Updates from cannondale63 Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • cannondale63 1:05 pm on May 5, 2017 Permalink | Flag unresolved

      Tags: ,   

      Hallo allerseits

      Ich habe vor zwei Wochen auf Dorayaki (zurück-)gewechselt und stelle nun etwas Eigenartiges fest. Bei älteren Beiträgen erscheint das Artikelbild oben über dem Titel ein zweites Mal im Grossformat. Beispiele dazu:

      Veloferien: wichtig ist es, Spass zu haben

      Ein Mann, sein Rad und eine spitze Feder

      Woran kann das liegen? Und wie bringe ich es wieder weg? Ich benutzte damals ein anderes Theme, ob es etwas damit zu tun hat? Ich habe auch versuchsweise das Beitragsbild entfernt und neu hinzugefügt, was aber nichts bringt.

      Danke für Eure Hilfe.

      Grüsse

      Dominik

       
      • Marc (Support-Team) 2:04 pm on May 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

        Hallo Dominik,

        wenn das Beitragsbild eine ausreichende Größe hat, wird es dort prominent dargestellt. Die schnellste Variante dieses Bild auszublenden ist die Verwendung des folgenden ergänzenden CSS-Codes:

        .single-post .header-img {
            display: none;
        }
        

        Viele Grüße
        Marc

        • cannondale63 2:40 pm on May 5, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Aha, alles klar. Aber irgendwie ist das doch nicht schön, wenn man das Beitragsbild zweimal sieht… Oder was meinst Du?

    • cannondale63 7:03 pm on April 18, 2017 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , Bildlegende, ,   

        Hallo allerseits

        Ich habe auf einer meiner Seiten von UKU zu Dorayaki gewechselt und möchte auch hier die Bildunterschriften (Bildlegenden, Bildbeschreibungen) bei den Beitragsbildern anzeigen lassen, wenn man auf die Single-Post-Ansicht geht. Das müsste doch auch bei diesem Theme möglich sein. Kann mir jemand sagen, welchen Code ich wo einfügen muss?

        Herzlichen Dank und ebensolche Grüsse

        Dominik

         
        • Marc (Support-Team) 2:08 pm on April 20, 2017 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Dominik,

          hierzu kannst du den folgenden Code verwenden, welchen du bei Dorayaki in der content-single.php an der gewünschten Stelle einfügen kannst:

          <?php echo get_post(get_post_thumbnail_id())->post_excerpt; ?>
          

          Viele Grüße
          Marc

      • cannondale63 4:34 pm on March 9, 2017 Permalink | Flag unresolved

          Tags: Safar   

          Browser Safari zeigt Websites nicht an 

          Hallo miteinander

          Ich habe ein seltsames Problem: Safari zeigt folgende Seiten nicht an:

          Alle sind mit Elma-Themes erstellt. Das Problem habe ich, seit ich auf https umgestellt habe, ich weiss aber nicht, ob es damit zu tun hat. Denn die Site http://www.querfeldnein.ch, die ich gleichzeitig umgestellt habe, kommt bei Safari.

          Ich habe alle möglichen Kniffe ausprobiert, die ich im Web gefunden habe, finde aber keine Lösung. Weiss jemand Rat? Oder könnt ihr mindestens mal ausprobieren, ob es mit Safari bei euch geht (falls ihr mit Mac arbeitet)?

          Danke und Gruss

          Dominik

           
          • Marc (Support-Team) 9:55 am on March 10, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Dominik,

            ich kann das Problem bestätigen. Mir fällt auf, dass die Header bei den ersten drei genannten Seiten auf die Sucuri-Firewall hindeuten, im Gegensatz zur letztgenannten Seite. Ich würde hier einmal nach einem Problem schauen.

            Viele Grüße
            Marc

          • cannondale63 12:54 pm on March 10, 2017 Permalink | Log in to Reply

            Das stimmt. Alle drei erstgenannten Seiten sind bei Sucuri abgesichert bzw. laufen über die Firewall dort. Sollte ich mich besser bei Sucuri melden?

            • Marc (Support-Team) 1:44 pm on March 10, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Dominik,

              genau das ist meine Empfehlung, da die Seite gar nicht geladen wird im Safari. Ich kann mir leider keinen Zusammenhang mit den Themes erklären.

