Updates from April, 2017 Show/Hide all comments | Keyboard Shortcuts

  • kilikoi 6:10 pm on April 26, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , ,   

      Neubau oder Werkstatt für Fotografen Seite 

      Liebes Elmastudio Theme,

      ich bin bereits mit allen meinen Seiten und auch denen von Kunden auf eure Themes umgezogen. Nur mit meiner Fotowebseite kann ich mich nicht so richtig entscheiden, dort verwende ich immer noch Expositio von wpshower. Ich schwanke zwischen Neubau und Werkstatt (obwohl ich heimlich Onigiri am liebsten mag).

      Bei beiden mag ich nicht so gerne das der Seitentitel, also mein Name, verschwinden würde wenn ein Besucher auf eine Kategorie klickt – kann ich das verhältnismässig einfach ändern? Ich möchte ja das Besucher immer wissen das sie bei mir sind. Also statt Pfeil und Home immer noch mein Seitentitel.

      Da ich nur Bilder zeige und keine Texte, wäre es für mich sinnvoll wenn beim klick auf ein Bild auf der Startseite bei Neubau nichts passiert, also eigentlich möchte ich einfach ein filterbares portfolio layout damit umsetzen… das wird wahrscheinlich nur möglich in dem die Menüpunkte mit den Kategorien als Filter funktionieren? Aber dann müsste ich verhindern, das beim klick auf das featured Bild der Post öffnet?

       
      • Marc (Support-Team) 12:53 pm on April 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo,

        durch überschaubare Anpassungen am Theme ließen sich deine Wünsche umsetzen.

        Für Anpassungen am Code empfehle ich dir dringend die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in den jeweiligen Dokumentationen verlinkt.

        Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen jedoch keinen Support im Forum leisten können.

        Wenn du an einer externen Auftragsvergabe interessiert bist, kannst du mich gerne unter wordpress@marcjandt.de kontaktieren.

        Viele Grüße
        Marc

        • kilikoi 6:13 pm on April 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @marcj, vielen Dank, wenn ich gar nicht weiterkomme werde ich das gerne machen. Erstmal versuche ich mich alleine durchzufummeln und habe die meisten Sachen auch schon gelöst, zumindest lokal. Mal sehen wie es dann live funktioniert.

    • Rhea 1:08 pm on April 6, 2017 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , ,   

        Hawea weitere Produktbilder auf einmal groß 

        Hallo,

        nach dem neuesten WooCoomerce Update sind auf einmal die weiteren Produktbilder auf den Produktseiten total groß. Vorher waren sie kleiner unter dem 1. großen Bild dargestellt (z.B matesofnature.com/produkt/the-bucket-bag-beuteltasche-red-grape/).

        Wie kann ich die denn wieder in klein darstellen? Liegt es an WooCommerce oder am Hawea Theme?

        Danke!

        Rhea

         
        • Marc (Support-Team) 6:26 pm on April 7, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Rhea,

          diesbezüglich ist gerade ein Hawea-Update erschienen. Bitte aktualisiere dein Theme auf die neue Version. Diese unterstützt die von WooCommerce eingeführten Änderungen bezüglich der Produktbilder.

          Viele Grüße
          Marc

          • Rhea 9:13 pm on April 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo @marcj, danke für deine Antwort. Hmm, nun sind die Bilder zwar wieder klein, aber trotzdem ist die Gallerie immer noch verrutscht und nicht direkt unter dem ersten Bild. Man muss recht weit runterscrollen…. Siehe hier matesofnature.com/produkt/the-bucket-bag-beuteltasche-red-grape/ . Witzigerweise hat es bei einem anderen Produkt geklappt: matesofnature.com/produkt/purse-portemonnaie-nude-naturkork/.. Könntet ihr das bitte nochmal checken? Danke!

          • Rhea 9:16 pm on April 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Mir ist außerdem gerade aufgefallen, dass die Buttons im Warenkorb nach dem Update nun auf Englisch sind und nicht mehr auf Deutsch :-/ . Könnt ihr euch das auch anschauen?

      • grueneauen 3:02 pm on March 29, 2017 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , , , ,   

          Ich arbeite als Kommunikationsdesigner in einer sächsischen Designagentur. Auf der Suche nach einem schlicht gestalteten WordPress-Thema hat Euch meine liebe Kollegin Kathrin aus Hamburg weiter empfohlen. Wie schön, dass ich dadurch nun ich Euer nettes Studio gefunden habe!

          Nun zur Sache – für einen kleinen Handwerksbetrieb in Sachsen habe ich unter anderem Euer Theme »Moka« vorgeschlagen: http://themes.elmastudio.de/moka/

          Letzte Woche saßen wir nun zusammen und haben besprochen, wie und wo wir welche Inhalte einpflegen und das von mir entwickelte Corporate Design übertragen können. Dabei sind uns noch ein paar Fragen gekommen, die wir vor dem Erwerb gern klären wollten. Darf ich die mal an Euch stellen?

          1) Lässt sich die Breite vom Body in der Desktop-Ansicht noch etwas minimieren. Der Auftraggeber möchte, dass das Foto auf der Startseite nicht ganz so viel Raum einnimmt, damit auf kleineren Display auch noch etwas vom Inhalt darunter erspürt werden kann.

          2) Da das Template nicht für einen Blog, sondern für eine Firmenpräsentation genutzt werden soll, kam die Frage, ob diese Blog-typischen Hinweise wie »DEC 11, 2013 / COMMENTS 5« auch ausgeblendet oder besser noch für Sublines genutzt werden können.

          3) Lassen sich unter dem Slider (http://themes.elmastudio.de/moka/front-page-slider/) optional auch Bildbeschreibungen einpflegen?

