Tagged: author Toggle Comment Threads | Keyboard Shortcuts

  • Mairi 8:54 pm on April 23, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: author, ,   

      removing authorisation and categorisation from posts 

      Hello
      I have neubau and use the posts for artworks and projects as opposed to blog. I’d like to remove authorisation and categorisation from both the preview and the post itself.

      This is where it says:
      , by MHL
      Category: Uncategorized
      under each post.

      Would you have some custom css that could get rid of them?
      Many thanks!
      Mairi

       
      • Marc (Support-Team) 10:27 am on April 25, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hi Mairi,

        the following additional CSS code should hide all author and category mentions:

        .entry-author, .entry-cats {
            display: none !important;
        }
        

        Best,
        Marc

        • Mairi 10:03 pm on April 25, 2017 Permalink | Log in to Reply

          HI Mark
          Many thanks for this! It has removed all but a comma – is there something I can add?
          Mairi

    • moston 3:47 pm on May 29, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: author, ,   

        Weta Authors Widget 

         
      • PeterR 12:21 pm on April 7, 2016 Permalink | Flag unresolved

          Tags: admin, anmeldename, author   

          Sicherheitsrisiko 

          Gehe ich mit der Maus über den Autoren eines Artikels, erhalte ich unten in der Adresszeile des Browsers den Usernamen (www.domain.de/author/xyz) angezeigt. Sprich der Anmeldename wird angezeigt und erleichtert Hackern den Einstieg in die Admin. Wie kann ich das bitte vermeiden? Ist das überhaupt möglich?

           
          • Uli 3:37 pm on April 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Namen der Autoren herauszubekommen
            etwa domain.tld/?author=1 , wobei die Angreifer die Zahl erhöhen, um alle Autoen ermitteln zu können.
            Dagegen kann man nichts tun.

            Daher Wert darauf legen, den login-Bereich abzusichern.
            Etwa Plugins wie “Limit Login Attempts” .
            Oder per .htaccess den Zugangsbereich mit Passwort zusätzlich sperren.
            oder…

            Hier stehen viele gute Tipps
            http://www.smart-webentwicklung.de/2012/04/16-tipps-zur-erhoehung-der-sicherheit-von-wordpress/

            • PeterR 11:04 am on April 14, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Danke, wusste ich auch noch nicht (domain.tld/?author=1)
              Die Sicherungsmassnahmen kenne ich ganz gut, vielen Dank für Eure HIlfe!

              • Marc (Support-Team) 10:57 am on April 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo @peterr,

                das “Edit Author Slug”-Plugin erlaubt z.B. auch die Verwendung alternativer Slugs (Kurznamen) für die Autoren, so dass diese nicht dem Login-Namen gleichen. Evtl. ist dieses oder ähnliche Plugins für dich interessant.

                Viele Grüße
                Marc

          • fmalik 6:23 pm on April 8, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Oder, mein persönlicher Favorit:

            Einfach keinen Administrator anlegen ;)

            Wenn ich einen Admin brauche, dann ändere ich einfach den Eintrag in der Datenbank direkt !

            Natürlich birgt das auch gewisse Risiken ….

        • Fraet 9:59 am on April 5, 2016 Permalink | Flag unresolved

            Tags: author, Avatar,   

            Link der Avatarbilder · Theme Weta 

            Gestern bin ich mit meiner Seite die das Theme Weta nutzt online gegangen und ich habe viele positiver Rückmeldungen bekommen.
            Auch ich mag Weta, und bin nach unc nach immer mehr mit den ganzen Einstellungen klar gekommen.

