Updates from August, 2016 Show/Hide all comments | Keyboard Shortcuts

  • blessi 12:29 pm on August 23, 2016 Permalink | Flag unresolved

      Tags:   

      Silbentrennung im Theme Puhutukawa ausschalten 

      Hallo,
      ich würde gerne die Silbentrennung im Theme Pohutukawa ausschalten. Wie kann ich das machen?

       
      • Marc (Support-Team) 5:49 pm on August 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hallo @blessi,

        dazu kannst du folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden:

        #content p {
            -webkit-hyphens: none;
            -moz-hyphens: none;
            hyphens: none;
        }
        

        Viele Grüße
        Marc

      • blessi 8:39 am on August 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Marc,
        danke, hat geklappt :-)

    • blessi 7:38 pm on April 15, 2014 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , ,   

        Hallo,
        ich benutze das Dorayaki Theme. Ich würde gerne die Textfarbe sowie die Ausrichtung vom Text im Responsive Slider anpassen. Ist das möglich?
        Die Textfarbe soll nicht weiß sein. Auch soll der Text immer Mittig im Feld sein und nicht ab der Mitte nach unten laufen.

        Ich habe schon diesen Code in der Style.css im Child Theme eingefügt, es passiert aber nichts:
        .responsive-slider.flexslider .slide-title a {
        color: #005B99 !important;
        }

        Meine Seite: http://www.maicom.info

        Viele Grüße
        blessi

         
        • Marc (Support-Team) 8:48 am on April 16, 2014 Permalink | Log in to Reply

          @blessi: Hallo, bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

          Wenn du in der style.css nach solchen Blöcken suchst, erkennst du leicht die Abstands-Definition für den Text und kannst diese anpassen:

              /* --- Header Slider --- */
              .responsive-slider.flexslider .slide h2.slide-title {
                  top: 175px;
                  letter-spacing: 3px;
              }
          

          Den von dir genannten Code habe ich auf deiner Seite ausprobiert, er funktioniert wunderbar. Die Slider-Texte werden dann in der definierten Farbe angezeigt. Zur Zeit ist der Code aber nicht in der Child-Theme-style.css zu finden.

          Viele Grüße
          Marc

          • blessi 9:29 am on April 16, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc,
            ja, da habe ich Verständnis für. Ich bin für Ideen dankbar und teste das dann gerne aus.

            Ich habe den Code nur in meiner Testumgebung. Da klappte der gestern nicht. Eben eingetragen und es ging. Warum auch immer.
            Kann ich den Code erweitern, damit sich die Farbe auch wieder ändert, wenn ich mit der Maus auf den Text gehe?

            Das mit der Abstandsdefinition klappt auch. Das kann ich aber nur als festen Wert eintragen? Da ich unterschiedliche Textlängen habe wäre mir natürlich eine Zentrierung lieber.. Aber das geht dann wohl nicht so einfach oder?

            Viele Grüße
            blessi

            • Marc (Support-Team) 9:23 am on April 26, 2014 Permalink | Log in to Reply

              @blessi: “vertical center” sind vielleicht brauchbare Suchbegriffe, ganz einfach ist das leider nicht. Wenn du in der style.css nach Einträgen mit “:hover” suchst, kannst du dort jeweils eintragen was beim “mit der Maus auf den Text gehen” passieren soll, zum Beispiel eine andere Farbe mit angeben.

              Viele Grüße
              Marc

        • blessi 9:36 am on April 26, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Marc,
          leider läuft der Text in der mobilen Ansicht unten aus dem Slider raus. Kannst Du mir sagen woran das liegt? Kann ich den Text hier auch noch oben ziehen?

          Viele Grüße
          blessi

          • Marc (Support-Team) 8:34 am on April 29, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hallo, ich konnte bereits eigene Änderungen von dir erkennen die das bewirken:

            top: 120px; /* Textabstand zur Oberkante der Sliderbox - Standard: 40px */
            

            Du musst ggf. prüfen ob du diese Änderungen nur für bestimmte Auflösungsbereiche anlegen musst. Stichwort: Media-Query.

