Updates from vielweib Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • vielweib 12:43 pm on February 24, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: , ,   

      WETA: Von der Startseite weitere Artikel der Kategorie aufrufen 

      Mir fehlt auf der Startseite bei WETA die Möglichkeit im Recent Post Widget angeben zu können (oder sonst wo), dass man weitere Artikel der entsprechenden Kategorie aufrufen kann. Ein Icon mit “weitere Artikel”. Ist es nicht vorhanden und kann das nachträglich integriert werden? Oder übersehe ich im Theme etwas?
      Danke im voraus für Eure Mühe zur Antwort,

      LG Tanja

       
      • Marc (Support-Team) 2:24 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Tanja,

        leider ist eine solche Verlinkung vom Theme nicht vorgesehen. Diese müsstest du ggf. durch Anpassung der jeweiligen Widgets selbst einbauen. Alternativ kannst du jedoch auch unter jedem Widget ein Text-Widget mit Inhalt wie dem folgenden platzieren:

        <a href="http://link.zur/entsprechenden/kategorie">Weitere Artikel aus der Kategorie xy ...</a>
        

        Viele Grüße
        Marc

      • vielweib 8:13 pm on March 22, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Danke Dir, leider wird dann jedes Mal ein Strich in hellgrau generiert, es steht links und leider auch weit ab von dem Widget, mit viel Weißraum – also nicht dazu gehörig. Schade, dass es nicht zum Theme gehört.

    • vielweib 12:38 pm on February 24, 2017 Permalink | Flag unresolved
         

        Weta: Höhe des Sliders 

        Hallo zusammen,

        das neue UKU Thema ist schick.. Besonders gefällt mir der Slider über die Seite hinweg und schmaler als beim Weta Thema.

        Meine Frage: Kann ich die Höhe des Sliders auch bei Weta minimieren? So ist leider oft schon auf dem Screen die ganze Seite mit dem Sliderbild gefüllt. (Beispiel hier: http://www.vielweib.de)

        Danke für Eure Antwort schon jetzt,

        LG Tanja

         
        • Marc (Support-Team) 2:20 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Tanja,

          der Slider verwendet die Bildgröße “weta-landscape-big”. Diese könntest du mit Hilfe von ergänzendem Code in der functions.php auf deine Bedürfnisse abändern. Diese Bildgröße wird jedoch auch vom ähnlich aussenden einspaltigen Recent-Posts-Widget-Design verwendet und würde sich an dieser Stelle ebenfalls ändern.

          Alternativ könntest du eine eigene Bildgröße definieren und diese in der inc/widgets.php des Themes in der Slider-Definition abändern.

          Für Anpassungen am Code empfehle ich dir dringend die Verwendung eines Child-Themes. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Weta-Dokumentation verlinkt.

          Ersteres bedarf deutlich weniger Aufwand, da du in der zweiten Variante zur Gewährung der Update-Sicherheit das gesamte Widget als Code neu definieren und eine ganze Menge CSS-Code anpassen müsstest.

          Weitere Informationen zum benötigten Code findest du hier: https://developer.wordpress.org/reference/functions/add_image_size/

          Viele Grüße
          Marc

      • vielweib 10:51 am on February 24, 2017 Permalink | Flag unresolved
           

          Probleme im WYSIWYG Editor 

          Nach Umstellung auf das neuste WordPress tickt bei mir auf der Artikelebene das Bildeinfügen nicht mehr richtig. Anders formuliert: Das Bild lässt sin in die Blogebene integrieren, danach schreibt er nur nicht unterm Bild weiter fort, sondern daneben. Über HTML lassen sich nur imaginäre Absätze entfernen. Habt Ihr vielleicht eine Abhilfe?

           
          • Marc (Support-Team) 2:10 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo,

            bitte sage uns welches Theme du verwendest. Hast du evtl. die Ausrichtung des Bildes festgelegt? Es klingt danach, als würde das Bild links ausgerichtet eingefügt. Diese Einstellung lässt folgenden Text rechts vom Bild “herumfließen”.

            Viele Grüße
            Marc

          • vielweib 8:15 pm on March 22, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Ich arbeite mit WETA. Problem hat sich gelöst. Danke Dir

        • vielweib 11:38 am on August 22, 2016 Permalink | Flag unresolved

            Tags: Geo, Geolocation   

            Theme mit Geolocation 

            Hallo zusammen,
            aktuell habe ich WETA von Euch im Einsatz. Gerade ein tolles Theme entdeckt, welches Geolocation ermöglicht. Für mich als Reiseblog (www.vielweib.de) sehr interessant. Habt Ihr vielleicht ein Plugintipp für WETA oder noch besser: Plant Ihr ein neues Theme mit ähnlichem Ansatz? -> https://listify-demos.astoundify.com/classic/
            Beste Grüße, Tanja

             
            • Marc (Support-Team) 3:02 pm on August 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Tanja,

              was genau meinst du mit “Geolocation”?