            Doch ein Problem habe ich. Ich habe auf der Seite Avatarbilder eingebaut, die textlinks darunter funktionieren aus nur die Links die hinter den Bilder stecken für ins weiße Nichts.
            Der Pfad der dahinter liegt verweist auf einen Unterpfad “author”. Meine Frage wo kann ich den Pfad einstellen, oder auch die verlinkung in den Avatarbildern ausschalten?
            Über eine Antwort würde ich mich freuen.
            Liebe Grüße Frät

            P.s. Hier der Link zu meiner Seite: http://fraetshop.de/fraetshop_2016/

             
            • Marc (Support-Team) 4:04 pm on April 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Frät,

              es scheint ein Problem mit den Standard-Author-Links deiner WordPress-Installation zu geben. Auch die Angabe des Autors innerhalb von Beiträgen verlinkt in diese Struktur und führt nur zu einer leeren weißen Seite. Du könntest einmal den WordPress-Debug-Modus aktivieren und prüfen ob Fehler ausgegeben werden. Die benötigte Einstellung findet sich in der wp-config.php in deinem WordPress-Hauptverzeichnis.

              Im Dashboard unter Einstellungen -> Permalinks kannst du einmal versuchen die Permalink-Struktur zu verändern, dadurch sollten Fehler in der .htaccess-Datei behoben werden, die für die korrekte Zuordnung dieser Links ausschlaggebend ist. Jedoch hätte es bei einem Problem mit dieser Datei einen offensichtlicheren Fehler als bloß eine weiße Seite geben müssen.

              Verwendest du evtl. ein Plugin, welches auf irgendeine Art und Weise mit den Benutzern interagiert?

              Ohne Weiteres lassen sich diese Links nicht abschalten, das von dir verwendete Weta-Widget müsste an seinem Code verändert werden um dies umzusetzen. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

              Im allgemeinen WordPress-Forum kann dir bei der Fehlersuche ebenfalls weitergeholfen werden, da ich hier leider kein Problem mit dem Theme sondern ein allgemeines WordPress-Problem sehe.

              Viele Grüße
              Marc

          • suikerbuik 2:23 pm on September 18, 2015 Permalink | Flag unresolved

              Tags: author, , ,   

              Autoren-Widget auf Seite einbinden 

              Hallo liebes Elma-Team,

              wie kann ich das “Weta: Authors” Widget auf einer Seite einbinden? Ich möchte auf der About-Seite gerne alle Autoren zeigen (wie in der Live Demo, aber eben auf einer anderen Unterseite).

              Kann ich ein eigenes Page Template erstellen und die Funktion dort einfach einfügen?

              Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

              Sassi

               
              • Marc (Support-Team) 10:37 am on September 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Sassi,

                das Widget ist für das Startseiten-Template vorbereitet. Du kannst dieses Template auch auf anderen Seiten verwenden, dort werden dann jedoch die gleichen Inhalte angezeigt, die du in die jeweiligen Widget-Bereiche platziert hast.

                Mögliche Lösungen wären die Verwendung eines Plugins um Widgets auf Seiten darzustellen, dort wirst du jedoch einige CSS-Code-Anpassungen vornehmen müssen. Außerdem kannst du die JetPack-Funktion “Widget-Sichtbarkeit” verwenden und in den Widget-Bereichen die Anzeige der Widgets auf die verschiedenen Seiten, die du mit dem Startseiten-Template betreibst zu “verteilen”, also z.B. die Sichtbarkeit des Autoren-Widgets nur auf Seite XY zu aktivieren, die anderen Widgets auf Seite XY aber nicht darzustellen.

                Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.

                Viele Grüße
                Marc

            • Georg 2:26 pm on August 28, 2015 Permalink | Flag unresolved

                Tags: author, ,   

                Ich baue gerade eine Site mit dem Waipoua Theme, siehe http://www.fischhuhn.de

                Im Blog werden ja unter dem Titel die verschiedenen Entry-Details (Datum, Kommentare…) angezeigt, nur der Autor des Beitrags leider nicht. Ich habe so einiges probiert und bekomme es alleine nicht hin.

                Kann mir jemand sagen, was ich tun mus, damit der Author in den Entry-Details aufgeführt wird? Das wäre eine grße Hilfe, Danke!

