Updates from Bernd Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • Bernd 4:00 pm on September 7, 2015 Permalink | Flag unresolved

      Tags:   

      Alle Lösungen, die ich im Forum für das Zentrieren gefunden habe, funktionieren nur bedingt: ab 922px Bildschirmbreite wandert das Logo nach links.

      Hat jemand eine Tipp?

       
      • Marc (Support-Team) 12:27 pm on September 9, 2015 Permalink | Log in to Reply

        Hallo,

        wenn du keine Widgets im Header nutzt, sollte folgender CSS-Code dein Logo in allen Bildschirmbreiten zentrieren:

        #site-title {
        	float: initial;
        }
        #site-title img {
        	display: block;
        	margin: auto;
        }
        

        Viele Grüße
        Marc

        • Bernd 3:02 pm on September 9, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Danke Marc,

          Leider funktioniert der Code nicht, bei mehr als 922px Breite im Viewport wandert das Logo wieder nach links.

          Anbei der Link zu der Site: http://der-wertschaetzungs-coach.de/

          Besten Gruß aus Hamburg
          Bernd

          • Bernd 3:19 pm on September 9, 2015 Permalink | Log in to Reply

            und eine Zusatzfrage: wo/wie kann ich die vertikalen Abstände des Logos ändern?

    • Bernd 11:13 am on September 7, 2015 Permalink | Flag unresolved

        Tags: , css edit   

        Waipoa child theme 

        Kann die style.css des Child Theme direkt geändert/erweitert werden? Ich würde gern ‘Simple Custom CSS’ dazu verwenden, im Moment wird damit aber die style.css des Parent Themes geändert.

        Hat jemand eine gute Idee dazu??

         
        • Marc (Support-Team) 11:15 am on September 9, 2015 Permalink | Log in to Reply

          Hallo,

          die Plugins (wie auch Simple Custom CSS) sollten den dort eingetragenen CSS-Code bloß zusätzlich ausführen. Damit kannst du bestehende CSS-Regeln überschreiben. Änderungen an der Datei style.css dürften diese Plugins nicht vornehmen.

          Wenn du ein Child-Theme verwendest, kannst du die Änderungen direkt in die style.css des Child-Themes schreiben. In beiden Fällen lässt du das Parent-Theme unangetastet, so dass deine Änderungen im Falle eines Updates nicht überschrieben werden.

          Viele Grüße
          Marc

      • Bernd 6:43 pm on August 19, 2014 Permalink | Flag unresolved

          Tags:   

          Hallo Leute,

          Bei Beitragsbildern wird im Link für das Bild automatisch ein Title erzeugt, der dann als Tooltip angezeigt wird (Permalink zu . . .). Der Beitrag steht aber unmittelbar darunter und der Link scheint mir damit überflüssig. Oder gibt es einen speziellen Grund dafür?
          Ich würde das gern entfernen. Kann ich einen Tipp haben, wie ich das am besten mache?

          Bin total begeistert von dem Theme, wunderbares Layout.

          Besten Gruß
          Bernd

           
          • Marc (Support-Team) 9:24 am on August 21, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Hallo Bernd,

            du kannst den “title” des Link-Elements entfernen. Dieser wird in der content.php erzeugt. Unterhalb folgender Zeile findest du den Link:

            <div class="entry-thumbnail">

            Dort könntest du das Attribut title=”…” komplett entfernen.

            Bei Änderungen an Theme-Dateien empfehle ich die Verwendung eines Child-Themes. Einen vorbereiteten Child-Theme-Ordner findest du in der Dokumentation verlinkt. Kopiere einfach die content.php in den Child-Theme-Ordner und nehme dort deine Änderungen vor. Du kannst den Ordner danach mit einem FTP-Programm in den Themes-Ordner deiner WordPress-Installation hochladen oder ihn wieder in ein ZIP verpacken und im Dashboard installieren. Nach der Aktivierung verhält sich das Child-Theme exakt wie das Parent-Theme, verwendet jedoch zuerst die angepassten Dateien.

            Viele Grüße
            Marc

          • Bernd 12:59 pm on August 26, 2014 Permalink | Log in to Reply

            Sorry, war ein paar Tage absorbiert – und danke für die Antwort. Habe das eben ausprobiert, leider erfolglos.

            Ich habe die content.php-Datei im Child-Theme entsprechend geändert, alles, was mit ‘title’ in der betreffenden Zeile zu tun hatte, gelöscht. Der Permalink wird nach wie vor angezeigt.

            Was mache ich da wohl falsch??

            Besten Gruß
            Bernd

        • Bernd 5:06 pm on August 13, 2014 Permalink | Flag unresolved

            Tags:   

            Wenn ich Beiträge über ihre Kategorien aufrufe, werden die enthaltenen Links nicht dargestellt. Wer weiß Rat?
            Gruß aus HH | Bernd

             
            • Marc (Support-Team) 8:32 am on August 18, 2014 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Bernd,

              auf Kategorie-Seiten wird eine automatisch erzeugte Einleitung zu deinen Beiträgen angezeigt. Um Probleme mit verschiedenen Formatierungen o.ä. zu vermeiden, werden hier unter anderem auch die Links herausgefiltert. Erst nach der Auswahl des Beitrags, wenn dein Besucher den gesamten Beitrag anschaut, werden die Links wieder wie gewohnt dargestellt.

