Updates from wpatrick Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • wpatrick 5:30 pm on January 6, 2014 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , ,   

      Hallo Supportteam,

      nachdem ich nun meine Seite auf das Nambatheme umgestellt habe, wollte ich mittels W3C-Validator mal das Markup auf Fehler überprüfen.
      Zwei kleine Bugs habe ich dabei in zwei Template-Dateien entdeckt.

      in der content-single.php
      in Zeile 50 gibt es ein überflüssiges, schließendes Anchor-Tag

      50:    <h1 class="entry-title"><?php the_title(); ?></a></h1>

      in der comment.php
      in Zeile 63

      63:			'title_reply' =>__( '<h3 id="reply-title">Leave a Reply</h3>', 'namba'),

      Die Heading3-Tags führen dazu, dass sich zwei H3-Tags ineinander verschachteln.
      Wenn ich das richtig verstanden habe, kommt das schon durch das Core Template welches unter wp-include/comment-template.php liegt.
      in Zeile 2034

      <h3 id="reply-title" class="comment-reply-title"><?php comment_form_title( $args['title_reply'], $args['title_reply_to'] ); ?> <small><?php cancel_comment_reply_link( $args['cancel_reply_link'] ); ?></small></h3>

      Mein Workaround hierfür war, dass ich das erstmal in der Sprachdatei abgeändert habe.

      <h3 id=\"reply-title\">Leave a Reply</h3>	    --          Schreibe eine Antwort

      Grüße,
      Patrick

       
    • wpatrick 1:58 pm on January 4, 2014 Permalink | Flag unresolved

        Tags: Lokalisierung,   

        Links für “Voherige und nächste Artikel” werden nicht übersetzt in Namba 

        Hallo Ellen,

        ich habe meine Seite nun auf das Nambatheme umgestellt. Ein wirklich schönes Theme, welches sich sehr gut an meine Bedürfnisse anpassen ließ.
        Mir ist jedoch aufgefallen, dass die Links für den vorherigen Artikel und den nächsten Artikel nicht, bzw. nicht korrekt übersetzt werden.
        Dort heißt es “← PREVIOUS POST” und “NEXT POST →”. Seltsamerweise sind die Sprachvariablen in der Sprachdatei richtig übersetzt.
        Vermutlich wird das woanders hergezaubert?

        Auf der Infoseite zu Namba klagte auch schon jemand darüber: http://www.elmastudio.de/wordpress-themes/namba/comment-page-1/#comment-275186

        Grüße und ein frohes neues Jahr,
        Patrick

         
        • Marc (Support-Team) 1:47 pm on January 6, 2014 Permalink | Log in to Reply

          @wpatrick: Hallo, verwendest du eine deutsche WordPress-Installation? Oder hast du eine englische Installation durch deutsche Sprachdateien ergänzt? Oder verwendest du ein Plugin zu diesem Zweck?

          Evtl. hast du ein Plugin aktiv, welches nur die Backend und nicht die Frontend-Sprache ändert?

          Wenn du mir die Seite einmal zeigst, sehe ich vielleicht das Problem.

          Viele Grüße
          Marc

        • wpatrick 5:02 pm on January 6, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Marc,

          vielen Dank für deine Antwort.
          Ich habe eine deutsche Version installiert. Vielmehr wurde sie durch Strato installiert, keine Ahnung ob es evtl. daran liegt.
          Ich habe gestern nochmal über “codestyling-localization” die Sprachdatei von Namba eingelesen, danach konnte ich die beiden Elemente übersetzen.
          Falls du es dir trotzdem angucken möchtest: http://www.patrickwulfert.de/

          Grüße,
          Patrick

          Edit:
          Nachdem ich hier im Showcase das ein oder andere Nambatheme gesehen habe, glaube ich aber, dass das wohl ein generelles Problem ist.

        • Oliver Rühl 8:44 pm on January 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Patrick,

          Ja, das ist ein Problem was mir auch aufgefallen ist.
          Es lässt sich aber leicht lösen indem man einfach die Datei “single.php” (“Einzelner Beitrag”) bearbeitet.
          Da verstecken sich die Texte (Im Beispiel unten sind schon meine Übersetzungen drin).

          <?php next_post_link( '%link', __( 'Nächster Beitrag →’, ‘namba’ ) ); ?>
          <?php previous_post_link( '%link', __( '← Vorheriger Beitrag’, ‘namba’ ) ); ?>

          Für kommende Updates wünschen wir uns natürlich eine richtig integrierte Lokalisation :)

          Gruß
          Oliver

        • Hungerherz 1:07 pm on May 11, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Hallo zusammen,

          die Posts sind zwar schon älter, aber vielleicht hilft es ja noch anderen Ratsuchenden. ich hatte das Problem auch. Meine Lösung: Ich habe das Plugin CodeStyling Localization installiert. Dort habe ich die Übersetzung geändert (Older Posts/Newer Posts waren noch nicht aus dem Englischen übersetzt). So brauchte ich nichts in der PHP ändern…

          Grüße,
          Juliane

      c
      compose new post
      j
      next post/next comment
      k
      previous post/previous comment
      r
      reply
      e
      edit
      o
      show/hide comments
      t
      go to top
      l
      go to login
      h
      show/hide help
      shift + esc
      cancel