          4) Können wir die Schrift komplett auf einen anderen Font (Fira) umstellen?

          5) Lässt sich im Footer ein Hintergrundbild (skaliert auf die Fensterbreite) einstellen?

          6) Kann man auf das Startseiten-Foto oben auch Schrift platzieren?

          Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar. Leider kenne ich mich selbst mit Programmierung nicht so aus – würde Eure Hinweise aber dann an eine Programmiererin weiter geben.

           
          • Marc (Support-Team) 1:53 pm on March 30, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo,

            1) dies lässt sich relativ einfach mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code erledigen.

            2) Die ergänzenden Informationen zu Beiträgen können ebenfalls mit Hilfe von CSS-Code ausgeblendet werden. Jedoch kannst du für statische Inhalte vor allem auch Seiten in WordPress verwenden.

            3) Leider sind Bildbeschreibungen im Slider nicht vom Theme vorgesehen, können aber mit ein paar Anpassungen am Theme-Code ergänzt werden. Für Anpassungen am Code empfehle ich dir dringend die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Moka-Dokumentation verlinkt.

            4) Andere Schriftarten können ebenfalls durch CSS-Code gesetzt werden. Um diese verfügbar zu machen, kannst du entsprechende Plugins verwenden. In der style.css des Themes findest du alle gesetzten font-family-Eigenschaften, welche du überschreiben kannst.

            5) Ja, ebenfalls durch ergänzenden CSS-Code.

            6) Dies müsste auch durch eine Anpassung am Theme-Code vorgenommen werden.

            Eine Programmiererin kann diese Anpassungen sicherlich zügig umsetzen.

            Viele Grüße
            Marc

            • Stefan Ka 1:23 am on March 31, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo,
              darf ich mich hier kurz dranhängen?
              Ich bin auch ein moka-user und mich plagt nämlich auch Frage 2)
              Ich möchte zwar Artikel-Inhalte auf meiner Homepage haben, aber weder überall “0 Kommentare” (was zu erwarten ist) noch ein Datum sehen möchte.
              Lauter statische Seiten könnte ich auf keiner Seite zusammenfassen, so dass die Sache etwas unübersichtlich würde.
              Mein Problem: WIE kann ich den entsprechenden Code so verändern, dass beides ausgeblendet wird? Davon verstehe ich nämlich fast nichts.

              Entschuldigt bitte, wenn das zu unverschämt ist, ich würde auch was für die Info bezahlen …

              Herzlich,
              Stefan

              • grueneauen 3:39 pm on March 31, 2017 Permalink | Log in to Reply

                @marcj
                Ganz herzlichen Dank für die Antworten! Freut mich sehr, dann kann ich das so weitergeben. : )

                Beste Grüße
                R::bert

        • auburnjamjoe 9:47 pm on January 19, 2017 Permalink | Flag unresolved
             

            Werkstatt Grid Layout Aspect 

            Hi there,

            Currently building a website using Werkstatt, and really enjoying it. Just wondering whether it’s possible to adjust the aspect ratio of the grid layout? For example to make a grid of squares rather than rectangles?

            Thanks for your help!

             
            • Marc (Support-Team) 4:52 pm on January 24, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hi @auburnjamjoe,

              can you provide a direct link to where you want your images to be squared?

              Best,
              Marc

              • auburnjamjoe 12:05 pm on January 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hi Marc,

                Thanks for your reply. We’re still building the site at the moment so it isn’t live. But the page we want to have a square grid on is exactly like werkstatt.fuelthemes.net/grid-4-columns/

                Thanks!

                Joe

              • auburnjamjoe 8:56 pm on February 2, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hi @marcj

                Any thoughts on this?

                Joe

            • auburnjamjoe 8:55 pm on February 2, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hi Marc,

              Any thoughts on this? Thanks!

              Joe

          • Frank Schmittlein 1:32 pm on December 21, 2016 Permalink | Resolved
            • Frank Schmittlein marked this resolved
              3:52 pm on January 23, 2017
            • Frank Schmittlein marked this unresolved
              3:52 pm on January 23, 2017

            Tags:   

            Autoren bei Uku ausblenden 

            Hallo,

            wie kann ich bei Uku die Autoren auf allen Seiten/Beiträgen etc. ausblenden? Wenn es nicht geht, dann bitte als Feature Request vormerken.

            Gruß, Frank

             
          • plastebox 5:07 pm on November 8, 2016 Permalink | Flag unresolved

              Tags: about-page, ,   

              Fragen zur about page und Titel der Website in Onigiri 

              Hallo,

              ich mag die Farbe die Ihr standardmäßig für die about page eingestellt habt.
              Bei mir wird sie aber weiß dargestellt, obwohl ich die Farbe nicht geändert habe :/ Woran kann das liegen? http://wordpress.michaelkuchinke-hofer.de/?page_id=2

              Das der Titel im Portfolio beim scrollen nicht verschwindet finde ich ok, wenn ich aber in einem Projekt bin möchte ich das der Titel beim scrollen verschwindet, da er sonst immer über meinen Bildern/Projekt liegt und das den Gesamteindruck stört.
              Wie kann ich das ändern?

              Vielen Dank,
              Michael

               
              • Marc (Support-Team) 10:41 am on November 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Michael,

                1) es scheint als gäbe es ein Problem mit dem Standard-Wert für die Farbe. Bitte passe diese einmal manuell im Dashboard unter Design -> Anpassen -> Farben an. Wähle dazu einmal einen “anderen” als den Standard-Wert und speichere die Einstellung. Wird diese Farbe daraufhin dargestellt? In diesem Fall kannst du sie danach wieder auf den Wert “#fdddcb” zurückändern.