                 
                • Marc (Support-Team) 10:35 am on August 31, 2015 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo,

                  es scheint als hättest du dies bereits selbst lösen können. Wenn du weitere Fragen hast, zögere nicht sie im Forum zu stellen.

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • Georg 8:34 am on September 11, 2015 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Marc,
                    vielen Dank, ja ich habe das gelöst. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich diese Frage schonmal im Bezug auf Bayly gestellt und von Dir eine Lösung bekommen hatte. Sorry dafür.
                    Gruß Georg

              • Elbdampfer 11:52 am on July 3, 2015 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: author, , , ,   

                  Hallo,

                  ich verwende das Waipoua-Theme auf http://www.elb-dampfer.de/ .
                  Google Webmastertools meldet mir, dass folgende strukturierte Daten fehlen:

                  • author
                  • updated

                  Wie kann ich das Theme anpassen, damit dieser Fehler beseitigt wird?

                  Herzlichen Dank und viele Grüße

                  Thomas

                   
                • Fakolipo 11:16 am on May 19, 2015 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: author, , ,   

                    Hi,

                    I would like the “Published by…” caption to appear above the post title – is that possible? And how do I do it?
                    And if I can get the date that appears at the end of every post to be in the same line as the “Published by…”, it would be great. I just can’t seem to figure it out.

                    What I really want is for it to say “19.05.15 Stephanie de Serene d’Acqueria Lau” centered just above the title “ALL MESSED UP”. You will see what I’m talking about if you visit my site: http://regnbuensende.dk/

                    I hope that one of you can help me, seeing as I’ve been trying for so long to make it work now…

                    Best regards!

                     
                    • Marc (Support-Team) 3:03 pm on May 21, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Hi,

                      please understand that we cannot provide help for theme customizations in the forum. To move the elements like the author or the date you can adjust the themes content.php file. It might be a little work to understand the code, but with trial and error you should be able to achieve the result you are looking for.

                      To prevent losing your changes in case of a theme update, I strongly recommend using a child theme. A prepared child theme folder is linked in the documentation. After installing the child theme you can copy all files you want to adjust into the child theme folder and implement your changes there. WordPress uses the child theme files if available, otherwise it falls back to the original files within the parent theme folder.

                      Best,
                      Marc

                  • Tomas 3:00 pm on May 1, 2015 Permalink | Resolved
                    • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                      1:01 pm on May 5, 2015
                    • Tomas marked this unresolved
                      10:17 pm on May 3, 2015

                    Tags: author, author posts,   

                    Hi,

                    When I click on the link “by Tomas” then there will be special website for author like by other websites, but to me he shows not. What can I do, I will have that page.

                    My website: https://www.paulavicius.net

                    Thanks! Tomas

                     
                    • Ellen (Support-Team) 1:01 pm on May 5, 2015 Permalink | Log in to Reply

                      Hi Thomas,
                      in the Namba theme the author link will link to an archive page collecting all posts from this author. Unfortunately Namba does not offer an alternative author page.
                      Best, Ellen

                  • Wolke23 6:27 pm on January 19, 2015 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: author,   

                      Hallo,
                      nachdem ich es eine Weile erfolglos probiert habe, hier eine Frage zur Integration der Autoren-Bilder. Wär super, wenn ich einen Tipp bekäme.

                      In der content-single.php von Baylys findet sich die Zeile 46:

                      Ich habe das Plugin Author Image im Einsatz. Bislang wurde das Autorenbild im alten Theme so gezogen:

                      usw.

                      Wenn ich die Abfrage bei Baylys bis zum echo get_avatar entsprechend ergänze, habe ich hinterher nur eine Fehlermeldung bei der Ausgabe – angeblich zuviel.

                      Ziel ist, den Baylys-Standard weitestgehend beizubehalten, nur sollte vorher geschaut werden, ob statt des Gravatars das Author Image genommen wird. Was müsste ich dazu ändern?

