Recent Forum Discussions: Show/Hide all comments | Keyboard Shortcuts

  • Ellen (Support-Team) 12:02 pm on June 28, 2013 Permalink | Flag unresolved
    • Outdoorkid marked this normal
      8:45 pm on February 3, 2015
    • deekei marked this resolved
      2:06 pm on December 18, 2014
    • deekei marked this unresolved
      2:06 pm on December 18, 2014

    Tags: Forum Rules   

    Please Read The Forum Rules First! 

    Please take a moment to read the following forum rules, before you post your theme questions: (More …)

     
  • uli g 6:44 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved

      Tags: , ,   

      Hallo,
      ich habe lokal beim Onigri portfolio erfolgreich große Videos und Bilder auf den Projektseiten einbinden können.
      Mttels “div class=”wide-content” sind die videos aber immer max.1280 px breit, auch wenn die tatsächliche Größe nur 1080 px breite beträgt( bei den Bildern funktioniert es aber).
      Eine feste Größe kann/ will ich nicht angeben, da sich der content ja auch responsive verhalten soll.
      Ist es möglich eine maximalbreite von zB. 1080 px breiten Videos anzugeben?
      Und wenn ja, wo?

      Vielen Dank für Eure Hilfe und beste Grüße von der uli

       
    • San333dra 5:51 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved
         

        Hallo Zusammen,

        obwohl ich in Woocommerce Germanized die Option zzgl. Versand aktiviert habe (für Produktseiten und Listen) wird diese nicht angezeigt. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

        Gruß

         
      • myhippysoul 4:21 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved
           

          Hallo ihr Lieben,

          ich bin gerade bei der Erstellung von Impressum und Datenschutz auf meinem Blog . Hierfür nutze ich einen Mustervordruck aus dem Internet. Beim Ausfüllen der Angaben stellt sich mir nun eine Frage zum Betreiber. Es wird gefragt, ob ich den Blog als Privatperson betreibe. Und hier bin ich mir nun nicht mehr ganz sicher und benötige eure Hilfe.

          Ich schreibe natürlich als private Person über die Themen Angst, Mut, die Liebe und das Leben ♥ Habe also keine Firma. Aber ich werde zukünftig das ein oder andere Webinar testen und darüber berichten. Auch wird es Buchempfehlungen mit den entsprechenden Links auf meinem Blog geben, wo diese Bücher zu erwerben sind. Gleiches gilt für die Webinare auf die ich verweise. Hierfür erhalte ich dann ein kleines Entgelt. Und jetzt meine Frage, was bin ich dann? Immer noch Privatperson oder Freiberufler oder Kaufmann?

          Ich würde mich wirklich sehr über eine Info freuen, da ich mich hier überhaupt nicht auskenne und nichts falsch machen möchte.

          Schon jetzt ganz ganz lieben Dank.
          Petra

           
        • Pauline 3:23 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved
             

            Hallo Elmastudio,

            ich hatte eigentlich bis vor kurzem eine Verknüpfung mit Instagram. Die hat nicht mehr funktioniert…also habe ich das Plugin geändert und mit Simple Instagram neu angelegt. Es ist leider nach wie vor keine Verknüpfung mehr da und auch das Instagram Logo ist weg :-(
            Was kann ich machen?
            Meine Webseite: http://www.beautyandthebananaskinsofbeing.com

            Danke*
            Pauline

             
            • Marc (Support-Team) 3:38 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

              Hallo Pauline,

              leider wurde das Theme nicht speziell auf das von dir verwendete Plugin vorbereitet. Bitte habe daher Verständnis dafür, dass wir keinen Support zu diesem Plugin im Forum leisten können.

              Es scheint als würdest du ein Menü-Widget im Footer verwenden. Das Plugin sollte jedoch ein eigenes speziell zu diesem Zweck entworfenes Widget mitliefern. Bitte prüfe einmal deine Widget-Einstellungen und wende dich mit dem Problem am besten direkt an den Plugin-Autor.

