Updates from aleks Show/Hide Comments | Keyboard Shortcuts

  • aleks 8:54 pm on April 20, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: ,   

      Gibt’s eine Sammlung von Theme Übersetzungen? 

      Hallo,

      in euren Theme-Dokumentationen bittet ihr ja darum, Übersetzungen eurer Themes mit euch zu teilen (http://www.elmastudio.de/en/themes/docs/weta/#weta-translations). Sammelt ihr diese Übersetzungen irgendwo?

      Es wäre ja sinnvoll, wenn wir nicht immer alle bei Null anfangen würden…

      Speziell suche ich gerade Übersetzungen von Weta auf Russisch und Rumänisch. Falls das jemand schon gemacht hat, freue ich mich über einen Hinweis!

       
    • aleks 3:01 pm on April 13, 2016 Permalink | | Flag unresolved

        Tags: , , , ,   

        Weta: Sechste Widget-Spalte im Footer hinzufügen 

        Hallo,

        ich möchte bei Weta eine sechste Widget-Area im Footer einrichten. Die fünf Spalten im Footer sollen dementsprechend auf sechs Spalten erweitert werden, so dass alle sechs Widget-Bereiche nebeneinander stehen.

        Ich habe bereits einem funktionierenden Widget-Bereich hinzugefügt, nur ordnet sich dieser leider unterhalb der bestehenden fünf Widgets an. Eigentlich müsste das ja per CSS einfach anpassbar sein, aber ich finde leider einfach die Stelle in der style.css (oder sonstwo), in der die Fünfspaltigkeit definiert wird.

        Kann mir jemand dafür vielleicht einen Tipp geben? Wie wird bei Weta die Fünfspaltigkeit im Footer definiert?

        Was habe ich bislang gemacht:
        Die sidebar-footer.php für mein Child-Theme geklont und wie folgt ergänzt:

        && ! is_active_sidebar( 'footer-six' )
        

        und

        <?php if ( is_active_sidebar( 'footer-six' ) ) : ?>
        
        <div id="footer-six" class="sidebar-footer widget-area" role="complementary">
        <?php dynamic_sidebar( 'footer-six' ); ?>
        </div>
        
        <!-- end #footer-six -->
        <?php endif; ?>

        Die functions.php meines Child-Themes wie folgt ergänzt:

        function weta_child_widgets_init() {
        
        	register_sidebar( array (
        		'name' => esc_html__( 'Footer - 6', 'weta' ),
        		'id' => 'footer-six',
        		'description' => esc_html__( 'Widgets will appear in the 6. widget area of the 6-column footer.', 'weta' ),
        		'before_widget' => '<aside id="%1$s" class="widget %2$s">',
        		'after_widget' => "</aside>",
        		'before_title' => '<h3 class="widget-title">',
        		'after_title' => '</h3>',
        	) );
        
        }
        add_action( 'widgets_init', 'weta_child_widgets_init', 11 );

        Für einen Stubs in die richtige Richtung wäre ich sehr dankbar.

        Viele Grüße!

         
        • Marc (Support-Team) 3:02 pm on April 18, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo @aleks,

          in der style.css im Bereich

          /* Minimum width of 860 pixels

          unter

          /* --- Footer --- */

          findest du den verwendeten CSS-Code.

          Hier wird eine Spaltenbreite von 18,4 % mit einem Zwischenraum von 2 % verwendet (5 * 18,4 + 4 * 2 = 100). Diese Werte kannst du entsprechen für deine sechs Spalten anpassen. Zum Beispiel lassen sich 15 % Spaltenbreite mit 2 % breiten Zwischenräumen kombinieren.

          Viele Grüße
          Marc

        • aleks 10:40 pm on April 22, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Hallo Marc,

          sorry – hatte deine Antwort bislang übersehen.
          Super, vielen Dank für den Tipp, hat super funktioniert!

          Beste Grüße

          Alex

        • whitestone 11:17 am on April 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

          sidebar-footer.php

        • whitestone 11:28 am on April 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

          jetzt hat es geklappt

        • whitestone 11:51 am on April 28, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Ich wollte php-Code einfügen, hat aber irgendwie nicht geklappt (obwohl ich es vorhin oben “jetzt hat es geklappt” geglaubt habe)

        • fmalik 4:05 pm on April 29, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Äh .. Wat?

        • whitestone 9:42 am on May 2, 2016 Permalink | Log in to Reply

          Ich möchte statt dem 5-spaltigen Footer einen 3-spaltigen haben. Jetzt habe ich ähnlich wie oben beschrieben in der sidebar-footer.php 2 footer widget areas herausgelöscht und das CSS angepasst (Spaltenbreite 28 %, Rand 4 %). 3 Widget Areas werden nun ausgegeben. Aber der mittlere ist noch nicht genau in der Mitte, sprich das CSS muss noch über die obigen Angaben hinaus angepasst werden. Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

          Ein Teil des Posts ist “untergegangen” als Ich php Code bzw. CSS zur Erläuterung einfügen wollte, hab es aber irgendwie nicht geschafft. Wie geht das?