              Viele Grüße
              Marc

        • cannondale63 10:16 pm on March 8, 2017 Permalink | Flag unresolved

            Tags:   

            Website wird ohne CSS angezeigt 

            Hallo zusammen

            Ist mir ein Rätsel: Meine Site http://www.anninathali.ch wird unversehens ohne CSS angezeigt. Woran kann das bloss liegen? Bin froh, wenn ihr mal nachprüft, ob das bei Euch auch so ist und dann Tipps gebt. Vielen Dank.

            Dominik

             
            • Marc (Support-Team) 8:58 am on March 9, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Dominik,

              dies geschieht in den meisten Fällen durch ein Minify-Plugin. Wenn du also ein solches, häufig in Kombination mit Caching und Compression angebotenes Plugin nutzt, solltest du die Einstellungen einmal prüfen und ggf. anpassen.

              Viele Grüße
              Marc

              • cannondale63 1:16 pm on March 9, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Danke, aber ich nutze kein solches Plugin, glaube es wenigstens…. Die verwendeten sind:

                Akismet Anti-Spam
                Anti-spam
                Antispam Bee
                Backup by blogVault
                Coming Soon Page & Maintenance
                Google XML Sitemaps
                Jetpack
                Simple Lightbox
                TinyMCE Advanced

                Was meinst Du? Zurzeit läuft die Site übrigens wieder.

                • Marc (Support-Team) 10:19 am on March 10, 2017 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Dominik,

                  wenn ich deinen anderen Beitrag ansehe, scheint es mir, als hinge das Problem mit dem Umstieg auf SSL zusammen. Dies kann unter Umständen zu solchen Problemen führen, sollte sich aber nach dem vollständig Umstieg erledigen.

                  Viele Grüße
                  Marc

          • cannondale63 6:19 pm on February 12, 2017 Permalink | Flag unresolved

              Tags: , ,   

              Uku: Abstand der Bildunterschrift nach oben und unten 

              Hallo allerseits, ich kriege es nicht hin, den Abstand der Bildunterschrift (Caption) nach oben zum Bild und nach unten zu vergrössern. Guckt mal in diesem Beispiel, das zweite Bild im Beitrag, gegen unten hin:

              http://www.velofahrer.ch/2017/02/das-veloleben-in-allen-farben/

              Ich habe es auf zwei Arten versucht:

              a) figcaption { text-align: center; margin-top:12px; margin-bottom:25px;}

              b)

              p.wp-caption-text {
              text-align: center;
              margin-top: 12px;
              margin-bottom: 25px;!important;}

              Beides geht nicht. Wisst Ihr Rat?

              Vielen Dank für die Hilfe!

              Grüsse

              Dominik

               
              • Marc (Support-Team) 9:29 am on February 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Dominik,

                konntest du das Problem bereits lösen? Leider befindet sich in deinem Code noch ein Fehler, der allerdings von den meisten Browsern “korrigiert” wird. Das Semikolon vor “!important” dürfte dort nicht stehen.

                Viele Grüße
                Marc

              • cannondale63 3:47 pm on February 15, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Marc, danke für den Hinweis. Was sich herausgestellt hat:

                die zweite Variante geht bei allen Browsern ausser Chrome.
                die erste (figcaption) geht bei allen Browsern, also habe ich diese genommen.

                Nachtrag: Halt, stopp, stimmt nicht. Das mit “figcaption” geht in Chrome nicht mehr, sobald ich ausgeloggt bin. In den anderen Browsern aber schon. wie siehst Du das, welche Variante soll ich nehmen?

                Wie erklärst Du Dir das?

                Herzliche Grüsse, Dominik

            • cannondale63 8:19 pm on September 25, 2016 Permalink | Flag unresolved

                Tags: , ,   

                UKU: Bildunterschriften anzeigen 

                Liebes Elma-Team, ich habe die Frage und das Anliegen schon bei Zuki und Weta vorgebracht und tue es jetzt bei Uku wieder bzw. bitte um Hilfe. Es wäre einfach super, wenn man bei der Einzelansicht eines Blogposts die Bildunterschriften anzeigen könnte. Mitunter ist das auch deshalb wichtig, weil man die Quelle eines Bildes angeben muss. Liesse sich das nicht in ein Update einbringen?
                Wenn nein, könnte mir jemand sagen, wie ich die Bildunterschriften sichtbar machen kann?