                       
                      • hiddenline 5:12 pm on May 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo,
                        Dein Post ist ja schon eine Weile her, aber vielleicht hast Du trotzdem/deshalb eine Lösung gefunden, Gravatare bzw. Autorenbilder einzubinden?
                        Schöne Grüße, Wolfgang

                    • Qing 6:53 am on December 19, 2014 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: author,   

                        Zuki: Removing author blurp at the end of posts 

                        Hi,

                        Love this theme so much! Thanks guys!

                        Is there a way I can remove the author blurp at the end of every post?

                         

                        Thank you!

                         
                        • Marc (Support-Team) 6:59 am on December 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          Hi,

                          do you mean the authors image and bio? You can simply remove the content in the authors bio by navigating to “Users” in your dashboard, choosing edit and clearing the field “Biographical Info”. With an empty field, the author info won’t show at the end of your posts.

                          Best,
                          Marc

                      • Nick 4:20 pm on July 29, 2014 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: author, , ,   

                          “Author” und “Updated”-Info speziell auf Übersichtsseiten 

                          Hi Ellen,

                          ich nutze dein Tatami-Theme. In den Google Webmaster Tools wird unter dem Punkt “Strukturierte Daten” eine sehr hohe Zahl von Fehlermeldungen wegen fehlender/fehlerhafter hentry bzw. hcard Informationen angezeigt. Die Meldung lautet

                          Folgendes fehlt: author.
                          Folgendes fehlt: updated.

                          Die Artikel- und Seitentemplates habe ich bereits angepasst. Übrig geblieben sind aber soweit ich es erkennen kann alle Übersichtsseiten (tag, category, übersichtsseite blogartikel). Ich habe verschiedene Fragen zu diesem Thema im Forum gefunden, aber bislang keine Step-by-Step Anleitung, wie diese Fehler behoben werden können.

                          Toll wäre es, wenn du erklären könntest, wie (wohl über den Upload angepasster php-Dateien in ein Child-Theme)

                          1. in den Block unterhalb der Excerpts (Datum, Kommentare, Veröffentlicht in] eine Angabe zum Authors eingebunden wird (z.B. “von [Name des Authors]”);
                          2. statt dem Datum, an dem der Beitrag erstellt wurde das Datum der letzten Aktualisierung des Beitrags angezeigt wird, welches Google auch als Updatedatum erkennt.

                          Vielen Dank für deine tollen Themes.

                          Nick

                           

                           
                        • Georg 5:31 pm on June 15, 2014 Permalink | Flag unresolved

                            Tags: author, ,   

                            Hallo Ellen,

                            ich habe in einem Projekt das ‘Baylys’ Theme eingesetzt und möchte nun erreichen, dass in den Entry-Details neben dem Datum, den Kommentaren und dem ‘Bearbeiten’-Link auch der Author des Artikel aufgeführt wird. Hast Du einen kurzen Tip, wie ich das anstelle?

                            1000 Dank und Grüße von Georg

                             
                            • Marc (Support-Team) 8:14 am on June 17, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Georg, dazu könntest du die content* Dateien des Baylys-Themes anpassen. In diesen findest du die Entry-Details und könntest z.B. mit folgender Zeile ein erstes Ergebnis erreichen:

                              <li><?php the_author(); ?> </li>
                              

                              Bei Änderungen an Theme-Dateien empfehle ich die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Theme-Dokumentation verlinkt. Nach dessen Installation und Aktivierung kannst du zu ändernde Dateien in den Child-Theme-Ordner kopieren und deine Änderungen dort vornehmen. Bei einem Theme-Update bleiben deine Änderungen somit erhalten, da nur das Parent-Theme überschrieben wird.

                              Viele Grüße
                              Marc

                              • Georg 11:57 am on June 18, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo Marc, genau das wollte ich wissen. Super, Danke! Ein Child-Theme habe ich natürlich in Verwendung :)
                                Grüße von Georg

                          • Tadaeus 12:07 pm on January 23, 2014 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: author, ,   

                              Hallo,

                              bei mir erscheint der Autorenname doppelt. Woran kann das liegen?

