Warning: Use of undefined constant jme_tc_activate - assumed 'jme_tc_activate' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/254783_70563/webseiten/themeforum/wp-content/plugins/top-contributors/top-contributors.php on line 629

Warning: Use of undefined constant jme_tc_deactivate - assumed 'jme_tc_deactivate' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/254783_70563/webseiten/themeforum/wp-content/plugins/top-contributors/top-contributors.php on line 630

Warning: Use of undefined constant who_is_online_widget_register - assumed 'who_is_online_widget_register' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/254783_70563/webseiten/themeforum/wp-content/plugins/who-is-online/who-is-online.php on line 167
uli g | Elmastudio Theme Forum

Updates from uli g Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • uli g 6:44 pm on February 27, 2017 Permalink | Resolved
    • uli g marked this resolved
      4:54 pm on March 8, 2017
    • uli g marked this unresolved
      11:59 am on March 8, 2017
    • uli g marked this normal
      11:59 am on March 8, 2017
    • uli g marked this resolved
      11:56 am on March 8, 2017
    • uli g marked this unresolved
      5:26 pm on March 3, 2017

    Tags: , ,   

    Hallo ich habe lokal beim Onigri portfolio erfolgreich… 

    Hallo,
    ich habe lokal beim Onigri portfolio erfolgreich große Videos und Bilder auf den Projektseiten einbinden können.
    Mttels “div class=”wide-content” sind die videos aber immer max.1280 px breit, auch wenn die tatsächliche Größe nur 1080 px breite beträgt( bei den Bildern funktioniert es aber).
    Eine feste Größe kann/ will ich nicht angeben, da sich der content ja auch responsive verhalten soll.
    Ist es möglich eine maximalbreite von zB. 1080 px breiten Videos anzugeben?
    Und wenn ja, wo?

    Vielen Dank für Eure Hilfe und beste Grüße von der uli

     
    • Marc (Support-Team) 7:34 am on February 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

      Hallo Uli,

      könntest du mir einen Link zu einem Beispiel geben? So kann ich das Problem genauer nachvollziehen und dir sicher eine Lösung anbieten.

      Viele Grüße
      Marc

    • uli g 10:13 am on February 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

      Hallo,
      ich arbeite noch lokal, sodaß das leider nicht möglich ist.
      beste Grüße von der uli

      • uli g 10:22 am on February 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

        hallo marc,
        bei nochmaligen lesen: vielleicht meintest du ein beispielvideo, welches eingebunden werden soll.
        zB. https://www.youtube.com/watch?v=rol8d55ZxBY
        vielen dank und beste Grüße von der uli

        • Marc (Support-Team) 1:24 pm on February 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Uli,

          könntest du mir in dem Fall einen Screenshot davon machen, wie die Seite sich derzeit darstellt und ggf. darin markieren, was genau anders dargestellt werden soll? So können wir Missverständnisse vermeiden.

          Viele Grüße
          Marc

          • uli g 1:35 pm on February 28, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Marc,
            ich bin heute nicht im Büro. Morgen schicke ich dir alles nötige zu. Vielen Dank!

    • uli g 12:39 pm on March 1, 2017 Permalink | Log in to Reply

      hallo Marc,
      hier der Text:

      <div class="wide-content">
      <p style="text-align: left;"><img class="wp-image-170 size-full aligncenter" src="http://localhost/Wordpress/wp-content/uploads/2017/02/zu_camao_01.png" width="1080" height="592" /></p>
      <p style="text-align: left; padding-left: 30px;">Unterschiedliche Animationen die in den letzten Jahren für den Kunden Zürich Versicherung enstanden sind und
      auf unterhaltsame Art und Weise komplexe Aspekte der Versicherungsprodukte  erklären.
      <strong>Agentur:</strong> Camao AG
      <strong>Produktion:</strong> Andreas Reuscher
      <strong>Konzept und Storyboard :</strong> Marcus Bransch, Andreas Reuscher
      <strong>Zeichnungen und Animation</strong>: Uli Goll, Marcus Bransch</p>
      <iframe src="https://www.youtube.com/embed/kB1lcGxmBL8?rel=0" width="1080" height="608" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>
      
      </div>
      
      
      

      und hier die screenshots:
      https://www.dropbox.com/s/lampddo1di2py8f/uli_01.png?dl=0
      https://www.dropbox.com/s/kfq5htrn6qjdlhh/uli_02.png?dl=0
      https://www.dropbox.com/s/et3ieiw6q9vjd0e/uli_03.png?dl=0

      ich möchte das Video in einer nicht fixierten Größe, maximal aber 1080 px breit dargestellt haben. Es soll sich dann ( je nach Screengröße) genauso wie das Bild skalieren. Ich hoffe das war verständlich. Vielen Dank und
      beste Grüße von der uli

      • Marc (Support-Team) 8:18 am on March 4, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Uli,

        wenn ich das richtig sehe, würde es ausreichen, wenn du den “wide-content”-Container auf die gewünschten 1080 Pixel limitierst. Dies lässt sich mit folgendem ergänzenden CSS-Code erreichen:

        @media screen and (min-width: 1260px) {
        	.entry-content .wide-content {
        		margin-left: -250px;
        		margin-right: -250px;
        	}
        }
        

        Viele Grüße
        Marc

        • uli g 1:49 pm on March 7, 2017 Permalink | Log in to Reply

          hallo Marc,
          super; das funktioniert. Vielen Dank! Aber das verändert ja alle wide content Projekte. Manche würde ich aber gerne in der max1280 px breite zeigen. ich habs jetzt nur lokal ausprobiert. Die Site ist mittlerweile ( ohne wide content bei manchen Projekten ) online. Gibts da eine möglichkeit? Zb: wide content A ( max 1280; wide content B max
          http://www.uligoll.de
          vielen Dank und beste Grüße von der uli

