Updates from June, 2013 Show/Hide all comments | Keyboard Shortcuts

  • Juliette 10:23 am on June 30, 2013 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , , Nicht gefunden   

      Baylys: “Nicht gefunden” 404-Seite mit Suche 

      Hallo, wenn man über einen veralteten Link zur Seite “Nicht gefunden” kommt, erscheint dieser schöne Text:

      Nichts gefunden

      “Entschuldigung, aber die Seite konnte leider nicht gefunden werden. Vielleicht findest du ein Ergebnis über die Suchfunktion.”

      Ist es möglich, die Sidebar dort sichtbar zu machen? Ich würde es dann so eiinstellen, dass nur die Suchfunktion angezeigt wird.

      Schöne Grüße
      Juliette

       
      • Ellen 7:09 pm on July 1, 2013 Permalink | Log in to Reply

        @juliette: Danke für deinen Post, ja klar, du hast Recht, die Sidebar sollte natürlich standardmäßig auf der Seite zu sehen sein. Ich habe die entsprechende Theme-Datei, die 404.php Datei gerade verbessert und du kannst sie dir hier über diesen Link: Baylys-404 in einem zip-Ordner herunterladen und in deinem Theme-Ordner austauschen (oder den Inhalt kopieren und über den Design / Editor im Theme einfügen).

        Im nächsten Update werde ich das natürlich auch anpassen. Grüße, Ellen

      • Juliette 10:04 am on July 3, 2013 Permalink | Log in to Reply

        Ups, vielen Dank, Ellen. Ich hatte gar nicht gesehen, dass hier ein Kommentar ist (und vergessen, Notify anzuklicken), daher meine späte Reaktion. Werde es sofort einrichten. Schöne Grüße, Juliette

      • Juliette 11:13 am on July 3, 2013 Permalink | Log in to Reply

        Danke, hat alles geklappt. :-)

    • Juliette 11:21 am on January 25, 2013 Permalink | Flag unresolved

        Tags: ,   

        Google Analytics 

        Hi,

        das Theme lädt Schriften direkt von GoogleFonts und holt sich auch Javascript direkt von GoogleCode. Dadurch wird auf meiner Website automatisch Google Analytics aktiviert, was mir eigentlich nicht so ganz Recht ist. Könnte man da dran was ändern oder ist das nicht möglich?

        Schöne Grüße
        Juliette

         
        • kranzkrone 11:26 am on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

          Das ist mir neu, das durch dass laden/aufrufen im Hintergrund von GoogleFonts/Code dann Google-Analytics automatisch auf deiner Webseite aktiviert wird. Weil, GA kann nur dann loggen wenn du dort ein Konto hast.

          Ansonsten als Lösung dafür, deaktiviere GoogleFonts im Themen in dem du den entsprechenden Eintrag in der style.css entfernst und durch Standard-Web-Schriften ersetzt welche nicht via GoogleFonts geladen werden. Muss dann halt nur 3-Fach ausgeführt werden, wie immer, um eine Alternative zu haben wenn der Browser die jeweilige Schrift nicht unterstützt.

          • Juliette 7:13 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Mal sehen, ob es jetzt wieder geht: ;-)

            Hier ist dazu ein Link, in dem das besser erklärt wird als ich das könnte:

            http://frequenzfolger.de/go/1o7ayyt

            Danke für Deinen Tipp, kranzkrone. Bin leider im CSS nicht so gut und warte jetzt einfach mal.

        • Ellen 9:50 pm on January 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

          @juliette : Das mir eigentlich auch neu, eigentlich musst du auf jeden Fall den Google Analytics Code in das Theme einbinden (entweder direkt über die Template Dateien oder über ein WordPress Google Analytics Plugin), um Google Analytics für dir eigene Webseite zu aktivieren.

          Viele Grüße, Ellen

          • Juliette 9:08 am on February 5, 2013 Permalink | Log in to Reply

            @ Ellen und kranzkrone: So, da ich irgendwie nicht weiterkam, habe ich mir das Addon “Collusion” für den Firefox runtergeladen (sehr interessant übrigens!) und festgestellt, dass der Übeltäter ein Wetter-Widget war. Das habe ich jetzt deaktiviert. Natürlich gehen weiterhin Daten zu “fonts.googleapis.com” – vielleicht sollte man sich irgendwann mal mit den WOFF-Fonts beschäftigen, die im Link oben angesprochen werden? Danke jedenfalls schon mal! :-)

      • dave 6:59 am on January 25, 2013 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , Thread, Zielgenau   

          Antworten im Forum 

          Hm. Also ich muss wohl vorsichtiger mit dem Forum umgehen:
          Eine Antwort zu einem bestimmten Thema (weiter unten in den Diskussionen) landet jetzt zum 3. mal als Antwort zum obersten Thread in der Liste.
          Ich entschuldige mich für die veranstaltete Unordnung…