            Bitte habe Verständnis dafür, dass wir nicht bei individuellen Anpassungen helfen können hier im Forum.

            Viele Grüße
            Marc

      • cannondale63 9:33 pm on March 21, 2014 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , ,   

          Hallo, auf dieser Seite – http://www.querfeldnein.ch – ergibt sich im Footerlabel-Untertitel eine unschöne Trennung. Wie kann ich diese verhindern?

          Vielen Dank für Eure Hilfe.

           
          • classic 9:38 pm on March 21, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hi, das sollte das Problem beheben:

            .footerlabel-description {
                -webkit-hyphens: none;
                -moz-hyphens: none;
                -ms-hyphens: none;
                hyphens: none;
            }
            

            VG Peter

            • blessi 8:53 am on March 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Peter,
              könnte ich mit der Erweiterung des Codes auch die Farbe des Footlabels und des Textes anpassen?

              Viele Grüße
              blessi

              • blessi 4:57 pm on March 27, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Falls ja, wie? ;-)

                • Marc (Support-Team) 5:34 pm on March 30, 2014 Permalink | Log in to Reply

                  @blessi: Hallo, du kannst solche Änderungen mit CSS durchführen. Zum Beispiel mit folgendem Code:

                  .footerlabel {
                  background: #ff0000;
                  color: #00ff00;
                  }
                  

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • blessi 12:07 pm on April 6, 2014 Permalink

                    Hallo Mark,
                    die Farbe der Box kann ich anpassen (background). Allerdings wird nicht die Farbe vom Text geändert (color). Kann ich die Textfarbe nicht ändern? http://www.maicom.info

                    Viele Grüße
                    blessi

                  • Marc (Support-Team) 9:55 am on April 10, 2014 Permalink

                    @blessi: Versuche bitte ein !important vor das Semikolon zu schreiben, etwa so:

                    color: #00ff00 !important;

                    Viele Grüße
                    Marc

          • cannondale63 2:54 pm on March 22, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Perfekt, vielen Dank!

        • blessi 6:19 pm on March 21, 2014 Permalink | Flag unresolved

            Tags: ,   

            Hallo,
            ich nutze die aktuelle Version vom Dorayaki Theme inkl. Child-Theme.
            Leider sind einige (Über-)Schriften Serif. Ich würde gerne alle Schriften serifenlos haben. Wie kann ich das ändern?

             
            • Marc (Support-Team) 7:53 pm on March 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

              @blessi: Hallo, ich habe in deinem Code diese Änderung gefunden:

                    font-family: Helvetica, Arial, !important;
              

              Bitte entferne das zweite Komma, sonst wird die Zeile leider vom Browser ignoriert.

              Viele Grüße
              Marc

          • blessi 11:46 pm on January 10, 2014 Permalink | Flag unresolved

              Tags: ,   

              Hallo,
              ich nutze das Dorayaki-Theme. Warum sind nach einer Standardinstallation die Servce-Boxen schmaler als die Service-Boxen in der Demo vom Theme hier bei Elmastudio? Ich habe keine Einstellung dazu gefunden und auch nichts in Dateien verändert.
              Wo kann ich die Breite der Boxen anpassen?

               
              • Marc (Support-Team) 11:24 am on January 12, 2014 Permalink | Log in to Reply

                @blessi: Hallo, würdest du mir deine Seite einmal zeigen? Aus dem Stegreif kann ich mir leider nicht erklären, warum die Boxen schmaler dargestellt werden.

                Viele Grüße
                Marc

              • blessi 11:34 am on March 6, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Marc,
                jetzt ist meine Seite online. http://www.maicom.info. Hast Du eine Idee warum das so ist?

                • Marc (Support-Team) 7:17 am on March 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

                  @blessi: Hallo, ich vermute du nutzt den fullwidth_content-Shortcode. Dieser vergrößert die Seite leider nicht auf die volle Breite. Ist es für dich eine Option das Template für die Seite auf “Full-width Page Template” zu ändern?

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • blessi 10:00 pm on March 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Marc,
                    klar, versuche ich. Was muss ich machen?