              Viele Grüße
              Marc

              • vielweib 11:18 pm on August 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Ich finde schön, dass man nach Ort suchen kann (beispielsweise ein Bundesland) und dann dazu gehörig die Artikel (die vorher in einer Kategorie angelegt sind) angezeigt bekommt.

                • Marc (Support-Team) 2:57 pm on August 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Tanja,

                  das lässt sich mit Hilfe von Plugins realisieren und ist in diesem Fall Theme-unabhängig. Für den Artikel relevante Orte könntest du mit Schlagworten hinzufügen oder einer weiteren, durch ein Plugin zur Verfügung gestellten Taxonomie. Ein weiteres Filter-Plugin kann deinen Besuchern dann z. B. ermöglichen erst einen Ort auszuwählen und danach passende Kategorien anzuzeigen um im nächsten Schritt auf beide Filter passende Artikel darzustellen.

                  Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für nicht direkt unterstützte Plugins keinen Support im Forum leisten könne.

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • vielweib 2:01 pm on September 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Danke Dir lieber Marc, ja genauso hatte ich mir das gedacht, dann halt mit Kartenanzeige. Dann werde ich mich mal auf die Suche nach so einem Plugin begeben. Vielleicht ist es ja mal eine Anregung für ein neues Theme für Reiseseiten ;-)

          • vielweib 10:53 am on June 30, 2016 Permalink | Flag unresolved

              Tags: Beitragsformat, ,   

              Artikelbild beim Beitragformat Video auf Unterseiten nicht vorhanden 

              Hallo zusammen, die Anfrage hatte ich als Zusatzfrage an einen für mich passenden Post gehängt, doch leider noch keine Antwort erhalten, dass ich einen neuen Post aufmache.
              Ich benötige zum Thema Beitragsbild beim Beitragsformat “Video” Hilfe. Leider wird in der Kategorie (Beispiel: http://www.vielweib.de/category/video/) das Beitragsbild nicht angezeigt, wenn als Format Video ausgewählt wurde.
              Es sieht für mich leider unschön aus, wenn Posts ohne Beitragsbild angezeigt werden. Hab schon ewig herum probiert und komme leider nicht weiter. Für eine Lösung schon jetzt lieben Dank, LG Tanja

               
              • Marc (Support-Team) 11:43 am on June 30, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Tanja,

                bitte installiere dir ein Child-Theme, ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Weta-Dokumentation verlinkt.

                Nun füge eine Kopie der content.php aus dem Weta-Thema-Ordner im Child-Theme-Ordner ein und entferne aus dieser exakt die folgende Zeichenfolge:

                && ! has_post_format( 'video' )

                Nun sollten auch für Video-Postformate Beitragsbilder angezeigt werden.

                Viele Grüße
                Marc

              • vielweib 5:21 pm on August 3, 2016 Permalink | Log in to Reply

                Danke Dir Mark für Deine Antwort.
                Hm, ich arbeite quasi am offenen Herzen. Ich weiß, jetzt bricht jeder Techi hier zusammen. Aber ich hab Weta installiert und damit arbeite ich. Noch nie mit einem Childtheme gearbeitet noch installiert…
                Geht eine andere Lösung, also direkt im “echten” Weta?

                • Marc (Support-Team) 9:04 am on August 8, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Tanja,

                  meine Empfehlung ein Child-Theme zu verwenden bleibt, aber natürlich ist es auch am “echten” Weta möglich nach obiger Anleitung. Bedenke jedoch, dass in diesem Fall ein zukünftiges Theme-Update deine Änderungen überschreiben würde.

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • vielweib 11:39 am on August 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    DAnke Dir – ja ich weiß, beim nächsten Themewechsel sollte ich das unbedingt mal aufsetzen…

                  • vielweib 11:22 pm on August 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    So, ich hab jetzt mit Profihilfe ein Child-Theme angelegt und alles so gemacht, wie Du beschrieben hast (bzw von meinem Provider des Vertrauens umsetzen lassen). Leider hab ich jetzt ein anderes Problem:
                    Jetzt wird zwar ein Bild auf den Unterseiten angezeigt, aber dazu auch das Videobild (siehe http://www.vielweib.de/category/deutschland/rheinland-pfalz/ hier den 2. Eintrag “Artikel zur Stadt Bingen”). Entferne ich dann jetzt das Artikelbild im Beitrag, so ist auf der Startseite eine weiße Fläche, sprich gar kein Bild mehr.

                  • vielweib 12:38 am on August 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Bin übrigens von Child wieder auf normal gewechselt, weil Logo etc auf einmal weg waren. Screenshot hätte ich noch.

