trotzdem erscheint nur das Datum über meinen Beiträgen, der Autor leider nicht.


                  Gruss

                  Michael

                  • Ellen (Support-Team) 5:12 pm on February 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    @thebuddha: Leider gibt es diese Option im Renkon-Theme standardmäßig nicht, sondern nur das Autorenfeld im Einzelartikel der Standard-Artikel wird unterstützt. Wenn du den Autor anzeigen möchtest, müsstest du direkt die Theme-Datei anpassen (content-single.php) und diesen Code-Schnipsel addieren:

                    <?php echo get_the_author(); ?>
                    

                    und zwar hinter den Bereich “get_the_date”.

                    • thebuddha 4:55 pm on February 12, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Ellen,

                      danke für die Info. Kannst Du mir erklären, was Du mit “sondern nur das Autorenfeld im Einzelartikel der Standard-Artikel wird unterstützt” meinst – am besten an einem Beispiel?

                    • thebuddha 4:10 pm on February 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Ellen,

                      habe jetzt den PHP Code eingefügt, klappt soweit auch, nur steht jetzt mein Name DIREKT ohne Leerzeichen hinter dem Jahr, also so:

                      14. FEBRUAR 2014MICHAEL MITTAU

                      Wie kann ich das ändern? Würde ungerne im Profil meinen Vornamen mit Leerzeichen eintragen (falls das überhaupt die Lösung ist)

                      • Marc (Support-Team) 10:04 am on February 16, 2014 Permalink

                        @thebuddha: Hallo, du kannst im Code einfach zwischen die Code-Schnipsel für “get_the_date” und “get_the_author” ein Leerzeichen setzen um dort dauerhaft ein Leerzeichen stehen zu haben, z.B. so:

                        <?php echo get_the_date(); ?> <?php echo get_the_author(); ?>
                        

                        Viele Grüße
                        Marc

            • KranzKrone 7:06 pm on March 20, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                Tags: , Autoren-Info, , , ,   

                Baylys Autor Information wird NICHT angezeigt? 

                Ich habe eben festgestellt, das bei meinem Baylys-Child für YATTER gar kein “Autor-Info” unter dem Beitrag angezeigt wird. Und das obwohl ich den entsprechenden Bereich innerhalb des Account in der BIO ausgefüllt habe.

                Habe nichts dahingehend verändert bei der Erstellung des Child, aber ich finde auch so im Code des Original Baylys gar keine Angaben zum “Author-Info” in den Dateien selbst.

                Wie kann ich das nun lösen?

                 
                • Ellen 9:03 pm on March 20, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  @kranzkrone: Ja, das war leider ein Bug, den ich aber seit der Baylys-Version 1.0.3 behoben habe. Nutzt du die aktuelle Baylys-Version für das Parent-Theme? Schau mal im Baylys Changelog, dort sind die genauen Angaben, wo der Code optimiert wurde.

                  • KranzKrone 6:20 am on March 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    Oh, dann sollte ich mal das Update des Parent-Theme einspielen.

                    Danke für den Hinweis, werde ich gleich mal erledigen.

                  • KranzKrone 6:28 am on March 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    Hm, ich habe das Update eingespielt aber nach wie vor wird die “Autor-Info” nicht angezeigt im Child-Theme des Baylys. Oder muss ich da zusätzlich nun noch was einstellen irgendwo?

                    • Ellen 10:09 pm on March 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @Das ist komisch, die content-single.php ist aber nicht in deinem Child-Theme oder? Was mir auch aufgefallen ist, bei der @import Regel im style.css ist der Pfad aus dem meola und nicht aus dem baylys Ordner (ganz oben in der style.css Datei des Child-Themes). Dann müsstest du die Styles des Parent-Themes auch nicht mehr komplett kopieren, sondern nur noch deine neuen, eigenen Styles unterhalb eintragen. Grüße, Ellen

                      • KranzKrone 8:38 am on March 27, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        @Ellen: content-single.php ist im Child-Theme enthalten, weil ich die “cats” rausgeschmissen habe, denn die nutze ich nicht auf YATTER! Weil wenn ich die nicht mit in das Child-Theme packe, dann werden die cats wieder mit angezeigt.

                        Also die neuste Version des Baylys Theme ist drin. Müsste ich dann ja nur noch die entsprechende Zeile im Child-Theme überprüfen ob selbige sich mit dem Original in der neuen Version gleicht. Oder?

                        Bezüglich des falschen Pfad der @import Regel, DANKE für den Hinweis. Habe das bisher immer zu übersehen und mich dann gewundert wieso meine Änderungen am Child-Theme CSS nicht übernommen wurde. *arg*

                • Philipp 10:04 pm on March 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  Habe das gleiche “Problem”. Auch bei mir wird leider kein Author beim Beitrag angezeigt. In den Theme-Einstellungen habe ich dafür leider auch keine Option gefunden.

