Updates from pixilla Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • pixilla 12:11 pm on January 15, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags:   

      Gallery Shortcode Suidobashi (at the deck) 

      Das die Frage im Antwortbereich einer anderen Frage wahrscheinlich untergegangen ist, hier nochmal.

      Im Demo bei “at the deck” nutzt ihr doch die Galleriefunktion von Jetpack mit dem entsprechenden Shortcode.

      1. Wie sieht denn der Shortcode bei euch aus?
      2. Unter Einstellungen/Medien ist bei euch auch “Gekachelte Galerien” aktiviert, oder?
      3. Egal was ich einstelle, bei mir werden nie 4 Bilder nebeneinander gezeigt und die hochformatigen sind drei Mal höher als bei euch.
      4. Welche Bildgrößen habt ihr unter Einstellungen/Medien definiert?

      http://www.pixilla.de

       
      • Marc (Support-Team) 10:50 am on January 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo @pixilla,

        1) der genutzte Shortcode lautet:

        [gallery type="rectangular" ids="174,177,176,175"]

        2) “Gekachelte Galerien” ist nicht aktiviert, dies ist individuell bei der Galerie konfiguriert.

        3/4) Die Bildgrößen sind auf den WordPress-Standardeinstellungen. Die Dimensionen der verwendeten Bilder kannst du in der Live-Demo im Carousel ablesen (rechts unten).

        Viele Grüße
        Marc

        • pixilla 6:08 pm on January 16, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Danke für deine Antwort. Ich habe alles genau so eingestellt. Trotzdem sind die Bilder in der Galerie bei mir größer als im Demo Beitrag. Einige Bilder sind 153 px hoch und andere wesentlich höher. Bei euch sind alle gleich 163 px hoch. Normal müsste es doch eigentlich gleich sein. Kann ich die Höhe der Bilder begrenzen? Schau mal hier:
          http://www.pixilla.de/2017/01/07/bili-tygri-liberec-hc-vitkovice-ridera/

          • pixilla 9:31 am on January 17, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Ich habs raus. Wenn ich die gleiche Anzahl hoch- und quer Bilder nehme, wie beim Demo ist es genauso.

    • pixilla 3:25 pm on January 14, 2017 Permalink | Resolved
      • Ellen (Support-Team) marked this resolved
        11:10 am on January 15, 2017
      • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
        11:09 am on January 15, 2017

      Tags:   

      Feststehendes Menü im Suidobashi Theme 

      Was muss ich ändern, damit das Menü mit nach oben scrollt? Es soll aussehen wie bei unmus.de

       
      • pixilla 12:32 am on January 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Ich habe von Marco (unmus.de) die Lösung erhalten und folgendes in die style.css vom child theme geschrieben:

        /* Minimum width of 1150 pixels (laptops 13″) */
        @media screen and (min-width: 1150px) {

        /* Float Navigation */
        .menu-container, .search-toggle, .search-header
        {
        position:absolute;
        }

        }

    • pixilla 5:33 pm on February 7, 2014 Permalink | Flag unresolved

        Tags:   

        Artikelbild in Textbreite bei Formatvorlage “Standard” 

        Die Artikel mit der Formatvorlage “Standard” sehen so aus wie dieser:

        http://themes.elmastudio.de/meola/2012/07/15/a-post-with-images/

        Ich möchte, dass Artikelbild in der vollen Textbreite haben, so wie in diesem Artikel:

        http://themes.elmastudio.de/meola/2012/07/22/meola-wordpress-theme/

         
        • Roland 6:25 pm on February 7, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Das hat nach meiner Erfahrung damit etwas zu tun wie du das Bild einbindest. Beispiel 1 dürfte über Beitragsbild eingebunden sein.
          Bei Beitrag zwei über “Datei hinzufügen” (Button überhalb des Texteditorfeldes). Da kannst du dann ja Bilder in passender Breite in den Beitrag einbinden.

          Ob du jetzt mit Beitragsbild auch die volle Breite definieren kannst? Sicherlich, aber ich weiß es nicht wie es geht.

        • pixilla 5:16 pm on February 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Ich meine schon das Beitragsbild. Folgendes hab ich jetzt geändert, aber es wäre gut, wenn nochmal jemand drüber schaut, ob es wirklich richtig ist.

          Child Theme CSS

          img.wp-post-image {
          width:100%;
          float: center;
          margin:7px 10px 5px 0;
          }

          Die Datei content-single.php in den Child Theme Ordner geschoben und dort in Zeile 23 das Wort “thumbnail” zu “large” geändert:

          <a href="”>

        • pixilla 6:04 pm on February 9, 2014 Permalink | Log in to Reply

          Mich würde auch noch interessieren, wie ich die Breite der Formatvorlage “Standart” in die gleiche Größe wie bei Formatvorlage “Bild” bringe.

          Ich habe jetzt folgendes gemacht:

          Datei functions.php in den Child Theme Ordner geladen.

          /*———————————————————————————–*/
          /* Set the content width based on the theme’s design and stylesheet.
          /*———————————————————————————–*/

          if ( ! isset( $content_width ) )
          $content_width = 1024; /* pixels */

          In der CSS Datei im Child Theme folgenden Code ergänzt:

          .page-header,
          .entry-content,
          .entry-summary,
          .entry-details,
          .entry-header,
          .entry-meta,
          .author-description,
          #comments,
          #nav-below,
          #image-nav,
          .widget-wrap,
          .wp-pagenavi,
          .search-results .page .entry-summary {
          max-width:1024px;
          padding-left:0;
          padding-right:0;
          }
          .ie .page-header,
          .ie .entry-content,
          .ie .entry-summary,
          .ie .entry-details,
          .ie .entry-header,
          .ie .entry-meta,
          .ie .author-description,
          .ie #comments,
          .ie #nav-below,
          .ie #image-nav,
          .ie .widget-wrap,
          .ie .wp-pagenavi,
          .ie .search-results .page .entry-summary {
          max-width:1024px;
          padding-left:0;
          padding-right:0;
          }

          Die Größe habe ich auf 1024px gesetzt, da meine bereits hochgeladenen Bilder alle diese Größe haben. Trage ich 1132px ein, dann wird das Bild vergrößert. Die ist in der Formatvorlage “Bild” nicht der Fall. Warum auch immer, denn eigentlich steht ja max-width.

          • NadineBro 7:53 pm on February 21, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Und? Hat das funktioniert, ich suche auch schon nach so einer Lösung, bin aber total ahnungslos, was diese Codierung angeht. Hast du ein Beispiel für mich, wie das jetzt bei Dir aussieht?!

      c
      compose new post
      j
      next post/next comment
      k
      previous post/previous comment
      r
      reply
      e
      edit
      o
      show/hide comments
      t
      go to top
      l
      go to login
      h
      show/hide help
      shift + esc
      cancel