Updates from guyoga Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • guyoga 5:01 pm on February 11, 2017 Permalink | Resolved
    • Ellen (Support-Team) marked this resolved
      12:45 am on February 15, 2017
    • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
      12:45 am on February 15, 2017
     

    UKU: Featured Slider Sortierung 

    Hallo Marc,
    gibt es eine unkomplizierte Möglichkeit, die Reihenfolge der Beiträge im Startseiten-Slider zu steuern?

     
  • guyoga 1:36 pm on January 30, 2017 Permalink | Flag unresolved
       

      UKU: Section Sortierung der Beiträge 

      Hallo, ein tolles Theme das UKU.
      Ich würde gerne in den Sections die Anzeige der Beiträge sortieren. Beispiel: auf http://lebe.yoga habe ich die vierspaltige Section aktiviert. Der erste Beitrag “Wien: Yogaengel…” sollte nicht am Anfang, sondern zum Schluss erscheinen.

       
      • Marc (Support-Team) 1:45 pm on January 31, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo @guyoga,

        Uku verwendet das Veröffentlichungsdatum um die Beiträge zu sortieren. Dieses könntest du manuell ändern. Sollte dies Methode für dich nicht in Frage kommen, kannst du die Reihenfolge durch Code-Anpassungen z. B. umkehren. Welche Möglichkeiten dir WordPress dazu bietet und wie diese im Code umzusetzen sind, kannst du hier erfahren: https://codex.wordpress.org/Class_Reference/WP_Query#Order_.26_Orderby_Parameters

        Für die vierspaltige Sektion müsstest du also die Query-Funktion in der template-parts/front-section-fourcolumn.php anpassen. Bitte verwende für diese Code-Anpassungen ein Child-Theme. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Uku-Dokumentation verlinkt.

        Bitte habe des Weiteren Verständnis dafür, dass wir für individuelle Anpassungen keinen Support im Forum leisten können.

        Viele Grüße
        Marc

    • guyoga 4:23 pm on November 17, 2016 Permalink | Resolved
      • Ellen (Support-Team) marked this resolved
        10:54 pm on November 20, 2016
      • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
        10:54 pm on November 20, 2016
       

      UKU: Navigation im Header 

      Hallo,

      Eure Header Navigation links oben (Fatured, Popular…) im Beispiel  http://themes.elmastudio.de/uku-pirongia/  gefällt mir sehr gut. Ich bin beim Wechseln vom Namba Theme auf das Uku Theme.

      In den Menü-Positionen Einstellungen des Thems gibt es zwar 4 Footermenüs, aber nur ein Menü im Header (Hauptmenü), die Links sind allerdings nicht als Drop-Down-Menü wie auf Eurer Beispielseite sondern verlaufen horizontal in zwei Reihen oben.

      Wo kann ich die Navigation so einstellen wie im Beispiel???

      Danke für die Antwort, Günter

       

       
      • Ellen (Support-Team) 10:50 pm on November 20, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Günter,

        Du kannst die Dropdown Menüs für die Hauptnavi im Uku Theme ganz leicht erstellen, indem du ein eigenes Menü anlegst und alle Punkte, die du im Dropdown sichtbar haben möchtest anpackst und leicht nach rechts ziehst (drag’n’drop).

        Hier ein Screenshot vom Adminbereich, damit du besser sehen kannst, was ich meine: Uku Eigenes Menü Screenshot

        Grüße, Ellen

      • guyoga 11:47 am on November 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

        Das klappt ja prima und ist easy (wenn man es weiß). Vielen Dank Ellen !!!!