              Viele Grüße
              Marc

          • MonM 3:00 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved

              Tags: ,   

              Hello, I have the Suidobashi theme and I can not make changes to Appearance / Custom / Theme / Custom Footer Credit Text. I make changes and keep them, the web never really keeps them.
              Can you help me?
              Thank you.

               
              • Marc (Support-Team) 3:34 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                Hi,

                please check if the changes persist in the customizer after saving them. In this case it’s often a cache issue. Are you using any caching plugins? Please try to empty the plugin’s and your browser’s cache.

                Best,
                Marc

              • MonM 4:12 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                No, the changes do not persist in the customizer and I do not use any caching plugins. I have tested it with different browsers and it is not saved. Any other idea?
                Thaks

            • zar 2:14 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved

                Tags:   

                Hallo
                Ihr habt mir bereits vor zwei Wochen eine Frage zum Neubau-Theme beantwortet – herzlichen Dank dafür. Meine Folgefrage ist dann aber leider untergegangen, deshalb versuche ich es hier nochmals:

                Ihr habt mir einen CSS-Code gegeben, damit ich das Datum der einzelnen Beiträge ausblenden kann. Gibt es eine ebenso einfache Möglichkeit, das About auf den einzelnen Beitragsseiten wegzulassen/unsichtbar zu machen?

                Vielen Dank und Gruss
                Zoe

                 
                • Marc (Support-Team) 3:31 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                  Hallo Zoe,

                  ich hoffe ich verstehe dich nicht falsch. Der in der Neubau-Demo dargestellte About-Bereich ist ein Textwidget in der Sidebar, welches du im Customizer unter Widgets bearbeiten bzw. entfernen kannst.

                  Wenn du dieses Widget nur auf ganz speziellen Seiten nicht darstellen möchtest, kannst du z. B. das Widget-Sichtbarkeit-Feature des Jetpack-Plugins dazu verwenden.

                  Darüberhinaus wäre aber ein Ausblenden via CSS möglich, aber erst die dritte Wahl.

                  Viele Grüße
                  Marc

              • norau 12:39 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                   

                  Uku Schrift im Bild 

                  Hallo,
                  ich versuche gerade die Schrift auf dem Bild, sind das die Schlagwörter?, “anzuschalten”. Ich weiss aber nicht, wo das geht.
                  http://xn--der-frhe-vogel-lsb.de/

                  Viele Grüße,
                  Nora

                   
                  • Marc (Support-Team) 1:28 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                    Hallo Nora,

                    leider weiß ich nicht von welcher Schrift zu sprichst. Kannst du mir ein Beispiel aus der Uku-Ruapuke-Demo heraussuchen?

                    Viele Grüße
                    Marc

                    • norau 3:52 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo Marc,
                      ich meine die Texte auf den Fotos, wie sie z.B. in der Pirongia Demo sind. In der Ruapuke-Demo scheint es sie nicht zu geben.
                      VG

                • Leicht Foto Film 12:26 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                     

                    Bildergalerie im Theme ZUKI 

                    Hallo, ich verwende das ZUKI Theme. Bislang hat darin meine Final Tiles Gallery gut funktioniert, seit (wahrscheinlich) dem letzten WordPress-Update sind die Bilder jedoch nicht mehr wie zuvor als Grid dargestellt, worin ich die Größe der einzelnen Bilder stets auswählen konnte, sondern alle Bilder Seitenbreit untereinander. Beim Öffnen der Lightbox bleibt beim Weiterblättern das erste Bild hängen.
                    Könnt ihr mir weiterhelfen? Wäre sehr dankbar, da meine Seite als Fotografin auf die Bildergalerien angewiesen ist.
                    http://www.kerstinleicht.de
                    Dankeschön!

                     
                    • Marc (Support-Team) 1:26 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                      Hallo,

                      bitte habe Verständnis dafür, dass wir für nicht-unterstützte Plugins keinen Support im Forum leisten können.

                      Verwendest du bereits die aktuellen Versionen von Zuki und dem Plugin?

