Updates from Ringel Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • Ringel 4:35 pm on September 16, 2013 Permalink | Flag unresolved

      Tags:   

      Hallo zusammen,

      mein Baylys Theme schaltet für meine Zwecke zu früh auf die mobile Variante um. Ich hätte es gerne so, dass auf dem iPad noch das Menü und die rechte Sidebar zu sehen sind – und zwar sowohl hochkant als auch quer. Der Hintergrund: wenn das Theme in dem mobilen Modus umschaltet, rutschen die Anzeigen in der Sidebar ganz nach unten und werden kaum noch wahrgenommen.

      Kann man das irgendwo einstellen?

      Viele Grüße
      Ringel

       
      • Marc (Support-Team) 7:14 am on September 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

        @ringel: Hallo, in der style.css des Themes ab Zeile 2883 beginnen die Media-Queries. Dort kannst du bewirken, wie die Seite auf verschiedene Browser-Breiten reagiert. Das iPad hochkant reagiert auf den Bereich “tablets in portrait mode”. In diesem Bereich könntest du die nötigen Änderungen einpflegen, bzw. diese mit einem Child-Theme überschreiben (so könntest du das Baylys-Theme aktualisieren, ohne dass deine Änderungen verloren gehen).

        Viele Grüße
        Marc

        • Ringel 3:43 pm on September 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Marc,

          vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Leider bin ich technisch nicht so bewandert. Wo sehe ich denn in der style.css die Zeilennummerierung? Ich nehme an, es handelt sich um diese Stelle:

          “CSS3 Media Queries for Responsiveness”

          Was genau muss ich denn da wie abändern? Wäre toll, wenn Du mir dazu noch genaueres schreiben könntest. (Wie gesagt, bis hinunter zum iPad im Hochformat gehalten, sollte die rechte Randspalte erhalten bleiben. Ansicht im Prinzip wie bei einem großen Bildschirm am PC)

          Viele Grüße

          Ringel

          • Marc Jandt 3:19 pm on September 18, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Ringel,

            das Theme ist mobile first gestaltet, das bedeutet es kommen zuerst die CSS-Definitionen für die kleinen Bildschirme. Je größer der Bildschirm (das sind die media queries, sie definieren Abstufungen, zum Beispiel ab einer Breite von 768 Pixeln usw.) desto mehr Definitionen kommen hinzu und diese überschreiben ggf. vorherige.

            Wenn du jetzt sagst, du möchtest die iPad-Ansicht (hochkant) so gestalten wie es auf Desktop-Computern mit z.B. 1280 Pixeln Bildschirmbreite aussieht, dann kannst du die Anweisungen für die folgenden Abstufungen (beim Baylys sind das 1024 & 1180 Pixel) in den 768er Bereich kopieren (unten anfügen). Unter Umständen zieht das aber Probleme nach sich. Diese musst du dann einzeln nachbessern. Habe das gerade selbst aus Spaß getestet, da gibt es doch so einige Baustellen: Abstände zum Rand, Schriftgröße, aber alles machbar.

            Viele Grüße
            Marc

    • Ringel 4:50 pm on August 21, 2013 Permalink | Flag unresolved

        Tags:   

        Hallo zusammen,

        ich plane ein neues Blog, in dem ich auch mehrere Werbebanner einfügen möchte. Da ich mit dem Waipoua-Theme sehr zufrieden bin, möchte ich gern wieder auf Elmastudio zurückgreifen. In den Show-Cases habe ich allerdings kein Beispiel gefunden, in dem Werbebanner eingesetzt wurde. Meine Fragen nun:

        • Sind die Themes von Elmastudio prinzipiell auf Werbebanner in den üblichen Standardformaten eingerichtet?
        • Kann man insbesondere über dem Header ein Banner darstellen? (In den Sidebars dürfte es wahrscheinlich kein Problem sein)
        • Gibt es ein Theme, das sich hierfür besonders eignen würde?