          • Marc (Support-Team) 3:28 pm on March 7, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Uli,

            du kannst den CSS-Code wie folgt anpassen:

            @media screen and (min-width: 1260px) {
                .entry-content .wide-content.smaller {
                    margin-left: -250px;
                    margin-right: -250px;
                }
            }
            

            Nun kannst du an den Stellen, an denen du den Bereich schmaler verwenden möchtest eine zusätzliche Klasse in den Container schreiben, etwa wie folgt:

            <div class="wide-content smaller">Dein Inhalt, der maximal in 1080 Pixeln Breite dargestellt werden soll ...</div>
            

            Viele Grüße
            Marc

    • uli g 4:10 pm on March 7, 2017 Permalink | Log in to Reply

      Hallo Marc,
      Super! das habe ich gemacht und es klappt!
      Und ich weiß nicht ob es absichtlich ” (min-width: 1260px)” in deinem Code heißt. Müsste da nicht eine 1280 stehen?
      beste Grüße von der uli

      • Marc (Support-Team) 8:23 am on March 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Uli,

        das ist tatsächlich Absicht. Ich halte es für sinnvoll sich an die vom Theme vorgegebenen Breakpoints mit Anpassungen zu halten, sofern es keine außerordentlichen Gründe weitere Breakpoints gibt.

        Viele Grüße
        Marc

    • uli g 11:56 am on March 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

      Halllo Marc, Vielen Dank. Die Frage gründete offensichtlich auf meiner mangelhaften Kenntnis . Ich ging von der maximalbreite des Themes aus. Nochmals Vielen Dank für deine Hilfe!
      Ich muss leider nochmal weiter testen. Ein Projekt ( Zuerich erklärfilme) läd extrem langsam in firefox ( nicht beim ersten mal) und safari( in internet explorer und chrome gibt es keinen Probleme ). ich weiss nicht woran es liegt. Vor dem script trat dieses Problem nicht auf
      beste Grüße von der uli

      • Marc (Support-Team) 1:10 pm on March 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Uli,

        die auf der Seite geladenen Inhalte sind mit fast 6 Megabyte ziemlich groß. Dies könnte die erhöhte Ladezeit erklären.

        Viele Grüße
        Marc

    • uli g 3:04 pm on March 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

      Hallo Marc, Daran liegt es nicht. Wenn ich in firefox das Projekt “Zuerich Erklärfilme” das erste mal anklicke, läd alles recht schnell. Wenn ich dann nach unten scrolle und zunächst auf die Ananas klicke und danach wieder ( durch scrollen nach unten) auf das zürichmännchen ( blaues Feld mit weißer zeichnung), dauert es ca. 1 min bis die Inhalte angezeigt werden. Meiner Ansicht nach liegt es an den youtubefilmen.
      ..und bei Safari werden die vimeofilme nicht angezeigt… Ach!
      beste Grüße von der uli

      • Marc (Support-Team) 4:04 pm on March 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Uli,

        das kann natürlich sein, ich konnte diese Probleme leider nicht nachvollziehen bei einer recht schnellen Internetverbindung. Um die Außenwirkung zu überprüfen, empfehle ich dir die Seite von anderen Rechnern und außerhalb deines eigenen Netzwerks aufzurufen.

        Leider kann ich hier auch keine Theme-bezogenen Probleme erkennen, so dass wir dir im Forum diesbezüglich keinen Support bieten können.

        Viele Grüße
        Marc

    • uli g 4:52 pm on March 8, 2017 Permalink | Log in to Reply

      Hallo Marc, ist warscheinlich nur bei mir. komisch… Vielen dank für den tollen Support!
      beste Grüße von der uli

  • uli g 7:58 pm on January 30, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: ,   

      onigri; fragen zur lokalen jetpackinstallation/ „Custom Content Types“ 

      Hallo,

      Ich habe vor ca. 2 Jahren das wunderschöne „onigri“ theme gekauft und komme jetzt erst dazu mich mit wordpress und dem Theme zu beschäftigen…

      Über xampp habe ich mir einen lokalen Server erstellt und frage mich nun, ob ich mit der lokal verfügbaren developer umgebung überhaupt die für Onigri notwendigen funktionen in jetpack nutzen kann.

      Ich habe das zip ( jetpack4.5) einfach entpackt in C:\xampp\htdocs\wordpress\wp-content\plugins\jetpack

      Ich habe keinen Anmeldung bei wordpress com. vorgenommen, da ich jalokal arbeite. richtig?

      Zitat von eurer seite:“ Für die Portfolio-Funktion benötigst du nur die Funktion „Custom Content Types“,

      Das finde ich jetzt überhaupt nicht.

      Warscheinlich fehlt es an technischem Verständnis was die Freischaltung aller jetpack Funktionen angeht?

      Vielen Dank schonmal und beste Grüße

      von der uli

       
      • Marc (Support-Team) 2:45 pm on January 31, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Uli,

        wenn Jetpack nicht selbst erkennen kann, dass es in einer lokalen Umgebung läuft und daher in den Entwickler-Modus wechselt, kannst du dies auch manuell vornehmen. Weiteres dazu hier: https://jetpack.com/support/development-mode/

        In den Jetpack-Einstellungen unter Writing -> Individuelle Inhaltstypen (deutsch) kannst du die Funktion aktivieren.

        Viele Grüße
        Marc

    c
    compose new post
    j
    next post/next comment
    k
    previous post/previous comment
    r
    reply
    e
    edit
    o
    show/hide comments
    t
    go to top
    l
    go to login
    h
    show/hide help
    shift + esc
    cancel