                Vielen Dank für eure Hilfe.

                Grüsse, Dominik

                 
                • Marc (Support-Team) 12:38 pm on September 27, 2016 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Dominik,

                  ich vermute du beziehst dich auf die Beitragsbilder. Um die Bildunterschrift auf den Beitragseinzelseiten darzustellen kannst du in der template-parts/content-single.php folgenden Code verwenden:

                  <div class="entry-thumbnail-caption">
                  	<?php echo get_post(get_post_thumbnail_id())->post_excerpt; ?>
                  </div>
                  

                  Diesen kannst du jeweils (kommt mehrfach vor, für die verschiedenen Bildformate) nach folgendem Kommentar hinzufügen:

                  <!-- end .entry-thumbnail -->

                  Mit Hilfe von ergänzendem CSS-Code kannst du die Klasse .entry-thumbnail-caption dann nach deinen Wünschen gestalten.

                  Viele Grüße
                  Marc

                • beafun 9:05 pm on February 19, 2017 Permalink | Log in to Reply

                  Ich habe das gleiche Problem. Bildunterschrift wird zwar angezeigt nach obiger Anleitung, aber nicht nah am Bild.
                  https://berliner-schnauzen.info/berliner-schnauzen-e-v-befuerchtet-einschraenkungen-hundeauslaufgebiet-grunewald/

                  Man kann abgemahnt werden, wenn man den Urheber des Bildes nicht angibt. Das muss in euren Themes immer möglich sein, dass die Beschriftung der Bilder unter dem Foto angezeigt wird.

              • cannondale63 12:10 pm on September 11, 2016 Permalink | Flag unresolved
                   

                  Liebes Elma Team Zum Uku Theme zwei Fragen… 

                  Liebes Elma-Team

                  Zum Uku-Theme zwei Fragen:

                  1. Hier auf meiner Blogseite – http://www.velofahrer.ch/category/blog/ – werden das 1. und 3. Beitragsbild nicht gleich hoch angezeigt, obwohl beide 1000×750 px gross sind. Woran kann das liegen?

                  2. Im Canvas-Menü sind die beiden oberen Linien nicht auf der gleichen Höhe. Kann ich das mit ein bisschen CSS korrigieren? Wenn ja, wie?

                  Vielen Dank für eure stets zuverlässige Hilfe!

                  Grüsse

                  Dominik

                   
                  • Uli 12:25 pm on September 11, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Dominik,
                    die drei Bilder sind alle unterschiedlich groß.

                    Das erste, “grüne” Bild ist
                    1.000px × 576px (Skaliert zu 283px × 163px)
                    (Unter Windows, rechte Maustaste, Grafik-Info anzeigen).

                    Das dritte Bild (Radler neben Verkehrsschild)
                    1.000px × 750px (Skaliert zu 283px × 212px)

                    Das zweite Bild (Motorradfahrer) hat
                    1.024px × 530px (Skaliert zu 283px × 147px)

                    Grüße,
                    Uli

                  • Marc (Support-Team) 10:57 am on September 12, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Dominik,

                    beim ersten und dritten Beitrag verwendest du tatsächlich unterschiedlich Große Bilder. Kannst du das noch einmal überprüfen oder die Beiträge benennen, falls ich mir die falschen angeschaut habe?

                    Folgender Code sollte das Linien-Problem beheben:

                    #offcanvas-wrap {
                        padding-top: 0px;
                    }

                    Viele Grüße
                    Marc

                    • Frank Schmittlein 1:10 pm on September 12, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Marc,

                      kommt dieser CSS-Fix in das nächste Update mit rein?

                      Gruß Frank

                      • Marc (Support-Team) 2:22 pm on September 15, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Frank,

                        an dem Problem wird gearbeitet und es wird in einem zukünftigen Problem behoben. Ob es in Form dieses CSS-Fix oder auf eine andere Art und Weise geschieht, kann ich dir noch nicht sagen.

                        Viele Grüße
                        Marc

                  • cannondale63 12:22 pm on September 12, 2016 Permalink | Log in to Reply

                    Das ist seltsam. Das erste (grüne) Bild habe ich exakt so gross hochgeladen, wie ich es bei meinen Beitragsbildern mache: 1000×750 px. Es war so drin, habs jetzt aber nochmals hochgeladen – gleiches Ergebnis, das Thumbnail wird wieder kleiner angezeigt.