                    • Marc (Support-Team) 11:16 am on March 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      @blessi: Du wählst im Dashboard unter Seiten die entsprechende Seite aus und wählst diese zum Editieren. In der rechten Seitenleiste findest du dann eine Auswahlbox für das Seitentemplate (die Box ist mit “Attribute” überschrieben, die Einstellung heißt “Template”). Dort wählst du dann das “Full-width Page Template” und speicherst die Änderungen.

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • blessi 2:31 pm on March 19, 2014 Permalink

                        Hallo Marc,
                        super, hat geklappt. Vielen Dank.

            • blessi 3:00 pm on December 11, 2013 Permalink | Flag unresolved

                Tags: #dorayaki #Silbentrennung   

                Dorayaki-Theme – Silbentrennung 

                Hallo,

                ich versuche gerade die Silbentrennung im Dorayaki-Theme auszuschalten.

                Ich habe schon versucht folgenden Code in das Child-Theme bzw. in die Theme-Optionen einzutragen, es bewirkt aber leider nichts.

                h2.entry-title {
                -webkit-hyphens: none;
                -moz-hyphens: none;
                hyphens: none;
                }

                Was mache ich falsch?

                Viele Grüße
                blessi

                 
                • Dominik 4:49 pm on December 11, 2013 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Blessi, ich hab in meine Child-Theme den gleichen Code eingefügt, einfach noch das H1 ergänzt. Bei mir funktionierts.

                  h2.entry-title, H1.entry-title {
                  -webkit-hyphens: none;
                  -moz-hyphens: none;
                  hyphens: none;
                  }

                  • blessi 5:19 pm on December 11, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Dominik,
                    klappt bei mir leider auch nicht. Nicht bei Texten in Seiten oder in Beiträgen…

                    • Marc (Support-Team) 2:39 pm on December 12, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @blessi: Hallo, H1 und H2 sind die Überschriften der ersten bzw. zweiten Kategorie, um die Trennung vollständig abzuschalten könntest du dem body-Element die o.g. Eigenschaften zuweisen und erzwingen, dass diese von allen Elementen geerbt werden.

                      Folgenden Code habe ich kurz getestet und das Ergebnis sah vielversprechend aus:

                      body {
                      -webkit-hyphens: none !important;
                      -moz-hyphens: none !important;
                      hyphens: none !important;
                      }
                      

                      Viele Grüße
                      Marc

                • blessi 4:29 pm on January 5, 2014 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Marc,
                  das hatte jetzt bei mir gklappt :-) Danke dafür.

                  Viele Grüße
                  blessi

              • longlife2 10:55 pm on October 30, 2013 Permalink | Flag unresolved

                  Tags:   

                  Hallo,

                  ich habe ein Frage:

                  Welche Schriftarten beinhaltet das Dorayaki-Theme ?

                  Wie lauteten die Namen zb. im Header, Menü und wenn ich normalen Text schreibe und im footer Kasten, wo ich meinen Namen reinschreiben kann ?

                  Vielen Dank.

                  Grüße,

                  Longlife

                   
                  • Ellen (Support-Team) 3:14 pm on November 5, 2013 Permalink | Log in to Reply

                    @longlife2: Dorayaki verwendet die Google Webfonts Domine und Lato, der entsprechende Code befindet sich in der functions.php Datei. Grüße, Ellen

                  • blessi 9:39 pm on March 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Ellen,
                    wie kann ich die Schriftart, Größe usw. ändern? Ich nutze auch das Child-Theme vom Dorayaki-Theme.

                    Viele Grüße
                    blessi

                    • Marc (Support-Team) 11:13 am on March 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      @blessi: Hallo, du kannst in der style.css deines Child-Themes eigene CSS-Anweisungen platzieren. Alternativ kannst du in den Theme-Optionen eigenes CSS einsetzen. In den meisten Browsern kannst du die greifenden Einstellungen überprüfen durch einen Rechtsklick auf das jeweilige Element (in deinem Fall z.B. einem Text) und dort dann “Element untersuchen” oder “Element-Informationen” wählen.