                2) Folgender ergänzender CSS-Code sollte verhindern, dass der Titel in einzelnen Projekten fixiert bleibt:

                .single-jetpack-portfolio #site-title {
                	position: initial;
                }
                

                Viele Grüße
                Marc

              • plastebox 5:08 pm on November 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo @marcj

                vielen Dank! Es hat geklappt! :D

                Könntest Du mir noch mit dieser Frage bitte helfen?
                http://themeforum.elmastudio.de/2016/11/01/frage-zum-thema-responsive-design-von-wide-content-im-onigiri-theme/

                Beste Grüße, Michael

            • thob 11:35 am on November 7, 2016 Permalink | Flag unresolved

                Tags: Uhu,   

                UKU NEO Stil 

                Uns ist beim einrichten des NEO Themen aufgefallen, dass es Unregelmäßigkeiten mit den Schriftarten gibt. Es fühlt sich an, als ob beim “kopieren” des Standard Themse auf neo hier und da vergessen wurden die Schriftart anzupassen.
                aktuelle bei der Seite die-matte.de zu sehen (Passwort die-matte.de)
                wir wollen gerne diese Woche noch online gehen und denken aber, dass bei der 6er section die Schriftart wie beim standard ist und auch die ein oder andere Überschrift (vor allem wenn ich in den Artikel reinblicke) nicht stimmt.

                 
                • Marc (Support-Team) 1:53 pm on November 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo @thob,

                  leider scheint das Passwort nicht zu funktionieren. Kannst du das Problem auch an der Uku-Pirongia-Demo nachvollziehen?

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • thob 12:26 pm on November 8, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hi @marcjandt , hat sich erledigt, es lag wohl an Schriften im Cache.

                  • thob 9:55 pm on November 10, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    @marcjandt – aus einem anderen Post von dir habe ich gelesen, dass um Autor und Datum auszublene, dieser Schnipsel wichtig ist. Das klappt perfekt. Allerdings nur bei den single posts.
                    .single-post .entry-date, .single-post .entry-details, .single-post .entry-author, .entry-details .entry-comments:before {
                    display: none;
                    }
                    In der Webseite habe ich im Menü einen Link auf eine Kategorie gelegt.(z.B. hier: http://die-matte.de/category/kurse-workshops/
                    Dort werden aber die Infos von Autor und das Datum angezeigt. Hast du da auch einen Schnipsel für mich?
                    Danke.

                    • Marc (Support-Team) 4:49 pm on November 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo @thob,

                      das sollte hiermit klappen:

                      .archive #primary .hentry .entry-meta .entry-author, .archive #primary .hentry .entry-meta .entry-date {
                      	display: none;
                      }
                      

                      Viele Grüße
                      Marc

                • thob 9:54 pm on November 10, 2016 Permalink | Log in to Reply

              • plastebox 4:57 pm on November 1, 2016 Permalink | Unresolved
                • plastebox marked this unresolved
                  2:25 pm on November 4, 2016

                Tags: , , responsive design,   

                Frage zum Thema responsive design von wide-content im Onigiri theme! 

                Hallo,

                Ich präsentiere meine Fotos im Onigiri Portfolio in der größtmöglichen Auflösung.
                Was auf meinem 27 Zoll monitor kein Problem ist.
                Doch wenn ich die Fotos auf einem 15 Zoll Monitor betrachte wird das Hochformat nur im Anschnitt angezeigt.
                Ich hatte gedacht das die Bilder je nach Monitorauflösung skaliert werden.

                Was muss ich machen damit die Hochformatfotos auch auf einem kleinerem Bildschirm komplett zusehen sind?

                Vielen Dank!
                Michael

                 
                • Marc (Support-Team) 3:43 pm on November 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Michael,

                  das Seitenverhältnis der Bilder ist hierbei das Problem. Wenn du mir jedoch einen Link zur betroffenen Seite gibst, könnte ich dir ergänzenden CSS-Code vorbereiten, welcher die Bilder in ihrer Höhe entsprechend beschränkt.

                  Viele Grüße
                  Marc

                • plastebox 11:04 am on November 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo @marcj,
                  wann kann ich denn mit einer Antwort rechnen, will die Webseite möglichst bald offiziell machen.
                  Danke, Michael

              • tomson 8:54 am on September 20, 2016 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , einheitliches Aussehen, Formular   

                  Formular – einheitliches Design (Dorayaki) 

                  Hallo,

                  ich nutze ein Formular auf meiner Seite, in dem ein Listenfeld (select) und ein Datumsfeld (input type=”date”) genutzt werden. Diese zwei Felder haben nicht dasselbe Design wie die anderen Felder im selben Formular. Was muss ich denn genau wo im CSS hinzufügen, damit sich das Design auch für diese zwei Felder anpasst? Danke für eure Hilfe.

                  Sonja

                   
                  • Marc (Support-Team) 1:31 pm on September 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Sonja,

                    könntest du mir einen Link zur betroffenen Seite geben und verraten, welchen Browser du verwendest?

                    Viele Grüße
                    Marc

                    • tomson 4:11 pm on September 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Marc,

                      ich verwende Google Chrome, sehe das Problem aber auch in Firefox. Es sind die zwei Felder “Wählen Sie eine Leistung aus” und “Ihr Wunschtermin”, die anders aussehen als der Rest des Formulars.

                      Das Formular findest du hier: http://bit.ly/terminformular

                      Herzliche Grüße

                      Sonja

                      • Marc (Support-Team) 9:34 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Sonja,

                        aufgrund des Autoptimize-Plugins kann ich leider nicht feststellen, “wer” für das unpassende CSS verantwortlich ist. Könntest du dieses Plugin zeitweise deaktivieren?