                    Beim dritten Bild (Radlerin neben Verkehrsschild) habe ich es gleich gemacht, da passiert diese Verkleinerung nicht.

                    Das zweite Bild hat ein anderes Mass, OK, da bessere ich nach.

                    Zu Punkt 2: Danke, Marc!

                    Grüsse. Dominik

                    • Marc (Support-Team) 2:21 pm on September 15, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Dominik,

                      weißt du noch wann du WordPress zwischen den Beiträgen aktualisiert hast? Verwendest du ein Plugin um deine Bilder automatisch zu bearbeiten, z. B. zur Reduzierung der Speichergröße?

                      Würdest du einmal das “Regenerate Thumbnails” Plugin installieren und ausführen und überprüfen ob die Bilder nun einheitlich sind?

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • cannondale63 12:18 pm on September 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Marc, das wars wirklich. Ich habe das Regenerate Thumbnails durchrattern lassen, jetzt werden alle Bider gleich gross angezeigt. Danke!

                • cannondale63 5:42 pm on July 17, 2016 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: Social Buttons,   

                    Uku: Social-Links wie im Demotheme 

                    Hallo allerseits – euer neues Theme ist sehr schön geworden, danke! Ich arbeite an der Umstellung von Weta. Kleine Frage: Im Demo-Theme sind die Social-Links (Buttons) auf der linken Seite der Posts vertikal angeordnet. Verwendet ihr dazu ein extra Plugin oder wie krieg ich das hin?

                    Grüsse, Dominik

                     
                    • FrauKrueger 7:06 pm on July 17, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Ich nutze das Plugin “Slimpack” als Alternative zum Jetpack. Dort musst du nur “share” in den Einstellungen aktivieren.

                    • Ellen (Support-Team) 7:55 am on July 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Für die Buttons gleichen Stil, wie bei der Uku Live Demo müsstet ihr die Jetpack Share-Buttons verwenden (in der Vorschau im Adminbereich sind es farbige Kreise, aber im Theme sollte es dann gleich aussehen, wie in der Live demo).
                      Grüße, Ellen

                  • cannondale63 4:47 pm on February 21, 2016 Permalink | Resolved
                    • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                      2:52 am on February 29, 2016
                    • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                      2:52 am on February 29, 2016

                    Tags:   

                    Zeitreise-Startseite: Reihenfolge ändern, erst die neusten Beiträge, dann die Portfolios 

                    Hallo allerseits
                    Die Zeitreise-Startseite sieht vor, dass nach dem allenfalls gesetzten Header-Slider erst die Portfolios und danach die aktuellsten Beiträge ausgegeben werden. Ich möchte jedoch die umgekehrte Reihenfolge haben, also zuerst die aktuellsten Beiträge, danach die Portfolios. Lässt sich das bewerkstelligen? Und wenn ja, wie?

                    Danke für Eure Hilfe!

                    Grüsse, Dominik

                     
                    • Marc (Support-Team) 1:41 pm on February 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Dominik,

                      dazu kannst du die verschiedenen Code-Blöcke in der page-templates/front-page.php des Themes austauschen. Diese sind relativ gut erkennbar und können in der von dir gewünschten Reihenfolge angeordnet werden. Bitte verwende für diese Anpassung ein Child-Theme. Ein vorbereiteter Child-Theme-Ordner ist in der Dokumentation verlinkt.

                      Viele Grüße
                      Marc

                    • cannondale63 2:57 pm on February 24, 2016 Permalink | Log in to Reply

                      Danke Marc, das krieg ich hin. Child-Theme läuft schon. Und gell, ich kann dann einfach die geänderte front-page.php in den Child-Ordner setzen?