                  • Ellen 10:12 pm on March 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    @Philipp: Hast du die Biografische Info in deinem Benutzer-Profil ausgefüllt? Dann sollte die Info in der aktuellen Baylys-Version 1.0.4 automatisch in allen Standard-Artikeln (auf den Einzelseiten) angezeigt werden . Die aktuelle Theme-Version kann mit dem gleichen Download-Link des Themekaufs heruntergeladen werden. Grüße, Ellen

                    • Petra 9:00 pm on March 26, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Ellen,

                      nutze Baylys 1.0.4, bei mir wird ebenfalls kein Author unter den Posts angezeigt. Name ist im Benutzerprofile angegegen. Was mache ich falsch? http://www.bandgandersheimblog.de
                      Danke für deine Unterstützung.

                      LG
                      Petra

                • Jana 5:25 pm on May 10, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Ellen, ich wollte nun auch meinen “Autor” aktivieren und ich habe das selbe Problem wie meine Vorredner. Hast du eine Lösung gefunden? Viele Grüße, Jana

                  • andy333 8:56 pm on November 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    Ja, lieber Support – habe unter anderem auch dieses Problem? Wo und von wem bekomme ich jetzt Hilfe, für mein gekauftes Premium-Theme?

                    • Marc (Support-Team) 8:11 am on November 29, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @andy333: Hallo, hast du im Dashboard unter “Dein Profil” das “Biographische Angaben”-Feld ausgefüllt? Dann sollten unter Standard-Postformaten die Autordetails stehen. Wenn das trotzdem nicht funktioniert, würde ich mir deine Seite gerne einmal näher anschauen.

                      Viele Grüße
                      Marc

              • David 5:20 pm on February 5, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                  Tags: Autoren-Info, ,   

                  Fragen zu Meola 

                  Hallo zusammen,

                  ich habe zwei Fragen zum Meola-Theme:

                  • kann ich auf der Hauptseite/Archiv die Autoren der Beiträge anzeigen lassen?
                  • Gibt es die Möglichkeit Koautoren zu haben? Das Coauthor plus-Plugin funktioniert nicht.

                  Neben diesen speziellen Fragen, vielleicht noch eine allgemeine: Wir würden gerne zu Blogposts “Orte” angeben können, zum Beispiel wo eine Bar war über die wir geschrieben haben. Wir würden dann gerne alle Blogposts, welche eine Location haben in einer Google Maps Karte anzeigen lassen! Hat jemand dafür eine Idee oder kennt ein passendes Plugin?

                  Vielen Dank für die Hilfe

                  David von blogbegierig.de

                   
                  • Ellen 10:19 pm on February 7, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    @David: Meinst du bei der Archivseite, die Seite mit dem Plugin “Smart Archives Reloaded” oder die Archivseiten von Kategorien, Schlagwörtern usw.? Bei der Seite des Plugins ist es meines Wissens nicht möglich, da müsstest du eventuell eine individuelle Archivseite bauen, wie z.B. hier im Blog-Artikel auf Elmastudio beschrieben: http://www.elmastudio.de/wordpress/eine-individuelle-archivseite-in-wordpress-erstellen/

                    Das Coauthor-Plugin kenne ich leider nicht, funktioniert es denn nur mit Meola nicht oder generell? Spontan kenne ich leider auch kein alternativen Plugins, da müsste ich auch noch einmal recherchierenn. Vielleicht hat ein anderer User einen Tipp?

                    Um Orte zu markieren, habe ich einmal das Plugin “Geolocation” genutzt, schau einmal in diesem Elmastudio-Artikel: http://www.elmastudio.de/wordpress/geolocation-fur-wordpress-nutzen/

                    Hoffe die Tipps helfen schon etwas weiter. Grüße, Ellen

                • Minsworld 1:13 pm on January 8, 2013 Permalink | | Flag unresolved

                    Tags: Author-Info, Autoren-Info,   

                    Baylys: Wie Autoren-Bereich entfernen? 

                    Da ich ein eigenes Autoren-Plugin benutze, möchte ich gerne den in Baylys integrierten Bereich entfernen. Lässt sich das irgendwie ausschalten?

                     
                    • Ellen 8:46 pm on January 10, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @minsworld Wenn du die biografische Info nicht ausfüllst, erscheint automatisch keine Autoreninfo auf Einzelartikeln.

                      • Minsworld 8:30 pm on January 14, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        Das Problem ist, dann erscheint die Info auch nicht mehr in meinem Plugin…

                      • Minsworld 1:04 am on January 15, 2013 Permalink | Log in to Reply

                        Ich habe nun den entsprechenden Bereich aus der content-single.php entfernt. Für zukünftige Versionen wäre es aber schön, wenn man dieses in den Einstellungen abschalten könnte… ;-)

                  c
                  compose new post
                  j
                  next post/next comment
                  k
                  previous post/previous comment
                  r
                  reply
                  e
                  edit
                  o
                  show/hide comments
                  t
                  go to top
                  l
                  go to login
                  h
                  show/hide help
                  shift + esc
                  cancel