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • tomson 10:02 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo @marcj,

                          ich habe es jetzt deaktiviert.

                          Gruß

                          Sonja

                          • Marc (Support-Team) 10:54 am on September 23, 2016 Permalink

                            Hallo Sonja,

                            für das Datums-Feld fehlt leider eine entsprechende CSS-Anweisung. Diese kannst du mit folgendem Code ergänzen:

                            #site-content .wpcf7 input.wpcf7-date {
                            	display: block;
                            	width: 100%;
                            	margin: 4px 0 0;
                            	padding: 8px 2%;
                            	background:none;
                            	border:1px solid #3f3f3f;
                            	font-family: 'Lato', 'Helvetica Neue', Arial, sans-serif;
                            	font-size: 14px;
                            	font-size: 0.875rem;
                            	color: #3f3f3f;
                            	line-height:1.7;
                            	-webkit-appearance: none;
                            	outline-color: transparent;
                            	outline-style: none;
                            }
                            

                            Das Drop-Down-Menü für “Wählen Sie eine Leistung aus” wird bereits durch eigenen CSS-Code verändert. Hier müsstest du weitere Anpassungen vornehmen, wenn du eine alternative Darstellung wünschst.

                            Hier ein Beispiel, welches du als Ausgangsbasis verwenden kannst:

                            .wpcf7-select {
                            	-webkit-appearance: none;
                            	-moz-appearance: none;
                            	appearance: none;
                            	border-radius: 0;
                            	border: 1px solid #000;
                            }
                            

                            Viele Grüße
                            Marc

                  • tomson 11:05 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Marc,

                    vielen Dank für deine Hilfe.

                    Gruß

                    Sonja

                • kmp 3:18 pm on September 12, 2016 Permalink | Flag unresolved
                     

                    Menüsteuerung per Touchdisplay unter Win10 mit IE10 und Edge 

                    Hallo zusammen,
                    ich arbeite mich gerade in eure Themes ein. (ich erwähnte an anderer Stelle bereits: “Bezaubernd schön!”)
                    Dabei ist mir aufgefallen, dass in einigen Themes (z.B. Baylys, Hawea, Zuki, …) auf mehreren Windows10-Pads die Menüsteuerung in IE10- und Edge-Browser per TouchSCREEN so gut wie nicht bedienbar ist. Submenüs öffnen sich nicht, nur zeitverzögert bzw. schließen sich wieder, bevor man etwas auswählen kann. irgendwie sehr hakelig, eigentlich nicht bedienbar. Per Maussteuerung (auch Touchpad), also mit “Mouseover” gibt es keine Probleme. Die “Responsiveness” hat in diesen Fällen noch nicht auf “Smartphone” umgeschaltet (Auflösung 1280×800).
                    Mein “Testgelände” sind u.a. auch eure Demoseiten, nachdem es es mir in meiner Testumgebung aufgefallen war.

                    nun sind die betr. Browser nicht die wirkliche Messlatte an Kompatibilität, allerdings kann ich auch nicht 30% der User vergrämen, indem ich das Problem auf den von ihnen genutzten Brower schiebe …

                    Habt ihr einen Hinweis, eine Lösung?

                    Liebe Grüße, KMP

                     
                    • Marc (Support-Team) 8:28 am on September 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo @kmp,

                      vielen Dank für deinen Hinweis. Ich werde mir die Probleme einmal anschauen, so dass wir eine Lösung in einem Theme-Update bereitstellen können.

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • Marc (Support-Team) 10:41 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo @kmp,

                        ich konnte eine Lösung finden. Hast du evtl. Interesse daran, diese gemeinsam auszuprobieren?

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • kmp 10:48 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          na klar! Bin gerne dabei zu helfen! Was muss ich tun?

                          • Marc (Support-Team) 10:58 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo @kmp,

                            vielen Dank vorab. Versuche bitte einmal folgenden Code in den jeweiligen Themes in die custom.js, functions.js o. Ä. im js-Ordner ergänzend einzufügen:

                            jQuery(document).ready(function () {
                             
                              jQuery(".menu-item").has("ul").children("a").attr("aria-haspopup", "true");
                             
                            });
                            

                            Dieser sollte den Edge-Browser explizit anweisen, dass sich ein Submenü hinter dem Link versteckt, dieses beim ersten Touch öffnen und erst beim ggf. kommenden zweiten Touch die Seite des Hauptmenü-Punkts tatsächlich laden.

                            Viele Grüße
                            Marc

                    • kmp 3:07 pm on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      ich hab den Schnipsel in die custom.js hinten angehängt (sonst gab es in dort nur noch jquery.fitvids.js und jquery.placehoder.min.js). habs auch mit veränderter Syntax versucht (die ” durch ‘ ersetzt).
                      Es hat sich dadurch keine Änderung ergeben. Zur Erläuterung des Problems hab ich ein kleines Video gemacht (mit ergänzter custom.js), denn das Ganze hat etwas mit dem Timing zu tun und ist nur sehr aufwändig zu beschreiben, siehe

                      http://test.pracht.it/wp/eingang/unterseite/

                      (Warum das Video nicht als Video, sondern als Link angezeigt wird, ist auch sowas …)

                      Das Video verschwindet dort bis zum 27.09. wieder!

                      • kmp 9:52 am on September 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo @marcj,
                        konntest du mit dem Video etwas anfangen? Ich würde es dann wieder entfernen, wenn es nicht mehr gebraucht wird.
                        Viele Grüße, kmp

                        • Marc (Support-Team) 1:10 pm on September 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo @kmp,

                          danke für das Video. Ich hatte das Problem glaube ich richtig verstanden. Ich habe den Code einmal auf einer Baylys-Testseite eingebaut. Würdest du es dort einmal mit dem Menüpunkt “Page Templates” ausprobieren?