                      Grtüsse, Dominik

                      • Ellen (Support-Team) 2:52 am on February 29, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Ja genau, das sollte klappen :) Grüße, Ellen

                  • cannondale63 7:00 pm on February 4, 2016 Permalink | Flag unresolved

                      Tags: ,   

                      Onigiri: Kommentarmöglichkeit erscheint nicht 

                      Hallo zusammen, ich bin glaub grad ein wenig auf den Kopf gefallen: Auf http://www.anninathali.ch wird die Blogfunktion über http://www.anninathali.ch/journal benutzt. Obwohl die Kommentarfunktion zugeschaltet ist, erscheint das Kommentarfeld im Frontend nicht. Was mache ich da bloss falsch? Oder gibts diese bei Onigiri gar nicht? Könnte sein, wenn ich in der Live-Demo gucke…

                      Gruss und Dank, Dominik

                       
                      • Marc (Support-Team) 3:15 pm on February 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Dominik,

                        zur Zeit werden auf der von dir genannten Seite keine Beiträge angezeigt. Leider konnte ich so nicht nachvollziehen, ob auf den Beitragsseiten ein Fehler bei der Anzeige des Kommentarformulars auftritt. Hier hast du ein Beispiel mit aktivierter Kommentarfunktion: http://themes.elmastudio.de/onigiri/2014/12/01/look/

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • cannondale63 4:45 pm on February 5, 2016 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Marc

                          Es war EIN Beitrag auf dieser Seite. Habe nun aber zwei Testbeiträge erfasst, damit es klarer wird. Die Kommentarfunktion wird nun angezeigt. Ich hatte vergessen, auf der Seite, die ich für die Anzeige der Beiträge brauche, das «Kommentare erlauben»-Häklein zu setzen. Dieses braucht es eben nicht nur bei den einzelnen Beiträgen.

                          Was nun allerdings seltsam ist:

                          Mein Logobild bleibt auch bei grossem Bildschirm (24 Zoll) feststehend, obwohl ich kein Häklein gesetzt habe bei «Feststehender Titel/Logobild». Darunter blieb der Titel des ersten Beitrags verborgen, deshalb hast Du wahrscheinlich gemeint, es sei noch kein Beitrag auf dieser Seite.

                          Es ist auch jetzt so, dass man den Titel des obersten Beitrags nicht sieht. Hat das was mit dem Logo zu tun? Ich habe dieses über Design > Anpassen > Headerbild eingefügt. Etwas mit «Kopfzeile» wie in der Doku erwähnt gibt es ja nicht.

                          Hast Du dafür eine Lösung?

                          Grüsse zurück, Dominik

                    • cannondale63 4:27 pm on October 18, 2015 Permalink | Flag unresolved

                        Tags: ,   

                        Weta: Wie den Slider zum sliden bringen? 

                        Hallo, wie kann ich den Slider auf der Weta-Startseite zum sliden bringen, dass also die Bilder automatisch wechseln? Irgendwo muss ich doch da etwas von false auf true wechseln… Und wo kann man dann das Slide-Tempo eingeben?

                        Danke für Eure Hilfe!

                        Gruss

                        Dominik

                         
                        • Marc (Support-Team) 12:40 pm on October 20, 2015 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Dominik,

                          der Slider sollte bereits automatisch wechseln. Die Optionen des Sliders lassen sich in der “functions.js”-Datei im “js”-Unterordner im Themeordner einstellen. Schau dir dort im “flex-slider”-Unterordner doch einmal die “README.mdown”-Datei (bitte mit einem Texteditor öffnen) an, dort findest du weitere Eigenschaften wie “animationSpeed”, die du verwenden kannst.

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • cannondale63 7:31 pm on October 2, 2015 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: Advanced Custom Fields,   

                          Weta: Anderer Titel auf der Startseite mit Advanced Custom Fields –> in welcher Datei den Code einbauen? 

                          Hallo allerseits
                          Ich möchte mithilfe des Plugins Advanced Custom Fields den Beiträgen auf der Startseite jeweils einen angepassten Titel geben. Ziel ist, dass sie dort immer gleich viele Zeilen hat, das sieht optisch schöner aus. Ich weiss aber nicht genau, in welcher Datei ich den Code einbauen muss. Ist es die index.php oder eine andere?

                          Danke für Eure Hilfe!

                          Gruss

                          Dominik

                           
                          • Marc (Support-Team) 3:17 pm on October 5, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Dominik,

                            die Startseite setzt du aus Widgets zusammen. Die Weta-Widgets sind in der inc/widgets.php definiert. Dort findest du auch den Code, der den Post-Titel ausgibt und z.B. durch ein benutzerdefiniertes Feld ersetzt werden könnte.