        Viele Grüße

        Ringel

         
        • Ellen 8:12 am on August 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

          @Ringel: Nein, standardmäßig sind in unseren Themes keine vorbereiteten Banner integriert. Du kannst aber sehr leicht ein Plugin wie Adrotate (http://wordpress.org/plugins/adrotate/) einsetzen, um Banner in Widgetbereiche zu integrieren. Wenn du Banner außerhalb der Widgetbereiche einsetzen möchtest, müsstest du allerdings direkt Anpassungen an den Template-Dateien (z.B. der header.php) Datei vornehmen, da dies nicht vorbereitet ist. Die Plugins bieten aber meines Wissens entsprechende Codeschnipsel an.

          Grüße, Ellen

          • Ringel 4:07 pm on August 22, 2013 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Ellen,

            danke für Deine Nachricht. Evtl. probiere ich das Plugin mit einem Eurer kostenlosen Themes aus, bevor ich mich entscheide.

            Viele Grüße

            Ringel

        • jahn 11:17 am on February 5, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Ringel. Es sollte kein Problem geben wenn du einen Banner in den header einpflegst. Du kannst die Größe des Headers ja auch über die Custom css der Größe des Banners anpassen. In der Sidebar ist es so wie du schon schreibst kein Problem. Beste Grüße

          ttp://www.kartinka.de/

      • Ringel 4:28 pm on January 31, 2013 Permalink | Flag unresolved

          Tags:   

          Waipoua: Haus-Icon und farbige Social Media Icons – wie geht das? 

          Hallo zusammen,

          ich habe mir vor Kurzem das Waipoua-Theme gekauft und bin sehr zufrieden damit. Jetzt habe ich aktuell zwei Fragen dazu:

          Was muss ich tun, damit der Menüpunkt „Home“ als Haus-Icon angezeigt wird, so wie in der Theme-Demo?

          Wie bekomme ich die Social Media Icons in farbig hin, so wie in diesem Showcase: http://medien-mittweida.de/?

          In der Dokumentation, den Tutorials sowie bei Google und im WP-Forum bin ich leider nicht fündig geworden. Wäre Klasse, wenn mir hier jemand weiter helfen könnte.

          Viele Grüße
          Ringel

           
          • Ellen 10:01 pm on February 5, 2013 Permalink | Log in to Reply

            @ringel: Das Home-Icon wird automatisch genutzt, wenn Du ein individuelles Menü (unter Design / Menü) als Hauptmenü anlegst. Die farbigen Icons sind eine individuelle Anpassung, du könntest aber einmal im CSS von Waipoua schauen und bei Widgets / Social Icons (style.css ca. ab Zeile 1890) individuelle Hover-Styles mit den entsprechenden Farben setzen.

            Schau doch auch einmal in den folgenden Blog-Artikel rein: http://www.teezeh.de/2012/07/16/bunte-social-icons-in-waipoua/

            Viele Grüße, Ellen

          • wpffm 5:56 pm on March 14, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo allerseits, wie kann ich bei Waipoua das Haus-Symbol aus dem Menü entfernen? Das Theme ist optimal für die Seite https://www.heiraten.website/, aber ich möchte gerne ohne das Haus-Symbol im Menü arbeiten. Kann ich es mit geringem Aufwand ausblenden und stattdessen einen normalen Link zur Startseite einbauen. Viele Grüße, Johannes

            • Marc (Support-Team) 4:16 pm on March 17, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Johannes,

              mit folgendem ergänzenden CSS-Code kannst du das Symbol bequem ausblenden:

              #site-nav-wrap a#home-btn {
              	display: none;
              }
              

              Viele Grüße
              Marc

        c
        compose new post
        j
        next post/next comment
        k
        previous post/previous comment
        r
        reply
        e
        edit
        o
        show/hide comments
        t
        go to top
        l
        go to login
        h
        show/hide help
        shift + esc
        cancel