          Sonnengrüße

      • aleks 10:12 pm on November 19, 2015 Permalink | | Flag unresolved

          Tags: , , metaslider, ,   

          Ponsonby: Metaslider widget on “Front Page” template 

          Hi there,

          I’m trying to insert a Metaslider slideshow in one of the widget-areas of the Ponsonby front page template – in the

          '2columns-center-bigleft'

          to be exact. Unfortunately, the slider won’t stretch over the two columns, but only spans one column.

          I’m using WP 4.3.1, a Ponsonby Child theme and the Metaslider Pro Plugin.
          I’ve selected the “Stretch to 100% Width” in the Metaslider advanced settings.

          Could you give me a hint on how to fix this or how to develop a workaround?

          Cheers

          Alex

           
          • Marc (Support-Team) 10:30 am on November 23, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Hi Alex,

            please understand that we cannot provide help for unsupported plugins in the forum. The following additional CSS code should fix your issue:

            .widget_metaslider_widget {
            	width: 100% !important;
            }
            

            Best,
            Marc

          • aleks 12:18 pm on November 23, 2015 Permalink | Log in to Reply

            Hi Marc,

            sure, I understand.

            Thanks for the heads-up though – your hint is very useful for placing other content in den frontpage widget areas as well.

            Cheers

            Alex

        • aleks 12:59 pm on November 18, 2015 Permalink | | Flag unresolved

            Tags: , , ,   

            Ponsonby: How to allow HTML in user bio? 

            Hi there,

            I’m trying to allow HTML formatting such as

            <p>

            or

            <br>

            inside the user bio in order to have it displayed in the single posts view.
            I’m using WP 4.3.1 and a Ponsonby Child theme.

            I added the following code to my child theme’s functions.php:

            remove_filter('pre_user_description', 'wp_filter_kses');
            add_filter( 'pre_user_description', 'wp_filter_post_kses');
            

            This seems to be the common method (as descriped here, for example: https://premium.wpmudev.org/blog/enable-or-disable-all-html-tags-in-wordpress-author-biography-profiles/).
            And I had it working with other themes and installations before.

            But this time it just won’t work – all formatting is still stripped away from the user bio after saving.

            Could this be a theme-related issue?

            Cheers

            Alex

             
            • Marc (Support-Team) 8:26 pm on November 20, 2015 Permalink | Log in to Reply

              Hi Alex,

              the code you are using works as described. Please check if the HTML disappears after adding the code to your functions.php, adding HTML to your author bio and saving the settings.

              Are you using any kind of plugin which might interfere with this filter?

              Ponsonby uses this function directly to get and print the author bio: https://codex.wordpress.org/Function_Reference/the_author_meta

              Best,
              Marc

          • aleks 11:56 am on December 11, 2014 Permalink | | Flag unresolved
            • 17benno marked this normal
              5:32 pm on March 17, 2015
            • Ellen (Support-Team) marked this resolved
              10:31 am on December 13, 2014
            • Ellen (Support-Team) marked this unresolved
              10:31 am on December 13, 2014

            Tags: , , ,   

            Hallo,

            das neue Suidobashi-Theme ist echt super!

            Was es perfekt machen würde, wäre die Option, die Projekte auf der Startseite bzw. die Übersichtseite(n) des Portfolios und seiner Kategorien kleiner und mit Thumbnails anzeigen zu lassen – etwa so wie es jetzt schon bei der Einzelprojektansicht unten unter “More Projects” angezeigt wird (und wie es andere Themes wie etwa Ubud oder Onigiri ermöglichen).

            Kann ich das irgendwie selbst ermöglichen?
            Oder ist dieses Feature vielleicht in Zukunft geplant?

            Ich würde sofort zu Suidobashi wechseln.

            Viele Grüße

            Aleks

             
            • Ellen (Support-Team) 10:31 am on December 13, 2014 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Alexs,
              vielen Dank für dein Feedback, es freut mich, dass die die Portfolio-Themes gefallen. Mit Suidobashi ist ein Grid als Portfolio-Startseite leider nicht möglich, aber du könntest das Onigiri-Theme nutzen und dort für alle Projekte gleich große Beitragsbilder (Thumbnails) einfügen, dann würdest du auch ein geordnetes Grid erzeugen können.
              Ich hoffe dieser Tipp ist eine Alternative für dich.
              Ganz viele Grüße,
              Ellen

          • aleks 12:55 pm on October 15, 2013 Permalink | | Flag unresolved

              Tags: , ,   

              Hallo,
              ich nutze das Dorayaki-Theme in der aktuellen Version mit einem Child-Thema auf WP 3.6.1.
              Ich würde gerne den Blog-Untertitel anzeigen lassen – und zwar linksbündig unter dem Blog-Titel.
              Ich benutze kein Logobild und habe schon versucht, in der style.css vom Child-Theme den Untertitel so anzeigen zu lassen:

              .site-description {
              display: inline !important;
              }

              Das hat aber leider nicht geklappt. Weiß jemand eine andere Möglichkeit?

              Vielen Dank und beste Grüße
              Aleks

               
            c
            compose new post
            j
            next post/next comment
            k
            previous post/previous comment
            r
            reply
            e
            edit
            o
            show/hide comments
            t
            go to top
            l
            go to login
            h
            show/hide help
            shift + esc
            cancel