              Viele Grüße
              Marc

              • Bernd 6:33 pm on August 19, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Danke Marc, das war etwas verwirrend (für mich).
                Besten Gruß
                Bernd

          • Bernd 6:55 pm on August 10, 2014 Permalink | Flag unresolved

              Tags:   

              Kann mir jemand sagen, wie die Angabe ‘Autor’ und der zugehörige Text ‘veröffentlicht von’ unterdrückt werden kann?
              Thx Bernd

               
              • classic 7:13 pm on August 10, 2014 Permalink | Log in to Reply

                Hallo Bernd,

                das Stück CSS könnte Dir weiterhelfen:

                .single-post .post .entry-header .entry-author {
                    display: none;
                }
                

                VG Peter

                • Bernd 7:48 pm on August 10, 2014 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Peter,
                  danke für Deine schnelle Antwort. Ich habe den Code in das style-sheet meines child-themes eingegeben, leider ohne Erfolg. Habe ich evtl. was falsch gemacht, oder gibt es eine andere Lösung?
                  Beste Gruß aus Hamburg
                  Bernd

                  • classic 10:39 am on August 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Bernd,

                    hast Du eine URL zum nachschauen?

                    VG Peter

                    • Bernd 5:10 pm on August 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Peter,

                      das Ganze scheint etwas komplexer zu sein – ich habe mal mit Firebug ‘geforscht’. Im Moment lebe ich mal mit dem Problem, bin noch dabei die Zuki-Site aufzusetzen.

                      BG Bernd

            • Bernd 4:12 pm on August 8, 2014 Permalink | Flag unresolved
                 

                Zuki – lokale Installation 

                Super Theme – möchte ich am Wochenende ausprobieren.

                Stimmt es, dass sich die Jetpack-Funktionen lokal nicht nutzen lassen? Gibt es dafür eine Alternative?

                 
              • Bernd 6:54 pm on May 15, 2014 Permalink | Flag unresolved

                  Tags: , media-button   

                  Bei der Neuinstallation von Cocoa (neue Version 1.01 von heute) fehlt mir der Media-Button links oben. Mehrmals versucht, komplett neue WP-Installation ohne jede Änderung, dann direkt Cocoa installiert. Was soll ich tun? Ansehen geht nicht, es ist eine MAMP-Installation.
                  Danke

                   
                  • Ellen (Support-Team) 8:05 pm on May 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Bernd, siehst du den Fehler auch in der Cocoa Live Demo? Und welchen Browser nutzt du denn? Hast du deinen Cache gelöscht und geschaut, ob die Widgets in Headerwidgetbereich noch aktiv sind?
                    Viele Grüße, Ellen

                    • Bernd 8:10 pm on May 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Super – bei der Neuinstallation habe ich nichts im Header-Widgetbereich gehabt, also dann auch keinen Media-Button, logisch. Ich bin total begeistert von dem Theme, tolle Arbeit von Euch.
                      Besten Gruß aus dem Norden, Bernd

                      • Ellen (Support-Team) 5:08 pm on May 16, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        Vielen herzlichen Dank, das freut uns riesig! Grüße, Ellen

                • Bernd 6:04 pm on May 14, 2014 Permalink | Flag unresolved

                    Tags: ,   

                    Hallo,
                    a) Gibt es irgendwo Probleme, wenn das Headerbild höher als 200px ist? Grenzen? b) Zwischen Headerbild und Top-Menü ist ein leerer Bereich (ca. 100px) – lässt sich der entfernen? Anmerkung: der Mobile-Open-Button (das Kreuz oben links) könnte vielleicht eine kleine Bezeichnung wie z.B. ‘Toggle’ vertragen, ich wusste erst nichts damit anzufangen.
                    Das waren die Fragen – jetzt kommt das ganz große Lob! Ein Super-Theme, wie immer tolle Arbeit von Euch, ich bin begeistert.
                    Bernd

                     
                    • Marc (Support-Team) 12:03 pm on May 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Bernd,

                      es dürfte keine Probleme geben wenn du “höhere” Bilder verwendest. Den Bereich zwischen Menü und Headerbild kannst du mit folgendem CSS anpassen:

                      @media screen and (min-width: 1200px) {
                          #site-title {
                              padding-top: 10px;
                          }
                      }
                      

                      Hier findest du Infos zum integrieren von eigenem CSS: http://www.elmastudio.de/wordpress/eigenes-css-in-ein-wordpress-theme-integrieren-so-funktionierts/

                      Danke für deine Anmerkung, meine persönliche Meinung dazu: Ich denke es entwickelt sich zur Zeit in den Köpfen der Webnutzer auf solche Symbole zu achten (wie auch das klassische Menüsymbol mit den drei horizontalen Linien).