                          http://baylys.diphda.uberspace.de

                          Viele Grüße
                          Marc

                          • kmp 1:59 pm on September 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            hi @marcj,
                            habs getestet. So läuft das in Edge und InternetExplorer 10 zusammen mit Touchscreen-Tablet wunderbar! Was ich gesehen habe, hast du den Schnipsel nicht am Ende sondern weiter oben vor den “Optionen” in die custom.js eingefügt. Gab es noch mehr Anpassungen?
                            Soll ich mir die Mühe machen und die einzelnen Themes auf den Bug hin durchzutesten oder wisst ihr auch so, welche davon betroffen sind?

                            Viele Grüße, Klaus

                            Ergänzung: bei meiner Demoseite hat die Änderung der custom.js an gleicher Stelle wie in deiner custom.js nichts bewirkt!
                            ERGÄNZUNG 2: nach ordentlicher Leerung des Cache hat es auch hier einwandfrei geklappt.
                            ERGÄNZUNG 3: Es hätte auch hinten am Ende in der custom.js funktioniert, wenn ich nicht zu dämlich gewesen wäre, mir durch eine fehlerhafte Kommentarzeile einen Syntaxfehler in der .js zu produzieren …. Sorry!!!

                          • kmp 3:05 pm on September 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Betroffen sind von dem Menüproblem:
                            Uku Mag, Hawea, Werkstatt, Neubau, Weta, Black Walnut (hier umbricht auf den Unterseiten der LIve-Demo das Headerlogo falsch), Onigiri, Suidobashi, Zuki, Ubud, Cocoa, Kiore Moana (vermutlich), Doriyaki, Baylys, Meola, Waipoua, Nilmini, Piha, Bugis

                            Hinweis für eure Themes-Seite. Bei folgenden Theme-Demos wird für “View Live Demo” keine neuer Tab geöffnet: Uku, Hawea, Werkstatt, Zeitreise, Weta, Black Walnut, Ponsonby, Onigiri, Ubud, Moka, NambaPiha, Bugis, Yoko
                            Alle anderen machen für die Demo einen neuen Tab auf …

                            • kmp 3:27 pm on September 27, 2016 Permalink

                          • kmp 3:27 pm on September 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Jetzt tritt allerdings folgendes Phänomen auf, für das es aber vermutlich keine Lösung gibt (betrifft auch nur Touchscreen/Tablet).
                            Wenn man sich nun auf der Seite des Untermenüs befindet und möchte über die Menüzeile zurück auf die Hauptseite, muss man zwei Mal auf den Hauptmenü-Eintrag tippen, denn der erste Tip macht zunächst das Untermenü auf … “irgendwas ist ja immer!”
                            VG, Klaus

                            • Marc (Support-Team) 1:45 pm on September 29, 2016 Permalink

                              Hallo Klaus,

                              vielen Dank für deine ganze Mühe!

                              Dein zuletzt genanntes Phänomen liegt leider in der Natur der Sache, da wir mit diesem Code das “Hovern” für Touch-Geräte simulieren. Dies wird z. B. auch “von Haus aus” auf iOS-Geräten mit dem Safari gemacht und ist meiner Meinung nach die beste Alternative zum gänzlichen Verzicht von “Hover-Elementen” oder gar der in meinen Augen unsinnigen Unterscheidung von Touch- und Maus-Geräten und der damit verbundenen Auslieferung unterschiedlicher Layouts.

                              Viele Grüße
                              Marc

                  • marcelasenise 7:06 pm on September 8, 2016 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: , , worpdress   

                      Hello again i’m trying to add on my… 

                      Hello again, i’m trying to add on my social menu the custom link for WordPress (tried both .org and .com on label) but I keep getting the star as icon and not the W for wordpress.
                      my steps are Menu > Custom Link > URL http://www.marcelasenise.it/ > Navitagion Label WordPress.org > save.
                      When i refresh my homepage I get the star icon.
                      where am I stumbling??
                      I appreciate the help!
                      thanks so much

                       
                      • Marc (Support-Team) 10:09 am on September 12, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hi @marcelasenise,

                        the URL needs to contain the domain wordpress.com or wordpress.org. The following additional CSS code will provide the WordPress icon for your specific URL:

                        .widget_nav_menu .menu li a[href*="marcelasenise.it"]::before {content: '\f205';}
                        

                        Best,
                        Marc

                        • marcelasenise 10:37 pm on September 15, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          hi again @marcj thank you for the info. however i don’t know where to add the code (note very practical with coding sorry…can you give a me hand with it please?

                    • marcelasenise 12:55 am on September 3, 2016 Permalink | Resolved
                      • marcelasenise marked this resolved
                        7:02 pm on September 8, 2016
                      • marcelasenise marked this unresolved
                        5:55 pm on September 4, 2016

                      Tags: mailto   

                      hello team I’m issues with the mailto link… 

                      hello team, I’m issues with the mailto link I have added (two different ones even one I took from the forum on a previous resolved post.)
                      when i first set the link it did work. a few weeks ago. now however if i click on the icon i get a new page saying it could be a scam address and if you click ignore or it’s ok it redirects to the homepage.
                      what am i’m doing wrong please?
                      i’m using Ponsonby theme
                      those are the two links i used:
                      mailto:you@yourdomain.com as in mailto:m.senise@lafoodsitter.com

                      hello@website.com

                      thank you for your help

                       
                      • marcelasenise 5:57 pm on September 4, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        hello hello? i’m still wating on a hand for my unresolved issue. please as I really need to put my blog back online this week.
                        thank you so much

                        • Marc (Support-Team) 1:57 pm on September 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hi @marcelasenise,

                          where did you put the link? Which browser are you using? Do you have a working email client installed, since the mailto-links need to be processed by an email client? Can you try a different browser and check again?