                               
                              • Marc (Support-Team) 1:45 pm on January 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                @tadaeus: Hallo, an welcher Stelle erscheint der Name doppelt? Könntest du mir die Seite einmal zeigen, vielleicht fällt mir das Problem auf?
                                Welche Einstellung hast du im Dashboard unter Benutzer -> Dein Profil bei “Öffentlicher Name” vorgenommen? Dieser sollte eigentlich verwendet werden.

                                Viele Grüße
                                Marc

                                • Tadaeus 10:25 am on January 24, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo Marc,

                                  der Autorenname erscheint im Autorenfeld unterhalb des Body versetzt zweimal. Unter öffentlicher Name habe ich meinen Vornamen und zusätzlich unter Biographische Angaben. Sonst erscheint der Autor gar nicht. Danke schon mal.

                                  • Marc (Support-Team) 8:00 am on January 26, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                    @tadaeus: Der öffentliche Name sollte wie hier http://themes.elmastudio.de/tatami/2012/12/12/tatami-premium-wordpress-theme/#more-167 neben dem Bild angezeigt werden, darunter dann der Inhalt aus den biographischen Angaben. Wenn du mir die Seite nicht zeigen kannst, könntest du vielleicht einen Screenshot hochladen?

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                                    • Tadaeus 2:35 pm on January 26, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Marc,

                                      die Seite ist noch in der Entwicklung. O.k., jetzt habe ich verstanden, dass der Text aus den Biografischen Angaben unter dem Autorennamen aufgeführt wird. Wenn ich die Biografischen Angaben jedoch nicht mit Inhalt fülle, erscheint auch der Autor nicht.

                                      • Marc (Support-Team) 11:37 pm on January 26, 2014 Permalink

                                        @tadaeus: Genau so ist es und das ist auch so gewollt. Dieses Verhalten kannst du natürlich anpassen, in der content-single.php in Zeile 44 findest du die Abfrage.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                              • Tadaeus 1:23 pm on January 27, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Danke für Deine Hilfe.

                            • katl78 5:11 pm on August 7, 2013 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: author, , ,   

                                Wie kann ich dies ändern? Ich habe meine Profilinfos ausgefüllt und bin auch ersteller eines Berichts. Beispiel:
                                http://viel-unterwegs.de/vorbereitung-und-reisefuehrer-fuer-unsere-norwegen-reise/

                                Außerdem möchte ich auch so ein hübsches Profilbild zu meinem Author haben wie ihr im Demo. Brauch ich dazu ein Plugin? Danke schonmal vorab,

                                 
                                • Ellen 12:22 am on August 9, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                  @katl78: Ich glaube dieses Plugin ist eine Lösung: http://wordpress.org/plugins/hcard-vcard-generator-wordpress-plugin/

                                  Eigentlich brauchst du kein Plugin für ein Autoren-Widget, du kannst einfach ein Profil-Bild über die Mediathek hochladen und dann den Code in ein Text-Widget einfügen. Das ist der Code aus der Pohutukawa Live-Demo:

                                  <img src="http://themes.elmastudio.de/pohutukawa/files/2012/02/ellen1.jpg" width="210" height="230" class="flex aligncenter clearfix" />
                                  
                                  <p style="text-align:center;letter-spacing:0.1em"><strong>ELLEN BAUER</strong></p>
                                  <p style="text-align:center;font-family:Georgia, serif;font-style:italic">Blogger, Web Developer &amp; Freelancer</p>
                                  <p style="text-align:center;font-family:Georgia, serif;font-style:italic"><a href="http://www.elmastudio.de">www.elmastudio.de</a></p>
                                  <p style="text-align:center;font-family:Georgia, serif;font-style:italic"><a>kontakt@elmastudio.de</a></p>
                                  

                                  Diesen kannst du einfach kopieren und durch deine Daten ersetzen. Grüße, Ellen

                                • katl78 7:49 am on August 16, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo @ellen Danke für die Hilfe. Im HTML Text stimmt irgendwas nicht. Ich probier schon rum. Den Textlink habe ich abgeändert auf meinen Link und bei der www fehlen glaub ich irgendwo > < ich finds bestimmt noch irgendwie raus.
                                  Danke für die Hilfe trotzdem. Schönes Theme.