                      Viele Grüße
                      Marc

                      • Bernd 12:51 pm on May 15, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        Danke für die schnelle Antwort – es klappt bestens. Nochmal zu dem Symbol: Es hat mich irritiert, weil ein solches Kreuz bei Druckvorlagen als Begrenzung für den Beschnitt auftaucht – insofern war es für mich nicht ‘selbsterklärend’. Besten Gruß aus Hamburg

                  • Bernd 6:50 pm on April 10, 2014 Permalink | Flag unresolved

                      Tags:   

                      Bei meinem neueingerichteten Moka-Theme (mit Child) bleibt das Menüsymbol auf dem iPad (im Portraitformat) unsichtbar. Ich kann an die entsprechende Stelle tabben, dann funktioniert es, aber es sollte zu sehen sein. Die Testsite ist siites.de/bpi.
                      Danke & besten Gruß
                      Bernd

                       
                      • Marc (Support-Team) 12:26 pm on April 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                        @bernd: Hallo Bernd, du hast vermutlich die Anweisungen für das Laden der Menüsymbole als Hintergrundbild der jeweiligen Elemente ebenfalls in die style.css deines Child-Themes kopiert. Daher versucht die Seite das Bild auch im Child-Theme-Ordner zu finden. Einfachste Lösung wäre wohl einfach den images-Ordner ebenfalls in den Child-Theme-Ordner zu kopieren.

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • Formicula 6:56 pm on April 11, 2014 Permalink | Log in to Reply

                          so ähnlich habe ich gestern ungefähr 5 mal versucht das zu beantworten, aber es ging einfach nicht. woran liegt das? Sehr ärgerlich.

                    • Bernd 4:36 pm on October 15, 2013 Permalink | Flag unresolved
                         

                        Hallo Elma-Freunde,

                        ich kämpfe gerade heftig mit dem Slider. Ich habe das Plugin ‘responsive slider’ installiert, 3 Bilder (590×590 px) hochgeladen. Nun habe ich eine Frage:

                        Wenn ich das Snippet (lt. “Word-Press Plugins vorgestellt #2”) Zitat: “an der gewünschten Stelle (z.B. unterhalb des Headers)” einfügen soll, wo soll das geschehen?

                        Dank im Voraus und Gruß aus HH
                        Bernd

                         
                        • Marc (Support-Team) 11:20 am on October 17, 2013 Permalink | Log in to Reply

                          @bernd: Hallo Bernd, welches Theme verwendest du? Bei 590 x 590 Pixeln vermute ich Dorayaki: Bitte aktiviere dort die Checkbox in den Theme-Optionen mit dem Label “Responsive Slider integrieren”. Dann wird der Slider auf der Startseite deines Blogs angezeigt.

                          Viele Grüße
                          Marc

                      • Bernd 4:18 pm on October 3, 2013 Permalink | Flag unresolved

                          Tags: Forenregeln   

                          Ist es ein Versehen oder ein Systemmanko? Die Regeln (deutsch) bekommt man erst in Googel-Deutsch zu lesen, anschließend im viel schöneren Original.

                           
                          • Marc (Support-Team) 10:28 am on October 4, 2013 Permalink | Log in to Reply

                            @bernd: Hallo, die Forenregeln sind in Deutsch und Englisch in dem entsprechenden Post hinterlegt. Wenn du dir die Seite samt Beiträgen mit Google in Deutsch übersetzen lässt, wird natürlich das Englische Original ebenfalls von Google übersetzt. Der automatische Prozess kann ja nicht ahnen, dass in diesem Post beide Sprachen hinterlegt sind :)

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • Bernd 12:10 pm on October 4, 2013 Permalink | Log in to Reply

                              Ja, der Prozess . . . es sieht einfach etwas komisch aus, ich war mir nicht sicher, ob Ihr das wisst.

                              BG aus Hamburg
                              Bernd

                        • Bernd 4:04 pm on October 3, 2013 Permalink | Flag unresolved

                            Tags:   

                            Der Versuch mit einem eigenen Headerbild klappt nicht. In der Doku steht, dass die Breite 1180px sein soll und die Höhe flexibel ist. Beim Hochladen wird mein Bild von 380px auf 590px gecropped, auch nachträgliches bearbeiten hilft nicht. Ich möchte gern ein Bild/Bilder im Panorama-Format haben, 1180×590 gefällt mir nicht.

                             
                            • Marc (Support-Team) 10:22 am on October 4, 2013 Permalink | Log in to Reply

                              @bernd: Hallo, ich habe dir hier einen Screenshot vorbereitet: http://cl.ly/image/3W3H381W3M3u Wenn du in dieser Situation unten den rechten, grauen Button wählst, wird das Bild in der von dir gewünschten Größe übernommen und nicht zugeschnitten.

                              Viele Grüße
                              Marc

                              • Bernd 12:12 pm on October 4, 2013 Permalink | Log in to Reply

                                Vielen Dank Marc, teste ich heute nachmittag, bin noch unterwegs.

                                BG Bernd

                          c
                          compose new post
                          j
                          next post/next comment
                          k
                          previous post/previous comment
                          r
                          reply
                          e
                          edit
                          o
                          show/hide comments
                          t
                          go to top
                          l
                          go to login
                          h
                          show/hide help
                          shift + esc
                          cancel