           
          • Ellen 10:45 am on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

            @dave: Ja, vielen Dank für deinen Hinweis, leider habe ich diesen dummen Fehler auch schon seit einigen Tagen bemerkt und bis jetzt leider noch nicht die Lösung gefunden. Ich prüfe gerade noch und hoffe, dass wir nicht das P2 Theme wechseln müssen. Ich denke es hat eventuell etwas mit dem Tooglen der Kommentare zu tun, taucht aber nur manchmal auf…

            Im Moment hilft es, wenn du erst auf Permalink klickst und dann vom Einzelartikel deinen Kommentar zum Post schreibst. Ich werde das aber auf jeden Fall asap fixen.

            Grüße, Ellen

          • KranzKrone 1:15 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Eventuell liegt die Lösung des Problems darin begründet das im ThemeForum 2 unterschiedliche Möglichkeiten angeboten werden einen Kommentar zu posten und das dass System letztendlich durcheinander bringt.

            Weil, zum einen kann ich als GAST/NICHT-Registrierter Nutzer meinen Kommentar abgeben und zum anderen als REGISTRIERTER Nutzer des ThemeForum.

            Zumindest bei MIR verhält sich das so, wenn ich als GAST/NICHT-Registrierter Nutzer meinen Kommentar veröffentliche, das dann zu 50% selbiger zum passenden Artikel erscheint und zu 50% gänzlich wo anders. Bin ich allerdings mit meinem Account vom ThemeForum angemeldet, ist mir das bisher noch nicht passiert das mein Kommentar gänzlich bei einem anderen Beitrag publiziert wird.

            In wie weit es dabei einen Unterschied macht, ob ich direkt auf der Index oder Single (über Permalink) meinen Kommentar publiziere, das kann ich bisher noch nicht genau sagen. Wäre aber interessant zu wissen, bezogen auf die restlichen REGISTRIERTEN NUTZER!

          • Lefdi 3:29 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Also ich antworte jetzt hier zum 2. Mal.
            Die erste Antwort landete im Thread “Custom Font?”….Ellen bitte löschen.

            Die Antwort wurde ganz normal als Reply geschrieben…diese hier jetzt über Permalink und dann Reply.

            • DV-JF 4:16 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

              Das ist auch mein Problem… Irgendwie werden die Einträge falsch zu geordnet.

              Ich behelfe mir mittlerweile, in dem ich das Thema anklicke und so, nur das Thema sehe, welchem ich antworten möchte:

              themeforum.elmastudio.de/2013/01/25/antworten-im-forum/

              Gruß Jens alias DV-JF

            • KranzKrone 4:17 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

              Da hast du wohl recht mit, ist mir auch grade direkt so wie dir passiert.

              Scheint wohl ein Problem des P2 zu sein. Wobei interessant zu wissen wäre, ob der Fehler auch noch dann auftritt, wenn Ellen mal ein Standard-Elmastudio-Theme aktiviert, als TEST!

          • Ellen 6:44 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

            @alle: Okay, nach hin und her und langer Suche habe ich glaube ich endlich das Problem gefunden. Ich hatte Jetpack Comments aktiviert und dies haben glaube ich dazu geführt, dass die Kommentare falsch zugeordnet wurden. Ich glaube jetzt sollte es wieder klappen.

            Bitte sagt mir Bescheid, falls ihr weiterhin Fehler entdeckt.

            Viele Grüße und bitte entschuldigt dieses Durcheinander, Ellen

          • Juliette 7:20 pm on January 25, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Bei mir hat es jetzt endlich wieder funktioniert. Habe unfreiwillig auch ganz schön fremde Threads okkupiert….

            Danke, Ellen.

            • KranzKrone 10:32 pm on January 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

              Ich auch und OKKUPIERT trifft es in dem Zusammenhang sehr gut, leider!

              • Ellen 10:42 pm on January 30, 2013 Permalink | Log in to Reply

                @juliette , @kranzkrone : Mir hatte das Problem auch wirklich Kopfzerbrechen bereitet, die Lösung war letztendlich die Deaktivierung von Jetpack Comments. Jetzt scheint alles wieder flüssig zu laufen. Leider hatte ich aus irgendeinem Grund gar nicht bemerkt, dass Jetpack Comments aktiviert waren, daher bin ich natürlich nicht gleich darauf gekommen und habe sonst irgendetwas recherchiert… Na ja, jetzt ist alles wieder in Ordnung :) Viele Grüße, Ellen

        c
        compose new post
        j
        next post/next comment
        k
        previous post/previous comment
        r
        reply
        e
        edit
        o
        show/hide comments
        t
        go to top
        l
        go to login
        h
        show/hide help
        shift + esc
        cancel