                      Viele Grüße
                      Marc

                • zwischendrin 3:13 pm on October 17, 2013 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: , ,   

                    Linkfarbe für Service-Boxen in Dorayaki ändern 

                    Liebes Elma-Team

                    Erstmal grosses Dankeschön für die Themes und die vielen Anpassungsmöglichkeiten. Jetzt bin ich aber dennoch auf ein Problem gestossen, das ich momentan nicht ohne eure Hilfe ändern kann:

                    Ich würde gern die Farbe der Service-Boxen so belassen, wie sie sind und nur die Textfrabe beim Drüberfahren ändern lassen.

                    Konkret: Die Service-Widgets hier: http://www.produktgeschichten.ch/wordpress/angebot/ sollen so aussehen wie die Referenz-Widgets: http://www.produktgeschichten.ch/wordpress/referenzen/. Also hell bleiben beim Drüberfahren und nur die Schriftfarbe ändern.Könnt ihr mir weiterhelfen?Ganz herzlichen dank!Bettina

                     
                    • Ellen (Support-Team) 10:18 am on October 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      @zwischendrin: Versuche einmal diesen Code in die Eigene CSS-Eigenschaft einzufügen:

                      a.service-box:hover {
                      background: #fff !important;
                      }
                      

                      Grüße, Ellen

                      • blessi 1:18 pm on March 19, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Ellen,
                        ich habe das mal in meine Child style.css eingefügt. Das bewirkt bei mir aber nichts…

                        Viele Grüße
                        blessi

                        • Marc (Support-Team) 12:50 pm on March 20, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          @blessi: Hallo, darf ich mir deine Seite mal ansehen? Vielleicht finde ich das Problem…

                          Viele Grüße
                          Marc

                          • blessi 6:19 pm on March 21, 2014 Permalink | Log in to Reply

                            Klar, gerne. http://www.maicom.info.
                            Ein weiteres Problem habe ich noch. Einige Schriften sind serif. Ich möchte aber alle seriflos haben. Das Einfügen des Codes hier hat leider nichts gebracht: http://themeforum.elmastudio.de/2013/11/18/serif-vs-non-serif-bug-in-dorayaki-theme/

                            • blessi 6:49 pm on March 21, 2014 Permalink

                              Jetzt klappt es doch. Allerdings möchte ich nicht die Linkfarbe der Serviceboxen ändern sondern die Grundfarbe der Boxen. In den Optionen finde ich dazu nichts. Geht das auch nur über CSS?

                              Die Schrift habe ich komplett seriflos einstellen können. Habe ins Child-Theme folgendes eingetragen:
                              #site-title h1,
                              .entry-content p,
                              .entry-content ul,
                              .entry-content ol,
                              .single-post .author-info p.author-description,
                              .page .entry-header h1.entry-title,
                              .footerlabel-title {
                              font-family: Helvetica, Arial, !important;
                              }

                            • Marc (Support-Team) 8:56 am on March 23, 2014 Permalink

                              @blessi: Hi, in diesem Fall könntest du das “:hover” einfach weglassen bei obigem Code:

                              a.service-box {
                              background: #fff !important;
                              }
                              

                              Viele Grüße
                              Marc

                    • zwischendrin 11:14 am on October 29, 2013 Permalink | Log in to Reply

                      Super… Ja, das hat geklappt, danke Helen.

                      Um die Hover-Schriftfarbe und das Hellerwerden der Fotos anzupassen, habe ich noch:

                      a.service-box:hover {
                      opacity:0.8;
                      -moz-opacity: 0.8;
                      }

                      a.service-box span.service-name:hover {
                      color: #aca3a3;
                      }

                      eingefügt.

                      Bene! Merci vielmals!

                      Bettina

                  c
                  compose new post
                  j
                  next post/next comment
                  k
                  previous post/previous comment
                  r
                  reply
                  e
                  edit
                  o
                  show/hide comments
                  t
                  go to top
                  l
                  go to login
                  h
                  show/hide help
                  shift + esc
                  cancel