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • cannondale63 9:14 pm on October 6, 2015 Permalink | Log in to Reply

                              Der Code für das benutzerdefinierte Feld müsste ja etwa so aussehen:

                              <?php $title = get_the_title();
                              $custom_fields = get_post_custom();
                              $alt_title = $custom_fields['titel_startseite'][0];
                              if (!empty($alt_title)) {
                              $title = $alt_title;
                              } ?>

                              Wo genau, d.h. nach welcher Zeile, müsste ich diesen einfügen, um im Widget “Recent Posts” einen anderen Titel zu erzeugen?

                              Danke für deine Hilfe, Grüsse

                              Dominik

                          • cannondale63 9:12 pm on October 6, 2015 Permalink | Log in to Reply

                        • cannondale63 7:10 pm on October 1, 2015 Permalink | Resolved
                          • vielweib marked this resolved
                            10:26 pm on November 17, 2015
                          • vielweib marked this unresolved
                            10:26 pm on November 17, 2015
                          • vielweib marked this normal
                            10:25 pm on November 17, 2015
                          • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                            10:06 pm on October 1, 2015
                          • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                            10:06 pm on October 1, 2015

                          Tags: ,   

                          Weta: Teilen-Buttons auf der Startseite nicht anzeigen – ist das möglich? 

                          Hallo zusammen

                          Guckt mal bitte auf diese Test-Startseite:

                          http://www.velofahrer.ch/startseite/

                          Lassen sich die Teilen-Buttons unterhalb der Excerpt-Texte nicht ausblenden? So wie jetzt sieht das hässlich aus.

                          Danke für die Hilfe!

                          Dominik

                           
                          • Ellen (Support-Team) 10:06 pm on October 1, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Dominik,
                            das kannst du unter Einstellungen / Teilen (Sharing) einstellen. Du müsstest Startseite verbergen und nur Posts angeben.
                            Viele Grüße, Ellen

                            • vielweib 10:24 pm on November 17, 2015 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Ellen, ich habe diese Einstellung vorgenommen. Der Haken ist nur bei “Beiträge” in Jetpack gesetzt. Leider werden die Icons auf der Startseite bei Excerpt-Texten immer noch angezeigt. Hast Du eine Idee, woran dies liegen könnte? Danke Dir im voraus, liebe Grüße, Tanja

                              • vielweib 10:27 pm on November 17, 2015 Permalink | Log in to Reply

                                Entschuldigt, mein Fehler. Ich habe auf den Blog auf der Startseite aktiviert und nur auf der Frontseite im Hintergrund Einstellungen vorgenommen. Nachdem ich dann die statische Startseite aktiviert hatte, war das Problem verschwunden.

                        • cannondale63 4:51 pm on September 26, 2015 Permalink | Resolved
                          • Ellen (Support-Team) marked this resolved
                            7:31 am on September 27, 2015
                          • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
                            7:31 am on September 27, 2015

                          Tags: , ,   

                          Weta: im nächsten Update Beitragsbilder mit Bildunterschrift ermöglichen 

                          Hallo Ellen, schon bei Zuki habe ich vorgeschlagen, auch die Beitragsbilder mit einer Bildunterschrift versehen zu können. Das ist einfach wichtig, wenn man zum Beispiel die Bildquelle angeben muss. Ich habe dann in der content-single.php diesen Code ergänzt, gemäss Anleitung von Euch: post_excerpt; ?> Und dann das ganze mit ein wenig CSS formatiert.
                          Ich schlage vor, dass Du dies ins nächste Update fix einbaust. Die Sache sieht so einfach besser aus.

                          Ansonsten: Dickes Lob!

                          Vielen Dank, Grüsse

                          Dominik

                           
                          • Ellen (Support-Team) 11:48 pm on September 26, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Dominik,
                            ganz vielen Dank für deinen Vorschlag, allerdings ist das meines Wissens in WordPress nicht möglich. Eventuell kann man diese Funktion über ein Plugin erreichen, aber ich kenne leider kein konkretes. Hat jemand anderes hier im Forum eine Idee?
                            Ganz viele Grüße, Ellen

                          • cannondale63 5:46 pm on September 27, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Doch, Ellen, ist möglich, Marc hat mir ja mal den Code zur Verfügung gestelllt. Aktuelles Beispiel ist mein neuster Blogpost: Hier siehst Du die Bildunterschrift.