                      Viele Grüße
                      Marc

                  • Heiko 12:20 pm on February 27, 2017 Permalink | | Flag unresolved

                      Tags: , ,   

                      Hallo,
                      ich nutze derzeit euer Theme “Uku light” und bin dabei Woocommerce zu integrieren. Leider komme ich bei der Shopstartseite und der Produktansicht nicht weiter. Woocommerce überschreibt diese beiden Seiten mit seinem eigenen Theme. Wie kann ich Woocommerce davon abhalten? Habe bereits Hooks und Änderung der function.php inkl. Löschung des Caches durchprobiert.
                      Ist die Vollversion im Bezug auf Woocommerce ander aufgestellt?
                      Danke vorab für das tolle Theme.
                      Heiko

                       
                      • Marc (Support-Team) 1:23 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                        Hallo Heiko,

                        Uku-Light ist leider nicht auf WooCommerce vorbereitet. Ich kann dir nur empfehlen, die Premium-Version des Themes zu verwenden.

                        Viele Grüße
                        Marc

                        • Heiko 1:28 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                          Hallo Marc,
                          das habe ich mir gedacht. Da ich ohnehin darauf umstellen wollte, ist das kein Problem.
                          Beste Grüße,
                          Heiko

                          • Heiko 3:53 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Marc,
                            gerade umgestiegen. Bis auf einige Kleinigkeiten, die ich bis jetzt selber beheben konnte, funktioniert alles.
                            Danke,
                            Heiko

                    • Fernando_ 8:16 pm on February 26, 2017 Permalink | | Flag unresolved

                        Tags:   

                        Onigiri: Images Losing Saturation After Publishing Post 

                        Hi guys,

                        I’m not sure if this is too general of a question, but I’m asking here since my images look well after uploading them to the “Media” folder, but after publishing a blog post the images lose saturation. I thought maybe that could be related to the theme settings.

                        My site: https://eatingwithyourhands.com/

                        It would be great if you could point me to where this could be happening, but if not – apologies – and could you please redirect me to any documentation on the internet where I could fix this?

                        I followed these guides, but they did not help the issue:

                        http://www.wpbeginner.com/wp-tutorials/how-to-fix-image-color-and-saturation-loss-in-wordpress/

                        http://julianthethinker.com/why-are-my-images-dull-when-uploaded-to-wordpress/

                        https://graphpaperpress.com/tips/fix-image-color-saturation-loss-in-wordpress/

                         

                        Thank you!

                         
                        • Marc (Support-Team) 10:59 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                          Hi,

                          the theme only uses WordPress’ functions to create additional image sizes. WordPress itself is creating these additional files. Please ask your question in the general WordPress forum again.

                          I guess you’re already following the tipps mentioned above, so the reduced color space shouldn’t be an issue anymore. However WordPress is compressing your images as well, which can also lead to the described loss in quality. A web search for something like “wordpress adjust jpeg compression” should reveal some example code you can use to adjust the compression level.

                          I strongly recommend using a child theme for such code manipulations. A prepared child theme folder is linked in the Onigiri documentation.

                          Best,
                          Marc

                      • Tharun 7:07 pm on February 26, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                           

                          Dorayaki – Seite mit Blogbeiträgen 

                          Hallo, liebes Elmastudio-Team,

                          ich richte mir gerade Dorayaki ein.

                          Wie habt ihr in der Demoversion dieses Themes diese Seite gebaut:

                          http://themes.elmastudio.de/dorayaki/blog/

                          Mit welchem Shortcode? Oder gibt es einen anderen Weg?

                          Für die Startseite setze ich eine statische Seite mit Shortcodes ein und möchte die Beiträge gesondert auf einer anderen Seite ausgeben, die ich im Hauptmenü (wie in der Demo) verlinke.

                          Danke und herzliche Grüße

                          Heike

                           
                          • Marc (Support-Team) 10:50 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                            Hallo Heike,

                            lege dazu bitte eine neue Seite an. In der Demo wurde diese Seite “Blog” genannt, dies kannst du aber frei wählen. Innerhalb dieser Seite platziere bitte keinen Inhalt, da dieser nicht ausgegeben wird.