                    • Marc (Support-Team) 3:30 pm on August 25, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Tanja,

                      die passende Lösung dafür hätte ich ebenfalls parat, wenn du wieder auf das Child-Theme wechselst und ich mir die Seite einmal angucken kann. Leider musst du beim erstmaligen Wechsel zu einem Child-Theme die Theme-Einstellungen erneut vornehmen, wie z. B. das Setzen des Logos.

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • vielweib 2:21 pm on September 7, 2016 Permalink

                        Hallo Marc,
                        das ist lieb, aber da ich bei dem Theme ohne Child jetzt schon alles eingerichtet hab und mir aktuell die Zeit fehlt alles mal in Ruhe durchzugehen, dann lasse ich es lieber so. Danke aber für Deine Hilfe. Dann nehme ich lieber die normalen Seiten, statt Video. Schade, aber ist dann so. Lieben Dank noch mal.
                        LG Tanja

            • vielweib 2:06 pm on January 28, 2016 Permalink | Flag unresolved
                 

                WETA: Weiterlesen-Link auf Startseite nicht mehr immer vorhanden 

                Liebes ELMA-Team,

                nichts verändert im Backend und mit einem neuem Post von Heute (siehe Website http://www.vielweib.de) ist bei einem Post (Museumstour Bielefeld) das “Weiterlesen” verschwunden. Unter Neu im Blog ist bei den anderen drei Artikeln dieser Link vorhanden und automatisch gesetzt.ö Da ich nicht verändert habe, bin ich neugierig, wie das kommen kann. Wie kann ich es ändern und auch bei diesem Artikel das Weiterlesen aktivieren? Danke Euch im Voraus. LG Tanja

                 
                • Marc (Support-Team) 7:15 pm on February 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Tanja,

                  das scheint daran zu liegen, dass du bei diesem Artikel vor der Wortanzahl, die für die Auszüge in den Widgets dargestellt wird, bereits einen Read-More-Tag (Weiterlesen-Tag) im Beitrag gesetzt hast.

                  Es scheint sich hierbei um ein grundsätzlich bekanntes und diskutiertes Problem seitens WordPress zu handeln. Dennoch werde ich dahingehend einmal recherchieren, ob wir in einem Update eine Lösung für das Problem finden können.

                  Viele Grüße
                  Marc

                  • vielweib 2:26 pm on September 7, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Marc, das Problem war weg und taucht aktuell jetzt wieder auf. Kannst Du Dich dem bitte noch einmal annehmen?
                    Beispiel: Auf der Startseite http://www.vielweib.de/ unter “Neu im Blog” ist der erste Artikel “Wo Du ayurvedisch glücklich wirst: Kochkurs und Wellness im Sauerland” ohne “weiterlesen” Link. Die anderen, ein paar Tage älteren Artikel haben den Weiterlesen-Link.
                    Der Artikel ohne diesen Link ist eh auch etwas am Ende durcheinander gewürfelt:
                    Da wird Shariff 2 x gesetzt. Obwohl der Artikel noch nicht zu Ende ist. Eine Google Map angezeigt wird und noch Text aus dem Beitrag zur Offenlegung kommt. Irgendwas stimmt da nicht.
                    Danke Dir für Deine Mühe im Voraus,
                    LG Tanja

                    • Marc (Support-Team) 7:58 am on September 13, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Tanja,

                      leider konnte ich mir das Problem nicht eher ansehen und du hast den betroffenen Artikel nun wohl in dem Slider platziert. Bei dem Artikel handelt es sich augenscheinlich aber um das gleiche Problem. Ich bin weiterhin auf der Suche nach einer Lösung um dieses Verhalten zu umgehen.

                      Viele Grüße
                      Marc

              • vielweib 9:51 pm on January 1, 2016 Permalink | Flag unresolved

                  Tags:   

                  Hallo Ihr Lieben ich würde gern in der… 

                  Hallo Ihr Lieben, ich würde gern in der Menüleiste auf http://www.vielweib.de in der Hauptmenüleiste die Suchfunktion integrieren. So könnte ich die obere Menüleiste nämlich weg fallen lassen. Danke im voraus für Euren Tipp. Beste Grüße, Tanja

                   
                  • Marc (Support-Team) 8:55 am on January 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Tanja,

                    dazu müsstest du Änderungen am Theme-Code vornehmen. Das Suchformular kannst du mit dieser Funktion in der header.php einbinden. Es müsste daraufhin noch mit Hilfe von CSS-Code optisch angepasst werden. Für diese Anpassungen empfehle ich dir die Verwendung eines Child-Themes.

                    Bitte habe Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

                    Viele Grüße
                    Marc

                c
                compose new post
                j
                next post/next comment
                k
                previous post/previous comment
                r
                reply
                e
                edit
                o
                show/hide comments
                t
                go to top
                l
                go to login
                h
                show/hide help
                shift + esc
                cancel