                            Was meinst Du?

                            Grüsse

                            Dominik

                          • dasc 10:34 am on September 28, 2015 Permalink | Log in to Reply

                            Dominik, die Bildunterschrift sieht sehr gut aus!
                            Könntest Du den Code und das zugehörige CSS hier posten?
                            Danke!

                            • cannondale63 5:00 pm on September 28, 2015 Permalink | Log in to Reply

                              @dasc: Ich habe für Weta übernommen, was mir seinerzeit Marc vom Support-Team für Zuki angegeben hat. Hier ist der Link:
                              http://themeforum.elmastudio.de/2014/10/04/zuki-legende-zu-beitragsbild-hinzufugensichtbar-machen/
                              Die Bildunterschrift muss dann mit CSS noch formatiert werden. Ich habe gleich vor die von Marc angegebene Zeile dafür eine CSS-Klasse in einen p-Tag gepackt:
                              (
                              Diese hat folgende Eigenschaften:
                              .bildlegende { font-size: 0.9rem;
                              line-height: 1.35;
                              font-style: italic;
                              padding: 10px 2px 0px;
                              }
                              Dann noch dies:
                              p.wp-caption-text {
                              line-height: 1.8 !important;}
                              Das ganze natürlich im Child-Theme.
                              Ich hoffe, du kommst damit klar!
                              Grüsse. Dominik

                        • cannondale63 8:34 pm on December 12, 2014 Permalink | Flag unresolved

                            Tags:   

                            Hallo allerseits, der Jetpack-Slider beim Zuki-Theme ist ja eine tolle Sache, aber man muss rechts oder links auf die Pfeile klicken, um zum nächsten Bild zu gelangen. Lässt sich dies auch so einrichten, dass die Bilder nach einer einstellbaren Zeit von alleine sliden, so, wie das andere Themes bieten?

                            Vielen Dank für Eure Inputs.

                            Dominik

                             
                            • Q-Max 8:40 pm on December 12, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo, ja das geht natürlich. Das sollte auch hier im Forum schon behandelt sein. Auf jeden Fall ist es behandelt in den Kommentaren zum Zuki-Theme auf der Themeseite. Sehen kannst du es auf meiner Seite: http://www.ntb-spiele.de

                              LG

                              • cannondale63 10:13 pm on December 12, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Habe die Anleitung gefunden, danke, aber sitze irgendwie auf der Leitung: Es heisst, man müsse die js/functions.php-Datei in Zeile 40 bei slideshow: false auf slideshow: true setzen. Im Ordner js finde ich aber nur eine functions.js (die ich mit dem gewöhnlichen Editor nicht öffnen kann) und keine functions.php. Und in der “normalen” functions.php ist das Gesuchte ja nicht drin.

                            • cannondale63 7:08 pm on December 13, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hat nun funktioniert. Konnte die Datei mit “Öffnen mit” mit dem Windows-Editor öffnen und die Änderung vornehmen. Schön wäre es, man könnte die Intervall- und die Fade-Zeit noch festlegen. Weiss da jemand Bescheid?

                            • Marc (Support-Team) 12:14 pm on December 16, 2014 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo,

                              dazu kannst du die folgenden Parameter zusätzlich eintragen: slideshowSpeed (Standardwert 7000) & animationSpeed (Standardwert 600)

                              Die Werte sind jeweils in Millisekunden.

                              Viele Grüße
                              Marc

                            • Max101 1:50 pm on March 3, 2015 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Cannondale!

                              Wie hast du das featured Content Plugin zum Laufen gebracht. Ich habe schon ales veruscht. Geht aber nicht.

                              1. Plugin installiert ok
                              2. Bei Anpassungen Hervorhebung mit ‘featured’ versehen.
                              3. Beitrag mit Schlagwort versehen.
                              4. Beitragsbild hochgeladen

                              Aber es ist absolut nichts passiert.

                              Mh … ich weiß nicht mehr, was ich noch tun könnte.

                              Grüße vom Max

                          • cannondale63 5:23 pm on October 4, 2014 Permalink | Flag unresolved

                              Tags: Bildlegenden,   

                              Hallo allerseits

                              Es wäre toll, wenn man beim Zuki-Theme eine Legende so erfassen könnte, dass sie beim Klick auf den Post sichtbar wird – also nicht in der Übersicht/Vorschau auf der Startseite, sondern erst dann, wenn man einen einzelnen Artikel anklickt. Oft sind auf einem Beitragsbild Personen abgebildet, die man bennen möchte, oder man will einen Bildautor angeben.