                          Access to your problematic page would be helpful as well, since we could live check the issue and tell you if there is something wrong with the code in general.

                          Best,
                          Marc

                          • marcelasenise 4:59 pm on September 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            ciao @marcj thanks for getting back to me!

                            I use firefox as I normaly do (using Mac), and I did put the link as a custom link under appearance, menus > social two > mailto

                            I’ll put the site back on for a while so you can have a look!
                            Let me know! i’m here working
                            Thanks Marcela

                          • marcelasenise 4:02 pm on September 6, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            hi @marcj do we have any news on my issue please?
                            thank you!

                            • Marc (Support-Team) 10:58 am on September 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hi Marcela,

                              the code used in your menu displays the following link:

                              http://mailto:mail@lafoodsitter.com/

                              Please check your menu item and remove the “http://”. If your menu item doesn’t contain the “http://”, I guess you are using a plugin, which tries to repair erroneous links. In this case please deactivate the plugin and check the link again.

                              Best,
                              Marc

                              • marcelasenise 4:28 pm on September 7, 2016 Permalink

                                Ciao @marcj thank for getting back to me! you were indeed right i had by mistake inserted the “http://”. i have enabled the coming soon mode again for now.
                                i guess all is ok…until i find another “problem” :))
                                thank you so much
                                best

                    • plastebox 3:52 pm on August 15, 2016 Permalink | Flag unresolved

                        Tags:   

                        Untertitel wird nicht angezeigt 

                        Es ist nur der Titel zu sehen nicht aber der Untertitel.

                         
                        • Marc (Support-Team) 6:16 pm on August 15, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo @plastebox,

                          das ist richtig, Onigiri zeigt den Seitenuntertitel nicht an. Wenn du diesen jedoch nachträglich in das Theme einbauen möchtest, kannst du dazu diese Funktion verwenden und die Anpassungen in der header.php des Themes vornehmen.

                          Ich empfehle dir für direkte Theme-Anpassungen ein Child-Theme zu verwenden. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Onigiri-Dokumentation verlinkt.

                          Viele Grüße
                          Marc

                        • plastebox 8:30 pm on August 16, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo @marcj,
                          danke für die Antwort aber das scheint mir zu kompliziert.
                          Ist der Untertitel in der onigiri Demo auch nur durch diese Anpassung möglich gewesen?
                          Grüße, Michael

                          • Marc (Support-Team) 10:25 am on August 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Michael,

                            tut mir Leid, da habe ich dich wohl missverstanden. In der Live-Demo siehst du den Intro-Text unterhalb des Titels. Diesen kannst du im Dashboard unter Design -> Anpassen -> Theme eintragen.

                            Viele Grüße
                            Marc

                        • plastebox 5:52 pm on August 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo @marcj,
                          vielen Dank hat geklappt.
                          Grüße, Michael

                      • damnsharp 9:16 pm on August 12, 2016 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: hawea woocommerce options   

                          Hawea select options box too large 

                          Hi support,
                          With the Hawea theme and a WooCommerce shop (latest versions installed) the Select Options button when hovering over a product is way too big. Is there something to do about?

                          Thanks!
                          Damiaan.

                           
                        • Mona 4:56 pm on July 14, 2016 Permalink | Flag unresolved

                            Tags: .off-canvas-navigation,   

                            Hallo ich suche derzeit nach der Stelle im… 

                            Hallo,

                            ich suche derzeit nach der Stelle im Quellcode, die dafür sorgt, dass der Linktext (“Menü”/”Sidebar”) im aktiven .off-canvas-navigation-Bereich nicht angezeigt wird,

                            <nav class="off-canvas-nav">
                              <ul>
                            	<li class="menu-item"><a class="menu-button" href="#menu" title="Menü">Menü</a></li>
                            	<li class="sidebar-item"><a class="sidebar-button" href="#sidebar" title="Sidebar">Sidebar</a></li>
                              </ul>
                            </nav><!-- end .off-canvas-navigation -->
                            

                            Könnt ihr mir da auf die Sprünge helfen?

                             
                            • Marc (Support-Team) 2:15 pm on July 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo @mona,

                              du findest den zugehörigen CSS-Code in der style.css unterhalb von

                              /* Off Canvas Navigation */

                              etwa bei Zeile 650. Folgende Eigenschaft ist dafür verantwortlich:

                              .menu-button,
                              .sidebar-button {
                              ...
                              	text-indent: -99999px;
                              ...
                              }
                              

                              Viele Grüße
                              Marc

                              • Mona 1:44 pm on July 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo @marcj

                                Vielen herzlichen Dank, ich hatte wohl tausend Tomatensträucher auf den Augen!

                          • Sandra Meier 10:08 am on June 26, 2016 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: remove featured image,   

                              Hi I am using Weta and want to… 

                              Hi, I am using Weta and want to remove the featured image from the top of the post, but still letting it appear as a thumbnail on homepage/index and through search. I have found several questions about other themes, but not about Weta. Is it the same solution and were to place the css code? I have made a change in the stylesheet, but the thumbnails are still showing on my blog page and by category. Thank you in advance.