    • guyoga 4:41 pm on October 11, 2016 Permalink | Flag unresolved

        Tags: Beitragsbilder Namba Startseite   

        Namba: Beitragsbilder auf Startseite 

        Hallo Supportteam,
        ich möchte das die Beitragsbilder aus meinen Artikeln als Miniaturbild  in gleicher Größe auf der Startseite angezeigt werden. Dafür habe ich unter Einstellungen, Medien in WordPress (V 4.6.1) die Größe für Miniaturbilder auf 270x270px hinterlegt. Zusätzlich ist das Plugin” Regenerate Thumbnails” installiert. Leider funktioniert die automatische Beschneidung auf die 270×270 px nicht. Was kann die Ursache sein? Danke für die Antwort
        http://blog.yogastudios.at

         
        • Marc (Support-Team) 5:14 pm on October 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @guyoga,

          Namba verwendet an dieser Stelle nicht die kleine in den Medieneinstellungen definierbare Bildgröße. Um Namba jedoch dazu zu bewegen, kannst du in Nambas content.php die Zeile 48 durch die folgende Code-Zeile ersetzen:

          <a href="<?php the_permalink(); ?>" title="<?php printf( esc_attr__( 'Permalink to %s', 'namba' ), the_title_attribute( 'echo=0' ) ); ?>"><?php the_post_thumbnail('thumbnail'); ?></a>
          

          Grundsätzlich empfehle ich dir aber direkte Theme-Änderungen nur mit Hilfe eines Child-Themes durchzuführen. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Namba-Dokumentation verlinkt.

          Nach der obigen Anpassung verwendet Namba auf der Beitragsseite die kleinen Bilder, die du in den Einstellungen definiert hast und durch das Ausführen von “Regenerate Thumbnails” basierend auf den Originalbildern berechnet wurden.

          Viele Grüße
          Marc

      • guyoga 9:25 am on September 23, 2016 Permalink | Flag unresolved

          Tags: , , Filterkreise, , , Yoga   

          Frage zu NAMBA Filter + Headerabstand 

          Hallo Ellen & Support Team,

          mein Namba Blog läuft auf http://blog.yogastudios.at

          Ich verstehe die Filterfunktion nicht ganz: Die Filterkreise sprechen mich sehr an, nur gibt es keine Beschriftung / Sortierung nach “Beiträge” sondern nur nach “Status”. Ich finde das nicht passend. Wie kann ich das ändern?
          Der Abstand im Headerbereich und auch nach den Social Media Buttons unten ist ziemlich groß. Kann ich das irgendwo einstellen?

          Danke für die Antworten.

          Viele Grüße
          Günter  Fellner

           

           

           

           

           
          • Marc (Support-Team) 9:44 am on September 23, 2016 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Günter,

            die Filterfunktion in Namba ist ausschließlich auf den Post-Typ ausgerichtet. Wenn du z. B. auf Kategorie- oder Schlagwort-Seiten verlinken möchtest, kannst du jedoch ein Text-Widget verwenden und eigene verlinkte Bilder in diesen platzieren.

            Mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code kannst du Anpassungen am Layout vornehmen. Wenn du den Wert in folgendem Code reduzierst, kannst du den Abstand nach den Social-Media-Buttons verringern:

            @media screen and (min-width: 1350px) {
            	.site-content .page,
            	.site-content .type-attachment,
            	.search-results div.page {
                padding-bottom: 150px;
            }
            }
            

            Der Grundsätzliche “Rand” um diese Inhalte herum lässt sich durch folgenden Code beeinflussen:

            @media screen and (min-width: 767px) {
            	.site-content .post,
            	.site-content .page,
            	.site-content .type-attachment,
            	.search-results div.page {
                padding: 95px 75px 75px;
            }
            }
            

            Solltest du beide Codes verwenden wollen, benutze sie bitte in umgekehrter Reihenfolge, so dass der auf dieser Seite untere Code, den obigen nicht überschreibt.

            Viele Grüße
            Marc

        c
        compose new post
        j
        next post/next comment
        k
        previous post/previous comment
        r
        reply
        e
        edit
        o
        show/hide comments
        t
        go to top
        l
        go to login
        h
        show/hide help
        shift + esc
        cancel