                              Danke für die Auskunft.

                              Gruss. DOminik

                               
                              • Q-Max 6:18 pm on October 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Ganz hab ich deine Frage wohl nicht verstanden. Wären benutzerdefinierte Felder ein Ansatz? Die müssten dann allerdings so eingefügt werden das sie “unterhalb” der Textauszüge stehen. LG

                                • cannondale63 7:25 pm on October 8, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  Ich meine Bildlegenden. Wenn ich ein Bild gewöhnlich, also nicht als Beitragsbild, in einen Post setze, kann ich ja eine Bildlegende (Beschriftung, wie in der Zeitung) dazu erfassen. Das sollte auch bei den Beitragsbildern möglich sein. Eine Beschriftung kann ich dort zwar erfassen, sie wird in der Single-Ansicht aber nicht sichtbar, was ich schade finde.

                                  • Marc (Support-Team) 2:06 pm on October 17, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo,

                                    bitte verzeih die späte Antwort. Du könntest in der content-single.php hinter Zeile 41 (in der das Beitragsbild abgerufen wird) folgende Zeile Code setzen:

                                    <?php echo get_post(get_post_thumbnail_id())->post_excerpt; ?>
                                    

                                    Nun wird die Beschreibung des Bilds in der Einzelansicht unter dem Bild angezeigt.

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                              • cannondale63 1:13 pm on October 18, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                Danke, Marc, und macht nichts wegen der Verspätung. Ich find’ diese Option wirklich sinnvoll, sie sollte eigentlich fest im Theme eingebaut sein. Jetzt müsste ich allerdings nur noch Hilfe darin haben, welchen CSS-Code ich ins Child-Theme schreiben muss, damit die Legende genau so aussieht wie die anderen auch. Danke auch dafür!

                            • cannondale63 11:29 am on March 23, 2014 Permalink | Flag unresolved

                                Tags: , ,   

                                Hallo, die Möglichkeit, eigene Headerbilder nach dem Zufallsprinzip erscheinen zu lassen, funktioniert beim Dorayaki offensichtich nur auf der Startseite. Auf allen anderen Seiten, die ich eingerichtet habe, erscheint gar kein Headerbild – schade. Kann ich das ändern, also auf jeder statischen Seite und auf der Blogseite ein rotierendes Headerbild anzeigen lassen? Es geht um diese URL: http://www.querfeldnein.ch (Achtung, auf der Blogseite ist noch nichtst drin).

                                Danke, Gruss, Dominik

                                 
                                • classic 11:42 am on March 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  Ja das stimmt leider, habe ich auch nicht verstanden warum das so eingestellt wurde.

                                  Aber Du kannst das in der header.php ändern in dem du die Einschränkung rausnimmst.

                                  Vorher:

                                  <?php if (is_front_page() ) : ?>
                                  <div class="header-img">
                                  <img src="<?php header_image(); ?>" width="<?php echo $header_image_width; ?>" height="<?php echo $header_image_height; ?>" alt="" />
                                  </div><!-- end .header-img -->
                                  <?php endif; ?>
                                  

                                  Ändern in:

                                  <div class="header-img">
                                  <img src="<?php header_image(); ?>" width="<?php echo $header_image_width; ?>" height="<?php echo $header_image_height; ?>" alt="" />
                                  </div><!-- end .header-img -->
                                  

                                  Dann kommt das Zufallsbild auf jeder Seite :-)

                                  VG
                                  Peter

                                • cannondale63 3:28 pm on March 23, 2014 Permalink | Log in to Reply

                                  Hallo Peter, vielen Dank, funktioniert perfekt, habe ich via Child-Theme so aufgenommen. Diese Variante ist wirklich viel schöner, sonst macht die Rotation eigentlich gar keinen Sinn!

                              c
                              compose new post
                              j
                              next post/next comment
                              k
                              previous post/previous comment
                              r
                              reply
                              e
                              edit
                              o
                              show/hide comments
                              t
                              go to top
                              l
                              go to login
                              h
                              show/hide help
                              shift + esc
                              cancel