                               
                            • plastebox 4:34 pm on June 23, 2016 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: ,   

                                Bildgröße in Onigiri festlegen 

                                Was muß ich in Onigiri einstellen, damit die Bildgröße meiner Fotos im Portfolio, die Bildgröße wie in der Demo http://themes.elmastudio.de/onigiri/portfolio/plain-vanilla/ haben?
                                Die Dokumentation hat mir da nicht weitergeholfen.
                                Vielen Dank
                                Michael

                                 
                                • marianamatija 7:46 pm on June 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  You can wrap the content in a div container like this:

                                  Your content here…

                                  You have to make sure to deactivate the Photon option in your Jetpack, because it creates a bug and it doesn’t work.

                                  Saludos!

                                • marianamatija 7:48 pm on June 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Ooops, like this:

                                  <div class="wide-content">
                                  Your content here...
                                  </div>
                                  

                                  :-)

                                  • plastebox 4:09 pm on July 4, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Thank you @marianamatija!
                                    But I have no clue what a div container is.
                                    It’s the first time i’m using WordPress.

                                    • Marc (Support-Team) 2:32 pm on July 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Michael,

                                      ein DIV-Container ist ein Element auf einer HTML-strukturieren Webseite, in welches weitere Elemente platziert werden können. Wenn du den von @marianamatija geposteten Code verwendest und deine Bilder anstelle des “Your content here…” einfügst, wird um diese ein unsichtbarer Container platziert. Da dieser die Klasse “wide-content” besitzt, wird mit Hilfe des Onigiri-CSS-Codes mehr Fläche für das Bild zur Verfügung gestellt. Ich hoffe meine Ausführungen waren zumindest etwas verständlich.

                                      Bitte füge Code immer im Text-Editor ein (oben rechts am Inhaltsbereich von Visuell auf Text umstellen) um zu vermeiden, dass dieser durch WordPress-Automatismen kaputt geht.

                                      Viele Grüße
                                      Marc

                                • plastebox 4:17 pm on July 12, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  Danke @marcj leider finde den “Text-Editor” nicht. Ist der im Bereich “Projekt bearbeiten”? Wenn ja, so kann ich nirgends die Möglichkeit “Inhaltsbereich von Visuell auf Text umstellen” finden.
                                  Danke für die Geduld.

                                  • Marc (Support-Team) 12:45 pm on July 14, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo @plastebox,

                                    bitte schaue einmal im Dashboard unter Benutzer -> Dein Profil ob oben ein Haken bei “Visueller Editor” gesetzt ist. In diesem Fall wird ausschließlich der Text-Editor angezeigt und kein Umschalter.

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                                • plastebox 8:08 pm on August 9, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                  @marcj Hurra nun hat es geklappt!!! :D

                              • mroumen 9:26 pm on June 19, 2016 Permalink | Flag unresolved

                                  Tags: ,   

                                  Tatami – Implementing WooCommerce returns HTTP 500 error. Solutions? 

                                  Hi!

                                  I know that Tatami isn’t a WooCommerce theme, so I’ve decided to try to implement it. However, when trying to install the plugin, my entire wp-admin isn’t accessible anymore (getting a HTTP 500 error). Also, some of the content of my pages return no content. The solution to fix it, is renaming the plugin folder and then delete the plugin in the wp-admin.

                                  Anyone familiar with the problem? Best practices for implementing WooCommerce into Tatami?

                                  The site in which I’m trying to implement is https://www.alle-handbagage-afmetingen.nl/.

                                   
                                  • Marc (Support-Team) 11:27 am on June 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                    Hi @mroumen,

                                    this seems to be a problem with your WordPress installation. The general WordPress support forums or the WooCommerce support should be able to help. Of course you can try this with an active default theme, but I guess the result will be the same.

                                    Best,
                                    Marc

                                    • mroumen 11:19 pm on June 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                      Hi @marcj, thanks for the reply! I’ve tried it with an default theme and you’re right – same problem. Another WordPress install on the same server runs just perfect. So that’s odd. I’ll try to find some answers over at WordPress or Woocommerce. Thanks again!

                                • Jenny 9:21 am on May 29, 2016 Permalink | Flag unresolved
                                     

                                    Zeitreise / Plugin Visual Page Builder Unyson 

                                    Hallo liebes Elamstudio,

                                    ich benutze Eurer schönes Zeitreise Theme und habe das Unyson-Plugin installiert, um einen Visual Page Builder nutzen zu können. Das hat nicht richtig funktioniert – im Backend sieht man den Visual Page Builder zwar, man kann auch Inhalte einfügen, aber auf der Seite (im Front End) erscheint dann trotzdem immer nur eine leere, weiße Seite.
                                    Ich habe dazu über das Forum von dem Unyson Plugin folgenden Hinweis bekommen:

                                    If your theme is using get_post() for content display, then it must switch to this function: https://github.com/ThemeFuse/Unyson-PageBuilder-Extension/blob/v1.5.3/helpers.php#L41 or

                                    $posts = get_posts(array(
                                    ‘include’ => $POST_ID,
                                    ‘post_type’ => ‘any’,
                                    ‘numberposts’ => 1,
                                    ‘suppress_filters’ => false,
                                    ));

                                    echo apply_filters(‘the_content’, $posts[0]->post_content);

                                    Search in single.php or page.php.

                                    Ich habe probiert, das einzufügen – aber es funktioniert nicht, ich habe es leider nicht hinbekommen :(
                                    Wahrscheinlich habe ich es irgendwie falsch eingefügt..

                                    Könnt Ihr mir damit helfen?
                                    Ich habe das unyson Plugin mit einem anderen Theme von Euch schon mal benutzt und finde das so praktisch. Es wäre schön, wenn es auch bei Zeitreise funktioniern würde.

                                    Vielen lieben Dank für Eure Hilfe im Vorraus und viele Grüße!
                                    Jenny

                                     
                                    • fmalik 12:24 pm on May 30, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Jenny,

                                      wo hast du denn das eingefügt und was genau funktionierte denn nicht?