                            Nun kannst du im Dashboard unter Design → Customizer → Statische Startseite, an welcher Stelle du bereits deine statische Startseite ausgewählt hast, als Beitragsseite die neu angelegte Seite wählen. Auf dieser werden nach dem Speichern der Einstellung all deine Beiträge dargestellt.

                            Nun kannst du ein eigenes Menü anlegen, ebenfalls im Customizer unter Menüs, und dort individuell die neu angelegte Seite platzieren.

                            Viele Grüße
                            Marc

                            • Tharun 1:05 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                              Ah!!! :-) Thank you very much! :-)

                            • Tharun 4:46 pm on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo, Marc, hat soweit geklappt. Allerdings wird bei mir (anders als in der Demoversion) oben über den Beiträgen die Textzeile “Artikel in der Kategorie “Startseite” ausgegeben. Beiträge, die nicht mit “Startseite” kategorisiert sind, werden nicht auf der Beitragsseite ausgegeben.
                              Was ist der Trick?
                              Danke und herzliche Grüße
                              Heike

                        • Seppel 1:10 am on February 26, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                             

                            rechtsbündig im footer 

                            Hallo liebes Team,

                            ich würde gern auf meiner Website im unteren Bereich dies rechtsbündig setzen, wie kann ich das machen ?

                            © 2017 Hüpfburg Verleih Leipzig | https://www.Little-Jumper.de | Theme: Weta/Elmastudio

                            Website: https://www.little-jumper.de/

                            Danke für die schnelle Hilfe.

                            Liebe Grüße
                            Seppel

                             
                            • Marc (Support-Team) 10:47 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                              Hallo Seppel,

                              für deinen Fall kannst du folgenden ergänzenden CSS-Code verwenden:

                              @media screen and (min-width: 1023px) {
                              	#colophon #site-info {
                              		float: right;
                              	}
                              }
                              

                              Viele Grüße
                              Marc

                          • Ingrid Schick-Kress 7:16 pm on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                               

                              Welchen Link muss ich im Social Media Menue für meine Emailadresse eingeben 

                              Ich habe Euer WETA-Theme und in der Dokumentation ist das nicht genau beschrieben.
                              Ich bin noch ein Newbie, deshalb benötige ich nicht nur den Hinweis ‘über mailto’, sondern wie der gesamte Link lautet: https:// ????????????????????????
                              Ich bin bei T-online.
                              Danke für Eure Antwort.

                               
                              • Marc (Support-Team) 10:44 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                Hallo,

                                der gesamte Link lautet wie folgt:

                                mailto:DEIN.NAME@t-online.de

                                Das “mailto” spezifiziert das zu verwendende Protokoll, in diesem Fall weist es den Browser an, eine Mail über einen im System installierten E-Mail-Client zu verfassen. Nach dem Doppelpunkt folgt daraufhin ohne Leer- oder Anführungszeichen deine E-Mail-Adresse. Hierbei wird eben nicht das HTTP- bzw. HTTPS-Protokoll verwendet, daher enthält dieser Link auch nicht wie es zum Beispiel bei Verlinkungen auf andere Seiten üblich ist das von dir beispielhaft genannte “https://”.

                                Viele Grüße
                                Marc

                            • bmulder 5:15 pm on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved

                                Tags:   

                                How to remove underline from links 

                                Hi, I’m simply trying to figure out how to remove the underline from hyperlinks. So far I’ve tried inserting the following code without success using the WP Add Custom CSS plugin.