                                • nordmarketing 3:57 pm on September 28, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                  Also ich finde, dass in einem kostenpflichtigen Theme solche Fehler nicht auftauchen dürften, bzw. vom Anbieter kostenlos korriegiert werden sollten.

                                  Fehler: Missing required field “updated”.
                                  Fehler: Missing required hCard “author”.

                                  Ich kann auch keine fehlerhaften Websites anbieten – da ist Ärger vorprogramiert.

                                • larifari 1:54 pm on January 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallöchen.

                                  Ich habe leider das gleiche Problem. Gibt es dafür inzwischen eine Lösung?

                                  LG

                              • bobbykwok 11:24 am on July 30, 2013 Permalink | Flag unresolved

                                  Tags: author, , Contributor   

                                  Author 

                                  How do you add in the author under the post within the categories and tags section?

                                   
                                  • Marc Jandt 11:45 am on July 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                    In most cases you can copy the code for displaying the author from the content.php file and put it at the preferred position in your category.php and tag.php.

                                    • bobbykwok 11:56 am on July 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                      Thanks, Marc. I’m a complete novice with coding. I’m looking at the content.php file, but I can’t seem to see to find the word, author. Is there another term that is generally used for this?
                                      Thanks again,
                                      Bobby

                                      • Marc Jandt 12:00 pm on July 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                        Which theme do you use?

                                        • bobbykwok 12:20 pm on July 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                          Tatami

                                          • Marc Jandt 1:45 pm on July 30, 2013 Permalink

                                            In the content-single.php at line 44 begins the author implementation.

                                            I think I misunderstood you earlier… I hope I get it now :) In that case you have to copy the author relevant parts from the content-single.php to the content.php.

                                            Regards
                                            Marc

                                          • bobbykwok 2:20 pm on July 30, 2013 Permalink

                                            Awesome! Thanks, Marc.

                                          • bobbykwok 4:46 pm on July 31, 2013 Permalink

                                            hey marc, can you tell me which code i should copy? i can’t make out which ones are the relevant ones after many attempts.
                                            does the code regarding author go into the one below?
                                            ?

                                            can you tell me which code i should copy from the text below?

                                          • Marc Jandt 7:42 pm on August 1, 2013 Permalink

                                            Can you demonstrate your plans with an image? I’m still not sure what exactly you want to achieve.

                                          • bobbykwok 11:19 am on August 2, 2013 Permalink

                                            here is the image link. i just want to add in “by ‘author'”
                                            file://localhost/Users/BobbyKwok/Desktop/Screen%20Shot%202013-08-02%20at%205.15.11%20PM.jpg

                                            here is the code for the content.php for the footer. is this the right space that i should paste in the author code?
                                            file://localhost/Users/BobbyKwok/Desktop/Screen%20Shot%202013-08-02%20at%205.17.53%20PM.jpg

                                          • Marc Jandt 7:34 pm on August 2, 2013 Permalink

                                            Sorry, but you posted links to your local filesystem, only you can access them. Please upload the images to a free image hoster, I think you can find something here: http://www.google.com/?q=image%20uploader
                                            They will host your image for free and you can give me the link the image.