                                      Du könntest mal folgendes machen, merke dir aber die Schritte, denn das musst du nachher nochmal Rückgängig machen:

                                      Öffne die wp_config.php

                                      Finde die Zeile:

                                      define('WP_DEBUG', false);
                                      

                                      setze statt dem false ein true ein:

                                      define('WP_DEBUG', true);
                                      

                                      – Öffne nochmal die vermeintlich leere Seite und siehe nach, ob diese noch immer leer ist.

                                      – Mache davon einen Screenshot und füge diesen hier ein (Am besten auf deiner Seite hochladen und hier verlinken!)

                                      – Öffne wieder die wp_config.php und setze das WP_DEBUG wieder auf false:

                                      define('WP_DEBUG', false);
                                      

                                      Und bitte: bevor du das machst, mache ein Backup deiner Seite.

                                      (Ich sollte das irgendwo aufschreiben, damit ich das nicht immer wiederholen muss … kann man nicht eine Signatur machen? @marcj @ellen … vielleicht?!)

                                      • Jenny 8:58 pm on May 30, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo fmalik,

                                        erst mal vielen Dank für deine Nachricht!

                                        ich habe das versucht – mit dem Umstellen von WP_DEBUG in der wp-config Datei. Leider ist das Ergebnis nicht besser – so wird gar nichts mehr angezeigt. Ich sehe auch im backend nur noch eine weiße Seite. Deshalb habe ich das jetzt schnell wieder rückgängig gemacht.

                                        Bei meinem vorherigen Versuch, die andere Funktion (von dem unyson pligin) in die singel.php, bzw. die page.php Datei einzufügen, war das hauptsächliche Problem, dass ich das besagte get_post( ) nicht finden konnte, sondern in singel.php nur

                                        get_header(); ?>

                                        Und ich verstehe leider nicht, was genau ich da wie und an welcher Stelle genau ich da in die Datei reinschreiben müsste und auch ob ich etwas anderes raus nehmen muss, damit das mit dem visual page builder funktioniert.

                                        Wenn ihr mir noch mal helfen könntet, würde ich mich sehr freuen!!!

                                        Liebe Grüße
                                        Jenny

                                    • Marc (Support-Team) 12:42 pm on May 31, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                      Hallo Jenny,

                                      das Theme verwendet nicht die get_posts()-Funktion. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keinen Support für nicht-unterstützte Plugins im Forum leisten können.

                                      Viele Grüße
                                      Marc

                                      • Jenny 6:54 pm on May 31, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo Marc,

                                        danke für Deine Nachricht !
                                        Gibt es denn ein anderes, “unterstütztes” Plugin für diese Funktion – visual page builder – dass Ihr empfehlen könnt?

                                        Wenn ja, würde ich das gerne mal ausprobieren..

                                        Vielen Dank und viele Grüße!
                                        Jenny

                                        • Marc (Support-Team) 2:23 pm on June 13, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                          Hallo Jenny,

                                          leider ist kein derartiges Plugin direkt unterstützt. Diese Plugins sind generell sehr komplex und wenn ein Theme nicht auf dessen Grundlage entwickelt wurde, ist eine volle Kompatibilität kaum zu erwarten.

                                          Viele Grüße
                                          Marc

                                  • piamoeck 5:35 pm on April 18, 2016 Permalink | Flag unresolved

                                      Tags:   

                                      Zeitreise-Theme: Größe aller Blog-Beiträge anpassen 

                                      Hallo ihr Lieben,

                                      ich habe mir heute (nachdem ich mich sicher schon 1000 mal auf eurer Website durch die tollen Themes geklickt habe) das Theme-Bundle heruntergeladen und mich für das Zeitreise-Thema entschieden!
                                      Ich finde es super!! Wirklich!!

                                      Ich habe nur eine Frage: wenn ich mir die Blogposts anschaue, wirken sie in der zweispaltigen Gliederung etwas verloren und ich würde das gerne anpassen. Die Spalte mit der Überschrift und den Infos soll kleiner und der eigentliche Beitrag viel breiter werden.
                                      Wie bekomme ich das hin?

                                      Mit “

                                      ” habe ich es probiert aber da wird die Beitragsüberschrift komplett überschrieben.

                                      Viele Grüße und danke schon einmal für die Antwort <3

                                       
                                      • Marc (Support-Team) 3:56 pm on April 19, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo @piamoeck,

                                        bitte platziere eigenen Code im Forum immer wie folgt:
                                        [code]Your Code here….[/code]

                                        Folgender ergänzender CSS-Code könnte ein Anfang für die Anpassung sein:

                                        @media screen and (min-width: 1160px) {
                                        	.blog .entry-header,
                                        	.single .entry-header,
                                        	.archive .entry-header,
                                        	.search-results .entry-header {
                                        		width: 30%;
                                        	}
                                        	.content-wrap,
                                        	.single-post #comments {
                                        		width: 70%;
                                        	}	
                                        }
                                        

                                        Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                                      • piamoeck 2:40 pm on April 21, 2016 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo @marcj,

                                        vielen Dank für deine schnelle Antwort!
                                        Das hat mir auf alle Fälle schon weitergeholfen, ich habe dafür natürlich verständlich, war mir nicht sicher, ob das eventuell auch durch Customizing geht.
                                        Aber so passt es schon ganz gut.

                                        Danke :)

                                    c
                                    compose new post
                                    j
                                    next post/next comment
                                    k
                                    previous post/previous comment
                                    r
                                    reply
                                    e
                                    edit
                                    o
                                    show/hide comments
                                    t
                                    go to top
                                    l
                                    go to login
                                    h
                                    show/hide help
                                    shift + esc
                                    cancel