                                .entry-content a {
                                border-bottom: none;
                                }

                                I’ve also tried clearing both my browser’s and my site’s cache to no avail. Is there a simple way to do this? (using Moka theme)

                                 
                                • Taruk 6:23 pm on February 25, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                  Hi, try this

                                  .entry-content a, 
                                  .comment-text a, 
                                  .textwidget a, 
                                  a.read-more, 
                                  .widget_moka_about p.about-text a, 
                                  .widget_moka_quote p.quote-author a { text-decoration: none; }
                                  
                                  

                                  Best regards,
                                  Taruk

                              • gup 3:36 pm on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved

                                  Tags:   

                                  Ubud: alle Beitragsbilder anzeigen lassen 

                                  Hallo liebes Elmastudio-Team,

                                  ich würde gerne alle Beitragsbilder auf einer Seite gezeigt wird, jedoch kann ich nur 20 Bilder anzeigen lassen und die ältere Bilder sind ausgeblendet:

                                  http://design.gup-py.com/category/projekte/

                                  Bei Default-Einstellung gibt es unten auf der Seite „ältere“-Button, aber diese ist bei mir ausgeblendet, da ich css mit folgenden überschrieben habe:

                                  /*———————————————————————————–*/
                                  /*    6.0 Pagination
                                  /*———————————————————————————–*/

                                  .nav-previous,
                                  .nav-next {
                                  display: none;
                                  }


                                  Eigentlich möchte ich nur die „voherige/nächste“-Navigation auf der Single-Post ausblenden lassen, ohne dass die „ältere“-Navigation auf der Übersichtseite verschwindet.
                                  Ansonsten müsse ich die Beitragsseiten auf 20 pro Kategorie einschränken :(

                                  Wäre toll, wen ihr mit helfen könnt.

                                  P.S. Bin auch dankbar für die Tipps für mein letztes Problem (s. unten). Ob jemand was weiß …?

                                  Vielen Dank!

                                  Beste Grüße
                                  Yoko

                                   
                                  • Marc (Support-Team) 3:05 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                    Hallo Yoko,

                                    wenn du deinen Code wie folgt abänderst, wird die Navigation nur auf Single-Post-Pages ausgeblendet:

                                    .single .nav-previous,
                                    .single .nav-next {
                                        display: none;
                                    }
                                    

                                    Viele Grüße
                                    Marc

                                • OLLI2015 3:09 pm on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                                     

                                    TATAMI Theme Unterstützung … 

                                    Hallo, an welche E-Mailadresse könnte ich mich wenden wenn ich individuelle Hilfe zum Tatami Theme benötige? Danke für eine Rückmeldung. VG Olli

                                     
                                  • zahnkeramik 2:30 pm on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                                       

                                      referenzen slider 

                                      hallo, ich verwende das zeitreise theme und finde den referenzen slider nicht. in der toolbar an der seite im dashboard steht zwar jetzt ‘referenzen’, ich weiß aber nicht, wie ich den slider (wie in eurer demo version) auf meiner neu angelegten seite aufrufen kann. gibt es ein speuielles seiten template daür?
                                      wo liegt mein fehler?
                                      viele grüße und danke im voraus,
                                      anja

                                       
                                      • Marc (Support-Team) 2:59 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                        Hallo Anja,

                                        der Referenzen-Slider wird auf der Seite mit dem Startseiten-Template dargestellt. Im Customizer kannst du einstellen ob du einen anderslautenden Titel für diese Sektion verwenden möchtest und wie viele Referenzen im Slider dargestellt werden. Bitte ändere diese beiden Einstellungen einmal um sicherzugehen, dass es hier kein Problem gibt.

                                        Hast du bereits Referenzen angelegt?

                                        Könntest du uns einen direkten Link zur betroffenen Seite geben? So könnten wir uns das Problem einmal live anschauen und finden evtl. die Ursache.

                                        Viele Grüße
                                        Marc

                                    • Marius 11:00 am on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved

                                        Tags: catalogue, tabs,   

                                        Woocommerce for both, as a catalogue for a certain amount of products and as a shop 

                                        Hi there, I would like to use Woocommerce within a site for both cases simultaneously: As a catalogue for a certain defined amount of products and as a shop for a limited second amount of products. As well the plugin should provide adding of more description, video and PDF download tabs to products.
                                        Is there a recommendable plugin which fulfills this requirements? Thanks and regards Marius

                                         
                                        • Marc (Support-Team) 2:54 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                          Hi Marius,

                                          unfortunately I’m not aware of such a plugin. Please ask your questions directly to the WooCommerce support again, I guess they are more aware of such plugins than we are.