                                            You can also use your own webspace, you can upload the images for example to your theme folder and post the link in this format: http://example.com/wp-content/themes/themename/image.jpg

                                          • bobbykwok 10:57 am on August 5, 2013 Permalink

                                            Hi Marc,
                                            these image url should work now.
                                            chers,
                                            bob

                                            file:///Users/BobbyKwok/Desktop/Content.jpg
                                            file:///Users/BobbyKwok/Desktop/AUTHOR%20CODE.jpg

                                          • Marc Jandt 3:28 pm on August 5, 2013 Permalink

                                            Sorry, those are still links to your local filesystem. Only you can access them. Here is an alternative, you can mail the images to: marcjandt@yahoo.com (marcjandt at yahoo dot com, if my address gets removed by a filter)

                                          • bobbykwok 7:21 pm on August 5, 2013 Permalink

                                            hi, the email, marcjandt@yahoo.com just got sent back. do you have another email to send it to?

                                          • Marc Jandt 9:47 pm on August 5, 2013 Permalink

                                            Okay, last try… marcjandt@ok.de and please tell me the error code from the returning mail.

                                • Nico79 3:02 pm on May 21, 2013 Permalink | Flag unresolved

                                    Tags: author, Google Rich Snippets, hCard,   

                                    Google Rich Snippets: Missing required hCard “author” (Waipoua) 

                                    Ich hätte gerne, dass mein Bild bei Google in den Suchergebnisse mit erscheint. Ich hab das Google+ Profil soweit angegeben und auch bei http://www.google.com/webmasters/tools/richsnippets erscheint alles soweit richtig verknüpft. Allerdings gibt es noch zwei Fehlermeldungen bei jedem Blog-Post:

                                    Achtung: Missing required field “updated”.
                                    Achtung: Missing required hCard “author”.

                                    Bin auch schon soweit, dass ich weiß dass ich irgendwo in der single.php Code austauschen muss (siehe auch http://www.noobtech.at/4720/google-rich-snippets-fehler-bereinigen/ ).
                                    Aber irgendwie blicke ich da nicht so ganz durch, da der Code im Waipoua-Theme etwas anders ist.

                                    Weiß jemand, wo ich was austauschen muss?

                                    Vielen Dank und viele Grüße
                                    Nico

                                     
                                    • Nick 11:44 am on July 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                      Ich habe die gleichen Probleme zur Anzeige der folgenden Fehlermeldungen in den Google Webmaster Tools:

                                      Achtung: Missing required field “updated”.
                                      Achtung: Missing required hCard “author”.

                                      Der nachfolgende Artikel erläutert dem Grunde nach, wie die Fehler zu beheben sind: http://www.tuxlog.de/wordpress/2013/google-fehlermeldung-fuer-hentry-eintraege/

                                      Ich habe in meinem Child-Theme entsprechend eine Kopie der single.php abgelegt und die Codeschnipsel im Loop ergänzt. Leider hat sich die erhoffte Wirkung nicht eingestellt, in den Webmastertools werden die Fehler weiterhin anzeigt. Es wäre toll, wenn ihr euch das anschauen könntet. Eventuell muss das bei allen Themes ergänzt werden.

                                      Danke und Gruß
                                      Nick

                                      • Nick 12:56 pm on July 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                        Ich habe selbst ein wenig recherchiert. Die Fehlermeldung

                                        Achtung: Missing required field “updated”.

                                        lässt sich ohne Plugin wie folgt beheben:

                                        1. Child-Theme anlegen (sowieso empfehlenswert, falls das verwendete Template modifiziert werden soll)
                                        2. Ordner http://www.deine-domain..de/wp-content/themes/dein-theme/ im FTP-Bereich oder mit dem WP-Editor öffnen
                                        3. content.php und content-single.php herunterladen bzw. öffnen
                                        4. in beiden (!) Dateien den Code suchen
                                        5. ersetzen durch
                                        6. Modifizierte Dateien in Hauptordner des Child-Themes hochladen.
                                        7. Fertig.

                                  c
                                  compose new post
                                  j
                                  next post/next comment
                                  k
                                  previous post/previous comment
                                  r
                                  reply
                                  e
                                  edit
                                  o
                                  show/hide comments
                                  t
                                  go to top
                                  l
                                  go to login
                                  h
                                  show/hide help
                                  shift + esc
                                  cancel