                                          Best,
                                          Marc

                                      • phi 1:33 am on February 25, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                                           

                                          Pages not displaying like posts 

                                          Hi there. When I am pulling “pages” by their category in archives or menu, it doesn’t display properly. Can you help?

                                          http://blog.eatfeastly.com/category/recipes/

                                           

                                           

                                           

                                           

                                           

                                           
                                          • Marc (Support-Team) 2:52 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                            Hi,

                                            Zuki doesn’t support categories for pages, since WordPress doesn’t provide this feature by default. I guess you’re using a plugin to categorize your pages. You can create a special content template for page listings and / or use additional CSS code to layout your listed pages.

                                            Please understand that we cannot provide help for unsupported plugins in the forum.

                                            Best,
                                            Marc

                                            • phi 11:47 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                              Isn’t it the same css styling as the posts? Can you direct me to where I can copy them?

                                              • Marc (Support-Team) 11:20 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                                Hi,

                                                please see the posts by @sb, they should clarify the problems.

                                                Most browsers provide a tool to inspect the used CSS code of elements. Simply right click on an element and select “Inspect Element”, “Element Information” or else and the tool will open. It shows the used CSS and how to address the elements in custom code. Doing so you can easily compare the used code on your page to the one used on the Zuki-Demo for displaying posts.

                                                Best,
                                                Marc

                                          • Sachbearbeiter 9:26 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                            hello,

                                            it’s a general thing in a lot of themes, i think …
                                            here we have created a new custom-type “ferienwohnungen ” and used as a trick the css class for posts “type-post” for the right formatting in category listings …

                                            otherwise you have to copy all the css properties form the post related definitions as page type properties.
                                            the original css does not seperate the general layout classes from the special theming for posts – maybe this should be seperated in future themes … so better would be to have a kind of “list” class, to do the right formatting for different types.
                                            i thinks it should not be an underlying bootstrap system, but the current way is not up to date.

                                            best regards
                                            immo

                                            • Sachbearbeiter 9:28 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                              my example is not visible in a “quote”?
                                              how to place code examples

                                              <article id="post-120" class="post-52 post type-post status-publish format-standard has-post-thumbnail hentry category-ferienwohnungen inview”>

                                              • Marc (Support-Team) 11:18 am on February 27, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                                Hi,

                                                please use the code shortcode to post code to the forum: [code]Your code here…[/code]

                                                Best,
                                                Marc

                                        • food4spirit 11:19 pm on February 24, 2017 Permalink | | Flag unresolved
                                             

                                            Zuki-Slider wird nicht angezeigt 

                                            Hallo, ich habe Jetpack installiert, aktiviert und auch die weiteren Schritte wie beschrieben getätigt – aber der Slider wird nicht angezeigt.

                                            Meine Seite: http://www.food4spirit.de

                                            Könnte sich das jemand anschauen?

                                            Dankeschön, Anna

                                             
                                            • Marc (Support-Team) 2:46 pm on February 26, 2017 Permalink | Log in to Reply

                                              Hallo Anna,

                                              verwendest du ein selbstgewähltes Schlagwort oder das Standard-Schlagwort “featured” für die Auswahl deiner Beiträge für den Slider?

                                              Wenn du ein selbstgewähltes Schlagwort verwendest, prüfe bitte ob du die Titelform korrekt angegeben hast. Diese findest du in der Liste deiner Schlagworte im Dashboard unter Beiträge → Schlagworte.

                                              Wenn du das Standard-Schlagwort verwendest, trage dieses (“featured”) bitte trotz der anderslautenden Info in das dafür vorgesehene Feld im Customizer unter “Hervorgehobener Inhalt” ein.

                                              Viele Grüße
                                              Marc

                                          c
                                          compose new post
                                          j
                                          next post/next comment
                                          k
                                          previous post/previous comment
                                          r
                                          reply
                                          e
                                          edit
                                          o
                                          show/hide comments
                                          t
                                          go to top
                                          l
                                          go to login
                                          h
                                          show/hide help
                                          shift + esc
                                          cancel